DFB-Pokal

Bis zu fünf Wechsel: Nagelsmann kündigt Rotation im Pokal gegen Viktoria Köln an

Mathys Tel
Foto: IMAGO

Der FC Bayern bestreitet morgen Abend (20:45 Uhr, live bei ARD/Sky) sein Erstrundenspiel im DFB-Pokal gegen Viktoria Köln. Die Münchner gehen als klarer Favorit in das Duell gegen Drittligisten. Julian Nagelsmann kündigte auf der Abschluss-PK vor dem Spiel eine größere Rotation an.



Nach dem Julian Nagelsmann in den ersten Spielen der neuen Saison seine Mannschaft kaum verändert hat, wird er beim Pokalspiel gegen Viktoria Köln sein Team stärker umbauen: „Grundsätzlich sind alle fit. Der ein oder andere Etablierte wird gegen Köln aber nicht auflaufen. Es wird Wechsel geben – wahrscheinlich grob fünf.“

Auf bestimmte Leistungsträger möchte Nagelsmann dennoch nicht verzichten. Demnach sind Thomas Müller und Joshua Kimmich gesetzt und werden spielen.

Goretzka und Choupo-Moting stehen wieder zur Verfügung

Laut dem 35-Jährigen werden die Neuzugänge Mathys Tel und Noussair Mazraoui ihr Startelf-Debüt für die Münchner feiern. Auch Eigengewächs Josip Stanisic und Ryan Gravenberch sollen von Anfang an spielen.

Besonders erfreulich: Auch Leon Goretzka und Eric Maxim Choupo-Moting sind eine Option und könnten ihr Comeback feiern: „Leon Goretzka und Eric-Maxim Choupo-Moting würde ich gerne Spielpraxis geben, aber natürlich nicht von Beginn an.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
35 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Nagelsmann wird wissen was er da macht.

Erst das Weiterkommen sichern und dann Wechsel vornehmen Gegner darf nicht unterschaetzt werden

Wie gut, dass Du nicht die Mannschaft aufstellst!

Rotieren heißt nicht Unterschätzen! Wir haben keine Gurken im Kader.
Bzw.: Gurken würde Nagelsmann keine aufstellen.

sprach der Experte

Du bist auf Bewährung, vergiss das nicht!

Ja sog amoi

Hoffentlich geht das gut sonst kann ich mir auf der Arbeit was anhören lach

😂😂😂😂wie wir alle ….

Genau , hier Einsatzzeiten geben ,
Ullreich , Mazraoui , de ligt , Upa , Stanisic , Wanner
Gravenberch ,Goretzka ,
Gnabry , Tel , choupo spielen lassen .
Wenn’s gegen einen Drittligisten nicht reicht , dann reicht’s allemal nicht .
Wenn nicht jetzt wann dann ?

Die Kölner sind nicht zu unterschätzen. Ich habe sie gegen Saarbrücken gesehen. Sehr „eckige“ Mannschaft.

Bla bla bla

…. wie arm.

Egal ob eckig einfach Gas geben und sich beweisen .
Die Kölner werden natürlich übermotiviert sein , solche Spiele kriegen die nicht oft !
Interessantes Spiel vor allem wenn nicht alle Bayern Stare spielen .
Hier zeigt sich ob die Backups künftige Optionen für Startelf sind oder nur Mitläufer !
Das Erstliga Mannschaften gegen Drittligisten ausscheiden ist ja Gang und gäbig , auch Bayern weiß das aus Erfahrung !
Auf alle Fälle Risiko eingehen .
Nachlegen kann man in der zweiten Halbzeit immer noch !

👍👍👍👍👍👌…einfach Weltklasse das Rotationsprinzip…!
Nur so hält man einen perfekten Kader zusammen und bei Laune…!
Das müssen nur die Spieler noch ALLE kapieren und den Egoismus in Freizeitgestaltung umwandeln mit Shopping, Ausflug, Freundeskreis- und Familiebesuche…

Fragt mal Mario Basler …
Selbst Lothar Matthäus hat das genutzt um Mal die Frau auszutauschen…!
Nagelsmann kann da auch mittlerweile behilflich sein… und nicht gleich Strafen verpassen…!

Mr. Kahn wird natürlich wieder stillschweigend schmunzeln über Ratsch und Tratsch…, solange ein Sieg nach dem anderen vom Fließband läuft… und Erfolge nicht gefährdet sind!
Und Sali kann vielleicht schon Nachwuchs einplanen…, denn guter Sex mit Kindesfolge ist auch Leistungssport und würde Spieltag-Ersatztraining ersetzen bzw nur mal als Leistungskontrolleinheit benötigen…!

Irgendwie wird diese Bayern-Familie wieder standhafter und noch krisensicherer…👍👌🍻🤓⚽⚽⚽⚽⚽
Opa Ulli und Kalle würden bestimmt auch mal mit den Spielerfrauen und den Kinder einen Ausgeh-Ersatzpapa spielen…. auch um vielleicht Ungereimtheiten zu erfahren…!

Bei dieser bisherig erbrachten Dominanz…fast schon Demütigungen…kann es nicht schlimm sein wenn das Team mal „Trinkgeld“ gibt …solange es nicht in den K.O.-Phasen passiert…! Es darf nur nicht ausarten um Leichtsinn zu produzieren!

„Nobody ist perfekt“…auch Neuer, Müller und Nagelmann haben schon „Trinkgeld“ vergeben…, der eine mehr der andere weniger…es hat ja auch nicht alles den gleichen Preis…!

… musste ich jetzt etwas ausführlicher loswerden, weil das Thema auch umfassender ist…!⚽⚽⚽⚽⚽

wer will sich sowas durchlesen 🙂

Bist du Comedian ?

Dann wäre es ja lustig…

Vielleicht war das der Hamann der redet nämlich nur noch Müll.

Eddie ist bestimmt mit Eugen Ziegler verwandt…..😂😅😅

Was hast Du denn geraucht?

Was hast Du geraucht?

Kein Gras! Das kommt bei ihm nicht in die Tüte…

Meinst du Supermario Basler, den besoffenen Pizzeria-Schläger von Regensburg?? Während seiner Reha…

Du Depp hast doch nicht alle Latten am Zaun.. Dein Mist ihr kannst dir sonst wo hin Stecken.. PFEIFE.

Die größte Pfeife hier bist du!!!

Kollege, du wirst in deinem Roman teilweise persönlich, was dir in keinster Weise zusteht

Wenn nicht jetzt, wann dann? Bei allem Respekt vor Viktoria Köln, aber wir reden hier über einen 3 Liga Verein. Wenn die 2 Garde dort nicht bestehen sollte, gegen wen denn dann? Also genau richtig, den Jungs jetzt Einsatzzeiten zu geben. Das hat nichts mit unterschätzen zu tun, denn jeder Ersatzspieler von Bayern, sollte besser sein, als jeder Spieler der Stammelf von Viktoria Köln.

Unsere zweite Garde ist per definitionem stärker als Dritte Liga.

Deswegen, mache ich mir null Sorgen für morgen. Ohne Überheblich oder Respektlos zu sein. Wünsche mir ein Spielerisch schönes Spiel. Wie hoch am Ende gewonnen wird, spielt dabei keine Rolle.

Wenn nicht gegen Köln, wann dann?! Gravenberch, Mazraoui, Tel und Stanisic sind als Verstärkung und Ergänzung verpflichtet worden. Gerade im DFB-Pokal gegen zweit- und drittklassige Mannschaften, sollten sie eingesetzt werden.

Ich wünsche Tel und Gravenberch ihren ersten Torerfolg für Bayern.

Dem schließe ich mich an. Ein gutes Spiel von den beiden, steigert das Selbstvertrauen und das wäre aufgrund der langen Saison sehr wichtig.

Hätte ich genauso gemacht 👍

Man kann da nicht von 2ter Garde sprechen.
Erst mal sind nur 5 Änderungen und die sind miteinander mehr Wert als mancher bundesligaverein

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.