Fussball News

? CIES-Power-Ranking: Salah ist Spitzenreiter, Haaland und Kimmich sind in den Top 10

Erling Haaland und Joshua Kimmich
Foto: Getty Images

Wer ist der beste Fußballer der Welt? Diese Frage beschĂ€ftigt nicht nur regelmĂ€ĂŸig die Fußballfans, auch die Experten und Statistiker versuchen darauf eine Antwort zu finden. Das internationale Zentrum fĂŒr Sportstudien (CIES) hat sein eigenes Power-Ranking fĂŒr die europĂ€ischen Top-Ligen. Dieses wurde im Oktober aktualisiert. Mit Erling Haaland und Joshua Kimmich haben zwei Bundesliga-Profis den Sprung in die aktuelle Top 10 geschafft.



Das CIES hat eigenen Ansatz entwickelt, um die alle Profis in Europas Top 5-Ligen auf einer Spiel-zu-Spiel-Basis zu bewerten. Dabei wird die Spielfeldproduktion und -effizienz sowohl auf individueller als auch auf kollektiver Ebene berĂŒcksichtigt und anhand von einem Score (max. 100 Punkte) bewertet. Als Grundlage werden hierfĂŒr die Spieldaten von den Statistikexperten „OpaPro“ herangezogen.

Nur zwei Bundesliga-Spieler haben den Sprung in die Top 10 geschafft

In dieser Woche hat das CIES sein Power-Ranking aktualisiert und die Leistungen der Spieler seit Beginn der Saison ausgewertet. AngefĂŒhrt wird das Ranking von Liverpool-Star Mohamed Salah, der auf einen Score von 93 kommt. Der Ägypter prĂ€sentiert sich seit Monaten in absoluter Topform und kommt in elf Spielen auf 16 Torbeteiligungen fĂŒr die Reds. Sein Trainer JĂŒrgen Klopp hat den 29-jĂ€hrigen kĂŒrzlich erst als „aktuell besten Spieler der Welt“ bezeichnet. Mit Blick auf das CIES-Ranking trifft diese Aussage durchaus zu.

Auf Rang 2 folgt Fabian Ruiz vom SSC Neapel, der nicht allen Fußballfans in Deutschland etwas sagen dĂŒrfte. Der 25-jĂ€hrige Spanier kommt auf 92,8 Punkte und liegt damit nur ganz knapp hinter Salah. Platz 3 geht an den Franzosen Dimitri Payet (Olympique Marseille). Der 34-jĂ€hrige Offensivspieler hat 92,5 Punkte erhalten.

Erling Haaland ist mit 91,5 Punkten der beste Spieler aus der Fußball Bundesliga. Mit Joshua Kimmich hat zudem auch ein Bayern-Profi (90,4 Punkte) den Sprung in die Top 10 geschafft. Er ist jedoch der einzige Spieler vom deutschen Rekordmeister in dem Ranking.

CIES-Power-Ranking: Die Top 10 in der Übersicht

  • Mohamed Salah – 93 Punkte
  • Fabian Ruiz – 92,8
  • Dimitri Payet – 92,5
  • Erling Haaland – 91,5
  • Brahim Diaz – 90,9
  • Joshua Kimmich – 90,4
  • Sandro Tonali – 90,4
  • Trent Alexander-Arnold – 90,2
  • Giovanni Di Lorenzo – 90,1
  • Virgil van Dijk – 89,5
  • Kalidou Koulibaly – 89,5
  • Lorenzo Insgine – 89,4