Transfers

Lewandowski-Nachfolger: Bayern hat England-Knipser Jimenez auf dem Radar

Raul Jimenez
Foto: IMAGO

Die Bayern wollen mit Robert Lewandowski Medienberichten zufolge nur bis 2024 verlängern, währenddessen kursieren zahlreiche Namen an der Säbener Straße um die Nachfolge des FIFA-Weltfußballers. Neu in der Verlosung: Raul Jimenez von den Wolverhampton Wanderers.



Ob Robert Lewandowski seinen Vertrag bei den Bayern verlängern wird, steht momentan in den Sternen. Zeitnah sollen die Gespräche weitergeführt werden, anschließend dürfte man mehr Klarheit haben. Sicher scheint jedoch, dass die Münchner bis zum Sommer eine Entscheidung haben wollen. Nebenbei scheint man an der Säbener Straße bereits andere Namen zu diskutieren: Auch Mittelstürmer Raul Jimenez soll dazu gehören.

Bericht: Bayern an Raul Jimenez interessiert

Die mexikanische Zeitung „El Futbolero“ berichtet, dass der FC Bayern Interesse daran hat, Raul Jimenez von den Wolverhampton Wanderers in diesem Sommer zu verpflichten. Der Mexikaner hat aktuell einen Marktwert von 22 Millionen Euro, was für den FCB durchaus attraktiv sein könnte. Jedoch ist Jimenez schon 30 Jahre alt, in der laufenden Saison kommt er in 30 Spielen lediglich auf sechs Tore.

Ein Spieler, der Lewandowski langfristig ersetzt, wäre er somit nicht. Und auch qualitativ befindet sich der Pole aktuell auf allerhöchstem Niveau, dass Jimenez ihn adäquat ersetzen könnte, scheint unwahrscheinlich.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
45 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

So ein Schmarn 🤦‍♂️

Da hast du recht! Es werden gerade im Moment täglich irgendwelche Spieler ins Gespräch gebracht.
Glaubt eigentlich irgend jemand, dass Bayern, sollten sie mit Lewandowski nicht verlängern können, sich dann als adäquaten Ersatz irgendeinen 30-jaehrigen Stürmer aus England holt, der 22 Mio kostet und das Tor nicht wirklich trifft?!
Doch wohl nicht wirklich…..

So, wie dieses Crew aus Hainer und Kahn sich bei Lewa verhalten, dieses Hinhalten, ist diesem Haufen ALLES zuzutrauen

Das ist der richtige Weg,mag zwar ,,Lewandowski zur Zeit der beste Stürmer der Welt sein,aber hat zu viele,,staraliürem und zu viel geldgierigkeit,,genau wie,,Alaba,,beide sind,,Erpresser, Geldgierige und Undankbar,,beide auch ,,Lewandowski auch Alaba haben nur 2jahre gute Leistung gebracht,mit Hilfe des,,FCBayern,,guten Ruf erlangt und schon werden sie,,mit großen Stars verglichen,,daher FCBayern,,soll standhaft bleiben,auch bei,,Lewandowski(selbe Gehalt und jahresvertrag,,oder verkaufen ,genau wie,,Gnabry,Sabitza,Tollisso,,Sarr,Rocca und Pavard,Omar Richards und der andereRitchard von Hoffenheim zurückholen genau wie,,Kübel,, Stanicis behalten mitUpamencano,Nizuozo,undHernandez hat man mit dem,,Marokkaniscv Spieler gute Leute in,,Abwehr, wenn Lewandowski geh’n sollte,,Zirkzee zurück holen mitChupomothenk hat man 2 gute Stürmer die,,Lewandowski ersetzen können und,,Neuhaus von,,Gladbach holen,,neben,,Musiela, als Ergänzung für,,Goretzka,da er hofft verletzt ist und dann nächstes Jahr,, Werner,Nykuku,Leimner,Wirtz,holen,dann hat man gute,,manschaft

schon wieder Schmarrn … Zirkzee als Levy-Ersatz, da kann Müller und Neuer auch gehen, ist ja Ullreich und Brazzo’s Neffe da :-)))))))

Sorry, hast Du eigentlich Ahnung von Fussball?

SH ist alles zu zutrauen. Der ist billig zu bekommen und und wird auf der Bank alt.

recht hast DU !

Der qualitative Downgrade des Kaders beschleunigt sich nochmals 😬😑

Ich denke in spätestens 2 Jahren sind wir auf dem Niveau, dass Bayern damals hatte, als in der Bundesliga überhaupt keine überragenden Spieler mehr waren, weil die alle im Ausland spielten.

na dann wirds ja zeit, dass du dir einen anderen verein suchst und uns hier mit deinen geistigen ergüssen verschonst.

Hallo Mr t
Es sollte durchaus erlaubt sein, hier seine eigene Meinung zu äußern ohne angegangen zu werden!

Davon abgesehen, sollte man nicht alles glauben was irgendwo auf einer mexikanischen Zeitung erscheint

Und auch nicht alles oder vielleicht sogar gar nichts was sich hier an Bolzen von diesen Schreiberlingen aus den Fingern gesaugt wird.

Hallo Kaiserfranz,
vielen Dank, dass Du mich verteidigst, sehr nett von Dir.
Ist aber gar nicht notwendig:
mr t ist ein so genannter „socialmedia troll“. So bezeichnet man Zeitgenossen, die sich in irgendwelchen Forum rumtreiben, einzig und allein um andere in diesen Foren zu provozieren. Meistens sind sie in verschiedenen Foren unterwegs. In Onlinemarketing Schulungen wird immer empfohlen sie einfach zu ignorieren, dann ziehen sie meistens weiter.

ziehst du denn weiter, wenn ich dich in zukunft ignoriere?

Lass Dir doch mal bitte selbst was einfallen, immer nur die Gedanken von anderen aufgreifen ist doch selbst unter Deinem Niveau 😄😄😄

Meinst du der hat Niveau?

Wo in der SONDERSCHUHLE für dich.. Mach einen Fisch.. Sonst gibt’s einen Baks..

naja, der troll bist ja eher du. aber du hast recht, ich sollte dich einfach ignorieren und nicht mehr auf deinen geistigen bullshit eingehen. und natürlich kannst du deine meinung frei äussern, noch geht das in diesem land. und sorry, aber ich wusste, nicht dass du so dünnhäutig bist und dich durch keinen kommentargleich angegangen fühlst. scheinst ein rechtes sensibelchen zu sein.

Nein ist so.. Meinung ja aber nur zur uns Roten.. Mehr auch nicht.. Oder raus halten..

Bei dem ist es normal…..

Habe mich schon in anderen Foren umgesehen. Dort habe ich aber niemanden gefunden, der seine Rolle als Forumstroll so unterhaltsam wie Du wahrnimmst. Bei anderen Trollen kann man sich einfach nicht drauf verlassen, dass mindestens 2 Kommentare am Tag kommen. Deswegen bleibe ich hier.

Man Alter werde Fan vom Bv Blöd und lass es gut sein.. Oder geh zur den Blauen sind auch so Doof wie der Bv Blöd..

sieht echt so aus !

so ist es !

FCBoutside? Der erste April war schon!

Der nächste….hahaha…schön langsam wirds lächerlich hier auf diesem Fakekanal

Uwe Seeler ist auch noch nicht so alt.

Wenn Lewandowski wirklich gehen sollte, was ich befürworte, kann es nur einen Namen geben: Darwin Nunez!
Ein möglicher kommender Weltstar, mit 22 Jahren sehr jung, beidfüßig, Kopfballstark, schnell, mit guterTechnik, passt ins System und wäre finanzierbar (wenn auch grenzwertig)
Und er bringt gutes Vermarktungspotential mit, was ja heute auch wichtig ist.

Ja sofort kaufen, 8 Jahresvertrag mit 20 Millionen Gehalt + Boni. Würde genau ins Brazzo Schema passen. Is übrigens ironisch gemeint, ned dass gleich a Shitstorm losbricht.

🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣
Und dann spielen wieder mit Libero, Franz Beckenbauer hält auch noch seine Knochen für den FCB hin! 🤙🤙

Raul Jimenez wird Nachfolger von Robert Lewandowski und Otto Waalkes von Serge Gnabry!

Seh grad der neue Bayernstar spielt mit Ohrenwärmer…vllt wär er was für den Wintersport…

Nur noch Blödsinn

Ist halt Silly Season……die Ligen gehen auf die Zielgeraden…Jeder hat was zu berichten, jeder muss ne Schlagzeile produzieren und hier wird sich beleidigt….auch irgendwie silly.

Olaf Scholz von der SPD ist der heißeste Tipp! Hammerhart was die alles so aus der Luft greifen! Obwohl so schlecht ist der Gedanke gar nicht! Die Personalpolitik des FCB ist ähnlich lahmarschig, wie unser Kanzler! Bis die sich mal entschieden haben, sind die Spieler längst weg,oder andere Vereine haben zugegriffen! Ohne Risiko geht’s nun mal nicht mehr! Außerdem, kann man Talente ja auch für kleines Geld kaufen und die 1-2 Jahre verleihen und wenn nur einer von 10 einschlägt, hat man einen Welt-
klassespieler günstig geschnappt! Bestes Beispiel:Philipp Lahm, der die ersten 2 Jahre auch an Stuttgart ausgeliehen war und dort zum besten Außenverteidiger der Welt gereift ist, für ein Butterbrot!

Last edited 2 Monate zuvor by Patrick Franke

30 das sollte wohl ein Witz gewesen sein… Da kannst du Lewi auch gleich Behalten.. Über so einen Mist wird auch noch Geschrieben.. Leute wo ist das Hirn?????????

Den Quatsch muß man nicht unbedingt glauben weil es wäre des Witz des Jahres

Höchstens als Bankwärmer. Aber
als Nachfolger von Lewi? Ich bitte euch.

Er wird im Sommer nicht gehen, weil es Bayern nicht akzeptiert.
Und er wird das letzte Jahr bei uns genauso professionell durchziehen, wie er es in Doofmund gemacht hat, bevor er zu uns kam…
Schade, das er sich nie richtig zum FC Bayern bekannt hat und er einfach nur ein Profi ist, der die „Karriere“ mit seinem Manager plant…so erscheint es mir zumindest und deswegen ist es umso trauriger, dass so einer alle Rekorde bricht, dem es am End egal ist, wo er es macht….

Lewandowskis Nachfolger Erling haland

Wäre ja voll das Downgrade…
Genausogut könnten sie mich nehmen… Ich spiele auch für die Hälfte des Gehalts 🤣

Absoluter Mist, was sollen wir mit dem!!

Luka Jovic, das wäre schlau!! Torgefährlich, Jung und Real will ihn loswerden!!!

Noch so ein Schweinderl, was durchs Dorf getrieben wird.

Super Idee mit dem Raul Jeminez 👍💪😬 wir brauchen noch jemanden der Tacos in der Allianz Arena verkauft, damit die Fans auch einen mexikanischen Snack während des Spiel zu sich nehmen können.

Jetzt mal im Ernst. Der Jenige der das verfasst hat, kann doch nur von allen Guten Geistern verlassen sein…… ich komme hier aus dem Lachen nicht mehr raus 😂😂😂😂🤣🤣🤣🤣 6 Tore woooow da würde er mit unseren Abwehrspielern gleich ziehen 👍 nur die Torhüter schaffen diese Quote nicht…… wobei wenn Neuer als Kapitän die Priorität hat die Elfmeter zu schießen schafft er auch mehr als 6 Tore in der Saison.

Was für ein Kasperletheater 🙈