Transfers

Alles fix? Bayern-Bosse müssen nur noch ihr grünes Licht bei Sabitzer geben!

Marcel Sabitzer
Foto: imago images

Der Wechsel von Marcel Sabitzer zum FC Bayern rückt immer näher. Aktuellen Medienberichten zufolge haben die Münchner bereits alle Details ausverhandelt und müssen den Deal nur noch absegnen.



Übereinstimmenden Medienberichten zufolge möchte der FC Bayern Marcel Sabitzer vom Ligakonkurrenten RB Leipzig verpflichten um das zentrale Mittelfeld personell nochmals zu verstärken.

Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, stehen die Rahmenbedingungen bereits fest

Bayern warten auf einen Verkauf von Tolisso

Laut dem Blatt, liegt das „Gesamtpaket des Deals in der Vorstandsetage zur Abstimmung vor“. Heißt im Klartext: Sollten Oliver Kahn & Co. ihr grünes Licht geben, geht der Transfer über die Bühne. Da Sabitzer weniger als 20 Mio. Euro kostet, muss der Aufsichtsrat der Bayern den Wechsel nicht freigeben.

Aktuellen Meldungen zufolge möchte der Österreicher zum Rekordmeister wechseln. Dennoch könnte es noch ein bisschen dauern, bis der Transfer unter Dach und Fach ist. Der FCB will vor einer Sabitzer-Verpflichtung mindestens einen Spieler gewinnbringend verkaufen. Dem Vernehmen nach ist Corentin Tolisso ein heißer Kandidat dafür. Der Franzose würde nicht nur seinen Platz im Mittelfeld räumen, sondern soll auch mindestens zehn Mio. Euro in die klammen Kassen spülen.