FC Bayern News

Bericht: Darum ist Nagelsmann bereits jetzt schon ein Mane-Fan

Sadio Mane
Foto: IMAGO

Sadio Mane möchte unbedingt zum FC Bayern und auch die Münchner wollen den Senegalesen unbedingt verpflichten. Der Transfer nimmt immer konkrete Formen an. Nicht nur die FCB-Fans freuen sich auf den Stürmer-Star, auch Julian Nagelsmann scheint bereits jetzt schon ein großer Fan des 30-Jährigen zu sein.



Während die Verhandlungen zwischen den Bayern und dem FC Liverpool weiter voranschreiten, bereiten sich Julian Nagelsmann allen Anschein nach auf seinen neuen Top-Star voran. Wie „Sky“ berichtet, hat der Bayern-Coach vor kurzem persönlich mit Mane telefoniert und soll sehr angetan von dem Senegalesen sein.

Mane ist bereit sich in den Dienst der Mannschaft zu stellen

Laut dem Pay-TV-Sender hat sich Nagelsmann danach erkundigt auf welcher Position sich Mane selbst sieht und dieser zeigte sich sehr mannschaftsdienlich: „Ich spiele da, wo ihr mich braucht“ soll der 30-Jährige erwidert haben.

Diese Antwort soll bei Nagelsmann „nachhaltig Eindruck“ hinterlassen haben. Es ist ein offenes Geheimnis, dass der 34-Jährige ein großer Fan von maximaler Flexibilität ist und genau diese bringt Mane mit. Der senegalesische Nationalspieler kann in der Offensive alle Positionen spielen.

Baut Nagelsmann die Bayern-Offensive um?

Gerüchten zufolge erwägt Nagelsmann kommende Saison die Bayern-Offensive grundlegend zu verändern, sollte Robert Lewandowski den Klub tatsächlich verlassen. Demnach könnten die Münchner künftig ohne einen echten Neuner spielen. Mit Mane, Serge Gnabry, Leroy Sane und Kingsley Coman hätte der FCB vier (Flügel)Stürmer, die sehr variabel einsetzbar sind. Auch Thomas Müller und Jamal Musiala sind in der Lage immer wieder auf andere Positionen auszuweichen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
41 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

50 mio ablöse, 60 mio gehalt für 3 jahre, findet ihr dieses gesamtpaket für einen 30 jährigen nicht auch zu teuer? ich hab bei mané irgendwie nicht das gefühl dass er uns weiterbringen wird.

Geht mir genau so. Bin auch nicht so überzeugt. Musiala ist besser.

Weil man auch Äpfel mit Birnen vergleichen kann??

Deine Kommentare sind sind sooo lustig und sooo traurig zu gleich, das ich mich gar nicht entscheiden kann!!

Schon mal an Tischtennis oder Bodenturnen gedacht??

Sorry dafür!! (aber ganz ganz selten gehen auch mal die Pferde mit mir durch..)

Schon mal mit einer Brille versucht?

Es geht gefühlt darum, irgendwie einen großen Namen präsentieren zu wollen!

Wo kommen denn diese Fantasiezahlen her?!

Die Gehaltszahlen klingen doch ganz realistisch und die Ablösesumme wird am Ende auch nicht ganz weit weg sein.

Genau!!!

Danke Markus, ich wäre hier wegen der Spitzenkommentare fast gar nicht mehr aus dem Kopfschütteln rausgekommen!

Die Zahlen klingen ausnahmsweise wirklich mal realistisch, ich finde sogar das ein paar Zahlen mehr absolut Gerechtfertigt wären und sich am Ende doppelt und dreifach lohnen werden! (Man denke ein paar Jährchen zurück, an für damals eine utopische Summe von 25 Mio für einen gewissen Herrn Ribery)

Fantasiezahlen kommen für heutzutage leider immer aus England oder Paris! (Falls sich jemand mal damit auseinander gesetzt hat?!)

So kann wenigstens ein Verein der Buli weiterhin, den deutschen Fußball wieder attraktiver machen und in der Champions League weiterhin wettbewerbsfähig bleiben! (mindestens xD)

hat ihm seine Mama verraten

Definitiv nicht

Nahezu alle Leistungsträger bei Bayern hatten ihren Zenith Ü30 und bei einem Weltstar mit 80 Mio. Euro Marktwert sind deine Zahlen (falls sie überhaupt stimmen) durchaus angebracht.

Weltstars sind Mbappe, Messi, Ronaldo, lewandowski, salah, van Dijk, Benzema, modric oder de bruyne!

Und das soll jetzt heißen das Lewa und Modric noch Weltstars sind?? aber ein Mane für Dich nicht dazugehört??
Nicht das ich gegen Lewa und Luca und etwas einzuwenden hab. (Im Gegenteil)

Aber kennt jemand noch einen Senegalesen, der seit mittlerweile sooo vielen Jahren die Premiere League + Champions League als Stammstürmer sooo gerockt hat??
Frag mal Kloppi, den Pharao oder irgend nen Liverpoolfan ob sie heute auch der Selben Stelle stehen würden ohne den Jungen??

Ich hoffe sehr, für die Buli und mindestens ganz Fußballdeutschland, das er kommt. Dann kannst du dich nächste Saison selbst überzeugen, wer oder was ein Weltststar ist!! (Oben drauf drücke ich noch die Däumchen das Lewa, trotz oder besser wegen des ganzen Theaters bleiben muß!! Dann hat er keine Wahl mehr, dann muss er sich endlich mal gegen nen Weltstar
beweisen!! Nicht gegen nen Choupo Moting oder nen Wagner!!) Wer weiß ob das Theater und die Theatralik nicht gerechtfertigte Angst ist??

Hast du schon mal Spiele der PL. gesehen? Eher nicht, sonst würdest du nicht solchen Müll erzählen. Du bist schizophren.

Weshalb sollten modric und lewandowski für mich keine Weltstars mehr sein? Einer ist zum xten male mit Real Madrid CL Sieger geworden und Robert Lewandowski ist aktueller Weltfußballer des Jahres und gehört zu den 2 besten 9er der Welt!
Welche Rolle soll denn die Tatsache spielen, dass er Senegalese ist und ob ein Senegalese schon mal so gute Leistungen in der Premier League gebracht hat? Er ist ein Klassespieler, aber auf seinem Niveau sind viele andere auch wie Sterling,, Jota, mahrez… sind das alles Weltstars?
Robert Lewandowski muss gar nichts mehr beweisen und ganz sicher nichts gegen einen Sadio Mane!!

Na ja, soweit ich weiß ist Liverpool auf 42,5 Mio. runtergegangen. Sie werden sich wahrscheinlich bei 40 Mio. einigen. Und 60 mio für 3 Jahre stimmt auch nicht. Ist irgendwas zwischen 16 und 17 Mio. Und somit deutlich mehr Gehalt als bei Liverpool.
Ich persönlich würde wenn Lewandowski tatsächlich geht und man Geld sparen muss, Zirkzee und Moukoko holen. bzw. Zirkzee kommt ja nach leihe automatisch zurück.
Núñez ist ja leider schon so gut wie weg. Und alle anderen sind auch teuer. Würde dann 2023 Schick holen.

Aber schick nur dann wenn Zirkzee und Moukoko nicht sofort liefern oder?

Wie kommst du auf 16-17 Mio?

Du wirst deine Meinung ändern.

Die Summen im Profifußball sind an sich überzogen. Nicht nur für Mane /30 Lenze. Unterm Strich muss man hoffen das es nicht mehr als 1 Million pro Tor bedeutet. Und das bei einem Stürmer der sie so oder so schießen soll.
Die FIFA sollte sich ernsthaft was überlegen wenn Fussball ein Breitensport bleiben soll.

Wenn Mane wirklich so ein Goldstück ist für das man ihn hält sollte man sich gut überlegen ob man nicht lieber ein paar Mios mehr für die Ablöse hinlegt und die polnische Pussy endlich zum Teufel jagt. Nur damit endlich Ruhe einkehrt und man sich wieder auf wichtigere Dinge konzentrieren kann.

Gut, dass echte Fans keine solche Scheisse schreiben.

Was bist Du denn für ein Vogel? Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun?
Mit meinen knapp 60 Jahren hab ich im Stadion sicher schon mehr gesehen und erlebt als Du „Fan“ vermulich nie wirst.
Das ist meine Meinung und nur weil Du Dich für den „Überfan“ hältst hast Du nicht beleidigend zu werden!

Hallo trisel!! Hast genau den Fehler gemacht wie ich,hast dich mit FCB Hardcore Fans angelegt. Ganz heiße Kiste!! Kritiklos,nur ihre Meinung zählt passt leider zum FCB Image nur der FCB ,alle anderen Vereine und Fans sind blöd. Bin übrigens Freiburg Fan ,da könnte Mal viel von lernen!!

Ja, solche Vogel müssen wir ertragen!! 😀

@Trisel
Ganz genau. So ist’s recht. Geht mir hier ganz genau wie dir. Aber lass dir einfach nix gefallen. Ich habe uebrigens in einem anderen Tread fast genau das gleiche als wie du geschrieben.

All die ganzen Erfolgs-Fans die meinen, hier ihre grosse Fresse aufreissen zu koennen, aber selbst null Ahnung haben, solche haetten wir frueher aus der Suedkurve bis zum Olympiazentrum gejagd. Eine Schande solche Fans zu haben, die keinen Respekt und Anstand mehr haben.

Bleib‘ wie du bist!!! Servus.

Und beleidigend zu werden zeugt von mehr Abstand und Respekt? Man muss nicht beleidigend werden um zu sagen das es für alle Seiten das beste wäre wen Lewi einfach gehen darf. Nur solange kein vernünftiges Angebot für ihn da ist, welches dieser Verein dann auch bezahlen kann, ist es sowieso Quatsch davon auszugehen das er geht.

@Tom
Von welcher geschlossenen Anstalt bist du denn ausgerissen?

Bleib mal lieber etwas am Boden und benimm‘ dich etwas. Das was Member Trisel schrieb stimmt voll und ganz. Und auch falls es nicht so waere, es ist seine Meinung und du hast nicht das Recht, ihn deswegen gleich so anzugehen.

Mane ist LF und kein ST und das Liverpool System zu kopieren bringt es nicht. Hatten immer einen 9er vorne und ohne in die neue Saison zu gehen wäre ein Fehler. Falls man nicht viel Ausgeben will sollte man bei Belotti nachfragen der ist Ablösefrei und kostet im Gehalt nicht so viel wäre ein Typ wie Luca Toni.

Nur weil etwas immer so war heißt das nicht, dass man es nicht verändern kann. Vor allem, wenn man kaum eine Wahl hat.
Im modernen Fußball gibt es immer mehr falsche 9er. Wenn es richtig umgesetzt wird, kann es sehr erfolgreich sein. Man sieht es ja an Manchester City und Liverpool, oder damals Peps Barcelona.
Es könnte uns sogar besser machen, weil man nicht auf einen einzigen Spieler angewiesen ist, der die Tore macht.

Im modernen Fußball gibt es überhaupt nicht immer mehr falsche 9er! Weshalb kauft denn Pep Guardiola jetzt Haaland und wollte vor einem Jahr Harry Kane? Oder warum holt Jürgen Klopp jetzt nunez?

Ich find’s klasse wie im Fußball (da sind die Medien aber meist tatsächlich nicht besser) bereits die Nationalität ausreicht um einen Vergleich mit einem alten Star treffen zu können 😀
1,81m klein und bisher nur in einer Saison über 20 mal getroffen, dazu relativ dribbelstark und nicht selten mal auf den Flügeln unterwegs… JA, GENAU SO hab ich Luca Toni in Erinnerung!

Früher wurde auch mit Libero und Vorstopper gespielt ✌🏽

Wow, echt großzügig von Herrn Mane, dass er da spielen wird wo ihn der Trainer aufstellt.

Da haben andere wie Gnabry, Alaba, Sane,Mbappe usw. aber Probleme mit. Die lassen sich schon Stammplatz- und Position im Vertrag festschreiben.

Alex ,ahnung hast du keine.aber egal.gibt auch solche.

Abwarten.

Ganz ehrlich langsam kann man es nicht mehr hören! Lewy hier & dort ….dann soll Bayern ganz klar sagen
50/60 Mil und der welcher das Bezahlt bekommt ihm.
Ich hätte mir mehr ‚ Profi“ von ihm erwartet , was denkt er fcb wartet mit der Suche nach einen neuen bis Lewy weg ist !
Was wäre er denn wenn er bei BVB geblieben wäre???

Mit den vier Flügelstürmern das stimmt nicht ganz. Einer davon ist nur ein Statist und Trikotträger. Unser Hollywoodstar und Partykönig hat keine Lust am Spiel teilzunehmen.

Sollten wir keine neue Nr 9 verpflichten, bin ich dafür mit Eric Maxim und Joshua Zirkzee in die neue Saison zu gehen