Transfers

Lewandowski-Treffer auf der Kippe? Barça kann Spielergehälter nicht bezahlen!

Robert Lewandowski
Foto: Getty Images

Robert Lewandowski möchte den FC Bayern im Sommer verlassen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge zieht es den 33-jährigen Top-Torjäger zum FC Barcelona. Das Problem: Die Katalanen können sich FIFA-Weltfußballer stand heute nicht leisten. Droht der Transfer zu platzen?



Der FC Barcelona hat in den vergangenen Jahren einen Schuldenberg in Höhe von knapp 1,3 Milliarden Euro angehäuft und steht bereits seit geraumer Zeit vor dem wirtschaftlichen Kollaps. Auch wenn sich seit der Ankunft von Joan Laporta im März 2021 die Lage etwas entspannt hat, ist der Klub finanziell weiterhin angeschlagen.

„Schwierige wirtschaftliche Situation“

Wie der katalanische Radiosender „RAC1“ berichtet, ist die aktuelle Situation deutlich kritischer als gedacht. Demnach benötigt Barcelona dringend Liquidität. Laut „RAC1“ ist der Klub derzeit nicht in der Lage, die im Juni fälligen Gehälter der Spieler zu bezahlen.

Barça-Boss Laporta macht kein Geheimnis daraus, dass der Verein zwingend auf neue Sponsoring-Deals angewiesen ist, vor allem mit Blick auf die bevorstehende Sommer-Transferperiode. Der 59-Jährige äußerte sich auch über einen möglichen Transfer von Robert Lewandowski und deutete dabei an, dass der Deal auf der Kippe steht: „Lewandowski? Der Verein arbeitet daran, dass die Mannschaft nächstes Jahr so gut wie möglich ist. Das ist nicht einfach, wir kommen aus einer sehr schwierigen wirtschaftlichen Situation.“

Bayern hat Zweifel an der Zahlungsfähigkeit von Barcelona

Laporta zeigte sich dennoch zuversichtlich: „Wenn es uns gelingt, die Finanzen des Vereins zu sanieren, und ich glaube, dass wir das schaffen werden, können alle geplanten Maßnahmen durchgeführt werden.“

Übereinstimmenden Meldungen zufolge hat Lewandowski-Berater Pini Zahavi bereits eine mündliche Einigung mit den Katalanen erzielt. Demnach steht ein 3-Jahresvertrag mit einem Salär von 30 Millionen Euro im Raum.

Die Verantwortlichen an der Säbener Straße hingegen haben große Zweifel, ob Barcelona tatsächlich in der Lage ist die kolportierte Ablöse in Höhe von 40 Millionen Euro zu stemmen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
84 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

😀😀😀 das genügt als Kommentar

wie? „Barça kann Spielergehälter nicht bezahlen..?“ Aber wo BLEIBT dann die berühmtberüchtigte $$Wertschätzung$$, aufgrund derer er primär zu Barca dringend wechseln will? denn den nächsten Schritt wird er dort sportlich dann wohl eher im Rückwärtsgang finden. LOL Das ich ist ja wohl der Hammer!

😂🤣🤭

Keine Sorge. Die kriegen das schon hin.

Außerdem geht Lewi nicht wegen dem Geld zu Barca, sondern nur deswegen, weil Bayern zu blöd ist, mit ihm rechtzeitg Gespräche zu führen und mit ihm um 2 Jahre zu verlängern.

Exact!

Lewa ist 35 Bayern muss sich neu aufstellen

Richtig!

Ob Bayern zu blöd war sehen wir erst wenn er Weg ist
Vielleicht läuft es auch ohne Lewandowski

Lewi geht nirgendwo hin wenn die Bayern nicht wollen! Falls du es aus Intelligenzgründen nicht weißt, er hat einen Vertrag bis 2023 und dann ist er 35,mal schauen wer ihn dann noch will.

Das erste nein, umsonst hat er sich nicht einen geldgierigen Berater ins Boot geholt. Das zweite ja, dass Brazzo unfähig ist, wissen wir ja bereits.

Heißt ja Piranha

Nein. Das wissen nicht „wir“ bereits – das entspringt Deiner eigenen Unfähigkeit. Denn sonst wärst Du Clown ja an seiner Stelle.

Lol. Genau deshalb. Barca ist de facto pleite. Nach deutschem Recht wäre schon der Kuckuck da. Selbst jetzt wo Lewandowski im Spätherbst seiner Karriere ist, werden sie ihn kaum bezahlen können. Und was wird aus Aubameyang? Das nächste Millionengrab.

Und dann gibt’s noch die „Fans“, die zu blöd sind, etwas zu kapieren. Die schreiben dann so ein dummes Zeugs wie Du.

Auf wegen folgt der Genitiv…

Dem hätte ich einen Blanko Vertrag hin gelegt und gesagt Füll in aus wie lange du bleiben willst.Aber der Feine Herr Kahn und sein Sportdirektor sind ja Überheblich nur mir Bestimmen .

Nicht Bayern.. das Brazzodings… muss weg..!

Ob sein künftigen Mitspieler begeistert und sind und ihm gute Bälle auflegen, wenn nur ER seht gut verdient und andere Kumpels den Club verlassen mußten, um ihn zu finanzieren…?🙄🤔

Wenn der Vollpfosten Lewy gehen will, soll er Bayern ein grosszügiges Handgeld bezahlen und sich verpieseln. Scheiss Gejammer immer

Idiot

Da bin ich gespannt

Es ist einfach erstaunlich das Spieler die sehr gut verdienen lieber zu einen anderen Verein wechseln und dafür auch gerne auf Gehalt verzichten da kann doch in der Vereinsführung nicht stimmen, darüber sollten die Vereinsbosse mal nachdenken.

Oben in der Birne noch nicht ganz angekommen, das die Spieler immer mehr Asche wollen und der Verein das mit völliger Berechtigung nicht mitmacht? Solltest mal darüber nachdenken 🥴

Na wie du schon sagst, dem geht’s doch net ums Geld, sondern um die Wertschätzung und da spielt er sicher a für lau, wenn er diese kriegt….🤪🤣🤣
Ich lach mich langsam über dieses Thema kaputt!
Barca steht doch scho ewig das Wasser bis uebern Hals und trotzdem versucht der und sei Berater da unter zu kommen…bzw die einfach als Druckmittel zu benutzen…
Bissl doof gelaufen, wie’s etz langsam aussieht, was?!
Soll seinen Vertrag erfüllen und Bayern sucht derweilen den einen oder anderen Nachfolger. Zeit ist noch genug da! Dann mag den a keiner mehr mit 35.

Es ist für den normalen Fan einfach nicht mehr nachzuvollziehen.
1,3 Mio € SCHULDEN aber im Winter z.B. mal locker flockig einen Ferran Torres für 55 Mio kaufen.
Zur neuen Saison sind dann Transers wie Lewandowski, Christensen, etc. geplant die bekanntlich auch nicht umsonst spielen. Man kann einfach nur mit dem Kopf schütteln!

1,3 Milliarden Schulden bitte!!!

Milliarden 😉

1.3 Milliarden Schulden, nicht Millionen

Exakt sind das mal 1300 Millionen Schulden.Noch Fragen?

1,3 Milliarden, nicht Millionen! Davon ab, die spanischen Banken retten eh den FC Barcelona, und die Banken werden durch den Staat gerettet. Nun darf jeder 3 mal raten, wer den Spanischen Staat rettet. Genau, Deutschland. Also Robert, du wirst auf jeden Fall mit deutschem Kapital finanziert. 😂

Last edited 1 Monat zuvor by Wolf B.

Spar dir doch dein nationalistisches Gehetze

Die Wahrheit tut halt weh.

Das ist richtig.

Nicht Mio. Sondern Milliarden

1,3 Mrd., nicht Mio.

Ist doch ganz einfach: extrem hohe alte Schulden ganz einfach mit hohen neuen Schulden begleichen!
> Barça wird sich von Goldman Sachs 525 Millionen Euro frisches Kapital leihen – hauptsächlich, um seine kurzfristigen Schulden begleichen zu können.

..so geht Bank heute !

Die haben von Goldman Sachs 500 M bekommen!!!!!

Goldman Sucks.

Ich frag mich nur wo hier das financial fair play bleibt

Das war schon mal angewandt? 🤔

Ist doch alles so toll bei den anderen Vereinen. Vielleicht wacht der eine oder andere Profi mal auf und merkt was er an einem Vertrag in München hat.

TRANSFER, nicht TREFFER

Jungejunge, scheinbar bekommen nicht mal die Titel mehr einen Kontrollblick ab…

Der Schreiber hat weitergedacht: Kriegt Lewa keine Kohle, erzielt er auch keine Treffer. 😉

Größenwahn nennt man das wohl. Witzverein

Ich als Bayern Mitglied verstehe diesen ganzen Rotz nicht mehr

Das ist doch so geisteskrank … Barca hat so heftige finanzielle Probleme aber können trotzdem Geld rauswerfen als wäre es nicht. Allein der Transfer von Ferran Torres im Winter …

In Deutschland wäre dies in der BL. eine Bankrotterklärung-mit soviel Schulden!
Hoffentlich kommt mal ein richtiges FAIR-Play-Fifa!!!!!

Normale Masche um den Preis zu drücken.

Diese Schaumschläger vom FC .Barcelona.comment image

Wichtig ist, Freigabe nur gegen volle Ablösesumme auf dem Konto, keine Ratenzahlung!

Vorab Überweisung!

Frag nach bei Vidal…

Hoffentlich gehen diese Drecksvereine alle zu Grunde .
Schulden, über Schulden und dann die guten Spieler wegkaufen.
Den Spielern gönne ich es nicht , aber den Vereinen wünsche ich, dass diese Irrsinig bezahlten Spieler Monatelan verletzt auf der Tribüne hocken und nur ein Haufen Geld kosten.

Das Problem ist doch: ManCity oder PSG, vormals Chelsea und jetzt auch Newcastle hauen mehr Geld raus als Barça. Ohne Schulden.
Barça hat halt keinen Scheich in der Hinterhand. Deren Scheich ist der Bierdeckel, auf dem sie anschreiben lassen.

Sollte doch kein Problem sein, anstatt 30-35 Mio im Jahr nur 15 Mio zu bekommen. Ihm geht es doch um Wertschätzung. Sollten die Verantwortlichen sich jeden Tag um ihn kümmern und ihm jeden Tag sagen wie toll er ist und wie lange sein Vertrag noch läuft, sollte das doch Wertschätzung genug sein. Um mehr geht es ihm doch angeblich nicht.

😂..der war gut🤣

Das war doch klar aber die werden schon Geld irgendwo her bekommen das sind mafia Methoden genau wie bei Real Madrid und denn englischen Clubs oder Paris gut das ihn Deutschland die meisten Vereine vernünftig arbeiten

Genau

Robert, gute Reise und viel Glück …
aber wichtig ist ja die neue Kultur.
Frei nach Andi Möller: Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien!“

Egal ob sie ihn bezahlen können, Kahn hat unmissverständlich erklärt, das Lewandowski nächste Saison beim FCB spielt.

Kann sich immer noch ändern sowie er die letzten Spiele gespielt hat war echt unterirdisch schlecht 😂😂😂

… Barcelona ist ja auch FCB😇😂

Ich find das unglaublich, für jeden fan ist das ein schlag ins gesicht. Ich bin bochumer nie viel geld gehabt im verein. Aber die die seriös Wirtschaften sind am ende immer die deppen. Für lewa sollte barca in vorkasse gehen geld gegen ware.

🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern?

Oh der „arme“ FC Barcelona hat jetzt auf einmal doch kein Geld und möchte aber in der Weltspitze mitmischen…
Oh ähh hhhmmm Da könnte ja der VFB Wölbattendorf oder Crottendorf auf die gleiche Idee kommen…
Unsäglich – was ist aus diesem Verein geworden? Da schämt man sich ja schon fast dafür das man mal in jungen Jahren für diesen Verein geschwärmt hat. Und man fragt sich: wem gehören denn dann die ganzen Erfolge? Der Bank etwa, die Barcelona das Geld geliehen hat?
Dann müßte man ja die UEFA Historie ändern – den FC Barcelona streichen – und Banco des Santander oder Caixa Catalunya🤔🤣😂😅😁 in die Siegerliste eintragen. Oder dann künftig Golman Sachs (> Barça wird sich von Goldman Sachs 525 Millionen Euro frisches Kapital leihen – hauptsächlich, um seine kurzfristigen Schulden begleichen zu können….Ooh so geht das heute – ein Champions League geht ja so einfach🙄😀

Alles ändert sich im Fußball. Russische Oligarchen und Scheichs mischen alles auf. Und für viele „Investoren“ ist auch der Aspekt Geldwäsche interessant.
UEFA und FIFA nicken alles ab, da sie zur Genüge mitprofitieren.

Genau so ist es! Deshalb werden die Gehälter und Ablössummen immer mehr, immer höher, die nicken alles ab, ohne Fair Play ein zu halten!
Gott sei Dank hat M-City und PSG noch nicht die CL. gewonnen!

Er sucht doch eine neue Herausforderung, mal schaun ob der Herr jetzt auch noch Interesse zeigt

Viel Spaß bei Barca oder CHELSEA lewandowski 😂😂😂😂

Wie es finanziell um Barcelona steht, weiss jeder. Nur Gierlappen Lewandowski anscheinend nicht. Zu viel Geld schrumpft das normale Denken.

Ich gehe davon aus, das 30 Mio Salär für drei Jahre gedacht ist und nicht pro Jahr. Für das Geld könnte er natürlich bei Bayern bleiben.

Es wird doch keiner glauben das Barca mit Ablöse 120 Mio für drei Jahre locker macht. Lewi ist dann 37!!! Auch nicht in England oder Frankreich.

Ronaldo ist auch 37 und war noch teurer.

Ich finds echt komisch, wie ihr hinter den Spielern steht, die Bayern zum besten Club in Europa gemacht haben.
Da war übrigens auch Alaba und Süle beteiligt.
Schlauer macht das der Müller, der zieht mal ne Lederhosen an und schon ist er nicht mehr Geld gierig, obwohl er nochmal eine Erhöhung seiner schon immensen Bezüge ausgehandelt hat.

1,3 Mrd. Schulden hat Donald Trump früher pro Woche „erwirtschaftet“. 🤣
Aber mal im Ernst: So einen Schuldenberg kannst du nur langsam abtragen; doch sehe ich beim anderen FCB derzeit noch nicht, dass die überhaupt schon damit angefangen haben. Mit Ausnahme der Tatsache, dass sie Kostenberg Messi abstoßen konnten.

Er ist schön eine Eltern Spieler jüngere Leute wie Haland Salajdzic oder andere ihre Zeit kommt Bayern bleibt alles andere ist mit Zeit apgeben und jetzt ist Zeit auch das Lewi verlassen würde Bayern werden Richtung ohne ihm finden das ist auch mit Mario Mandzukic damals gewesen jetzt ist fast geklappt mit Haland aber wer weiß was noch morgen kommt

Erinnert ihr euch an das, was unser Uli Hoennes mal sagte? Es wird der Tag kommen, an dem der Gerichtsvollzieher die Stadien in Madrid und Barcelona abschließen wird. Lebbe geht weiter (auch ohne Robert L.)

„Lewandowski spielt nächstes Jahr 100% beim FCB“. Damit hätte man zumindest sein Gesicht gewahrt.
☝🏼🤓

100%?????

Lass ihn gehen dann wird er schon sehen was er davon hat wenn sein Gehalt nicht pünktlich am 1 jeden Monat auf dem Konto ist wie bei uns in Deutschland. Der wird Bayern noch schmerzlich vermissen .Der kommt auf allen Vieren angebrochen und bittet das sie ihn wieder zurück holen.

Holt Filip Kostic

Baut Barcelona nicht demnächst ihr Stadion, für 1,5 Mia. um? Wie geht das eigentlich, muss mal meine Bank fragen….. 🤔

Frage mich sowieso wie Barcelona nach den Meldungen der letzten Jahre der Wunschverein sein kann…

Die alles wissen. 🤣🤣🤣🤣🤣🤣