FC Bayern News

Olic über die Causa Lewandowski: „Ich bin überrascht, dass er Bayern verlassen will“

Robert Lewandowski
Foto: Getty Images

Robert Lewandowski möchte den FC Bayern im Sommer verlassen. Der 33-jährige Pole schließt einen Verbleib beim deutschen Rekordmeister, trotz laufenden Vertrags bis 2023, kategorisch aus. Ex-Bayern-Star Ivica Olic ist überrascht, wie es zum Bruch zwischen den Münchnern und dem Top-Torjäger kommen konte.



Im Gespräch mit „Stats Perform“ äußerte sich der 42-Jährige wie folgt zu der Causa Lewandowski: „Er ist seit Jahren eines der Aushängeschilder der Bayern. Es geht um einen Stürmer, von dem ich gehofft hatte, dass er länger bleibt. Es hat mich wirklich überrascht, wie sich das alles entwickelt hat und dass er wirklich gehen will.“

„Es gibt nicht viele auf dem Top-Niveau wie Lewandowski“

Laut Olic, der von 2009 bis 2012 beim FCB unter Vertrag stand, ist fast unmöglich einen Ersatz für den FIFA-Weltfußballer zu finden: „Im Moment gibt es keinen Spieler wie Lewa, den man für einen normalen Preis bekommen könnte. Heutzutage ist es wirklich nicht einfach, einen echten Stürmer zu bekommen. Es gibt nicht viele auf dem Top-Niveau wie Lewandowski.“

Der Co-Trainer der kroatischen Nationalmannschaft rechnet jedoch damit, dass die Bayern-Bosse „alles versuchen werden, um einen adäquaten Nachfolger zu finden“.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hab gestern nh Sternschnuppe gesehen und mir gewünscht, dass Lewy diesen Sommer geht.

Das war Pini Zahavi.

Gut dass du auf Lewas Seite bist.

Keskic, Glaskugelschauen, Geschichten/Märchen-aus-den-Fingern-saugen, Kaffeesatzlesen, das scheint seine Wirkung zu hinterlassen, denn man ist schon geistig nicht mehr in der Lage richtig abzuschreiben!
Ivica Olic war von 2009/10 bis 2011/12 bei den Bayern unter Vertrag!
Aber die heutige Pinocchio-Journaille ist entweder zu dumm oder zu bequem richtig zu recherchieren und dem Großteil dieser Pinocchio-Journaille ist es s…egal ob sie die Wahrheit schreiben oder lügen bzw. Halbwahrheiten verbreiten.

das ist natürlich falsch…

Tja, Kritik sollte man sich schon gefallen lassen solang sie sachlich ist!
Mir ist auch des öfteren Aufgefallen, dass ihr einfach irgend nen Quatsch nachschreibt!
Der Name Fcbinside suggeriert, dass ihr Infos habt die andere nicht haben.
Davon ist in der Realität bei mir nichts angekommen!
Also entweder seid ihr Insider oder einfach nur Journalisten die von anderen abschreiben, das musst du mir jetzt erklären!

Da geb ich dir vollkommen Recht!
Beleidigen muss man niemanden und das ist auch nicht in Ordnung!
Deine Erklärung finde ich gut, da danke ich dir dafür!
Das ist so auch komplett in Ordnung, das hab ich durch deine Erklärung so auch verstanden.
Und ganz ehrlich, wenn ihr euch nicht beleidigen lassen wollt, schmeißt solche Leute einfach raus.

Wenn das so ist, dann müßtet ihr alle Aussagen mit einem Quellenhinweis versehen…(nur eine Empfehlung).
Ist schon richtig:wer diese Form oder dieses Forum nicht mag, soll einfach nicht mehr reinklicken. Andernfalls rate ich Euch trotzdem einfach „über den Dingen zu stehen“.
Mann kann es eh nie ALLEN recht machen – cool down 😉

@Steffan775
Ach mein Gott, schon wieder so ein Klugscheisser, der meint, hier gross mitreden und auf dicke Hose machen zu wollen.

Mach‘ es einfach so wir im Zeitschriften Geschaeft. Kauf dir einfach das, wonach dir ist. Alles andete lass liegen. Nur vergiss‘ nicht, hier liest du gratis und ohne dafuer etwas bezahlen zu muessen. Immer diese ewige Rumjammerei und Besserwisserei von so Klugscheissern.

Ich denk, dass jeder sachlich seine Meinung sagen darf und ich konnte mit der Antwort ja auch umgehen!
Oder etwa nicht?
Wenn du jetzt meinst beleidigend werden zu müssen, dann ist das okay!
Aber dann brauchst du dir auch nicht einbilden, besonders geistreich zu sein!

@Ralf Schierhold
Ich verstehe absolut nicht wie jemand in so einem Ton gegen die Betreiber eines Forums vorgehen.

Hattest du keine Erziehung gehabt oder stammst du aus dem Getto, so wie ich? Nur ich habe etwas aus meinem Leben gemacht und weiss mich zu benehmen.

Das Forum wird unendgeltlich gefurhrt und es steckt eine Menge Zeit dahinter, all das alles hier so zu bringen, wie es die Admis hier tun.

Jedoch statt denen einmal einen Dank auszusprechen, gibt es leider immer wieder so Menschen wir dich, die immer in einen absolut assozialen Ton schreiben und jeden kleinsten Fehler mit der Lupe suchen, und dann diesen als Grund nehmen, sich damit persoenlich in den Vordergrund bringen zu koennen. Du bist sowas von lachhaft.

Ich sage es dir jetzt einmal so, so wie es mir mein Vatet gelernt hat, durchs Leben zu gehen.

„Bleib besser wo du bist, auf dich und deine Anwesenheit ist geschissen.“
Wenn dir hier irgendwas nicht passt, warum kommst du dann auf diese Seite und liest in diesem Forum?

Bleib einfach wo du bist und nimm dich mal nicht so wichtig. Von dir kommt rein gar nichts. Nie!!! Immer nur Muell, Beleidigungen, Scheisse und negative Kommentare. Wenn ich etwas zu sagen haette, ich wuerde so User wie du es bist sofort blockieren und jeden weiteren Zugriff auf diese Seite verwehren. Nimm dich lieber einmal nicht so wichtig und fuehre dich nicht immer so auf wie ein Assi.

Solltest du in Muenchen wohnen, ich wuerde dich in die Kategorie aus der Wintersteinstrasse, dem ehemaligen Frauenholz vom Hasrnbergl stellen. Also mach‘ mal lieber halblang und sei etwas mehr dankbar, dass du hier lesen darfst. Bei mir waere naemlich der Hahn fuer dich schon laengstens zugedreht.

Du bist auch einfach nur ein dumm Schwätzer!
Einer der irgend nen Müll in den Raum wirft und dann keine Eier hat darauf zu antworten!
Heute ist man an Kalaijzic dran und intensiviert seine Bemühungen und fünf Minuten später nimmt man Abstand!???
Abschreiben kann jeder!
Das hat mit seriosem Journalismus nix zu tun!
Diese Seite ist ein absoluter Witz, deswegen werde ich mich in Zukunft davon fernhalten!
Selbst die Bild ist serioser als diese Schmuddel-Seite hier!
Und Kresic, du bist auch nur ein dummer Jugo der nix kann außer Müll von anderen zu übernehmen!
Bayern-Inside!????????
Ich lach mich schlapp!

@Stefan775
Hey, sag mal…. wie redest du hier? Geht’s noch? Asozial, rassistisch, dumm und noch beleidigend? Dir wurde wohl noch nie der Arsch versohlt. Was weißt du schon von seriösen Journalismus du Dummpfeife. Nimm dir dir deine Praline oder St. Pauli Journal zur Hand und hol‘ dir einen runter du Depp! Was bist du noch hier. Schleich‘ dich du Stricher.

Ich hoffe wirklich, das die Forums-Betreiber hier endlich mal eine klare Linie fahren und nur noch angemeldeten und registrierten Lesern (mit ID-Card oder PA-Ausweis Nummer) Zutritt auf diese Seite geben. Gerne auch gegen einen monatlichen Mitglieds- oder Unkostenbeitrag.

Ich fange gerne mal an als positives Beispiel:
Vjeko Keskic hat meine Email-Adresse. Er kann mir gerne seine Bank-Details wie IBAN und Swift Number zusenden und ich spende sofort 285,89 Euro. Das ist exakt der Preis für mein ePaper-Voll-Abo für 1 Jahr der tz-Zeitung Muenchen im Print-Abo bei jährlicher Vorauszahlung und mit einer Ersparnis von € 25,99 gegenüber einer monatlichen Zahlung. Das heißt nur 11 Monate bezahlen, aber 12 Monate lesen. Dieser Betrag tut mir nicht weh und ich lese hier genauso gerne wie in der tz.

Also was mich betrifft, für das FCBInside ist mir dieser Betrag das Lesen hier wert. Es macht hier Spaß und ich finde, das das gesamte FCBInside Team einen guten Job macht. Und wenn es so Typen wie Mister Stefan775 hier nicht passt oder wenn er sich nicht benehmen kann, dann soll er sich einfach fernhalten und verpissen. Dann kann er sich die dicken Möpse in der Praline und im St.Pauli Journal ansehen und anwixen, der Stricher der!

Ich bin immer noch am hoffen das Ronaldo zu Bayern kommt, hätte nur enorme Vorteile für den Verein.

Ronaldo verdient bei Manu 28 Mio und Lewi 25 Mio.

Seine Ablöse und sein Gehalt würde er mit den Trikotverkäufen selbst finanzieren, spielt CL und kann Deutscher Meister werden.

Ronaldo hats immernoch drauf!

Bin auch der Meinung das Ronaldo kommen solle👍

Das gäbe in jedem Stadion ein Pfeifkonzert sondergleichen. Im Moment haben wir schon genug Hollywood in München.

Ihr seid ja verrückt!
Heißt es Bundesligamannschaft oder Alte-Herren-Mannschaft? Erst über den 30jährigen Mané mosern, jetzt den fast 40jährigen Ronaldo herbeisehnen – geht’s noch!
Das letzte Mal hat der in der Saison 19/20 bei Juve performt. Der steht nur noch vorne rum und versucht abzustauben – gelingt aber nur noch selten.
Das Einzige, was Ronaldo „immer noch drauf“ hat, ist die meisten Follower auf Insta und It-Girls, die ihn ins Bett zerren wollen, um kurz mal berühmt zu werden.

Last edited 3 Tage zuvor by Olly66

genau so isses

Wenn ich immer diesen Unsinn von der Refinanzierung durch die Trikotverkäufe höre, habe ich immer den Eindruck einigen ist der Unterschied zwischen Umsatz und Gewinn nicht klar.
Lieber David, wenn Du für 100 Euro ein Trikot von Bayern in einem Sportgeschäft kaufst, bekommen erstmal Herr Mehrwertsteuer, Herr Sportgeschäfteigentümer und Herr Adidas einen ganz großen Anteil. Den Rest bekommt Bayern, aber auch nur dann, wenn Herr Spieler nicht auch am Trikotumsatz beteiligt ist.

Last edited 3 Tage zuvor by Randy Gush

… Aaalso eine fast 34-jährige Diva gegen eine 37-jährige Superdiva eintauschen… dann können wir ja endgültig alle einpacken, denn wer in der Spielerkabine, bei 3 nicht innerhalb von 5 Sek herbeieilt um Ronaldos Hintern abzuwischen, ist ein toter Mann.😄

Ja,CR7 würde mit den FC Bayern München mehr erreichen. Ein Lewa Ersatz mit würde!!! Ich würde Ronaldo gern bei uns sehen.

Also ich habe mir gestern mal angesehen welche (Mittel-)Stürmer denn dieses Jahr ablösefrei, oder bei denen 2023 und bei denen 2024 der Vertrag ausläuft.
Infrage kämen da wirklich nicht viele die eine akzeptable Torquote versprechen:
Ronaldo wäre einer davon – der FC Bayern hätte dann vielleicht 2 Jahre einen geeigneten Nachfolger zu suchen und evtl zu finden.
(er hat immer noch eine gute Quote!)

Es gäbe dann evtl Gabriel Jesus(25) von ManCity 35,0
Moussa Dembele (25J)vom Olympique Lyon 20,0
/er hat eine phantastsiche Torquote!

dann eine Kategorie tiefer:
Depay(28J) FC Barcelona 35,0

evtl noch
Gakpo(23J) PSV Eindhoven) 30,0
ist eher kein richtiger Mittelstürmer – er gibt eher sehr viele Vorlagen und die Liga ist nicht die stärkste.
Er ist aber jung und könnte sich entwickeln.
Aber er hat einen langen Vertrag bis 2026 wäre daher nicht billig!
Ansonsten sehe ich nichts auf dem Markt.

Ich verstehe warum der FC Bayern eher Lewandowski halten will

@Club Manager
Sehr gut geschrieben. Da bin ich voll bei dir. Danke.

Der ‚Bruch‘ scheint ein bevorzugtes Mittel seines Beraters ‚Zahavi‘ zu sein, wenn ein vorzeitiger Abschied erzwungen werden muss, weil eine Vertragsverlängerung an astronomischen Gehaltsforderungen mit/oder utopischen Laufzeiten scheitert. Dann beklagen stets Leute aus dem Unfeld mangelnde Wertschätzung, die zum Beispiel im Fall Lewandowski zum Ausdruck gebracht wurde, weil sich die Verantwortlichen mit der Personalie Haaland beschäftigten. Das heißt, er findet es despektierlich, dass sie ihren Job gemacht haben. Zahavi weiß genau, dass ab einem bestimmten Maß an Vorwürfen, ein Verbleib kaum noch möglich ist, will man als Verein das Gesicht nicht verlieren. Lewandowski Geschichte geht dem Ende zu. Er weiß das selbst auch und bricht so eine Geschichte von Zaun. Er hätte als eine Legende gehen können. So aber wird immer ein fader Beigeschmack bleiben. In Barcelona wird er nur eine Anmerkung am Rande bleiben. Dort gab es ganz andere, mit denen er nicht mithalten kann.

Ronaldo? Der ist aktuell mehr Kugel als Blitz.
Äh, Du meinst den von Man U bei dem es aktuell ja so richtig rund läuft – noch nicht mal für die Cl qualifiziert.- keien Titel, gar Nix in der Saison 21 / 22. Läuft wohl unter dem Begriff „total desaster“.
Hat Real sehr schlau gemacht in 2018 wo sie Ihren Ronaldo ( damals 33 Jahre alt ) für schlaffe 117 Mio nach Turin „verschifft“ haben. Gratulation.
Dafür haben sie dann Vinicius – der ja aktuell bei den Königlichen so richtig stark auftritt – und Rodrigo direkt aus BRA geholt. Schlauer Perez Schachzug.
„Futbalisto“ und jetzt verstehst Du sicher auch warum 40 Mio für einen Lewy aktuell ein Witz sind – dafür bekommst du dann ev. einen Haller, Jovic, Abraham oder Modeste ( sorry, kleiner Scherz ).
Eine Ablöse unter 80 Mio für den besten Scorer Europas ist ein Witz und macht keinen Sinn.
Und lass den CR7 im späten späten Spätherbst seiner Karriere bitte in Manchester. Danke.,
Von den CR7 Trikotverkäufen kann man sich bei Man U nach der verpassten CL Quali nicht viel kaufen. Die sind erstmal so richtig weg vom Fenster.
Einen schönen Tag noch…..

Richtig. Indem „The Big Lewandowski“ eine Wurst à la Zahavi vor seinen Karren gespannt hat, hat er sich selbst zur Wurst und zum Horst gemacht. Ein Denkmal bringt sich selbst zum Einsturz.
Dass die Bayern um Haaland geworben hatten, ist einerseits professionell; andererseits hätten sie aber auch ein Regal (in preislicher Hinsicht) tiefer stöbern können: Darwin Núñez oder Dušan Vlahović wären im Ggstz. zu Haaland durchaus erschwinglich gewesen. Der FC Bayern muss wissen, dass das oberste Regal zumeist unerreichbar ist, solange irre Scheichs mit Milliarden nur so um sich werfen.

Hups, sorry Futbalisto , mein Kommentar war für David bestimmt.
was Du schreibst ist völlig korrekt.
Zahavi hat im Übrigen auch den Deal CR7 von Man U damals zu Real inszeniert. Dann anschließend hat Gestifute ( Mendes ) die Geschicke von CR7 übernommen.
Bei Barca wusste man sehr genau dass man Lewy für 20-30 Mio nicht bekommt. War also so eine PR Aktion der Marke „Wir suchen einen neuen MS möglichst billig da wir kein Geld haben.
So aber setzt Zahavi die Bayern unter Druck eben nicht nur einen Einjahresvertrag zu unterbreiten.
Bayern muss hier klar zeigen wer der Boss ist.
Barca hat seiner Zeit mit 222 Mio für Ney einen utopischen Deal mit PSG gemacht. Und wieder war Zahavi als Europa Berater für Ney beteiligt.
80 Mio Ablöse, ansonsten darf Lewy am 12. Juli an der Säbener Str. auftreten – mit Fussballschuhen natürlich.
Es gab eine Zeit da Mendes bei Real fast mächtiger war als Mendes. Das hat Perez in letzter Zeit aber wieder deutlich korrigiert.
Real ist der Boss und nicht Mendes.
Bayern muss der Boss sein und eben nicht Zahavi.

Der Zahavi, gehört Verboten und aus jedem Bundesliga Stadion raus geworfen!!! Der leidet an Größen Wahn und zerstört alles was mit Fair Play zutun hat. Denkt der überhaupt an die Spieler,oder nur an sich??!! Für mich einfach ekelhaft

Grundsätzlich finde ich es völlig in Ordnung, wenn er am Ende seiner Karriere nochmal was anderes machen will!
Die Art und Weise passt leider hinten und vorne nicht.
Schade, dass Lewi diesen Weg gewählt hat.
Nun sollten sie ihn für ne gute Ablöse verkaufen, da verlieren unsere Leader ihr Gesicht trotzdem nicht.
Das Problem mit nem geeignetem Nachfolger hast du nächstes Jahr immer noch.
Also lieber jetzt ne Ablöse mitnehmen als nächstes Jahr leer auszugehen.

Sehr eloquente, sachkundige Analyse! 🙌 🔥

Dem wäre höchstens hinzuzufügen, dass man dem subtilen Unterton der Kahn’schen Erklärung zum Fall Lewandowski auf der gestrigen Pressekonferenz nähere Beachtung schenken sollte, denn er sagte nämlich:

Zitat: 

Im Moment beschäftigen wir uns überhaupt nicht damit (…) Lewandowski hat gezeigt, was er besteuern kann und hoffentlich beisteuern wird (…) Er hat Vertrag bis 2023.“

 und weiter:

„Was Robert anbelangt (…) wir freuen uns, wenn er am ersten Trainingstag bei uns auftaucht.“

Man bemerke die unterstrichenen Worte „Im Moment“, „kann“, „hoffentlich wird“ und „wenn er bei uns AUFTAUCHT“…

Klingt nicht nach großer Zuneigung und Verbundenheit, und es klingt so, als hätten sie genug von diesem Theater und wolle sich entspannt zurücklehnen und abwarten, was demnächst noch passiert. Demnach muss sich Barca strecken, wenn sie Lewa haben wollen, und so wie Brazzo am Ende der PK lausbübisch rumgekichert hat, haben sie wahrscheinlich einen Plan B in der Tasche. Man darf gespannt sein.

Last edited 3 Tage zuvor by Brazzo4Ever!

Ja irgendwann ist auch gut!
Was bringt es einen Spieler zu halten der keinen Bock auf den Club hat?
Was hat der FC Bayern davon auf eine ordentliche Ablöse zu verzichten, nur um zu zeigen, dass man es kann?
Oli und Brazzo machen das schon, die sind nicht so Inkompetent wie viele hier meinen.
Freu mich auf die neue Saison, das wird richtig geil!
Mit oder ohne Lewi, an die 100 Tore machen die Jungs definitiv!

Wenn der FC Bayern an die verkaufen,haben sie kein Anstand!!! Der Club ist hoch verschuldet und gehört abgestuft,bis sie sich Finanziell erholt haben. Wer braucht Barca???

Die bayern haben ihm das schicher vor Augen geführt
Er ist erwachsen also selber schuld
Wenn sie 50 Mio. Zahlen dann tschüss
So ein Verein müsste bei uns zurück in die Regionalliga
Zb 1860. Diem hatten nur einen Bruchteil der schulden

Lewi wäre ein netter Balljunge.

Reisende soll man nicht halten