FC Bayern News

Nach 13 Jahren: Ex-Bayern-Profi Holger Badstuber beendet seine Karriere

Holger Badstuber
Foto: IMAGO

Ex-Bayern-Profi Holger Badstuber hängt seine Fußballschuhe an den Nagel. Der 33-Jährige verkündete am Montag, dass Ende seiner Profi-Laufbahn. Eigenen Aussagen zufolge strebt der ehemalige deutsche Nationalspieler eine Laufbahn als Fußball-Trainer an.



Holger Badstuber hat sich am Montag über seine Social-Media-Kanäle zu Wort gemeldet und verkündet, dass er seine aktive Karriere als Profi-Fußballer beendet hat: „Liebe Fans…nach 13 Jahren Profi-Fußball gebe ich das Ende meiner Karriere als aktiver Spieler bekannt. Natürlich hätte ich mir ein paar schwere Verletzungen weniger gewünscht. Aber die Freude über das Erreichte ist sehr groß. Ich bin dankbar für alles“, erklärte dieser via Twitter.

Der Abwehrspieler stand bis Ende 2021 beim FC Luzern in der Schweiz unter Vertrag, war seit Anfang des Jahres vereinslos.

Vom Bayern-Eigengewächs zum DFB-Nationalspieler

Der gebürtige Memminger wechselte einst von der Jugend des VfB Stuttgart zum FC Bayern und hat in München alle Nachwuchsmannschaften durchlaufen. Sein Profi-Debüt für den deutschen Rekordmeister hat er im August 2009 gefeiert. Nach acht Jahren und 177 Spielen (2 Tore, 10 Vorlagen) beim FCB, welche von zahlreichen Verletzungen geprägt waren, wechselte der Innenverteidiger zum FC Schalke 04 und später zum VfB Stuttgart.

Mit den Bayern hat Badstuber sechs Deutschen Meisterschaften, vier DFB-Pokalsiegen, die Champions League, die Klubweltmeisterschaft, den UEFA-Supercup und drei mal den nationalen Supercup gewonnen. Im Mai 2010 absolvierte der Abwehrspieler sein erstes Länderspiel für die deutsche Nationalmannschaft und kam am Ende auf 31 Einsätze (1 Tor) für die DFB-Elf.

Eigenen Aussagen zufolge möchte Badstuber nun eine neue Karriere als Fußball-Trainer starten: „Dem Fußball, meiner Leidenschaft, werde ich treu bleiben. Ich werde in die Fußstapfen meines Vaters treten und eine Trainer-Ausbildung beginnen. Ich hoffe, dass ich somit dem Fußball noch lange erhalten bleibe, allerdings dann in anderer Rolle.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Holger du Pechvogel, alles gute für immer.

Alles Gute Holger!

Hätte das Zeug zu einem Innenverteidiger der absoluten Spitzenklasse gehabt: enorm zweikampfstark, schnell, hervorragende Spieleröffnung und knochenhart…Leider kamen dann sehr früh die gravierenden Verletzungen.

Badstuber badstuber badstuber 📢

Wünsche ihm alles Gute und danke für alles bisherige.

Alles gute für die Zukunft!
Du hättest einer der besten Deutschen Innenverteidiger werden können. Wenn dich nicht immer wieder schwere Verletzungen zurück geschmissen hätten.🙈

Ein Kämpfer vor dem Herrn. Danke Holger!

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.