FC Bayern News

Kurios: Bayern-Star Upamecano trainiert mit Opernsänger an seinen Problemen

Dayot Upamecano
Foto: Getty Images

Dayot Upamecano hat in seiner ersten Saison beim FC Bayern nur bedingt überzeugen können. Der französische Innenverteidiger machte zu viele folgenschwere Fehler und musste häufig Niklas Süle und Lucas Hernández den Vortritt lassen. Mit der Verpflichtung von Matthijs de Ligt schien für Upamecano in diesem Jahr erneut die Bank zu drohen. Der 23-Jährige hat jedoch an einigen – zum Teil ungewöhnlichen – Stellschrauben gedreht und der Konkurrenz den Kampf angesagt.



Für knapp 70 Millionen Euro hat der FC Bayern Matthijs de Ligt von Juventus Turin verpflichtet. Der Holländer soll in die Rolle des Abwehr-Leaders schlüpfen, der im Vorjahr noch vermisst wurde. Dayot Upamecano hat jedoch in der noch jungen Saison bereits bewiesen, dass er das Feld nicht kampflos räumen möchte. Der Franzose hat seine Lehren aus dem Vorjahr gezogen und arbeitet nun noch professioneller.

Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit einem Opernsänger. Laut der „tz“ soll dieser dem Bayern-Star dabei helfen, seine Stimmbänder zu schonen und mehr Volumen in die Stimme zu bekommen. Demnach ist die Zusammenarbeit, die auf dem ersten Blick ein wenig kurios klingt, durchaus plausibel. Als Innenverteidiger muss Upamecano klare und deutliche Kommandos geben und in der Lage sein, ähnliche Leader-Qualitäten auszustrahlen wie Neuzugang de Ligt.

Bessere Fitness dank individueller Betreuung

Die Zusammenarbeit mit dem Opernsänger ist jedoch nur eine Maßnahme des Spielers, um noch professioneller und effektiver arbeiten zu können. Unter anderem hat Upamecano auch einen persönlichen Koch, einen Fitness-Coach und einen Osteopathen angestellt. Sie alle tragen dazu bei, dass der Innenverteidiger noch fitter wird und das Maximum aus sich herausholt. Der Abwehrspieler hat eben gemerkt, dass er inzwischen an einem Punkt angekommen ist, bei dem reines Talent nicht mehr reicht und zusätzliche Optimierungsmaßnahmen getroffen werden müssen. Stand jetzt scheint er auf einem guten Weg zu sein.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dann hoffen wir mal, dass er in Zukunft nicht zu singen anfängt wenn ein Tor fällt! 😂
Warum les ich mir so nen Quatsch eigentlich durch? 🤦

Weil Stimmbildung relevant ist – wie der Artikel auch gut begründet. Am besten nochmal lesen!

Mit zwei linken Beinen bringt Stimmbildung au ned viel 😜🤣

Irgendwie scheinen hier die Deppen in der Überhand.
Der sinnlose Kommentar von „Bastian Z.“ kriegt Likes bis zum Abwinken, während mein konstruktiver Einwand nur Dislikes bekommt. Ist Fußball wirklich nur für die Doofen? Oder bloß Fußball in Internetforen??

Leute, in einer defensiven Kette müssen Kommandos gegeben werden, etwa zum gemeinsamen Rauslaufen für die Abseitsfalle! Wer da nicht laut brüllen kann, geht schnell unter oder kann nur empfangen, nicht senden.

Aber jede Wette, sowohl du als auch Bastian Z. sind fußballerisch nie soweit gekommen, dass sie mal Abseitsfalle gespielt hätten.

Fritz, hier geht’s um Fußball! 😉
Denkst du, nur weil einer gut singen kann, kann er besser Fußball spielen?
Und wenn dir Likes so wichtig sind, gib dir doch einfach selbst ein paar! 😂

Und Fritzi, nur weil du keine Likes bekommst, brauchst du nicht gleich beleidigend werden! Ist ja Brazzo4ever Niveau! 😉

Ich hab’s dir doch jetzt erklärt. Hast es immer noch nicht kapiert?
(Was war bislang dein höchster Schulabschluss?)

Hab dir ein Like gegeben! 😘
Hoffentlich fühlst du dich jetzt wohler! 😉

Ich geh mit dir in die Förderschule, hast mich heut morgen gar nicht gesehen?
Ich bring dir morgen nen 🍭 mit! 😉

Und unser Thommy übt mit einem Balletttrainer. Er wird dann die Hauptrolle im Sterbenden Schwan an der Oper übernehmen.
Talent hat er alle Mal.

Nun sagt schon, wer isses? Jonas Kaufmann??

Eher Paul Potts 😉

Wer seine Stimme nicht richtig nutzt, verschleißt die Stimmbänder bei geringem Output. Nach guter Ausbildung kommt die Effizienz: Vernehmliche Stimme, volle Lautstärke bei wenig Beanspruchung. (Unbeschadet der Tonhöhe. Hohe Frequenzen dringen eher durch.)

Das kann man lernen, genau wie man seine Sprungkraft steigern kann oder mit den Ohren wackeln.

Alles schön und recht, aber stellt er deswegen auch seine Fehler ab?
Spielt er deswegen besser Fußball?
Van Bommel, Effenberg und Kahn brauchten sowas nicht!
Aber wenn’s ihm gut tut, alles in Ordnung!

Weil van Bommel, Effe und Kahn von Haus aus laut brüllen konnten!
Ich weiß ja nicht, wie alt du bist, aber wenn du mal in der Schule warst und dich noch dran erinnern kannst, dann wird dir vielleicht klar, dass nicht alle Kids gleich laut rumplärren können. Manche hört man immer, andere fast nie, und dann gibt’s noch etliche dazwischen.

Man muss die Skills trainieren, in denen man Defizite hat. Kimmich muss Schnelligkeit trainieren, Upa halt seine Stimme. Ist doch ganz simpel!

Und dass in der Viererkette Kommandos gegeben und gehört werden müssen, liegt ja wohl auf der Hand. Wenn man nicht auf der Brennsupp’n dahergschwumma is.

Ha ha ha will er sich bei DSDS bewerben?

Da bist du besser aufgehoben. So wie du dich hier artikulierst… Ist halt ne Freakshow! 😀

Deine Beleidigungen sind auch nicht besser!
Also an die eigene Nase fassen!
Aber dein anderes ich kann dir sicher nen guten Anwalt empfehlen. 😂

Supamecano ! jeden stein umdrehen

Der Körper ist halt des Profis Kapital und das nur für einen überschaubaren Zeitraum. Dementsprechend muss man ihn pflegen und in ihn investieren. Find ich gut, dass er an verschiedenen Punkten ansetzt, um in allen Bereichen besser zu werden. Und wenn er bald wirklich die lautesten Kommandos auf dem Platz geben sollte, darf er sich offiziell „Dayot Upasoprano“ nennen 🙂

Ich hab am Ball vorbei getreten schnell hinterher. Oh 0-1 👏🤣
Laut genug? 🤣

Kann es sein, dass du im Kindergarten zu viele Kopfbälle mit dem Medizinball geübt hast?

Hab gehört Julian isch mit einer von der Bild Zam. Stimmt des? Könnt ihr mir da weiterhelfen? Hab ghört die heißt Paul Rotzheimer. Sagt mir dass dass nett stimmt.

Google hilft.

Was für’n Ding?

Seit Brazzo der Chef vom Verein ist ist alles viel inowativer geworden. Bester Mann.⚽️🧔🏻‍♂️🕺

Da kann ich dir nur recht geben! 🤦
Alles ist besser seit Brazzo hier ist, nur der Fußball und die Ergebnisse nicht! 😂😂😂

Was? Der FC Bayern will mich? Spiel ich auch?
Nein, aber du bekommst fett Handgeld und 20 Mio im Jahr, und ne mega Ablöse zahlen wir auch! 😂😂😂
Perfekt, wo muss ich Platz nehmen? 😂
Brazzo ist der beste!

Brazzo isch a Nixnutz

Ist es eigentlich sehr mühevoll, absichtlich die Rechtschreibfehler einzubauen?

Oh man! Ich kann nicht mehr 😂😂🤙

Alles innovativer? Haben die jetzt endlich ein Faxgerät angeschafft?

Vielleicht sollte er es Mal mit Ballett versuchen , steigert die Balance!
Bei allem Witz , er kann ja privat machen was er will !

Gorre trainiert seine Oberarme – Nutzen für den Mannschaftserfolg überschaubar.
Upa trainiert seine Stimme – Nutzen offensichtlich.
So what!

Echt? Nutzen offensichtlich? Du bist echt witzig! 😂

Ich weiter oben schon Speichenthommy für die Ballettschule vorgeschlagen. Er so elegante Schrittfolgen.

Du bist wohl auch in deiner Jugend im Tütü über die Bühne geflitzt?!

Hab dir noch ein like gegeben…..😂😂😂

Vielleicht mal noch zum Urologen und die Blase trainieren?
Nicht dass der Harndrang beim Spiel zu heftig wird und die Konzentration stört! Vielleicht kommen da ja die groben Patzer her?

Wieso kurios? Wenn Du Hilfe suchst, um an Deiner Stimme zu arbeiten, brauchst Du jemanden mit logopädischen Kenntnissen. Ein Opernsänger betreibt mit seinen Stimmbändern Hochleistungssport (im Gegensatz zu den meisten Schlagersängern) und hat diese Kenntnisse. Also ist eine solche Zusammenarbeit naheliegend.

Dominik Hager

Dominik Hager

Redakteur
Der FC Bayern begleitet Dominik bereits seit vielen Jahren durch sein Leben. Als gelernter Sportjournalist hat Dominik den FCB sogar zum Teil seines Berufs gemacht. Auf fcbinside.de deckt Dominik alle relevanten Themen bei den Profis ab.