FC Bayern News

Medien: Einigung erzielt – Müller verlängert bis 2024 beim FC Bayern!

Thomas Müller
Foto: Getty Images

Zuletzt machten Meldungen die Runde, wonach die Vertragsgespräche zwischen Thomas Müller und dem FC Bayern ins Stocken geraten sind. Wie „SPORT1“ nun jedoch berichtet, haben sich der 32-jährige DFB-Star und die Münchner auf eine Verlängerung verständigt.



Wie der TV-Sender am Dienstag berichtet, haben sich die Bayern und Müller auf eine Verlängerung bis 2024 geeinigt. Der Ur-Bayer ist vertraglich bisher noch bis 2023 an den FCB gebunden. Nach „SPORT1“-Informationen soll die Verlängerung noch in dieser Woche offiziell verkündet werden.

Thomas Müller: Das letzte echte Bayern-Eigengewächs

Müller spielt seit 2009 für die Profis des FC Bayern und gehört zu den dienstältesten Profis im aktuellen Kader. Der deutsche Nationalspieler ist zudem das letzte echte Eigengewächs der Bayern und schaffte einst gemeinsam mit David Alaba, Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Holger Badstuber den Durchbruch in der ersten Mannschaft. Der Offensiv-Allrounder kommt bisher auf 624 Pflichtspiele, 226 Tore und 242 Vorlagen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Sehr gut, danach übernimmt Jamal Musiala diese Position!

Das ist genau das Problem: Er hat inzwischen die Klasse, sie ab nächste Saison zu übernehmen.

Endlich mal wieder eine positive Nachricht, viel Glück Thomas.

Das wünsch ich auch.

Danke, Thomas!
Du bist ein echter FC Bayern-Spieler!
Davon bräuchte es mehr.
Haben wir im Moment leider nicht.