FC Bayern News

­čôŞ Best├Ątigt: So sieht das neue FC Bayern Trikot f├╝r die Saison 2022/23 aus!

FC Bayern Heimtrikot f├╝r die Saison 2022/23
Foto: Footy Headlines

In den vergangenen Wochen und Tagen wurden bereits mehrere Leaks zum neuen FC Bayern Heimtrikot f├╝r die Saison 2022/23 ver├Âffentlicht. Nun sie erste echte vollst├Ąndige Bilder des neuen Trikots im Netz aufgetaucht, welche das finale Design best├Ątigen.



Das Portal “Footy Headlines” hat bereits vergangene Woche detaillierte Informationen zum neuen FC Bayern Trikot f├╝r die Saison 2022/23 enth├╝llt. Nun hat “Footy Headlines” auch ein erstes echtes Produktbild ver├Âffentlicht.

Bayern setzt auf ein au├čergew├Âhnliches Streifendesign

FC Bayern Heimtrikot f├╝r die Saison 2022/23
Foto: Footy Headlines

Das Bild best├Ątigt das finale Design. Joshua Kimmich & Co. werden in der neuen Saison in einem au├čergew├Âhnlichen Streifendesign ihre Heimspiele bestreiten. Dieses besteht aus unterschiedlich gro├čen wei├čen Streifen auf der Vorderseite. Das Logo vom Hauptsponsor Telekom ist wei├č und mit einem gro├čen schwarzen Rand versehen, genauso wie das Ausr├╝ster-Logo von adidas.

Wie ├╝blich wird der FC Bayern das neue Heimtrikot am letzten Heimspiel der Saison offiziell vorstellen. Die Bayern-Fans werden das neue Trikot somit am 8. Mai 2022 beim Bundesliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart erstmals in Aktion sehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Beschissen, ist noch milde ausgedr├╝ckt.

Wer das kauft ….. be├Čsst auch in die Seife.

Das sieht wie ein Zebrastreifen aus

Sieht echt scheisse aus, hoffe das Away Trikot ist besser

Ein schlechter Scherz, bitte nur f├╝r Freundschaftsspiel! Dankesch├Ân

Hoffe das ist nicht wirklich so h├Ąsslich

GehtÔÇśs noch h├Ąsslicher. Sieht aus wie ein Barcode

Vjekoslav Keskic

Vjekoslav Keskic

Gr├╝nder
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegr├╝ndet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. W├Ąhrend er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelm├Ą├čig ├╝ber die sch├Ânste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner gro├čen Fu├čballliebe ÔÇô dem FC Bayern.