FC Bayern Campus

FC Bayern verpflichtet nigerianische Talent Daniel Francis

Daniel Francis
Foto: FC Bayern

Der FC Bayern hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie die Münchner am Donnerstag bekanntgaben, hat man das nigerianische Talent Daniel Francis verpflichtet.



Mit dem „World Squad“-Projekt hat der FC Bayern im Sommer 2021 eine neue Initiative gestartet, um internationale Talente ausfindig zu machen. Im Vorjahr haben sich insgesamt 654 Spieler aus 64 Nationen für das „World Squad“ der Münchner beworben. Auch in diesem Sommer gab es eine Neu-Auflage. Mit Daniel Francis haben die Bayern nun ein vielversprechendes Nachwuchstalent aus diesem Programm unter Vertrag genommen.

„Er hat das Interesse einiger Vereine auf sich gezogen“

Wie der FCB bekanntgab, wechselt der 18-jährige Mittelfeldspieler vom FC Hearts Abuja, aus seiner nigerianischen Heimat, an den Bayern-Campus und hat einen 3-Jahresvertrag bis 2025 in München erhalten. Francis wird bis zum Ende der Saison 2022/23 an den österreichischen Erstligisten Austria Klagenfurt ausgeliehen.

Jochen Sauer, Leiter FC Bayern Campus, äußerte sich wie folgt zu dem Transfer: „„Daniel hat sich während seiner Zeit in der FC Bayern World Squad in den Vordergrund gespielt und in den Testpartien sehr auffällig agiert. Er hat das Interesse einiger Vereine auf sich gezogen, deswegen freuen wir uns über seine Verpflichtung und darauf, dass er nun bei der Austria Klagenfurt Spielpraxis sammeln kann.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Position? Größe? Ablöse? Leihgebühr? Besondere Skills?
Wozu einen dedizierten Artikel für einen Spieler, wenn es kaum Infos über den Deal / Spieler darin gibt?

Über das World Squad Team auf der Website ist Daniel Francis zu finden. Da stehen auch etwas mehr Infos über ihn wie seine Größe und sein starker Fuß: https://fcbayern.com/de/teams/world-squad/spieler/daniel-francis

Hi. Hat doch als IV bei der World Squad vor 2 Jahren angefangen? Oder täusche ich mich… jetzt hat er als Sechser gespielt. Vermutlich um ihn mehr eine tragende Rolle zu verpassen und mehr zu fordern. Bei FCB-Youtube gibt es einige Videos zum ersten World Squad Team. Fand ich sehr spannend. LG

Der Francis war mit Mulato der beste FCB World Squad Nachwuchsspieler… aber der Mulato war mit Abstand der beste, ich verstehe wirklich nicht warum Mulato noch keinen FCB Profivertrag erhalten hat! Und noch ein drittes Talent war der argentinische IV, sehr guter Verteidiger. Das waren meine Top 3 von der World Squad… aber der Mulato top, top!

Hallo. Der Junge hat einen Vertrag bzw Vorvertrag mit Bayern abgeschlossen, und wurde in die USA verliehen. FC Dallas wenn ich mich nicht täusche. War bei Nagelsmann im Probetraining, hatte sich da aber schnell verletzt. LG

Jeder Unbekannte fängt mit dem ersten Bericht an in die Öffentlichkeit zu treten. Ich hoffe nur das bleibt uns bei Dir erspart.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt fcbinside.de im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.