FC Bayern News

😂 Der italienische Kimmich – Bayern-Star bewirbt sich für die Squadra Azzurra

Joshua Kimmich
Foto: Getty Images

Joshua Kimmich hatte beim gestrigen 4:0-Erfolg der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordmazedonien eine ereignisreichen Abend erlebt. Der Bayern-Profi wurde während des Spiels mehrfach von Laserpointern gestört. Der 26-jährige Mittelfeldspieler zeigte sich jedoch unbeeindruckt von den unfairen Aktionen der nordmazedonischen Fans und sorgte mit einer Aktion für zahlreiche Lacher im Netz.



Kimmich war sichtlich genervt von den anhaltenden Reklamationen der nordmazedonsichen Spieler und reagierte Mitte der zweiten Hälfte mit einer typisch-italienischen Geste auf die erneuten Beschwerden von Nikolov nach einem vermeintlichen Foulspiel.

Es ist nicht das erste Mal, dass der 26-jährige auf diese Geste zurückgreift, auch im Bayern-Training kommt dieser hin und wieder zum Einsatz.