Transfers

Entscheidung gefallen: Mane will Liverpool verlassen – Bayern-Transfer rückt immer näher!

Sadio Mane
Foto: IMAGO

Der FC Bayern wird derzeit intensiv mit einer Verpflichtung von Sadio Mane in Verbindung gebracht. Aktuellen Medienberichten zufolge möchte der Senegalese den FC Liverpool verlassen und zum deutschen Rekordmeister wechseln. Der FCB soll sich in der Pole Position im Wettbuhlen um den 30-Jährigen befinden.



Während die Bayern von der Spielerseite bereits „positive Signale“ erhalten haben, gibt es bisher noch keinen Kontakt zum FC Liverpool. Dies soll sich jedoch zeitnah ändern. Wie der Transfer-Insider Matteo Moretto berichtet, wollen die Bayern kommende Woche ein erstes Angebot für Mane abgeben und drängen auf eine schnelle Einigung mit den Reds.

Ablöse soll zwischen 30 bis 40 Millionen Euro liegen

Laut Moretto bereiten die Bayern ein Angebot in Höhe von 30 Millionen Euro vor. Diese Summe kann durch Bonuszahlungen auf bis zu 40 Millionen Euro anwachsen. Die finanzielle Schmerzgrenze von Liverpool soll bei 50 Millionen Euro liegen.

Auch „SPORT1“ hat die Meldung bestätigt, wonach Mane unmittelbar vor einem Wechsel zum FC Bayern steht. Demnach buhlt auch Paris Saint-Germain um den Offensivspieler, dieser tendiert jeodch zu den Bayern.

Mane ist vertraglich nur noch bis 2023 die Engländer gebunden und möchte nach sechs Jahren an der Anfield Road eine neue sportliche Herausforderung antreten. Mehrere englische Medien haben Sonntag übereinstimmend berichtet, wonach Mane seine Entscheidung Klub-intern bereits mitgeteilt hat.

Nach „Sky“-Informationen sollen die Gespräche zwischen dem FCB und der Spielerseite bereits sehr weit fortgeschritten sein. Demnach winkt dem 30-Jährigen ein 3-Jahresvertrag beim FC Bayern und ein Gehalt von bis zu 15 Millionen Euro. Sportvorstand Hasan Salihamidzic steht schon seit geraumer Zeit mit dem Berater des Senegalesen in Kontakt.

Wie Moretto erfahren haben will, könnte ein Mane-Transfer die Tür für einen Lewandowski-Wechsel zu FC Barcelona öffnen. Demnach sind die Münchner durchaus bereit den Polen vorzeitig ziehen zu lassen, sollte Mane als Ersatz verpflichten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
42 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das sind ja mal gute Nachrichten. Hoffentlich ist es keine Seifenblase.

Mane ist ein Ersatz für Gnabry und Lewi muss bleiben 😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍

Genau so ist es !!!

Mich hat Mane diese Saison und auch gestern nicht überzeugt. Und wäre zudem wieder ein Transfer der dann a) die Jugendförderung verhindert und b) ein Alibi ist ala ‚wir haben Topspieler geholt‘.

Wir sollten bei aller Liebe die nächste Saison bei drei Dingen messen: auftretenn in KO spielen, Integration junger Talente vom Campus und ‚man schläft vor Langeweile und Statik in der Arena nicht ein.

Lieber mal eine Saison mit keinem Titel, aber starker Entwicklung.

Wären die Finger von Courtois 1cm kleiner und er kratzen den Ball nicht an den Pfosten würde ich keinen solchen Kommentar lesen.

🤣🤣🤣🤣🤣 Hätte Gnabry 90 Tore gemacht wäre er auch beliebt. Fakt: ein Pfostenschuss, keine Defensiv Arbeit, 4243x festgedribbelt. Im Cl finale. Gegen ein völlig plattes Real. Wenn Du da als Spieler nicht durch kommst, bist du nicht besser als Gnabry

Dann weiß ich nicht, was du brauchst um Überzeugt zu sein. Schaue dir seine Statistik in der Saison an. Wenn dich das nicht überzeugt, dann weiß ich auch nicht.

Hier lese ich viele Kommentare von bayern Fans die nur am nörgeln sind über alles ich liebe denn meine bayern und mane wäre ein super transfer und Spieler kommen und gehen egal wie sie heißen Punkt

Welche Statistik meinst Du? Tore? Assists? Oder die Ballverluste? Die komplett fehlende Körpersprache und Defensiv Arbeit. Mane ist genau der Spieler der so spielt wie hier sonst alle Gnabry Sane runter machen. Nur 5 Jahre älter.

Merke: wen Klopp oder Pep gehen lassen sind keine Verstärkung!

@Mai
Ich bin bei dir und finde auch deine Denkweise nachvollziehbar.

Aber auch bei dir sehe ich, dass es hier so viele verbohrte und dämliche Kindergarten-Fans gibt, die jeden Kommentar gleich disliken, nur weil jemand mal anderer Meinung als wie diese Gartenzwerge sind. Das sind genau solche Fans, die den FC.Bayern nur mit großen Namen sehen wollen, aber keinerlei Bezug zum reellen Leben und zur Vereinsmaterie haben. Schade, aber leider wahr. Bevor diese den eigenen Nachwuchs und die eigenen Talente akzeptieren würden, würden die lieber 10 suendteure Superstars mit großen Namen in der Mannschaft sehen wollen, welche sie aus ihren Playstation- und Fifa-Spielen kennen.

Daher mein Rat an dich, mach so weiter wie du bist und lass dich von solch Schnarchzapfen nicht beirren. Aber ich weiss schon wie all deine ganzen Dislikes entstehen. Diese gehen alle zum Großteil nur von einem einzelnen Member aus, der all seine Dummheit für sich gepachtet hat und hier mit seinen zig Zweit- und Drittnicks schreibt und gemeinsm mit seinen diversen Kindergarten-Freunden jeden Kommentar disliken, welche Kritik gegen die FC.Bayern-Führung und gegen seinen bosnischen Busenfreund schreiben.

Ist dann sicherlich auch nicht die feine Art jemanden zu beleidigen oder diskreditieren, nur weil er nicht deiner Meinung ist oder?
Es gibt nicht nur schwarz & weiß. Man kann sich auch mit Topstars oder guten Spielern verstärken UND gleichzeitig auf die Jugend setzen und immer wieder punktuell einbauen. Das schließt sich überhaupt nicht aus.
Ich jedenfalls fände es einen überragenden Transfer, der wohl jetzt schon als Gnabry Ersatz zu werten ist& du Gnabry nunmal nicht von heute auf morgen durch nen Jungspund ersetzen kannst. Natürlich ist Mane zwar schon dreißig, aber man kauft sich drei weitere Jahre Zeit auf Weltklasse Niveau, um Schritt für Schritt die Wanners & Vidovics ranzuführen. Also für mich ein absoluter Upgrade Transfer.

@Renso
Da gebe ich dir vollkommen Recht. Und das waren auch schon immer meine Worte. Ich habe immer gesagt, man muss einen guten Mix zwischen erfahrenen Spielern und jungen Spielern/Talenten des eigenen Nachwuchses finden. Ich habe nie etwas anderes behauptet. Nur was Gnabry angeht, da sehe ich die Dinge etwas anders als du. Serge Gnabry hat in der letzten Saison mehr als unterirdisch gespielt und war all sein Geld nicht wert. Aber es ist legitim, dass jeder seine Meinung dazu hat.

Und was deinen Vorwurf angeht, dass es von mir nicht die feine Art sei, jemanden zu beleidigen oder zu diskreditieren, nur weil dieser nicht meiner Meinung ist, so stimmt dieser Vorwurf nicht ganz? Lese doch bitte erst einmal nach, wer mit der Beleidigung angefangen hat. Also sorry, bei allem Verständnis und Toleranz. Ich akzeptiere sehr wohl jede andere und fremde Meinung. Aber ich erwarte dann auch den notwendigen Respekt und Toleranz von diesen Leuten. Und erst recht nicht akzeptiere ich dann so dumme Sprüche, Beleidigungen und Anmaßungen von solch unwissenden Spackos, ohne hier auf deren Namen näher eingehen zu wollen, welche noch grüner als grün hinter ihren Lauschern sind. Ich hoffe, ich konnte damit etwas aufklären. Danke.

Du würdest gut zu den Blauen passen… Du Sprichst von Dummheit der anderen.. Schon mal in den Spiegel gesehen und dann würde ich mich fragen wehr ihr Dumm ist… 🤔🤔🤔🤔🤔😏😏🙄🙄

@Stefan Fraunholz

Hallo Stefan

Darf ich dich etwas fragen? Das meine ich ganz ernst und es soll auch wirklich keine Verarsche sein. Wirklich nicht. Es liegt aber an dir, ob du diese Frage beantworten willst. Ok?

Darf ich dich fragen wie jung oder wie alt du bist?

Wie gesagt, das meine ich ernst und ich will dir auch nicht zu nahe treten. Ich nehme an, dass du zur juengeren Fraktion hier gehoerst und ich wuerde einfach nur mal gerne einen Vergleich machen, wie ich frueher so war, als ich in deinem Alter war. Also alles ganz harmlos und ohne boesen Hintergedanken. Liegt aber an dir und das war auch nur eine Frage. Danke. Servus.

ohne Worte, einfach nur Schmarrn

@fcbwundasche
Du bist ja wohl der ganz Große. Oder? Toll……..du bist ja voll der „Super-Burschi.“
Selbst Kommentare ohne jeglichen Wert schreiben, aber andere kritisieren wollen.

Vielleicht sollte sich FCBINSIDE für die Zukunft mal überlegen, ob es nicht besser und sinnvoller wäre, nur noch Postings von Usern zuzulassen, deren Identität dem Portal bekannt ist und deren Echtheit und Richtigkeit überprüft wurde. Zudem, dass auch deren Emails in Zukunft angezeigt und von allen Membern bei ihren Postings eingesehen werden können. Dadurch würde sich ganz schnell Unerwünschtes vom Erwünschten und Postings von Fake-Membern mit Zweit- und Drittknicks getrennt und aussortiert werden. Da würde sich ganz schnell die Spreu vom Weizen trennen.

@Vjeko Keskic
Vielen Dank für die Nachricht. Wie gesagt, ich vertrage vieles und ich fühle mich auch im geringsten von so einigen Usern nicht beleidigt. Aber mich nervt es einfach, wenn ich sehe, wie ein einzelner User mit diversen Zweit- und Dritt Nicks stets Kommentare mit seinen zahlreichen negativen Bewertungen immer wieder disliked. Dieses Verhalten verfälscht einfach die ganze Kommunikation.

Ich meine hier aber nicht nur meine eigenen Kommentare. Ich sehe aber, dass von einer bestimmten Generation immer die selben User disleiked werden, die sich aber wirklich viel Muehe beim Schreiben machen, vieles genau erklären und auch nachvollziehbare Statements schreiben. Und daher finde ich, dass es nicht angehen kann, dass diese Schreiber von einer U12 oder U15 Fraktion derart forsch angemacht werden.

Aber trotzdem Danke, dass ihr euch meine Überlegung hierzu auch schon mal durch den Kopf habt gehen lassen. Wollen wir hoffen dass es besser wird.

Was will man mit einem 30jährigen. Er kostet viel und verlangt ein hohes Gehalt. Lieber einen jüngeren Spieler kaufen und diesen langfristig an den Verein binden.
Ihm dann genügend spielpraxis geben, dann wird es vielleicht so ein guter wie kimmich oder Davis.

Da bin ich voll bei dir, aber manche begreifen den Sinn der Jugendförderung im Fußball nicht. Sie sind nur auf Titel aus…

Hmn, irgendwie wärs ja schon cool, insofern der Preis stimmig ist. Das halte ich für wesentlich, da kein Wiederverkaufswert.
Und um die Payroll nicht zu überlasten, sollte Lewa dann auch wirklich abgegeben werden. Gnabry und Lewa durch Mané und Kalajdzic ersetzen, würde mindestens denke ich zwischen 5-10 Mios Gehalt freischaufeln. Dazu könnte Mané auch hochwertig Mittelstürmer spielen. Und man wäre sehr flexibel was den Spielstil angeht.

nee Hotte, nicht den Stuttgarter, da brauchen wir trotzdem eine Waffe!

Mane für Gnabry wäre sehr gut.
Klar er ist älter aber für mich ein deutliches Upgrade zu Gnabry.

Mit Mane, zirkzee und choupo kann man über einen lewy Verkauf nachdenken. Ich finde zirkzee hat ein chance verdient!!

Mane hat gestern stark angefangen und dann stark abgebaut. Real hat ihn je länger das Spiel dauerte komplett aus dem Spiel genommen.. Keine Ahnung, ob dieser Transfer wirklich Sinn macht. Klar hat er Klasse, aber Liverpool will bis zu 50 Mio haben….

Ihr Klugscheisser seit nie zufrieden egal was da abläuft,wenn Stars kommen sind sie nicht richtig,wenn Talente aufgebaut werden ist es auch falsch was wollt ihr eigentlich? Glaube ihr braucht nur mal paar Backpfeifen dann seit ihr endlich ruhig 🤫

Du Sprichst mir aus der Seele… Die ihr ihren Mist Kundtun und meinen die haben die Weisheit mit dem Löffel Gefressen sind immer die entweder auf dem Sofa oder vor dem Radio Sitzen und alles besser wissen.. Ich habe mein Haus genau 50 Meter von Trainings und Hauptgebäude entfernt so zu sagen sind wir Nachbarn und da bekommt man sehr viel mit.. Ich bin wenn es die Zeit zulässt beim Training mit noch ein paar Nachbarn und Freunden zum Zuschauen und Unterhaltung und man bekommt Automatisch viel mit.. Aber ich muss sagen alle dort sind sehr sehr Nett.. Spieler und auch die Oberen alles im allem.. Cool 😎😎😎

Sehr gut
Den Nagel auf den Kopf getroffen 👍🏼👌

Genau meine Meinung, erst liest man bloß nix investieren oder aber die Wünsche 200+ ….Lachhaft.
Lässt die jungen mal ran.
Ich hoffe dass ich mal ne Antwort ohne NUR GROSSBUchstaben und Brazzo raus bekomme.
Sollte hier anders sein, wir sind doch (fast alle hier) Fans.
Was mir nicht gefällt, jeder hackt auf den anderen ein und weiss alles besser.
Wir sollten zusammenhalten.
Ich muss hier manche Anfeindungen an unseren Vorstand lesen bei dem ich mir überlege ob derjenige der das schreibt aufgrund gravierender Mängel in seinem Post überhaupt in der Grundschule war

mane zu holen wäre auf jeden fall mal ein statement!
wenn ich hier immer lese gebt zirkzee eine chance kann ich mir nur an den kopf greifen
der aus 20 cm das tor nicht trifft und in der zweifelsohne 2 klassigen belgischen liga ein paar tore gemacht hat soll uns jetzt helfen?😂

Ich denke mane ist definitiv ein upgrade. Ganz ehrlich scheiss auf lewi, ja ist ein guter aber auch nur so, wenn kimmich u co ihn ständig füttern. Im vergleich zu benzema ist er nix. Darum mal neuen wind rein u weg mit ihm. Genauso mit gnabry u wenn sane so weiter macht wie aktuell, denn gleich hinterher. 2 aus dem campus holen u mehr rotieren. So das die jungen zu minuten kommen u nicht wie jetzt 5 min vor schluss. Ich finde auch das wir keinen rechten verteidiger gebraucht hätten. Kimmich hat da einen super job gemacht u so wäre auch mehr platz in der mitte. Das müller verlängert hat ist ne super sache aber trotzdem würde ich gerne sehen, das auch öfter bambi auf der position steht. Das würde müller sicher nicht stören. Bei ihm gehts nämlich immer um die mannschaft

Auch das ist völlig richtig
Ich kann den Schmarrn mit Zirkzee nicht nachvollziehen
Mane wäre perfekt

Ich lese hier immer Jugendförderung. Ich bin auch dafür, dass man verstärkt auf die Jugend setzt. Allerdings, kann der FC Bayern es sich nicht leisten, nur auf die Jugend zu setzten. 2-3 Jahre ohne Erfolg und die können den Laden dicht machen. Also muss es einen guten mix aus jung und alt geben. Die guten Jungs, die wir gerade haben sind 16-19 Jahre alt. In ca.3 Jahren, haben sie das perfekte Alter, sollten sie sich durchsetzen.
Manche hier wollen anscheinend mit unserer U17 Mannschaft antreten und den Titel Jugend forscht gewinnen.
Auf Jugend setzten ja, aber eine gesunde Mischung muss es sein.

Danke für deinen Kommentar.. Alles auf dem Punkt gebracht..

2 junge von Ajax 1 erfahrener guter von Liverpool, Lewi zu Barca und Gnabry behalten wäre auch nicht so schlecht. Macht Druck auf Standfussballer Sane

Das wäre ja mal Richtig Klasse.. Und wenn das alles Stimmen sollte!!! Dann sagen wir mal Herzlich willkommen bei uns.. In schönsten Land Deutschlands bei uns in Bayern..

Die Verantwortlichen haben es immer noch nicht begriffen, ohne den Verkauf von Hollywoodstar und Fußballstatist , Herrn von Sahne, ist das alles für die Katz. Ein Katzenjammer

Egal wie, spätestens nächstes Jahr ist Lewandowski weg, oder er kommt verletzt von der WM zurück. Dann müssen wir uns Gedanken machen. 30 Jahre ist kein Hindernis. Wenn ich mich an Alonso erinnere. Ribery und Robben haben jenseits der 30 Höchstleistungen abgeliefert.
Aber erstmal muss Lewa wissen, ob sein Wunsch Verein zahlungsfähig ist.

Hallo zusammen…
lese seit Jahren fast täglich die Kommentare die hier geschrieben werden.Ganz viele Kommentare mit Sachverstand,aber auch einige Kommentare wo man merkt das egal was man schreibt,Hauptsache dagegen geschossen wird.
Ich bin seit 37Jahren Bayern Fan,hab bei vielen Sachen was in der Vergangenheit im Verein passiert sind,auch nicht immer alles toll gefunden,hab aber von Dingen wo ich keine Ahnung habe,mich immer raus gehalten,empfehle das auch manchen die hier drin so ein Dünnschiss schreiben.
Bin auch Absolut dafür das man die Jungen nach oben zieht,und die iwann in den Profikader integriert,aber man möchte jedes Jahr die Liga gewinnen,ganz zu schweigen vom DFB Pokal und Champions League,und das geht leider nicht nur mit Jungen Talenten,da brauchs auch Erfahrung von gestandenen Profispielern wie zb.einen Mane,der ein Mega Spieler ist,und ich denke auch sehr gut zum FC Bayern passt.Bin auf den Kommentar der Hater gespannt,wenn Mane am Ende der nächsten Saison 25-30 Tore in der Liga geschossen hat,Wahrscheinlich wird’s dann wieder so Konstruktiv wie das was in den letzten Stunden geschrieben worden ist😂

Moin leute aus dem norden,von einem werderfan! Ich verfolge das gerede bei euch schon länger,und muss echt sagen,ihr habt sorgen! Die mannschaft,die da auf dem platz steht mit oder ohne lewi,ist doch bombe,und viele grossclubs in europa würden sich die finger ablecken danach. Dazu kommt jetzt wohl auch noch mane,der sicher kommt,u gnabry gehen wird,u der mit lewi im sturm? Granatenmässig,da lewi wird sicher noch das jahr bleiben,da sonst brazzo u kahn an glaubwürdigkeit verlieren würden. Die haben nicht ohne grund gesagt,das er bleiben muss. Die jungen hochziehen ja,aber heisst auch,in der 2 Mannschaft leistung zeigen,chancen in der bundesliga bekommen,u dann die leistung bestätigen halt. Dann ,und nur dann darf man ansprüche haben.

Ich kann den Namen Lewa. nicht mehr hören. Geht er ,bleibt er….meines Erachtens soll er gehen…35+ Mio. und weg..
Mane hat eine bzw. mehere super Saison gespielt…und er ist 30 Jahre und..?…Ein Ronaldo oder Ibra…mmh…Auf Dauer macht es doch Sinn …Mane zu holen…

Was hier abgeht ist unter aller sau. Da schämt man sich als Fan. Beschimpfungen noch und nöcher. Traurig. Hier geht es nicht um solche dinge hier geht es um spieler die vieleicht….. Vielleicht mal zu Bayern kommen und ob sie passen oder nicht. Ich denke wenn 95 Prozent die hier so einen Mist scbreiben selbst mal etwas reißen müssten wäre bayern pleite oder nur noch Mittelmaß. Mensch Leute schaltet wieder das Gehirn ein und seit wieder normal zueinander