Transfers

Bayern bestätigt Gravenberch-Interesse: „Wir sind in Gesprächen, es ist aber schwierig“

Ryan Gravenberch
Foto: IMAGO

Der FC Bayern wurde in den vergangenen Wochen intensiv mit einer Verpflichtung von Ryan Gravenberch in Verbindung gebracht. FCB-Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat das Interesse an dem 19-jährigen Mittelfeldspieler nun offiziell bestätigt.



Bedingt durch den bevorstehenden Abschied von Corentin Tolisso, befindet sich der FC Bayern derzeit auf der Suche nach einem entsprechenden Nachfolger. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist Ryan Gravenberch der absolute Wunschspieler der Münchner. Dem Vernehmen nach verlaufen sich die Gespräche zwischen dem FCB und Ajax Amsterdam sehr zäh. Bei „Sky90“ hat Salihamidzic nun erstmals das Bayern-Interesse an dem Youngster bestätigt und ein Update zu den Verhandlungen gegeben: „Er ist ein guter Spieler. Wir sind in Gesprächen. Bei so einem Transfer muss einiges passen. Es ist schwierig. Alle Transfers sind schwierig.“

Ajax pokert bei der Ablöse

Gerüchten zufolge fordert Ajax knapp 30 Mio. Euro für den niederländischen Nationalspieler und das, obwohl dieser vertraglich nur noch ein Jahr an Amsterdam gebunden ist. Laut dem niederländischen „Telegraaf“ bieten die Bayern aktuell 17 Mio. Euro als fixe Ablöse und sechs Mio. Euro in Form von variablen Bonuszahlungen. Mit dem Spieler selbst sollten sich die Münchner bereits einig sein.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
44 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bei Bratwurst Brazzo ist alles Schwierig.. Der Typ ist nur eine Katastrophe nicht mehr und nicht weniger.. Der soll mal das Reden lernen.. Das was der da heute wieder von sich gegeben hat.. Mein Gott da Spricht mein Sohn mit 3 besser als diese Null.. Ich wenn den Sehe und Höre.. So viel kann man nicht Saufen als man Kotzen möchte.. 🤮🤮🤮🤮👎👎👎👎👎🤔🤔🤔😩😩😩😭😭😭😭

Ok, er lernt das Reden und du bitte korrekt in verständlichen Sätzen zu schreiben. Deal?

Last edited 2 Monate zuvor by Ben

Fraunholz – Du bist ja ein noch größerer Depp, als in der TZ.

Wird man von Dir hier irgendwann mal nen Kommentar ohne Beleidigung und mit Sinn lesen?

Oder bleibt das bei ewigem Stammtischgelaber. Du müsstest doch an den Reaktionen merken, dass Dich so kaum einer ernst nimmt.

Es liest sich jedesmal so, als würde ein 14jähriger das Bier-Gelaber von irgendeinem Bernhard nachfaseln und hier einen auf allwissend machen.

Mal im Ernst, wie alt bist Du? Bevor Du anderen vorwirfst reden zu lernen, solltest Du vielleicht mal lernen Dich vernünftig zu artikulieren.

Idiot

Wie kaputt muß ein Charakter sein, um so einen Kommentar abzugeben.
Bitte bring dein Leben in Ordnung.

So ist es, Voll Katastrophe in der Aussendarstellung. Die Sky 90 Sendung hatte dadurch Comedycharakter. Das Schlimme ist: das ist keine Inklusion, der bekommt Geld dafür und ist Sportvorstand

Der arbeitet ja auch. Andere Hartzer tun nix und beuten uns systematisch aus.

Der hat mehr erreicht wie du jemals wirst im Leben. Bitte mehr Respekt vor anderen Menschen!!!

Genau so ist es !!!

Das Deutsch ist in der Grammatik und und Aussprache sicher nicht tadellos. Jedoch spricht er sechs Sprachen und du?

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft aber man darf sich jetzt nicht ausruhen die Mannschaft muss verstärkt werden. Da wird so einiges an Euro aus dem Fenster geworfen für einige Spieler die selten gespielt haben und jetzt soll es wohl möglich an 3 Millionen Euro liegen um einen Wunsch Spieler zu bekommen armer Brazzo. Ich würde ihn jetzt direkt vor die Tür setzen er ist für diesen Posten nicht geeignet.

Dann mach schon mal deine Bewerbung fertig. Natürlich mit den entsprechenden Referenzen

Wenn man alle Wünsch Preise bezahlt, dann spricht sich das rum und die Spieler werden für Bayern in Zukunft noch teurer.

Dich würden sie nicht mal reinlassen durch die Tür.

Bitte nicht nur dummes Zeugs labern, sondern auch begründen! Bitte schön :

Hast Du übrigens Bohnen in den Ohren? Salihamidzic hat klar gesagt, das es keine verrückten Sachen gibt und der Verein NICHT in den Ruin getrieben wird. Wenn Du das durch Deine Ahnungslosigkeit gerne bewirken möchtest, dann mach Dich mal vom Acker hier. Über Geld von anderen bestimmen zu wollen – Geh mal zum Arzt.

Herr Salihamidzics Aussage hätte lauten Müssen „.. das es ab jetzt keine verrückten Sachen mehr gibt . . . .“ die hat er ja mit der Verpflichtung von Hernandez und anderen div. Angelegenheiten ( Sarr, Roca, Nübel, Arp, und, und, und bereits abgearbeitet

Ich finde es gut das Brazzo nicht sofort nach gibt. Man ist als Bayern in der besseren Position. Man ist sich mit Spieler einig und Ajax muss verkaufen!

Was habt ihr alle für ein Problem mit Brazzo?
Unglaublich was Manche hier von sich geben!
Beim FC Bayern ist es im Moment Finanziell nicht so einfach, da kann Brazzo nicht mit dem Geldkoffer wedeln und Spieler kaufen,
Siehe Hoeneß was hat er alles an Gurcken geholt!

Gurken.
Doch der FC Bayern hat Geld ohne Ende, das ist ja das Traurige. Schuldenfreie Arena und 70% Aktien

Aber dann muss mann den ganzen vorstand und aufsichtsrat hinterfragen warum mann sooo defensiv bei transfers ist obwohl man eigentlich sehr gesunder verein ist trotz corona.da kann mann den braco nicht als den schuldigen hinstellen.

Der FC Bayern hat kein Geld ohne Ende!
Im Gegenteil das die Einnahmen schrumpfen und die Gehaltskosten explodieren müsste Bayern eigentlich sogar sein Festgeldkonto plündern um Gehälter und Transfers zu finanzieren!
Deshalb haben sie auch die letzten 2 Jahre einige Spieler weggeschickt um die Spieler Gehälter an Umsatzrückgang und Verlust anzupassen!
Wir reden hier natürlich auf hohem Niveau, aber Bayern hat eben immer die Gewinne zurückgelegt um für schlechte Zeiten oder Investitionen gewappnet zu sein;)
Sie haben kein Gönner der dann im Notfall einspringen kann;)

Bullshit!!!

Was bist Du denn fürn Eimer? Bist Du der Schatzmeister des FC Bayern oder was?

Na klar ist es finanziell nicht einfach, so schlecht wie Brazzo wirtschaftet.

Also trifft Brazzo alle Entscheidungen beim FCB. One Man Show quasi. Informiere dich mal bevor du so einen Unsinn schreibst.

Laber nicht dumm anderen nach, sondern begründe Deine dumme Meinung.

Soweit denken die nicht. Haben wahrscheinlich nicht mal ihren eigenen Haushalt im Griff und reden über den FCB.

Bravo.

mit Weißwürste kann da Brazzo an Gravenberch bestimmt nicht Ködern, Brazzo muss weg, sonst gehts mit dem FCB den Graben Runter

Bullshit!!!

Auf so Bratwurst – Fans wie Dich können wir auch verzichten.

Wollen wir hoffen das es gut läuft für den Fc Bayern wenn der Spieler mit dem Verein schon einig ist. Aber bei Ajax gibt es ja Leute die dem Fc Bayern nicht gerade wohl gesonnen sind man hat es ja bei Dest gesehen man kann nur hoffen das Brazzo drauß gelernt hat weil übern Tisch werden sie nicht ziehen lassen

Früher oder später wird man sich in irgendeiner Form schon einigen. Ein wenig mehr Ablöse und ein wenig mehr erfolgsabhängige Bonuszahlungen und jeder wahrt sein Gesicht….

Was soll uns dieser Bericht jetzt neues mitteilen???
Das ist doch schon seit Wochen bekannt, dass der FCB Interesse an Gravenberch hat.
Ein Bericht für die Tonne.

Die Berichte hier waren mal gut. Mittlerweile sind sie nur noch schlecht, weil dem Mainstream nachgelaufen wird. Die Deppen, die noch glauben, das sie Ahnung von Bayern München hätten, tun ihr übriges noch dazu. Erbärmlich, was hier für Knallerbsen ihren Dreck absondern.

Diese Seite ist doch nur noch peinlich mit bestimmten Kommentaren!! .Da wird ein Sportvorstand der übrigens zum 5.male in Verantwortung Meister mit der Mannschaft wurde(da würde ein Eberl davon träumen) und wird von manchen asozialen Personen beleidigt ohne Ende. Wahrscheinlich haben diese dummen ? MENSCHEN einen IQ der ungefähr ihres Alkoholspiegels oder schlimmer entspricht.Solche sind bestimmt keine Bayernfans!!!

Zu Gravenberch war dieser Tage ein Bericht in unserer Regionalzeitung. Ich weiß nicht wie ich das deuten sollte. Er lässt sich seinen Urlaub samt Frühstückskoch von einer Agentur buchen, ´seine Schuhe liefert ihm ein styling coach ins Hotel. Dass mit 19 in der holländischen Ehrendevise ???

Also bis jetzt hat brazzo nicht gescheitest an spielermaterial hervorgebracht wenn ich an Saar und Co denke!!!
Klar ist auch das daß Geld auch fehlt in Zeiten von corona(fehlenden Zuschauereinnahmen und Co).
Ich finde man muss nicht immer nach den anderen Vereinen schauen die nur das Geld aus den Fenster werfen um topspieler zu holen man sollte einfach auf die Jugend setzen.

Dieses ständige rumgejammer wie schlecht der Brazzo doch ist ist langsam extrem nervig. Klar macht er in vielen Dingen keine gute Figur und auch ich hab auch schon das ein oder andere mal am Stammtisch über ihn geschimpft. Aber Spieler die nicht zu Bayern passen hat auch der Uli schon geholt (Karimi, Breno, Hashemian um nur mal drei zu nennen). Das ist sein erster Job in so einer Position und auch er lernt dazu. Also Mund halten und abwarten. Wir werden schon eine schlagkräftige Truppe haben.

Und der nächste der sagt Hernandez wäre ein Fehleinkauf dem spreche ich jegliches Fußball Fachwissen ab. Aber solches kann man in Kommentarspalten die diesen auch viel zu wenig erwarten denke ich.

Brazzo ist fehl am Platz in jeder Firma der soviel Geld verbrennt – Ablöse frei falsche Spieler verpflichtet wird sofort entlassen.

An Uli hat man auch festgehalten trotz schlechten Transfers und damit verbranntem Geld.

Salihamidzic hätte die Ablöse sich für Cousions,Roca,Sarr,eventuell auch Sabitzer sparen können.
Erstens wäre die Ablöse für diese Spieler alleine schon die Ablöse in etwa für einen sehr talentierten Qualitätsspieler wie Grafenberch,Zweitens sind die ersten drei wohl gegen den Willen des damaligen und hochverdienten Trainers Hansi Flick geholt worden,und alle vier haben so geringe Spielzeit,da hätte man dem eigenen Nachwuchs mehr Chancen und Einsatzzeiten geben können bei mindestens gleichbleibender Qualität. zB Richards spielt in Hoffenheim.
Es zieht sich wie ein roter Faden durch die Transferpolitik von Brazo.Bei aller Fairness das er sehr bemüht ist,aber Fachlich,Sozialverhalten und Qulifikation hält er den Vergleich mit seinen Vorgängern Sammer und Höhneß bei weitem nicht stand, wenn man auch einräumt das wir Fans es nur von außen betrachten.
Das er nicht die erste Wahl war,weil man sich zb mit Lahm nicht einigen konnte,dafür kannte zwar nichts,-aber so wars eben.
Es gibt sicher andere Spieler,wie zb Arp,zZ an Kiel ausgeliehen,für auch etwa 3 Mio geholt und einem Gehalt von 5 Mio (!) ausgestattet.
Es heißt nicht umsonst:“ Kleinvieh“ macht auch Mist,-und: Schuster,bleib bei deinen Leisten.
Er hat ja auch soziale und menschliche Verantwortung gegenüber den Spielern die kamen und kommen,- und denen die gegangen sind bzw gehen weil sie sich nicht wertgeschätzt fühlen, fühlten(Kroos,Thiago,Alaba,Boateng,Hummels,Süle)-die zu dem noch sehr wichtig für die Mannschaft- Sportlich und Menschlich,,das Mannschatsgefüge,die Kabine waren.
Und als oberste Premisse darf der Vorstand,Brazzo und dürfen auch wir Fans,Zuseher,Skeptiker nie vergessen bei allem Erfolgswunsch,und Wissen wievielten Kohle da insgesamt so unterwegs war und ist –
Fußball wird VON MENSCHEN gespielt,für Menschen.
Wir alle,aber vor allem die Clubs dürfen sich nicht das schlechte Beispiel aus der Wirtschaft nehmen wie falsch da zum großen Teil mit Menschen Umgegangen wird.
Und erst recht nicht weil die Wirtschaftsuntrnehmen gewissen Finanz,-und zt auch gewissen Vorstandseinfluss haben,letzteres halte ich eh für einen Fehler,weil die meisten von Fußball und was damit alles zusammen hängt,nicht ausreichend Sachverstand besitzen.
Denn zum einen Arbeiten im Fußball ausschließlich Menschen mit und für Menschen ,- und arbeiten nicht an oder mit Produkten.Der Druck ist im Profifußball eh schon sehr hoch,da brauch man nicht noch den Einfluss von Vorständen aus der Wirtschaft,oder auch „privaten“ Geldgebern,-die zu dem zt noch meinen,sie müssten ihre unqualifizierte Meinung,auch ungefragt, zum besten geben.
Diese Entwicklung sieht ich eh schon länger als falsch an,denn der Erfolgsduck ist im Profifußball sehr hoch,bei manischen sogar emens.
Da liegst in erster Linie an den Vereinen das zu ändern und Strukturen anzupassen.
Jetzt wünsch ich allen FCB Fans,Fußballfans,Fußballfreunden trotz allem noch weiter viel Spaß am eigentlich geilsten Spiel das es gibt,das es immer war – und hoffentlich bald wieder etwas mehr ist…!!!!