FC Bayern News

Vertrag läuft im Sommer aus: So ist der Stand bei Bayern-Talent Paul Wanner

Paul Wanner
Foto: Getty Images

Der jüngste Debütant in der Geschichte des FC Bayern ist in wenigen Tagen zu einem der größten Hoffnungsträger avanciert. Dem 16-jährigen Paul Wanner wird eine große Zukunft vorausgesagt. Ob diese allerdings beim FCB liegt ist offen. Der Vertrag des Youngsters läuft im Sommer aus. Die Bayern sind bemüht um eine Verlängerung. Diese wird jedoch kein Selbstläufer.



Wanner hat am vergangenen Wochenende sein Profi-Debüt für den FC Bayern gefeiert und ist damit zum jüngsten Bundesliga-Profi der Klubgeschichte aufgestiegen. Die vielen coronabedingten Ausfälle haben es möglich gemacht. Doch wie geht es mit dem vielversprechenden Talent langfristig an der Isar weiter?

Der offensive Mittelfeldspieler ist vertraglich nur noch bis Ende Juni an den Rekordmeister gebunden. Der FC Bayern will Wanner unbedingt halten. Nach „SPORT1“-Informationen lässt dieser die Münchner aber noch zappeln, was vor allem daran liegt, dass das Nachwuchstalent eine sportliche Perspektive aufgezeigt bekommen möchte. Heißt im Klartext: Welche Pläne haben die Bayern mit ihm und vor allem, gibt es Chancen mittel- bis langfristig den Sprung zu den Profis von Julian Nagelsmann zu schaffen. Dieser hatte nach dem Gladbach-Spiel bereits von Wanner geschwärmt. Der FCB-Coach warnte aber auch zugleich, dass dieser „im Kopf stabil bleiben muss“.

Laut dem TV-Sender darf Wanner dieser Woche bei den Profis mit trainieren. Unter Umständen winkt ihm eine erneute Nominierung für das Gastspiel in Köln.

Lockrufe aus England

Trotz der Unterstützung von Nagelsmann steht weiterhin ein großes Fragezeichen hinter der sportlichen Zukunft beim FCB. Der U17-Nationalspieler hat bereits das Interesse diverser Klubs auf sich gezogen. Vor allem in England scheint man von dessen Qualitäten angetan sein. Es sollen bereits offizielle Anfragen vorliegen, wie „SPORT1“ berichtet. Ein Wechsel nach England ist jedoch eher ausgeschlossen. Wanner möchte in Deutschland bleiben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Challenger2. 0

Ein 16 jähriger lässt den FCB zappeln, lachhaft! Soll er auf die Insel gehen und sich dort eine blutige Nase holen. Vorgänger Beispiele lassen grüßen.