FC Bayern News

„Es gibt noch 1-2 Kandidaten…“ – Tut sich beim FC Bayern noch etwas bis zum Deadline Day?

Hasan Salihamidzic
Foto: IMAGO

Am kommenden Donnerstag um Punkt 18 Uhr schließt die Sommer-Transferperiode in der Fußball Bundesliga. Beim FC Bayern wird sich in Sachen Neuzugänge nichts mehr tun. Dafür gibt es laut Julian Nagelsmann noch den einen oder anderen Spieler, der den Rekordmeister noch verlassen könnte.



Mit Gabriel Vidovic haben die Bayern am Dienstag einen weiteren Abgang eines Spielers aus dem Profikader bekannt gegeben. Der 18-jährige Offensivspieler wechselt auf Leihbasis zum niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim und soll dort künftig mehr Spielzeiten erhalten als in München.

„Unser Kader ist nicht so groß“

Neben Vidovic könnten bis zum Deadline Day am Donnerstag noch weitere Abgänge folgen, wie Julian Nagelsmann verraten hat: „Ich weiß nicht, ob noch etwas passiert, es gibt 1-2 Kandidaten, die noch nicht allzu viel gespielt haben. Dass da noch was passiert, kann man nicht ausschließen.“

Während der Wechsel Joshua Zirkzee zum FC Bologna so gut wie abgeschlossen ist, gibt es mit Bouna Sarr einen weiteren Verkaufskandidaten bei den Bayern. Aus Sicht von Julian Nagelsmann muss es aber nicht zwingend zu weiteren Abgängen kommen: „Unser Kader ist jetzt auch nicht so groß, daher werden wir nicht mehr viele Spieler abgeben. Wir haben 21 Spieler aktuell, so viele dürfen sich nicht verletzen. Ich plane mit denen, die ich habe.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Einer der vorne die Tore rein macht, wäre noch gut.

Mane ist kein Ersatz für Lewi.

Wir sind gespannt auf deine Vorschläge, Bernd.

Kalajdzic wäre bis gestern jemand gewesen.

Schwachsinn!!! Kalajdzic hat nicht das Niveau für Bayern. Nur weil er beim VfB überzeugt hat, ist er doch noch lange kein Mann für den FCB.

Robert Lewandowski wäre so einer z.B.

Glaube nicht das dieser Robert Lewanddowski zum FC Bayern wechseln will.
Habe gelesen das er jetzt bei seinem Traumverein ist und in seinem Traumland wo man vorm Vereinsgelände bestohlen (Beraubt) wird 75.000 Euro Uhr vom Handgelenk gerissen. Da wo seine Mannschaftskollegen zuhause Überfallen werden mit vorgehaltener Waffe und auch ausgeraubt werden halt ins seinem Traumland und der Traumverein.
Solch Traumhafte sachen sind ihm woanders da wo er zuvor gespielt hat nicht passiert und das ist der Reiz was er will.

Er wollte halt ein neues Abenteuer, das hat er jetzt.

Mit Betonung auf Abenteuer 🙂

Lewi hatte Glück, hat seine Uhr wieder bekommen.
Das einzig gute es ist ein Traumstadt mit Stadion, aber dem Ruinenclub, wünscht Eugen den Abstand.
Jetzt wollen sie Menieur vonM BVB mit aller macht, nächste Aktion.

Sorry Abstieg!

Lerne Deutsch 🙄

Deutsche Sprache, schwere Sprache …

Der Egoist ist weg-Junge-Scherz.

manchmal würde es reichen wenn man sein Hirn anstrengen würde, bevor man die Tastatur betätigt.
Waren und sind noch immer Torjäger auf dem Markt.

DeJong würde ich holen.oder jetzt.oder im..Winter und Laimer.man hat Geld durch Verlängerung des Sponsoren Vertrags und wie man hört bekommt man bevor die..Championsleague anfängt bis zu 80milionen..Brazzo..hat gut eingekauft aber teilweise bei.abgänge bisschen versagt man hätte..oder Zirkzee oder Vidovici behalten sollen.weil zb.der erst 17Tel.bewiesen hat das man auch in jungen Jahren Spieler treffen können.das hat er gezeigt und das hätten auch..Zirkzee und Vidovici ..bewiesen.aber..Nagelsmann..bevorzugt besser einen.alten..Choupo-Motheng..der nur ergänzungsspieler ist.ständig verletzt.und Einen ..Bourna Sarr der besser.beim FCBayern auf der Bank sitzt und Kohle kassiert statt seinen Beruf nachzugehen. Und..Nagelsmann.macht immer noch den Fehler.zu spät zu Wechseln wenn ein Spiel nicht läuft.dann kommen so 2 Unentschieden raus wie gegen..Gladbach.nicht nur weil Sommer so gut gehalten hat.oder Falsche Schiedsrichter Fehlentscheidungen. Oder der FCBAYERN nicht die Tore gemacht hat.wie das..Union Spiel . NAGELSMANN kann noch nicht richtig einschätzen wen n ein Spiel nicht läuft wo.welche..Position er wechseln muss das es Funktioniert

Du bist auch kein Ersatz für Stephen Hawking.

Wir spielen doch ein ganz anderes System. Und diese System finde ich sehr gut. 4-2-2-2 klappt doch super. Selbst wenn sich jemand verletzen sollte können wir nachlegen. Ich denke wir brauchen keine Neuzugänge mehr. Zur Not gibt es immer noch die 2. Mannschaft. Da gibt es auch etliche Talente.

Du willst ab jetzt nicht sagen, dass sich in der 4. Liga ein Torjäger versteckt?

In vier Spieltagen wieviele Torschützen?
Mané, Sané, Gnabry, Coman, Musiala, Pavard, Kimmich, Müller, de Ligt… you name it!

Wer fehlt uns jetzt, der „vorne die Tore rein macht“?? Oder geht’s dir darum, dass die anderen seltener treffen?

Als der Herr das Hirn regnen lies, hattest Du den Regenschirm aufgespannt….

Hallo, hätten Sie den Beitrag aufmerksam gelesen, dann wäre Ihnen aufgefallen dass es nicht um eine Spielerverpflichtung geht, sondern um noch 1 bis 2 Abgänge.! ! ! ! !

Eben

Hast aber schon mitgekriegt, dass die Bayern in 4 Spieltagen 16 Buden geschossen haben, oder?

Warte mal nächste Woche den Start der CL ab, dann kannst Du Dich
wieder melden.

Und weshalb? Wegen dem Gladbach-Spiel?? Viel Kurzsichtiger geht es nicht. Mit Lewandowski haben wir letztes Jahr gegen Gladbach auch nicht besser ausgesehen.
Wenn ich so einen Blödsinn lese weiss ich das der Verfasser nicht wirklich viel von Fussball versteht!🤦

Bernd das Brot 🙄🙄🙄👎🏼

Wenn Müller im Sommer 23 aufhört, könnten wir noch Nkunku holen.
Das mit Laimer ist jetzt wohl gestorben?

Sehe Musiala als Müller Nachfolger.

Weshalb sollte Thomas Müller im Sommer 2023 aufhören wenn er beim FC Bayern einen Vertrag hat der bis 30.06.2024 geht.
Das würde mich jetzt schon mal interessieren wie Sie da drauf kommen oder sind Sie der neue Berater von Thomas Müller.

„Wissen“ kommt halt manchmal auch von „weiß nix“……. 🙄

Manche hier schreiben schon einen großen Stuss.

Warum sollten wir Laimer nicht holen er ist doch Ablösefrei?

Denk mal mit!!! Ablösefrei heißt nicht, dass er nichts kostet. Ein Handgeld und ein Gehalt werden fällig und das wird sicherlich nicht niedrig sein.

Laimer, das ist gegessen-vorbei!

da spricht der Blinde wohl von der Farbe …..

Dann kann ja nur die Rede von Wanner und Sarr sein

Am besten wäre gewesen sich Antony von Ajax zu holen er ist technisch richtig krass und auch gut am ball

Den hätte man sich früher holen müssen oder Adana traore der ist auch schnell für den Flügel

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.