FC Bayern News

Gnabry-Verlängerung: Erfolgt die Verkündung noch vor der Länderspielpause?

Serge Gnabry
Foto: IMAGO

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge steht Serge Gnabry kurz vor einer Vertragsverlängerung beim FC Bayern. Demnach könnte die Verlängerung noch im Laufe dieser Woche erfolgen.



Nach Joshua Kimmich und Leon Goretzka scheint Serge Gnabry der nächste Leistungsträger zu sein, der seinen Vertrag langfristig beim Rekordmeister verlängert. Die „Sport BILD“ hat diese Woche berichtet, dass die Gespräche diesbezüglich schon „sehr weit fortgeschritten“ sind und keine größeren Probleme mehr erwartet werden.

Verlängert Gnabry vor dem Heimspiel gegen Frankfurt?

Auch Patrick Strasser von der „AZ“ hat die Berichte der „BILD Zeitung“ mittlerweile bestätigt. Demnach könnte die Unterschrift und Verkündung des Deals bereits am morgigen Freitag erfolgen, vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt und der Länderspielpause. Spätestens nach der WM-Qualifikation wollen die Münchner die Verlängerung publik machen.

Gnabry selbst wollte sich diese Woche nicht wirklich zu den laufenden Gesprächen äußern und betonte auf der Abschluss-PK vor dem CL-Spiel gegen Kiew, dass er „dazu nichts Konkretes sagen kann.“ Mit Blick auf die jüngsten Meldungen scheint es jedoch nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis die Vertragsverlängerung unter Dach und Fach ist.