FC Bayern News

Lewandowski-Streik? Wechselwilliger Bayern-Star kehrt nach München zurück

Robert Lewandowski
Foto: Getty Images

In den vergangenen Wochen gab es viele Gerüchte und Spekulationen über einen möglichen Streik von Robert Lewandowski, mit dem sich der Pole einen Wechsel zum FC Barcelona erzwingen könnte. Aktuellen Medienberichten zufolge wird es dazu aber nicht kommen. Der 33-Jährige wird morgen erneut in München aufschlagen.



„Meine Geschichte beim FC Bayern ist vorbei“, mit diesen Worten hat Robert Lewandowski Ende Mai für viel Aufsehen in München gesorgt. Der FIFA-Weltfußballer hat in den vergangenen Wochen immer wieder öffentlich auf einen Wechsel zum FC Barcelona gedrängt – ohne Erfolg. Lewandowski wird am morgigen Dienstag erneut nach München zurückkehren und in die Saison-Vorbereitung beim FCB einsteigen.

Lewy hofft nach wie vor auf einen Bayern-Abschied im Sommer

Wie die spanische „SPORT“ berichtet, macht sich Lewandowski bereits heute auf den Weg zurück nach München. Laut „Sky“-Reporter Florian Plettenberg wird es definitiv zu keinem Streik kommen. Demnach wird Lewandowski morgen Vormittag an der Säbener Straße auftauchen, so wie es die Verantwortlichen zuletzt immer wieder betont haben.

An der Haltung des Polen hat sich jedoch nichts geändert, dieser möchte die Bayern im Sommer nach wie vor verlassen. Ob es tatsächlich dazu kommen wird, hängt maßgeblich davon ab, ob Barcelona bereit ist die Ablöseforderungen der Bayern zu erfüllen. Diese liegen laut Plettenberg bei 50-55 Millionen Euro in Form von garantierten Zahlungen. Das letzte Angebot der Katalanen betrug „nur“ 40 Millionen Euro als Fixbetrag plus Bonuszahlungen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
69 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Meiner Meinung nach wartet man nur bis der Deligt Transfer trocken ist und dann darf Lewa seine Zelte für 50 mio plus Bonuszahlung abbrechen

Robert, genau wie alabe. Trick ist doch ganz einfach.alles hinausschieben bis die zeit wie bei alaba abgelaufen ist.keine ablöse für bayern, dafür aber ein sattes taschengeld von ca, 30 oder 40 millionen. Und hassan ?spielt mit ?

Davon gehe ich auch aus.
Zudem vermute ich, dass die Verlängerung mit Gnabry verkündet wird, kurz nachdem der Lewa Abgang durch ist.

Irgendwie hab ich richtig Bock darauf zu sehen, wie die doch extrem flexible Dreier Angriffsreihe zusammen funktioniert, wenn eigentlich jeder da vorne drin fast alle 3 Positionen gleich gut spielen kann.

Mane – Gnabry – Coman
Musiala – Müller – Sane

Dass wir einen Zielspieler verlieren ist vollkommen klar.
Aber ob wir wirklich einen brauchen hängt soviel vom System ab und kann auch ohne funktionieren.

Siehe
Man City: Foden, Mahrez, de Bruyne, Sterling, Grealish
Liverpool: Mane, Salah, Firmino, Jota, Diaz
Barca (zu besten Zeiten): Neymar, Suarez, Messi (früher noch Henry, Eto’o, Messi)
Chelsea – Beim CL Gewinn: Mount, Werner, Havertz
PSG: Neymar, Mbappe, Di Maria (Messi)

Man kann sich lediglich die Frage stellen, ob City und Liverpool nun der Meinung sind, dass man ohne 9er keine CL gewinnen kann und daher Nunez/Haaland verpflichtet haben.

Dass das nicht zwingend funktionieren muss sieht man an Chelsea (Lukaku), Barca (Luuk de Jong, oder lange Zeit vorbei Ibrahimovic)

Bei Barca kann man über Spieler wie Suarez oder Eto’o streiten, ob man diese nicht als klassische 9er sehen könnte und diese doch hervorragend funktioniert haben.

Sie Beispiel Liverpool: Mane. Hast du vielleicht schon mitgekriegt, dass der bei Bayern unterschrieben hat?

Vergiss es !!! Ohne LEWY (oder einem adäquaten Ersatz) werden wir deutlich schwächer sein !!! Aber ist doch egal – Hauptsache unsere Konten sind voll !!! Aber das wird sich bei ausbleibendem Erfolg auch ändern !!!

Lewy ist zu alt geworden und muss weg

Das macht kein Sinn mehr das der jetzt auch noch mit trainieren soll! Lewandowski sollte zu den Amateuren geschickt werden und dort zuständig gemacht werden fürs Rasen mähen und die Trikots von den Spielern waschen so wie die Hütchen aufzustellen aber ansonsten hat der nix mehr auf einem Rasen bzw Spielfeld zu suchen! Ab auf die Tribüne und Bayern sollte hart bleiben und ihn da das ganze Jahr schmorren lassen und genauso so macht man das auch mit undankbaren Spielern die denken sie hätten Bayern im Alleingang zu Erfolgen geholfen🥳.

Alle „Fans“ die irgendwie Lewandowski jetzt noch verteidigen wollen lasst es gut sein und sucht euch einen anderen Verein wo ihr „Fan“ sein könnt oder zumindest es versucht sein zu können🤣👌

Alsi ich bin Fußball Fan und es ist ein Genuss Lewandowski Spielen zu sehen.
Gut, dass du nicht bestimmst, wer von wem Fan ist.
Kannst ja jetzt dann zu 1860 gehen, wenn Lewy bleibt.

@ Tom:
Sehe ich wie Du. Über sein Verhalten bin ich enttäuscht. Aber ein grandioser Spieler!

Das kostet dem FC aber ca 70-75 Mios!

Lewandowski verdient bei Bayern 67.000 Euro am Tag. Und Du meinst es wäre eine gute Idee ihn dafür mit der zweiten Mannschaft trainieren zu lassen? Eine steile These.

Nix 2. Mannschaft, auf die Tribüne, die 2. ist dafür da, willige Talente spielen zu lassen, der Stinkstiefel würde da nur einen Platz blockieren..

Lasst ihn ziehen. Oder brauchen wir jemanden der unzufrieden ist.??

Wenn die Kohle stimmt, geht er auch.

Wieviel er bekommt kann Bayern egal sein, Hauptsache die Ablöse stimmt. Bei so einem Verhalten, wie es Lewy macht, würde ich mich beim Trainingsbeginn nicht präsentieren.

Er kann keinen Wechsel erzwingen, weil er weiß, dass Bayern da nicht nachgeben würde. Er hat verbal öffentlich übertrieben, um ans Meer nach Spanien wechseln zu können (das war sicherlich die Hauptmotivation). Inhaltlich sollte man das daher nicht zu ernst nehmen. Ich glaube, Uli Hoeneß wird einmal mehr Recht behalten, wie er es auch schon bei Brazzo tat.

Last edited 1 Monat zuvor by Phil

Schade, dass wir keine Wadenbeißer à la Jan Wouters oder Jens Jeremies mehr haben. Die hätten ihm im Training gleich mal Manieren beigebracht…😉

Das hätte man längst anders regeln können und der Haller war in München top Mann !

Wir brauchen ihn hier nicht mehr

RL wird bis zum Ende der Transferperiode mit gepacktem Rucksack am Training teilnehem, für den Fall das er ja noch die Wechselfreigabe bekommt.
Sieht bestimmt lustig aus 😂😂🤣

Tja jeder hat halt sein eigenes Päckchen zu tragen 😎

Last edited 1 Monat zuvor by Bernado1971

Ja der kommt jetzt immer mit so nem Golfwägelchen auf Trainingsgelände auf dem seine Gucci Koffer geschnallt hat

Lewi ist ein Weltklassespieler der Kindergarten seitens Bayerns dass man seinen Vertrag nicht sofort verlängert hat damals hätte nicht sein müssen, genauso wie aber der spätere Kindergarten von Lewi. Wenns zu einem Wechsel im Sommer kommt ist es halt so, wenn nicht dann nicht. Ein Streik von Lewandowski wäre nie in Frage gekommen, die Schlagzeilen geilen Medien haben diesen Humbug selbst in den Raum geworfen.

Das Thema langweilt!!!!

Jetzt braucht Lewandowski wohl Eier. Da hat er seinen Mund, zu früh und zu weit aufgerissen. Ich bin gespannt, wie es weitergeht mit ihm. Ich hätte mir gewünscht, dass er morgen nicht mehr auftaucht. Das bringt nur Unruhe in die Mannschaft.

Sehe ich genauso. Aber die Mannschaft wird ihm schon hoffentlich zeigen, dass er nicht mehr der Champ ist. Für mich ist er ein Charakter loser Schmarotzer.

Bin echt mal gespannt, wie das ausgeht. Denn: Geht RL für zB 50 Mio., dann frage ich mich vor dem Hintergrund der aktuell stattfindenden Transferoffensive schon, warum man es nicht bereits bei Darwin Núñez versucht hat. Die Sockelablöse von 75 Mio. wären dann ja sicherlich auch machbar gewesen.

wäre es nicht, da benfica 100 mio verlangt hat und liverpool mehr geld zur verfügung hat und bayern immer überboten hätte

Gut dass du ei insider bist, der bei den Verhandlungen dabei war.
Wenn Nunez zum FCB gewollt hätte, hätte man das auch locker bezahlen können.
Vor allem sind die Gehälter beim Bayern um einiges über dem was man in Liverpool verdient.

Das mit den höheren Gehältern ist doch schlichtweg falsch. Irgendwie wird ständig vergessen, dass in UK NETTO angegeben wird.

[…] Lewandowski-Streik? Wechselwilliger Bayern-Star kehrt nach München zurück […]

Wenn Barcelona nicht gewillt ist, die geforderte Ablösesumme zu bezahlen, sollte man Lewandowski ein Jahr auf die Tribüne schicken.
Die nächsten die so etwas veranstalten wollen, überlegen es sich vielleicht so etwas wie Lewandowski zu veranstalten.
Meine persönliche Meinung.

Gebt Lewi die Berthold-Gedächtnismedaille und dann ab dafür!

Kaum macht er 2 Tore ist er der grösste und der beste. Denn ihr seid ja so bescheuert. Lewandowski ist weltweit der beste aber zum das zu erkennen braucht man etwas Hirn. Aber die meisten habens mit Bier vernichtet.

JAHRELANG WAR LEWI GUT GENUG UM WAHNSINNIG VIELE TORE ZU SCHIEßEN…..JETZT KNÜPPELN ALLE SÜDVERGASER AUF IHM HERUM. ERBÄRMLICH!

HOCHMUT KOMMT VOR DEM FALL

Mimimi…geh heim und piss ins Bett!

Hoooolaaaadrioooooooo……Dös ischt ja der Hammer

Jahrelang war Lewi auch noch keine 34 und alleniger Topverdiener, der sich trotz erfolgreicher gemeinsamer Zeit aus seinem Vertrag ekeln will.

Du vergisst, dass er ein Angestellter ist, der dafür Fürstlich bezahlt wurde um Tore zu schießen. Erbärmlich sind Leute wie du. Die Erklärung weshalb, spare ich mir dabei.

Gratuliere! Der einzige Kommentar hier mit Hirn.

Reply to Fuchsi 24: Wenn du sonst nix drauf hast, behalte deine Ratschläge für dich. Leider 1 Zeile zu hoch.

…leg dich zu Wolfi dazu

Spinner!!!! Wo war Lewa in den wichtigsten Spielen???

Bravo Fuchs genau meiner Meinung. Undank ist des Menschen Lohn

Ich würde auch sagen weg mit lewandowski aber nicht unter 50m und mit grabny verlängern

Bitte gehn lassen sollte nicht mehr für Bayern spielen auch wenn der Verein nur 30 Mio.bekommt unzufriedene Spieler brauchen wir und Gnabry gleich mitnehmen bin seit 45 Jahren bayern Fan so ei Theater hatten wir noch nie

Also Jungs…. jetzt horchts a moi guad hin……vorab schon a moi im vorraus a fettes merce das des wort vom Uli noch a Gewicht hatt ……des ganze hin und her gelaaber is doch eh fürn oasch….Gott sei Dank interessiert in da Führungsetage es koan was hier den einen oder anderen ois für a Bullshit aus’m Gesicht foid……Wir sind da FC Bayern und ned irgend a anderer bambalverein da wo da diridari mehr Wert is als das Herz und a das Kreuz von einem Verein…..und i glaub a ned das es da auf 50 Millionen drauf ankommt…. wir müssen ned Verkaufen ….. wir könnten…. aber wir müssen ned…. und wenn da Herr Lewandowski es a bissal geschickter angestellt hätt so wie zum Beispiel der Sadio Mane ……also schön leise hinter den Kullissen zam sitzen und a Lösung finden…..dann währe da vielleicht was drinn gewesen mit nem Vorzeitigen Abflug …. aber meinem Arbeitgeber öffentlich so de Buff’n auf die Brust setzten …..geht ja garned jungs …..mal ehrlich…..der soll schee Brav seiner Arbeit beim FC Bayern nach gehen und nochmal 30 + Tore für uns machen …..wer weiß vielleicht die Championsleauge gewinnen und an Pokal ….. ois is Möglich auf dem Planeten…..beim Hansi Flick hatt a koana damit Gerechnet das ma ois gwinna was geht ……jo also ……immer schee Gschmeidig abwarten und gechillt a hoibe Bier zuzeln……

Recht hast…!:)

An Lewandowskis Stelle würde ich den De Ligt-Transfer abwarten, sagen, ich hätte es mir anders überlegt und das letzte Jahr bei Bayern bleiben. Vertrag ist schliesslich Vertrag, gell? 😅
So armselig, was die meisten hier von sich geben.

Es nervt nur einfach

Robert lewandowski

Eine schlechte Nachricht für viele Hetzer und angebliche Fussball Fans hier im Forum

🤣 Mal geschaut wo der FC Bauern gewesen wäre hätte hätte Kette ohne die ganzen lewandowski Tore der letzten Jahre
Seinen Job hat er mehr als zu genüge erfüllt.
Nu will er weg und der FC Bauern kassiert dann auch noch bissel Geld
Was soll ich mit eine. Unzufriedenen.
Mal ehrlich wenn euch ein anderer Arbeitgeber das, doppelte an Kohle zahlt geht ein jeder.
Erstenmal im eigenem Keller schauen ob da nicht paar Leichen liegen ihr erfolgsfans

Dei Goschn hoit!🤫

Als Anstand verteilt wurde hast du verschlafen.

Komm, tausch mit Heiko Nummern aus und trefft euch in Dortmund zum kuscheln!

Da hast du Recht, wenn ich wo anders mehr verdienen kann, denk ich darüber nach.
Dann halte ich meine vertragliche Kündigungsfrist ein, erledige bis dahin meinen Job und alle haben sich korrekt verhalten.
Merkst selbst wo bei Lewandowski der Fehler liegt, oder?

De Ligt und Mane, zeigen Lewandowski wie es geht. Mit dem Verein reden, sagen das man Wechsel möchte und gut ist. Die Tore, hätte er natürlich auch alleine geschossen, ohne seine Mitspieler. Manchmal, ist reden Silber aber Schweigen eben doch Gold wert. Solltest du dir mal zu Herzen nehmen.

Das hat Lewandowski gemacht und zwar direkt nach dem letzten Spiel. Aber diese pfeiffen im Vorstand wollten nichts hören. Behandelt man so einen Spieler der während Jahren alles für Bayern gab.

Bei barca das doppelte verdienen ??? Das ist ja lächerlich , du hast ja voll die Ahnung 😄😄😄 monatelang auf das Geld warten so wie schon einige andere Spieler bei barca wird schon eher hinkommen . Levi ist einfach ne undankbare Mimose so oder so Bayern macht es schon richtig .

Was gibst du da von dir? Er spielt Fußball um zu Gewinnen und nicht als Hobby. Er spielt Fußball, weil er dafür bezahlt wird. Wenn du ein anderes Angebot von einem Arbeitgeber bekommst, musst du auch die Kündigung einhalten.

Er ist ein Weltklasse – Spieler und der F.C.Bayern ein Weltklasse- Verein und deswegen sollten die Bayern fair sein und seinen Wunsch erfüllen und Ihn gehen lassen.Er hat in all den Jahren sein Bestes gegeben und hat sich sehr korrekt und fair gegenüber den Verein verhalten.Ich denke 45Mio sind sehr fair und viel für einen in dem Alter und der Vertragslaufzeit.

Ich finde lew soll streiken, oder Pharagraf 17 ziehen, das wäre sehr Interessant.

Pharagraf 17????!🤣
Is das eine Kombi aus Pharao und Graf Dracula oder was???
Meine Fresse!!!😂

😂😂😂😂😂😂🙌🏼🙌🏼

In dieser Woche ist Lewy bei Barca

Reisende sollte man nicht aufhalten. 45 plus x für Lewa und fertig. Aber 45 müssen garantiert sofort kommen. Wer weiss ob die in 2 Jahren nicht wirklich pleite sind. Und mal ehrlich Barca ist schon ne geile Truppe. Ich hätte die 400-500 Mio zur Entschuldung genommen.

Und mal ehrlich als Andersson von Bayern zu Barca gewechslt ist hat Barca 2,5 Jahre gebraucht 4,5 Mio an Bayern zu überweisen. Zumindest hat das Uli gesagt

Uli erzählt viel wenn der Tag lang ist und dann ist die Hälfte noch gelogen. Typisch Uli

Hallo Tom.Bin seit 1974 Bayern,-Fan,Mitglied.Ich Stimme dir voll zu.Lewa ist ein mittelmäßigen Stürmer. 41 Tore,dann ziehen wir mal die Elfmeter ab.Was war bei Polen gegen Andorra. Da spielt er und 4 Tage gegen später in der CL gegen PSG verletzt.Wer So einem Söldner im Verein die Stange hält,sollte sich einem anderen Verein anschließen

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt fcbinside.de im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.