FC Bayern News

Bestätigt: Müller fällt gegen den BVB aus – Kimmich und Coman stehen zur Verfügung

Joshua Kimmich und Thomas Müller
Foto: Getty Images

Der FC Bayern muss im Topspiel gegen Borussia Dortmund auf Thomas Müller verzichten. Auch wenn der 33-Jährige seine Corona-Quarantäne am Freitag verlassen hat, ist der Offensiv-Allrounder nicht einsatzbereit. Joshua Kimmich hingegen wird aller Voraussicht nach mit von der Partie sein. Auch Kingsley Coman feiert sein Comeback nach wochenlanger Verletzungspause.



Kimmich und Müller wurden vergangene Woche, nach dem Heimsieg gegen Bayer Leverkusen, positiv auf das Coronavirus getestet. Wie Julian Nagelsmann auf der Abschluss-PK vor dem Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund bekannt gab, haben beide Spieler am Freitag die Isolation verlassen. Jedoch ist nur Kimmich eine Option für die Auswärtsreise: „Sie sind beide freigetestet. Thomas hat noch ein bisschen Erkältungssymptome, deshalb wird er nicht dabei sein. Bei Joshua warten wir das Training ab und entscheiden dann, ob er mitfährt und was Sinn macht.“

„Bei Coman reicht es für 30 bis 40 Minuten“

Deutlich positivere Nachrichten gibt es indes bei Kingsley Coman und dessen Comeback. Der Franzose fiel knapp vier Wochen mit einem Muskelfaserriss aus, steht gegen den BVB aber wieder im FCB-Kader, wie Nagelsmann verraten hat: „Er ist fit, die Belastungstests waren gut. Er ist kein Kandidat von Anfang an, aber er kann auf jeden Fall eingewechselt werden. Er ist ein Spieler, der Partien entscheiden kann. Für 30 bis 40 Minuten könnte es reichen.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
58 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

So jetzt werden wir sehen ob es eine Ära ohne Müller geben wird, er ist das Sprachrohr auf dem Platz ein Dirigent. Gerade gegen den bvb brauchen wir solche Spieler. Hoffentlich zerlegen wir die zecken !

Ja … man darf gespannt sein wie es ohne Müller laufen wird … glaube auch, dass er in solchen Spielen sehr wichtig sein kann (wenn er in Form ist), hoffe aber dass es auch ohne ihn für einen Sieg reicht.

Als Sprachrohr Top, als Fußballer leider nicht mehr Spitzenklasse

Gute Nachricht! So können wir es packen.

Wir haben es verstanden Fritzchen, Du magst den Thomas nicht. Jetzt such Dir ein anderes Forum um User und Spieler zu beleidigen.

Der bosnische germanistikstudent mocht wieder politik, da schau an

???

Paule meinte, dass du als Brazzo4Ever mit der deutschen Sprache auf Kriegsfuß stehst.

Danke Fritzchen / Randy Gush / Bastian Z etc. etc. … das scheint aber eher auf ihn selber zuzutreffen 😅

na, des meine ich ned. der typ (Bulle, Brazzo4ever, Hotte, erigold, Mladen,FCB2022, Dove, Marvin Ritter, MeinFCB, Sers, ….) ist bosnier und wenn er ned beleidigt schreibt er als würd er sich redaktionell versuchen, ist sicher germanistikstudent, übt für seine hausarbeiten und hat berufsziel sportjournalist. bloß hot er halt vom fussball koa ahnung und manieren hot er holt die, was sein vater daheim ihn gelehrt hot – des muss ned org viel gewesen soin.

Ja Randy / Bastian Z / Fritzchen etc. etc. … arbeite mal an Deiner Rechtschreibung sonst schimpft Dich das Fritzchen noch … aber das bist Du ja selber, oder? 🤣

schau, der balkanostfriese unter den germanistikstudenten kimmt wieder mit seinen smileys daher und verweist auf rechtsschreibung.

https://taz.de/Bosnischer-Humor/!5077302/

„rechtsschreibung“ … dafür gibt es gleich wieder ein paar 🤣🤣 …ansonsten verwechselst Du mich mit dem Gossen-Fritzchen, der ist derjenige der sich über Rechtschreibung aufregt. Ich amüsiere mich nur über Dich 😉

Dein Kommentar ist leider faktisch falsch.
Ich habe mit dem nichts zu tun.

🤣

Paule, du bist noch nicht so lange dabei.

Es gibt hier einige die im Auftrag Stimmung machen, und ich war der Erste der darauf hingewiesen hat !

Dazu gehören Brazzo4, RadioMüller, Bulle, mladen, MeinFCB,Peter,Mittelkreis, Antoneum,Sebastian,Ritter…und viele andere mehr.

Die geraten sich dabei auch untereinander in die Haare, weil sie oft nicht voneinander wissen und unterschiedliche Positionen halten müssen (Hasan ist toll (brazzo4), Transfers sind toll, Bayern ist toll (RadioM, Bulle), Vorstand ist toll)

Es ist auch nicht immer leicht sie auseinanderzuhalten, aber anhand des Stils und der Argumentationsrichtung kann man schon sagen: Es sind viele unterschiedliche Personen

Was geht denn eigentlich bei dir ab? Er hat doch überhaupt keinen User oder Spieler beleidigt.

Dann schau Dir bitte mal seine Beiträge / Kommentare in den anderen Threads an, dann wirst Du erkennen was ich meine.

Jetzt gib schon Ruhe, Brazzo5Never!
Thomas Müller ist entbehrlich; du noch viel entbehrlicher.

Du bist nicht einmal so lustig wie die „Klein Fritzchen Witze“ … und auch nicht sehr kreativ … also geh schön woanders spielen / pöbeln!!! Ok? Bist Du schön brav und tust uns den Gefallen?

Mit „uns“ meinst du jetzt dich und deinen Alias „Brazzo4Ever“. Oder bist du noch mehr??

Womöglich auch noch „FCB 2022„. Die Debilitätsschwelle ist die gleiche; auch der leicht behinderte Duktus.

Und wieder unter der Gürtellinie … wenn Du ein Bayern Fan wärst, dann müsste man sich für Dich schämen. Entfernt gehörst Du hier trotzdem!!!! @Admins: Wie lange dürfen solche hier noch sämtlichen Anstand mit Füßen treten????

Fritzchen Fritzchen, Du bist mir schon so ein kleiner Randy Gush 🤣

Absolut richtig!!!

Na gut , dann muss es ohne Müller gehen , Musialla halt auf der 10 ! Nichts desto Trotz fehlt gerade in so einem Spiel der Thomas schon , als Pusher und Motivator!Trotz leichter Formkrise ! Fit ist Thomas schon noch ,trotz seiner 33 Lenze !
Manche hier schreiben auch Kimmich auf die Bank . Kimmich ist fast in jeder glaubwürdigen Statistik Nummer 1 in der Liga , und Müller nach wie vor unter den ersten 10 !
Beide sind wichtig für Bayern .
Gravenperch , Mazraoui,Tel brauchen noch Zeit . Für Nagelsmann zählt jedes Spiel jetzt bis zur Winterpause , er wird da jetzt nicht großartig rum experimentieren , außer verletzungsbedingt !
Hoffentlich behält Musialla und Sane die gute Form . Goretzka , Gnabry ,Davies , Mane werden wieder besser , Parvard , Upa und de ligt sind solide .
Gegen Dortmund muss vor allem Bellingham und Brandt ausgeschaltet werden .
Auf geht’s Bayern , Vollgas !

Gut geschrieben.
Werner + Müller vor der WM in Qatar in den Boden zu rammen hat System.
Ebenso wie bei der WM in den USA werden wir in Qatar keine Rolle spielen. 100 % Garantie.
Zum BVB Spiel: die Zecken haben gegen den FC gepatzt und die Überbayern gegen AUG.
Peinlich.
Beide kommen mit Erfolgserlebnissen aus der CL:
Aktuell sind Bellingham / Brandt sowie Sane / Musiala Schlüsselspieler.
Es ist aber auch das Duell Süle gegen Upa.
Grudsätzlich ist der BVB auf einigen Position allenfalls durschnittlich besetzt.
Und ergo liegt der Ball beim FCB ……..
Es liegt ganz alleine an uns wieviel wir denen einschenken.

Wär’s nur McSüle gegen Upa, würd’s 0:7 ausgehn.

Müller kann ersetzt werden, wo ist das Problem? Müller hat nun wirklich in den letzten Spielen keine Bäume ausgerissen, also immer mit der Ruhe, wir schlagen den BVB auch ohne ihn.
Natürlich sollte JN nicht experimentieren, er sollte aber auch nach Leistung aufstellen. Die Spieler sollten spielen, die am besten performen.

So schaut’s aus! Und wenn Kimmich noch ein paar Prozente fehlen, reicht ja 1 Halbzeit.

User/Options/Comments/AlwaysHide/’Fritz Wert‘

🤣😂😅👍

Hast nix zum Thema beizutragen, debiles Depperle?

Und da ist er wieder … „Klein-Gossen-Fritzchen“ … @JoJo: Verstehst Du jetzt was ich meine? 🤣

Bei „debiles Depperle“ fühlst dich gleich herbeigerufen, B4E. Das ist auch gut so!
(„Fiffi“ kommt auch angekläfft, wenn man ihn ruft.)

🤣🤣🤣 Du merkst gar nicht wie sehr Du Dich hier blamiert, oder Fritzchen?

Ich schlage vor, dass Bayern den Spielbetrieb einstellt und die Mannschaft freiwillig in die 4.Liga steckt, falls Mueller, der ueberall Heissbegehrte, irgendwann einmal, so in 5 bis 10 Jahren, aufhören sollte, denn ohne Lautsprecher geht es ja angeblich nicht. Was er da zusammenspielt, aber das war schon immer so, ist eigentlich gar nicht wichtig. Das muessen die anderen 9 regeln. Er ist nur laut und „motiviert“. Das genuegt, seine Auftritte danach inklusive. Keine Ahnung, wie andere Mannschaften es tatsaechlich ohne Mueller, aber vielleicht!? mit besseren Kickern, hinkriegen. Eine Sensation. Das ist uebrigens keine Muellerphobie, Ihr „wahren“ Bayernfans, so wenig wie ich bei anderen Kickern eine Phobie oder Philie habe, vermutlich im Unterschied zu anderen. Es genuegt, etwas genauer hinzuschauen.

Hast dir das Fass ohne Boden verdient, der dümmlichste Kommentar forenübergreifend in 2022 danke dafür ^^

Nicht so voreilig Peter … da kommen bestimmt noch ein paar schlechte Kommentare … aber Top 10 hat er zum Thema „Müller“ definitiv erreicht! 😁

Du taugst nur zum debilen Claqueur.

Hahaha Du bist echt so unglaublich niveauvoll … komm, weiter so kleines böses Fritzchen 🤣

Schau dir nur die Statistiken der letzten Jahre an , nur Scorerpunkte , dann weißt du wie wertvoll ein Thomas Müller ist . Diese Saison haperts ein bisschen , aber nicht nur bei Thomas !
Das Gesamtpaket Müller war und ist halt wertvoll .
Zum Glück spielte Müller und noch bis 2024 bei Bayern !
Und zu deinem “ wie andere Vereine das ohne Müller schaffen “
Sieht man doch , wie andere das schaffen !
Nur zur Erinnerung
11x deutscher Meister , Weltmeister , 2 x Champions League Sieger , 6 x DFB Pokal ,2x UEFA Supercup ,2x FIFA Club Weltmeister , 8x Supercup ,Torschützenkönig WM 2010 !
Solange der spielt ist er mit dieser Erfahrung unersetzlich !
Und der ist auch noch fit und selten verletzt ,trotz seiner 33 Jahre !
Ein absoluter Leader immer noch!
Sollten sich in diesem Forum natürlich Fans anderer Mannschaften rumtreiben , dann ist’s mir schon klar , daß da grosser Neid mitspielt und Bayernhasser , Neider gibt’s halt zu genüge !
Nochmal , Thomas Müller ist noch eine spielende Legende bei Bayern und nach wie vor wertvoll !
Mia san mia !

verstehe ich auch nicht, daß manche ein Problem mit Müller haben. (und auch mit 2, r anderen Personen) Man kann seine Kommentare manchmal sehen wie man will, aber er war und ist ein wichtiger Spieler unserer Mannschaft.
Mir kommt es auch manchmal so vor, daß einige der user eigentlich nur hier sind, um zu nörgeln, mitunter mit sehr derber Artikulation. Wie das halt so ist, wenn man sich in ein falsches Forum verirrt.
Sehen wir es einfach gemäß der alten Weisheit: Neid muß man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt… Und geschenkt wollen wir nichts

Seit wann ist jetzt die Titelhistorie ein Kriterium bei der Startaufstellung? Demzufolge müsste unbedingt Franz Beckenbauer morgen schpuin…

Würde mich echt interessieren wo Du genauer hinschaust.
Keinesfalls bei Spielen des Fcb.
Evtl Hallenhalma……?!

Exzellente Analyse!

Thomas Mueller ist sehr wahrscheinlich weder absolut unersetzlich noch komplett ungeeignet. Und doch sucht sich in Like/Dislike Internetforen die Mehrheit einen dieser zwei Extrempole.

In der Mitte liegt vermutlich die Wahrheit : Immer noch wertvoller Bestandteil der Mannschaft, und wenn er ausfaellt kann er auf hohem Niveau ersetzt werden.

Natürlich sollte Müller spielen, wenn er die Leistung bringt. Bringt er die Leistung nicht, sollte er auf die Bank, so einfach ist das.

Das ist jetzt mal die seltene Stimme der Vernunft.

Dass es hier so trollig und polarisiert zugeht, hat einen ganz einfachen Grund: Mieses Niveau zieht seinesgleichen an wie das Licht die Motten und wie Kackhaufen die Schmeißfliegen.

Fäkal-Fritzchen kann einfach nicht aufhören … 😂

Hatte ich ja bereits vorausgesagt dass es für TM eine sehr schwere Saison wird.
Über die Jahre hat er gemeinsam mit Lewy perfekt funktioniert.

Es ist immer Schade wenn ein Sprachrohr und Team leader Wie Müller ausfällt, jedoch hat Mir Goretzka in Abwesenheit beider (Jo und TM) sehr gut in dieser Rolle gefallen…..und der Jo ist ja offensichtlich auch wieder dabei – also pack ma’s

Den User „FCB 2022“ ruhig mal sperren, der pisst nur andere an und trägt nix zum Diskussionsthema bei.

Last edited 1 Monat zuvor by Fritz Wert

Nein, Du gehörst gesperrt … sag mal bist Du schizophren? Lese doch mal Deine ständigen Beleidigungen durch.

Hallo zusammen.
Jungs haltet euch die Luft für Morgen zum anfeuern.
Morgen muss alles passen , mein Tipp 2:3 dann werden die Gelben wieder ruhiger.
Hauptsache Sieg egal wie,viel Glück für uns.

Prinzipiell richtig Rainer … aber leider gibt es hier einige niveauvolle User, die wünschen dem FCB sicherlich keinen Sieg.

Ist mir auch schon aufgefallen , daß sich manche mit Ihren Interlektuellen Oberlehrer Getue da profilieren möchten , aber immer wieder Niveau lose Kommentare von sich geben !
Besonders einer ist immer sehr auffällig !

Ja das ist leider sehr deutlich … und eigentlich müsste man sie ignorieren, ist aber gefährlich, da sie mit ihrem Gedankengut / ihrer Gossensprache die Stimmung hier vergiften. Das sind keine Bayern Fans und haben auch keine Ahnung vom Mia San Mia. 🖖

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.