Transfers

Kurios: Gravenberch bestätigt seinen Bayern-Wechsel via Instagram

Ryan Gravenberch
Foto: IMAGO

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat der FC Bayern in den Transferverhandlungen mit Ajax Amsterdam um Ryan Gravenberch einen Durchbruch erzielt. Demnach wechselt der 19-jähirge Niederländer im Sommer zum deutschen Rekordmeister. Der Youngster hat den Deal faktisch selbst via Instagram bestätigt.



„Done Deal“ haben mehrere Medien am Mittwoch übereinstimmenden verkündet. Die Transfer-Saga rund um Ryan Gravenberch hat sich lange gezogen, am Ende haben die Münchner jedoch seinen Wunschspieler erhalten. Dem Vernehmen nach zahlen die Bayern knapp 25 Millionen Euro an Ajax Amsterdam, wovon 19 Millionen Euro fix sind. Der Restbetrag kann künftig in Form von Bonuszahlungen fließen. Zudem hat sich Ajax 7,5 Prozent der Ablöse bei einem Weiterverkauf des Spielers gesichert.

Gravenberch liked eigene Transfermeldung

Gravenberch selbst hat sich zuletzt dezent zurückgehalten, als er auf seine sportliche Zukunft angesprochen wurde. Der Youngster hat die zahlreichen Medienberichte rund um seinen Wechsel zum FC Bayern jedoch faktisch bestätigt, in dem er einen entsprechenden Instagram-Post vom Transfer-Experten Fabrizio Romano geliked hat. Der Italiener hat gestern Abend als einer der ersten den Deal als fix verkündet.

Laut „SPORT1“ wollen die Bayern den Transfer in den kommenden Tagen offiziell eintüten. Hierzu muss Gravenberch jedoch noch den obligatorischen Medizincheck absolvieren.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Warm Welkom ⚽️⚽️⚽️

Guter Transfer!! Hoffentlich bekommt er auch Spielzeit!!

Herzlich willkommen in Bayern.. Uns alles Gute bei uns in München..

So jetzt nur noch Darwin Nunez + x verpflichten und dann darf sich Lewandowski aus München verabschieden ab 40 Millionen Euro 😊

Perfekte Analyse!