Champions League

Neuer vor dem CL-Auftakt gegen Barca: „Das ist ein echter Kracher zum Start!“

Manuel Neuer
Foto: IMAGO

Bayern-Kapitän Manuel Neuer hat sich vor dem CL-Auftakt gegen den FC Barcelona den Fragen der Journalisten gestellt und betont, dass die Münchner voller Vorfreude auf den Start in die neue CL-Saison blicken.



Der 35-jähirge Torhüter wurde natürlich auf den historischen 8:2-Triumph der Bayern im CL-Viertelfinale 2020 angesprochen. Laut Neuer spielt diese Partie jedoch keine Rolle mehr für den Rekordmeister: „Das Spiel damals hat Barcelona sicher geschmerzt. Solche Spiele vergisst man natürlich nicht, aber trotzdem hat Barcelona jetzt eine komplett andere Mannschaft. Sowohl bei uns als auch bei ihnen gab es Änderungen im Kader und ich glaube, dass es ein enges Spiel wird. Es ist ein echter Kracher zum Start.“

„Es ist natürlich ein ungewohntes Bild ohne Messi“

Die Bayern werden erstmals gegen den FC Barcelona ohne Superstar Lionel Messi spielen. Laut Neuer wird dies morgen Abend jedoch nicht entscheidend sein: „Es ist natürlich ein ungewohntes Bild ohne ihn. Der FC Barcelona wird nie schwach sein. Gerade international ist es für jeden Spieler, der für Barcelona spielt, etwas Besonderes.“ Der FCB-Kapitän betonte zudem, dass man nach wie vor „höchsten Respekt“ vor den Katalanen hat.