FC Bayern News

Entwarnung bei Neuer: FCB-Kapitän ist einsatzbereit gegen Köln

Manuel Neuer
Foto: imago images

Gute Nachrichten für den FC Bayern und vor allem für Julian Nagelsmann. FCB-Kapitän Manuel Neuer hat sich im DFL Supercup eine Kapselverletzung zugezogen. Aktuellen Medienberichten zufolge hat sich der 35-jährige jedoch nicht ernsthafter verletzt.



Wie die Bayern am Donnerstag bekannt gaben, hat Neuer eine Trainingspause eingelegt aufgrund einer Kapselverletzung im Sprunggelenk. Über die Dauer eines möglichen Ausfalls hat der FCB jedoch nichts veröffentlicht.

Neuer gibt grünes Licht

Wie „Sport1“-Reporter Florian Plettenberg berichtet, hat Neuer bereits Bayern-intern Entwarnung gegeben. Demnach ist der Torhüter für das bevorstehende Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Köln einsatzbereit.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.