FC Bayern News

Bayern-Rekordspieler: Thomas Müller überholt den Kaiser

Thomas Müller
Foto: IMAGO

Ur-Bayer Thomas Müller bestreitet heute Abend im Topspiel gegen Borussia Dortmund sein 397 Bundesliga-Spiel für die Münchner und rückt damit in der Liste der FCB-Rekordspieler auf Rang 6 vor.



Seit der Saison 2009/10 sammelt Müller einen Scorerpunkt nach dem anderen für die Bayern. Der 32-jährige gehört zu den Dauerspielern in München und bestreitet heute Abend beim Klassiker gegen den BVB sein 397. Bundesliga-Spiel für den deutschen Rekordmeister.

Damit ist Müller an der FCB-Legende Franz Beckenbauer vorbeigezogen und belegt nun den 6. Platz unter den Bayern-Rekordspieler. Nur drei Feldspieler (Klaus Augenthaler, Georg Schwarzenbeck und Gerd Müller) bestritten mehr BL-Spiele für die Bayern. Angeführt wird das Ranking mit 473 Spielen von Torwart-Ikone Sepp Maier.

Mit Blick auf die Formkurve von Müller und dessen sehr geringe Verletzungsanfälligkeit ist es nur eine Frage der Zeit, bis der „Raumdeuter“ Maier von der Spitzenposition verdrängt.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.