FC Bayern News

💰 Bayern nicht auf Platz eins: So viel kassieren die BL-Klubs von ihren Hauptsponsoren

Thomas MĂŒller
Foto: Getty Images

Durch die Corona-Pandemie und die fehlenden Zuschauereinnahmen ist es fĂŒr die Bundesliga-Klubs in den vergangenen Jahren umso wichtiger geworden, durch Sponsoren Geld einzunehmen. Vor allem das Engagement der Hauptsponsoren ist wichtig. Wir liefern euch einen Überblick wie viele die 18 Bundesligisten kassieren.



Telekom ist und bleibt Hauptsponsor beim FC Bayern. Die langjĂ€hrige Kooperation funktioniert einwandfrei und ergibt fĂŒr beide Seiten auch aus finanzieller Perspektive Sinn. Wie die „Sport „BILD“ berichtet, steht der FCB kurz davor einen neuen Deal mit der Telekom abzuschließen. Dieser soll den Bayern 50 Mio. Euro pro Saison einbringen, knapp fĂŒnf Mio. Euro als der aktuelle Sponsoringvertrag. Die MĂŒnchner liegen damit im Sponsoring-Ranking in der Bundesliga jedoch nicht auf Platz 1.

Wolfsburg kassiert am meisten Sponsoring-Gelder

Die „Sport BILD“ hat ein Sponsoring-Ranking der 18 Bundesligisten aufgestellt. Platz 1 geht demnach an den VfL Wolfsburg mit seinem Hauptsponsor Volkswagen. Die Wölfe kassieren satte 70 Mio. Euro pro Saison von VW. ZusĂ€tzlich ist die Laufzeit der Kooperation unbefristet, weshalb sich der „Werksklub“ finanziell keine Sorgen machen mĂŒssen.

Auf Rang 2 liegt der FC Bayern mit 45 Mio. Euro. Damit haben die MĂŒnchner einen deutlichen RĂŒckstand auf die Niedersachsen. Knapp hinter den MĂŒnchnern liegt RB Leipzig mit Red Bull (40 Mio. Euro). Borussia Dortmund erhĂ€lt von 1&1 und Evonik zusammen 35 Mio. Euro und liegt auf Rang 4.

Hinter den „Big Four“ ist eine große LĂŒcke erkennbar. Auf dem fĂŒnften Rang liegen die abstiegsbedrohten Stuttgarter mit Mercedes Benz und 10 Mio. Euro Einnahmen pro Saison. Abgeschlagener Letzter ist wie auch in der Liga Greuther FĂŒrth, von Hofmann Personal „nur“ 1,8 Mio. Euro erhalten.

Sponsoren-Ranking in der Bundesliga

Sponsoren-Ranking in der Bundesliga

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Aha, die Bayern werden doch ĂŒberall als die finanziell am besten unterstĂŒtzte Mannschaft hingestellt!!!

Sie sind schließlich auch die finanziell am besten unterstĂŒtzte Mannschaft.

Hm, etwas sinnlose Statistik. Viel interessanter sind dann doch eher die Gesamteinnahmen vom Sponsoring, nicht nur vom Hauptsponsor..