Champions League

Kein Mitleid mit Lewandowski: Goretzka will Prestige-Duell gegen Barcelona unbedingt gewinnen

Leon Goretzka
Foto: Getty Images

Robert Lewandowski dürfte ein mulmiges Gefühl bekommen, wenn er an den kommenden Mittwoch denkt. Für den polnischen Top-Stürmer geht es beim Champions-League-Duell zwischen den FC Barcelona und den FC Bayern um alles oder nichts. Die Katalanen haben jedoch nur noch eine Chance, wenn Inter Mailand gegen den tschechischen Underdog Viktoria Pilsen stolpert. Geschenke dürfen die Katalanen von den Münchnern nicht erwarten, wie Leon Goretzka vor dem CL-Rückspiel betont hat.



Ein Champions-League-Aus in der Vorrunde käme für den FC Barcelona einem sportlichen und finanziellen Desaster gleich. Neuzugang Robert Lewandowski dürfte es ebenfalls nicht gerne sehen, wenn er seine Hoffnungen auf den CL-Titel und den Ballon d‘Or-Award so zeitig begraben muss. Mitleid haben die Bayern-Stars mit ihrem alten Teamkollegen jedoch nicht. Es geht schließlich nicht nur darum, den Rekord an nicht verlorenen Gruppenspielen auszubauen, sondern auch um den vorzeitigen Gruppensieg: “Lewy ist bei Bayern schon sehr verwöhnt gewesen, immer mindestens im Achtelfinale zu stehen und weiterzukommen. Aber jetzt können wir darauf keine Rücksicht nehmen“, stellte Leon Goretzka nach dem Bundesliga-Spiel gegen Hoffenheim klar.

„Das wird ein super Spiel“

Ein schlechtes Zeichen für den FC Barcelona ist zudem, dass die Bayern im direkten Aufeinandertreffen nun schon fünfmal in Serie gewonnen haben. Der Hunger auf den sechsten Erfolg ist ungestillt: “Wenn wir im Camp Nou gegen Barcelona spielen, kann es ein Vorbereitungsspiel oder ein Champions-League-Finale sein, egal! Das wird ein super Spiel, auf das wir uns freuen. Wir werden alles tun, um es zu gewinnen“, kündigte der Mittelfeldspieler an. Auf die Katalanen wartet also eine echte Herkules-Aufgabe, selbst wenn Inter gegen Pilsen passt. Gewinnen die Italiener hingegen, dürften die Barça-Fahnen ohnehin schon vor dem Anpfiff auf Halbmast hängen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hoffentlich hat Lewi Mitleid mit uns 😬

Die frage ist eher, ob wir insgesamt mitleid mit dem FC Barcelona haben sollten, ich denke nein, wir sollten die aus der UCL rausschießen, dann können sich die verantwortlichen dieses unfassbaren pleitevereins dann in der euro league schadlos halten. im der UCL hat ein verein mit so einem finanzgebaren nichts verloren.

Völlig richtig

Warum Mitleid haben mit so einem Schuldenverein, alles kaufen wollen, dies mit aller Macht, aber kein Geld haben, nur Schulden machen, geht gar nicht in Deutschland, u.s.w.
War 3x im Nou Camp, 1x mit Frau zur Besichtigung, würde aber so einem Verein kein Geld mehr geben!
Da liebe ich mir den FC Bayern!

Die haben sich doch selbst rausgeschossen.

Sind doch schon längst in die EL abgestiegen. Glaube nicht, auch bei einem evtl. Sieg gegen Bayern, dass Inter gegen Pilsen patzt.

Nein-Inter gewinnt-hoch , muss aber noch zum FC Bayern!
Während FC Barcelona gegen Pilsen spielt.

Der wird doppelt gedeckt, macht nichts!!

Wenn wir konzentriert spielen habe ich wenig Bedenken, dass es schiefgeht. Allerdings wird Barca zeigen wollen wer der Herr im Haus ist.

Habe bisher alle Barca Spiele in dieser Saison gesehen. Sie spielen einen wunderbar anzuschauenden Ball.
ABER: Sie sind mit Sicherheit noch keine europäische Spitzenmannschaft, dafür fehlt die Kompaktheit in der Defensive und die Ausgeglichenheit des Kaders. Zudem sind sie brutal von Lewandowski abhängig, auf ihn ist das komplette Spiel zugeschnitten.

Ich finde den Kader schon sehr ausgeglichen und breit aufgestellt, aber es sind halt sehr viele neue Spieler dabei.

In 1-2 Jahren werden sie wieder oben mitspielen. Barca hat viele Talente, die noch reifen müssen. Und so, wie Barca mit Geld umgeht, werden bestimmt auch wieder kommende Saison diverse Spieler verpflichtet.

Richtig, darum wird Lewi- mit 2 Mann kalt gestellt!

Das ist ein 50:50 Spiel!

Wir holen dort mindestens einen Punkt, die liegen uns!

Mein Tipp 2:4
…von mir aus auch mit 2 Lewi-Toren

Ist doch nur mehr ein besseres int. Freundschaftsspiel, Barca bereits out und Bayern Gruppensieger….. als Protest gegen Barca und dessen Finanzunwesen, müsste man die Regionalligamannschaft hinschicken….

Hahahaha, das wäre echt geil!

Also Barca ist Stand jetzt noch nicht raus und Bayern ist Stand jetzt noch nicht Gruppensieger. Also mal schön den Ball flach halten.
Insofern geht es noch um ganz wichtige Faktoren.
Zum anderen geht es darum, für die Bundesliga Punkte für die 5-Jahres-Wertung zu gewinnen und nicht zuletzt geht es um eine Siegprämie von knapp 3 Mio Euro.

Uns sooo schlecht ist Barca in dieser Saison nicht. Mir persönlich wäre es lieber, sie würden weiterkommen und im Achtelfnale rausfliegen. Dann wäre Europa erledigt.
Wenn die nämlich in die EL absteigen und dann diesen Pokal gewinnen – vielleicht sogar mit wichtigen Toren von Lewandowski (obwohl er die eher nicht gemacht hat)- dann werden sie noch gefeiert, haben einen internationalen Titel für den Briefkopf und spielen nächstes Jahr im Europa-Supercup-Finale… und wenn noch alles schiefläuft den nächsten Ballon dÒr Gewinner als Mittelstürmer…

Hasta luego Barca!!! Recht so

Sportfans, Barca aus ihrem eigenen Stadion in die Europa Leaque zu verbannen,
dies wird für den FC Bayern und einige Spieler eine Genugtuung sein!
Gleich ein Tor machen, und der große Dampf ist weg, hinten dicht machen!
Allen Sportfans: Viel Glück und ein tolles Spiel!

Wäre auch unverständlich, wenn Goretzka nicht unbedingt gewinnen wollte.

Zunaechst wurde mit Herrn Taylor der international vermutlich schlechteste Schiedsrichter nominiert, den man haette kriegen koennen, eine Art Schiri – Alptraum. Ich kenne kein Spiel, in der PL oder auf dem Festland, in dem Taylor eine nur halbwegs akzeptable Leistung geboten haette. Zu wessen Gunsten bzw Ungunsten seine Pfeiferei nicht zum ersten Mal ausfällt, kann man bereits vermuten. Soweit es irgendwie geht, sollten die Bayern es nicht auf ihn ankommen lassen.

Was haben hier eigentlich so viele Leute was mit den Schiedsrichtern? Was ein Schwachsinn!

Verstehe ich auch nicht. Manchmal ist die Kritik nicht angebracht. Man sollte auch mal bedenken: Ohne Schiri gibt es kein Spiel!

ich erinnere mich noch nicht mal daran, wie der aussieht; ist das der mit der Glatze🤔
wenn du Recht hast, weiß ich bestimmt in Zukunft, wen ich mir vorstellen muss, wenn sein Name fällt;
aber eines ist ganz klar:
wenn wir wirklich mit Ernsthaftigkeit an das Spiel herangehen, wenn wir von Anfang voll dagegen halten und uns nicht hinten rein stellen und abwarten, dann , da geh ich mit Gore, erwartet uns ein super Spiel und die Spanier ein heißer Ritt, bei dem sie es wirklich schwer haben werden, sich für das Achtelfinale zu qualifizieren💪

Dominik Hager

Dominik Hager

Redakteur
Der FC Bayern begleitet Dominik bereits seit vielen Jahren durch sein Leben. Als gelernter Sportjournalist hat Dominik den FCB sogar zum Teil seines Berufs gemacht. Auf fcbinside.de deckt Dominik alle relevanten Themen bei den Profis ab.