Fußball News

„Der Ball bleibt stehen“ – Franck Ribery verkündet sein Karriereende!

Franck Ribery
Foto: CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images

Nun ist es offiziell. Der ehemalige Bayern-Spieler Franck Ribery hat am Freitag seine aktive Profi-Laufbahn beendet. Der 39-Jährige Franzose nimmt damit Abschied von der großen Fußballbühne.



In den vergangenen Wochen gab es bereits zahlreiche Gerüchte und Spekulationen rund um Franck Ribery und ein mögliches Karriereende. Seit heute ist es nun offiziell: Der 39-Jähirge Franzose hängt seine Fußballschuhe endgültig an den Nagel.

Über seine Social-Media-Kanäle äußerte sich Ribery wie folgt dazu: „Der Ball ruht. Die Gefühle in mir nicht. Danke an alle für dieses großartige Abenteuer.“

Aufgrund von anhaltenden Knieproblemen hat Ribery, trotz eines laufenden Vertrags bis zum Sommer 2023 beim US Salernitana, vorzeitig seine Profi-Laufbahn beendet.

„Er ist einer der größten Spieler, die der FC Bayern jemals hatte“

Über Stationen in Metz, Brest, Galatasaray und Olympique Marseille wechselte Ribery im Sommer 2007 zum FC Bayern und stand 12 Jahre beim deutschen Rekordmeister unter Vertrag. In dieser Zeit prägte er nicht nur eine Ära in München, sondern feierte zahlreiche internationale und nationale Erfolge mit dem FCB. Mit den Münchnern gewann der Flügelflitzer neun Mal die Deutsche Meisterschaft, sechs Mal den DFB-Pokal sowie jeweils einmal die Champions League, die FIFA Klub-Weltmeisterschaft und den UEFA Super Cup. Im historischen Triple-Jahr 2013 wurde Ribery zudem zu Europas Fußballer des Jahres gewählt. Insgesamt absolvierte er 425 Pflichtspiele für den FC Bayern (124 Tore, 182 Vorlagen).

Nach seiner Zeit bei den Bayern wechselte Ribery nach Italien, spielte zunächst zwei Jahre für den AC Florenz und zuletzt für die US Salernitana.

FCB-Ehrenpräsident und langjähriger Mentor Uli Hoeneß äußerte sich wie folgt zu dem Karierende von Ribery: „Franck Ribery ist einer der größten Spieler, die der FC Bayern jemals hatte. Die Fans haben seine unverwechselbare, freche Art auf dem Platz immer geliebt. Man hat ihm und seinem Spiel stets angesehen, dass er sich beim FC Bayern und in München zuhause gefühlt hat. Ich habe Franck als großen Spieler und zuverlässigen Freund kennengelernt. Chapeau und merci bien, Franck!“

Dem Vernehmen nach wird Ribery vorerst in Italien bleiben und neue Sportdirektor in Salernitana werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
27 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Danke Frank.!!!!!

Ein Großartiger Fußballspieler der mit Arjen Roben die Beste Flügelzange in Europa war.

Merci pour tous Franck !! ⚽️

Danke für Alles, Franck 🤩

Danke Frank ,und jetzt in absehbarer Zeit einen Job beim FC. Bayern. Das währe Super.

Vielen Dank Franck du warst einer der Besten der jemals bei uns gespielt hat. Vielleicht sehen wir dich in einer anderen Funktion wieder. Robberie war einzigartig

Respekt vor Frank Ribery Leistung, er hat unzählige spielerische Kunststücke am Ball zelebriert (unvergessen sein 1. Spiel gg Werder Bremen), einfach nur schööön und traumhaft.
Servus Frank und alles Gute für Deine Zukunft und bleib gesund (gilt auch für Deine Familie)
Grüße aus Forchheim (Oberfr)

Mein Hut kann nicht gross genug sein, den man vor Frank Ribery zieht. Merci, vielen Dank für die unvergesslichen Spiele. MERCI

Danke Franck für die unzähligen schönen Spiele, Aktionen und Tore! Du warst, bist und wirst immer eine Bayern München Legende sein!!

Einer der Allergrößten bei den Bayern! Seine Spielart und sein Einsatz werden unvergessen bleiben.

Franck Ribéry war einer der besten und wertvollsten Spieler / Transfer, den wir je hatten, bzw. getätigt haben. Zusammen mit Arjen Robben sucht es seines Gleichen!!! Diese Flügelzange war absolute Weltklasse!!! Vielen Dank, Franck. Ich wünsche Dir alles Gute. Hoffentlich kommst Du bald in einer anderen Funktion, wie schon bei Deinem Abschied angekündigt, zu uns zurück!!!

Als Techniker super, der Charakter stark verbesserungswürdig.
Viele Tore und Vorlagen werden nie vergessen werden, einfach ein toller Techniker. Er hat viele Tore für uns geschossen und viele Titel mit uns gewonnen. Einfach eine tolle Zeit hier erlebt! Seine beste Entscheidung war, dass er den FC Bayern nie verlassen hat! Das weiß er miterweile auch!

Seine Aussetzer haben aber nicht mehr in diese Zeit gepasst. Tätlichkeiten haben auf einem Fußballplatz nichts verloren, das müssen gerade Vorbilder richtig vorleben, das hat er leider nicht gut hinbekommen. Es gab viel zu viele Schläge und üble Tritte gegen seine Gegenspieler. Wahre Größe zeigt man in der Niederlage, dabei hat Franck leider komplett versagt.

Nestbeschmutzer…..
Den geschriebenen Mist und Hass kannst Du Dir in die Haare schmieren.
Frank wird immer in den Herzen richtiger Bayern Fans bleiben.
Und wer so Hinterfotzig wie ein kleiner Kleffer nachtritt, der braucht das Wort GRÖßE nicht mal im Ansatz in seinem Gedankengut tragen.

Bitte immer sachlich bleiben. Man muss unschöne Wahrheiten aushalten können, wir sind ja alle erwachsen.

Du bist kein richtiger Bayern Fan.
Hau ab.

Du hast offenbar auch Aussetzer.

Endlich jemand der auch die unsportliche Seite dieses Sympathieträgers anspricht ! …und da gibt es schließlich ne Menge zu erzählen !!!

Mit Franc, und Arjen, war für mich die beste Zeit bei Bayern.

Einer der Größten – und für mich sympathischsten – die jemals das Bayerntrikot trugen!

Sein erstes Spiel für Bayern werde ich nie vergessen – Christian Schulz sicher auch nicht.

Danke für die unzählbaren Momente, wegen der man sich für Fussball begeistern kann.

Du hast seine wunderbaren rechten Haken und Kung Fu- Tritte vergessen.

…und seine 124 Tore und 182 Assists in 425 Spielen – Legende!

Bei ihm hat man immer gesehen, mit wieviel Herz und Leidenschaft er auf dem Platz stand. Das ist auch der Grund wieso er immer unvergessen bleibt.

Ohhhh Franck Riiiberyyyy!
Einer der besten die der FC Bayern jemals hatte.
Mit ihm wurde eine neue Ära eingeleitet.
Wenn ich die Emotionen bei seinem letzten Tor in der Allianz Arena sehe, läuft es mir direkt wie Wasser übers Gesicht.
So viele Momente verbinde ich mit Ihm. Schön seine Ära miterlebt zu haben.
Trotz Eskapaden bleibt sein gutes Herz, seine Leidenschaft und sein Strassenkickerstyle in Erinnerung und natürlich seine Erfolge.
Danke für Alles.

Dann warten wir mal auf das Comeback.

Danke Franck, für all die schönen Momente, die ich im Stadion erleben durfte. Wenn du in die Kurve gelaufen bist und alle Skandierten:
Ribery Ribery Ribery Ribery……..
Das waren immer Gänsehaut Momente.
Du hast den FC Bayern gelebt mit deiner Einstellung und deinem Ehrgeiz.

à la prochaine Franck

“ Isch abe gemacht funf Jahre mehr! “ – Unvergessen!
Chapeau und merci bien, Franck ! Legende!!

Einer, den die Fans geliebt haben. Bei einem seiner letzten Spiele, dem Rettungsspiel für den FCK auf dem Betzenberg, wurde er sogar mit stehenden Ovationen in der berüchtigten Westkurve gefeiert. Das soll schon was heißen.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.