FC Bayern News

Bright Arrey-Mbi: Köln-Leihe soll abgebrochen werden – zahlreiche Klubs stehen bereits Schlange

Bright Arrey-Mbi
Foto: IMAGO

Bright Arrey-Mbi ist planmäßig für die kommende Saison noch an den 1. FC Köln ausgeliehen. Bis dato stellte sich das Leihgeschäft jedoch als Missverständnis heraus – der 19-Jährige könnte offenbar nun noch in diesem Sommer den Verein wechseln.



Eigentlich war Mbi beim 1. FC Köln für die Profis eingeplant, kam bisher jedoch hauptsächlich in der zweiten Mannschaft zum Einsatz. Das Missverständnis mit den Rheinländern könnte neusten Berichten zufolge noch in diesem Sommer beendet werden. Dabei soll der Youngster aber nicht zu den Bayern zurückkehren, sondern vielmehr an einen anderen Verein verliehen werden. Wie Philipp Marquardt vom Portal „Transfermarkt“ berichtet, soll der Leihvertrag mit dem Verteidiger aufgelöst werden.

Von der 2. Bundesliga bis Ligue 1: Mbi heiß begehrt

Laut Marquardt soll der 19-Jährige im Sommer erneut ausgeliehen werden. Vereine aus der 2. Bundesliga, der zweiten englischen Liga, der Ligue 1 und der belgischen ersten Liga sollen demnach an dem Youngster interessiert sein.

Beim FCB steht Mbi noch bis 2025 unter Vertrag, ein fester Verkauf spielt in den Planungen aber offenbar keine Rolle. 2019 kam er aus der Chelsea-Jugend zu den Münchnern. Im Januar diesen Jahres wurde der junge Deutsch-Brite ursprünglich bis 2023 nach Köln ausgeliehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wenn Köln den Spieler in der zweiten Mannschaft einsetzt macht das null Sinn, das kann er in München auch haben.
Es zeigen sich zwei Dinge: erstens kann Salihamidzic keine sinnvollen Leihgeschäfte abschließen, die das explizit ausschließen, das ein Spieler nur bei der Reserve spielt, entweder eine bestimmte Anzahl an Spielen wird garantiert oder die Leihgebühr wird deutlich höher. Siehe auch Früchtl . Das ist schwieriger zu verhandeln, klar, deshalb bekommt unser Clown das auch nicht hin.

Zweite Sache: Arrey-Mbi hat es einfach nicht drauf, das war leider schon bei einigen Amateure-Spielen zu sehen, er macht zu viele Fehler. Es war – genau wie Musiala – ein Versuch, sich bei Hudson- Odois Berater einzuschleimen, beide Transfers waren nicht geplant. Einmal lief es super, einmal nicht so.

Was soll Salihamidzic denn da machen? Soll er Köln diktieren, dass er eingesetzt werden MUSS? Das ist doch weltfremder Quatsch.
Am Ende muss der Spieler Leistung bringen. Ich verstehe ja, dass den Brazzo-Hatern der Stoff ausgeht, aber deshalb muss man sich ja nicht lächerlich machen.

Solange Brazzo weiterhin Kohle ohne Ende verbrennen darf, wirds immer Brazzo Kritiker geben.
In diesen Fall hast Du schon Recht, aber es muss eine bestimmte Anzahl an Spiele gedeckelt werden, damit die Spieler auch entsprechend Spielpraxis erhalten.

Einen der besten Manager der bundesliga als clown zu bezeichnen zeigt von Dir das dein Verstand nicht mal für die Bayernliga reicht.
Bei dir könnten es auch andere Gründe sein (Alkohohl oder noch schlimmer Drogen) oder KIGA?

Servus,
Die Bezeichnung….. einer der besten Manager….. stelle ich nach div Ereignissen wie bei….(erheblich in Frage)
D. Alaba
R. Lewandowski
D. Costa,
M. Rocca
F. Arp
B. Sarr
Üppige Gehaltserhöhungen bei den Vertragsverlängerungen von
Neuer, Müller, Gnabry
Königstransfer L. Sane Ablöse und vollkommen überzogenes Gehalt für dessen gezeigten Leistungen…
Und Und Und
Hätte man ihn nicht noch ca 140 Mio für neue Transfers auf den Tisch geworfen, dann wäre wieder bloß Mittelmaß Transfers getätigt worden.
Und ihn jetzt für den produzierten Mist der letzten 3 Jahre zu loben, oder gar seinen Vertrag zu verlängern, finde ich ehrlich gesagt grob fahrlässig.
Denke, er sich erst in Liga 2 div. Dinge aneignen müssen und dringend benötigte Erfahrung sammeln müssen.
Aber die Stimme vom Tegernsee brauchte ja dringend einen loyalen Handlanger/Sprachrohr und unerfahrenen, welchen er nach belieben Formen kann.
Auch OK + HH sind Ulis vorgeschobene Marionetten….
Nicht mehr und nicht weniger….

Junge nim mal deine Tabletten ,ist 12 uhr.Jetzt ist wieder brazo Schuld, er ist bestimmt auch an deinen Problemen Schuld,oh man was ein typ

Servus,
auch ich sehe Viele es von Hasan Salihamidczic kritisch, aber hier kann man Ihm keinen Vorwurf machen.
Die Quote steht 1 : 1 ist doch nicht schlecht.

Da Problem liegt im System – gibt doch keinen Sinn 17 jährige zu verpflichten.

Ein erneutes Leihgeschäft ist sicherlich am sinnvollsten. Auf jeden Fall weiter beobachten. Sollte seine Entwicklung in den nächsten 1-2 Jahren stagnieren, dann am besten verkaufen, bevor sein Vertrag ausläuft. Interessenten wird es dann sicherlich immer noch geben.

Also auch hier ein riesen Talent, das aber eben seine Einsatzzeit benötigt um sich weiter zu Entwickeln.
War mir Unverständlich das er damals zu Köln ging, bei dem Urzeitmensch Trainer Baumgart und selbiger Spielweiße passte das niemals.
Hoffenheim wäre ok gewesen, aber auch 2. Liga oder zurück nach Frankreich ist doch auch nicht schlecht wenn sicher wäre das er mal regelmäßig Spielt.
Der wird aber seinen Weg gehen, mit 19 hat er noch viel Zeit vor sich und wünsch ihm viel Glück bei seiner nächsten Station.

Urzeit spielidee? 😅 Mal davon abgesehen, dass die Kölner eine ähnliche Spielidee verfolgen wie die Bayern, ohne ansatzweise die Qualität zu haben (offensiv Ausrichtung, aggressives gegenpressing)

Hat Baumgart, seine Qualität ohne weiteres bewiesen. Oder wie soll man es beschreiben, wenn man einen fast Absteiger ins internationale Geschäft führt?
im Vergleich dazu ruht sich Mbi vllt. Zu sehr auf sein „Bayern-Talente“ status aus. Oder wo ist seine Qualität?

Wer Bright Arrey-Mbi ein paar Mal zugeschaut hat konnte schon vorher sagen dass er bei Köln keine Rolle spielen würde. Wer die Leihe genehmigt hat hat ordentlich versagt…

Hast den Satz von deinem Chef? Denke der kann dich auch nicht gebrauchen,ist aber noch da !!

Servus beieinander,

hier zeigt sich doch wie pervers das Geschäft ist.
Da werden Jugendliche mit großen Versprechen aus Ihrer gewohnten Umgebung gerissen und dann wie Vieh hin und her geschoben.
Mit Anfang 20 stellt man dann fest, dass es doch nicht zum Superstar gereicht hat.

Es sollte grundsätzlich verboten werden Jugendliche aus dem Ausland zu transferieren.

Die Kinder sind in ihrer Heimat viel besser aufgehoben.

Mit 19 ist man nicht mehr Jugendlich

Erzähl das man PSG, RM, LFC, Chelsea, Barça.. bzw. leg dich wieder schlafen

Ich hoffe das Lewi u Die andere Neuen Stars beim Fcbarcelona keine Spiel Berechtigung bekommen ,der Schulden Club sollte ganz Gesperrt werden das Sie gar keine Spiele mehr machen dürfen

Was hat das mit diesem Artikel hier zu tun?

Du bist ja ziemlich durcheinander 😏
Erst mal ein Seidl trinken und dann schreiben

Trinkst a ein leichtes Weizen mit ? Auf den Schulden Berg von Bacelona

Setzten 6 !!!!

Thema verfehlt.

Welcher Spieler heißt schon wie die Musik die er hört..?🤔🤨 Bright RnB? 😂🤣

Ich würde ihn nach Belgien verleihen für ca. 2 Jahre da in Belgien sehr gut die jungen Spieler ne ordentliche spielpraxis bekommen und es meistens auch ganz gut funktioniert

Alex Frieling

Alex Frieling

Redakteur
Alex hat sich den FC Bayern in Kindheitstagen nicht ausgesucht, der FCB hat sich ihn ausgesucht! Er liebt es über den FCB zu diskutieren und noch mehr mag er es über den Rekordmeister zu schreiben oder Video-Content für den FCBinside-YouTube-Kanal zu erstellen.