FC Bayern News

Schwere Prellung: Alphonso Davies droht Topspiel gegen Leipzig zu verpassen

Alphonso Davies
Foto: imago images

Aktuellen Medienberichten zufolge droht Alphonso Davies für das bevorstehende Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig (Samstag, 18:30 Uhr) auszufallen. Der Linksverteidiger hat sich bei der Nationalmannschaft eine schwere Prellung zugezogen.



Der 20-jährige Abwehrspieler ist gestern nach München zurückgekehrt und musste, wie zahlreiche andere Bayern-Spieler, seine Länderspielreise vorzeitig abbrechen. Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, hat sich der Außenverteidiger „nur eine schwere Knieprellung zugezogen“. Auch wenn es sich dabei um keine schwerere Verletzung handelt, ist dessen Einsatz am kommenden Samstag gegen RB Leipzig in Gefahr.

Müller ist weiterhin fraglich, Tolisso und Coman fallen aus

Neben Davies steht auch hinter dem Einsatz von Thomas Müller ein Fragezeichen. Der 31-jährige plagt sich mit Adduktorenproblemen herum und konnte diese Woche nur individuell trainieren. Bei Corentin Tolisso und Kingsley Coman (beide Wadenprobleme) ist ein Einsatz gegen RB indes ausgeschlossen.

Immerhin: Mit Lucas Hernandez, Benjamin Pavard und Marc Roca stehen Bayern-Trainer Julian Nagelsmann erneut drei Spieler zur Verfügung, die zuletzt wochenlang ausgefallen waren.