FC Bayern News

🔝 Kader-Marktwerte: ManCity ist Spitzenreiter in Europa, Bayern landet in den Top 5

FC Bayern
Foto: Getty Images

Auch wenn der FC Bayern sich vergangenen Sommer dezent zurückgehalten haben in Sachen Transfers, verfügen die Münchner nach wie vor über einen den wertvollsten Kader in Europa. Angeführt wird das Kader-Ranking in Europas Top-Ligen jedoch von den beiden Klubs aus Manchester.



Das internationale Zentrum für Sportstudien (CIES) hat sich im Rahmen seiner neusten Studie mit den wertvollsten Kadern in den europäischen Top-Ligen auseinandergesetzt und ein entsprechendes Ranking aufgestellt. Das CIES greift hierbei auf einen eigenen Bewertungsalgorithmus zurück.

United und City knacken die Milliarden-Schallmauer

Angeführt wird das Ranking von Manchester City. Die Sky Blues kommen auf einen Kader-Marktwert von 1,28 Mrd. Euro. Durch die Verpflichtung von Jack Grealish haben die Citizens vergangenen Sommer allein 70 Mio. Euro an Wert dazugewonnen.

Auf Platz 2 liegt der Stadtrivale Manchester United. Die Red Devils mussten sich nur knapp geschlagen geben und kommen auf einen Marktwert 1,21 Mrd. Euro. United war deutlich aktiver auf dem Transfermarkt und hat mit Cristiano Ronaldo, Jadon Sancho und Raphael Varane drei absolute Top-Stars unter Vertrag genommen. Allein dieses Trio hat den Wert des Teams um mehr als 200 Mio. Euro gesteigert.

Die beiden Top-Klubs aus Manchester sind zudem die einzigen Vereine, welche die Marke von eine Milliarde Euro geknackt haben. Auf Rang 3 folgt mit dem FC Chelsea ein weiterer EPL-Klub. Die Blues kommen auf einen Marktwert von 946 Mio. Euro.

Bayern hat den wertvollsten Kader der Bundesliga, der BVB ist in den Top 10 vertreten

Mit einem Kaderwert von 890 Mio. Euro liegt der FC Bayern auf dem fünften Platz. Damit hat der FCB zeitgleich auch den wertvollsten Kader der Bundesliga. Knapp vor dem deutschen Rekordmeister liegt der FC Barcelona mit 896 Mio. Euro.

Mit Borussia Dortmund hat zudem ein weiterer deutscher Verein den Sprung in die Top 10 geschafft. Die Schwarz-Gelben kommen auf einen Kader-Marktwert von 687 Mio. Euro und belegen damit den 9. Rang. RB Leipzig folgt mit 590 Mio. Euro auf Platz 12 und auch Bayer Leverkusen liegt mit 537 Mio. Euro auf einem respektablen 15. Rang.

Die Kader-Marktwerte der europäischen Top-Klubs: Die Top 20 in der Übersicht

  • Manchester City (ENG) – 1,28 Mrd. Euro
  • Manchester United (ENG) – 1,21
  • FC Chelsea (ENG) – 946 Mio. Euro
  • FC Barcelona (ESP) – 896
  • FC Bayern(GER) – 890
  • FC Liverpool (ENG) – 868
  • Real Madrid (ESP) – 846
  • Paris St. Germain (FRA) – 808
  • Borussia Dortmund (GER) – 687
  • Atletico Madrid (ESP) – 662
  • Juventus Turin (ITA) – 618
  • RB Leipzig (GER) – 590
  • Tottenham Hotspur (ENG) – 568
  • FC Arsenal (ENG) – 563
  • Bayer Leverkusen (GER) – 537
  • Leicester City (ENG) – 480
  • Inter Mailand (ITA) – 469
  • AC Milan (ITA) – 434
  • FC Sevilla (ESP) – 425
  • AS Roma (ITA) – 415