FC Bayern News

Bericht: Thuram-Wechsel zum FC Bayern hängt von Choupo-Moting-Zukunft ab

Marcus Thuram
Foto: IMAGO

In den vergangenen Wochen wurde der FC Bayern vermehrt mit einer Verpflichtung von Marcus Thuram von Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht. So richtig heiß wurde es allerdings zwischen Vereins- und Spielerseite bisher noch nicht. Das könnte sich aber demnächst ändern, falls die Vertragsverlängerung mit Eric Maxim Choupo-Moting platzen sollte. 



Auf die wochenlange Stürmer-Diskussion hat der FC Bayern mit Eric Maxim Choupo-Moting (vorerst) einmal eine Antwort gefunden. Allerdings nur vorerst, da der Vertrag des 33-jährigen im kommenden Sommer ausläuft. Zudem könnte sich die Vertragsverlängerung zu einem harten Poker für die Münchner entwickeln. Denn laut dem „Sky“-Reporter Florian Plettenberg gestalte sich der Vertragspoker nämlich völlig offen, sodass auch ein Abgang des Kameruners nicht auszuschließen ist.

Thuram als möglicher Choupo-Moting-Nachfolger?

Auch aufgrund der herausragenden Leistungen von Eric Maxim Choupo-Moting, signalisierten die Verantwortlichen von der Säbener Straße zuletzt vermehrt mit dem 33-jährigen verlängern zu wollen. So ließ beispielsweise Sportvorstand Hasan Salihamidzic durchblicken, dass man sich zeitnah „unterhalten“ werde.

Falls eine Vertragsverlängerung mit dem Kameruner allerdings nicht zustande käme, könnte eine andere, bereits bekannte Personalie wieder ein Thema an der Isar werden. Marcus Thuram von Borussia Mönchengladbach. Der Franzose wurde in den letzten Wochen vermehrt mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Allerdings wurde es noch nicht so richtig heiß zwischen dem 25-jährigen und dem deutschen Rekordmeister. Noch nicht, denn im Podcast von dem ehemaligen Fußballspieler Jan Aage Fjörtopft gab „Sky“-Reporter Florian Plettenberg seine Einschätzung zum Thuram-Thema. Laut Plettenberg gestalte sich der Choupo-Moting-Poker weiterhin offen und Gespräche werde es erst nach der WM geben. Zudem glaubt der „Sky“-Reporter, dass die Personalie „Marcus Thuram“ an der Isar noch mal richtig heiß werden könnte, wenn eine Vertragsverlängerung mit dem Kameruner platzt.

Es bleibt abzuwarten, wie es für Eric Maxim Choupo-Moting im kommenden Sommer weitergeht. Spätestens nach der Winter-WM in Katar sollte es neue Entwicklungen zu seiner weiteren Zukunft beim deutschen Rekordmeister geben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
35 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Würde versuchen mit Choupo Moting zu verlängern, und Mathys Tel 9 ner für die Zukunft langsam einbauen…

Als* 9ner

Sorry!

Entschuldigung angenommen!

Ich bin mir unsicher ob Tel ne echte 9 ist. Ich sehe ihn bisher eher auf außen oder hs.

Tel ist leider zu klein, um die Rolle zu spielen, die Chupo aktuell spielt und die Lewy zuvor jahrelang ausgefüllt hat.

Denn es braucht für diese Rolle des „Turms in der Schlacht“ im gegnerischen Strafraum halt einen groß gewachsenen und robusten Spieler, der sowohl hohe als auch flache Bälle sowohl annehmen und selbst verwerten als auch auf Mitspieler ablegen kann.

Robust kann Tel vielleicht noch werden, mit dem Fuß gut vollstrecken kann er ja jetzt schon, Aber die notwendige Körpergröße, um auch hoch angespielt werden zu können und Bälle mit dem Kopf verwerten oder ablegen zu können, die wird er nicht mehr erreichen, selbst wenn er noch 1 oder 2cm wachsen sollte.

Last edited 24 Tage zuvor by WBerger

Wenn Tel noch 2 cm wächst ist er 185cm und damit so groß wie Lewandowski 🙂

Dann ist Tel deiner Meinung nach ein teurer Fehlkauf, da er ja als 9er Hoffnung verpflichtet wurde. Brazoo als viel Geld verschleudert, da Außenstürmer zur Genüge vorhanden.

servus beieinander,

wenn der Brazzo das jetzt wieder verbockt dann ist es aber fällig.
Langsam reicht es mit seinen Experimenten.
Bisher waren die Neuverpflichtungen meistens schlechter als das, was er verpflichtet hat.

Finde ich nicht

Was schreibst du denn für einen Wirrwarr. Welche Experimente? Wir haben die CL mit 6 Siegen in einer Sau starken Gruppe gewonnen. DeLigt Klasse in der Abwehr, Mane hat eingeschlagen, Tel ein Top Talent, Gravenberch auf dem Sprung.
Einen genervten Lewa nach Barca für viel Geld verscheuert. Den dicken Süle nach Dortmund abgeschoben, zum Glück Schlotterbeck nicht geholt (siehe CL Spiel gestern Abend).
Die Neuverpflichtungen schlechter als das was er verpflichtet hat???? Vielleicht mal deine eigenen Gedanken ordnen. Oder jemand fragen.

@Challenger 2. 0

Prima analysiert.

Last edited 24 Tage zuvor by Johannes

Absolut, so ist das! de Ligt Weltklasse Verpflichtung…

Servus Brazzo-Fanˋs,
dachte schon Euch gibt es nichtmehr.
Freue mich auf Eure roten Daumen.

Is einfach unqualifiziert, bist sicher koa Bayernfan oder komplett inkompetent , immer maulen , FCB 6 CL Siege respektier des einfach

Wenn man Bayern Fan ist, heißt das aber nicht dass man Brazoo und JN mögen muss. Ein bisschen Meinungsfreiheit muss schon sein… ähm ähm

Cannabis ist doch noch nicht freigegeben.

stimmt – dafür berausche ich mich an Deinen klugen Kommentaren

Du schreibst Blödsinn bist wohl einer der immer was zu motzen hat geh zu denn Zecken da passt du gut hin last brazo mal machen Uli hat auch nicht immer alles richtig gemacht und trotzdem waren wir erfolgreich

lerne zuerst den Umgang mit Satzzeichen …
Oder durftest Du schon in der ersten Klasse rauchen?

Evan Ndicka, Konrad Laimer und Marcus Thuram sind drei sehr interessante Spieler mit auslaufenden Verträgen. Über Benjamin Pavard, Marcel Sabitzer und E-M Choupo-M. wird spekuliert. Würde doch passen wie die Faust auf´s Auge. Vom signing fee abgesehen könnte daraus noch ein kleiner Überschuss für weitere Invest. entstehen. Sportlich hätten wir in der Abwehr wieder drei Linksfüße. Julian Nagelsmann bekommt seine Pressingmaschine. Vorne ein Stürmer mit Perspektive – zugegeben kein Top AAA – aber immerhin.

Nicht schon wieder Laimer.

Ich denke, EMCM wird verlängern.
So gut wie bei uns wird er es nicht mehr treffen.

Thuram hat ebenso wie Kane überhaupt keine Bindung zum FCB Team.
BMG und Tottenham spielen komplett ander Systeme als Nagi, Flick oder Pep sie hat spielen lassen.
Thuram würde viel besser zu Tottenham passen.
Auf höchstem Niveau sind Automatismen gefragt und die bilden sich in der Regel nur über viele Jahre.
Es geht kein Weg an Kai Havertz vorbei.
Alles andere sind Notlösungen wie Mane der nur gekommen ist wel Bayern weder bei Havertz noch bei Schick zum Zug kam.
Ja, Schick war vor seiner schweren Verletzung als Lewy Ersatz vorgesehen.
Aber auch Schick hat keinerlei Bindung zum FCB Team.
Kai Havertz wird in Qatar wieder mit dem Bayernblock gemeinsam auf dem Platz stehen.
Nach dem Ausfall von Timo Werner hängt beim DFB eh Alles an Havertz der bei Chelsea durch heftige Turbulenzen musste.
Der einzige aktuelle MS der +30 Kategorie der bei einem anderen Club sofort funktioniert ist Giroud- für unter 3 Mio Ablöse ein echtes Schnäppchen.
Jesus der von seiner Spielanlage gut als Lewy Ersatz getaugt hätte hat ebenfalls keine Bindung zum FCB Team + wollte wohl in der EPL bleiben.
Auch Joao Felix oder Lautaro Martinez haben keinerlei Bindung zum FCB Team obwohl sie von der Spielanlage passen könnten.
Womit wir wieder bei Kai Havertz wären. Bundesliga + EPL erprobt, CL + Weltpokalsieger, als MS, RA oder im OM einsetzbar, mit bester Bindung zum DFB Block, zweikampfstark also auch im Spiel nach Hinten für Gegenpressing gut brauchbar- was du mit einem Lukaku z.Bsp nicht spielen kannst da der nach 10 min wie ein Maikäfer pumpend auf dem Rücken liegen würde.
Und bereits von TT gecoacht worden…..

Sehr qualifiziert und sachlich dividiert Kompliment.
Kane ist keiner für uns, Der kann nur Insel., ich habe ihn etwa 20 Mal live gesehen. So wie die spielen, ist es nur auf der britischen Insel möglich.
Thuram ist über Gladbach noch nicht hinausgekommen. Ob wir mit Eric und Tel nicht doch besser aufgestellt sind? Ich will das nicht werten. Aber hau Ruck Aktionen bringen es da nicht.

Absolute Zustimmung.
Welches Potential Tel hat kann eh erst die Zukunft zeigen wenn er häufuger spielt + Verantwortung übernehmen muss.
Nagi könnte ihn da als Coach schon weiter bringen – denke dass sich die Bayern von diesem Zusammenspiel auch für die Zukunft Einiges erwarten.

Sehr guter Beitrag…. Thuram ablösefrei macht dennoch Sinn, als Back-up!
Havertz wäre die Toplösung oder Osimhen. Choupo wird wohl wechseln…

Wo soll Choupo hinwechseln, ist dann 34 – kommt nur mehr Katar in Frage….

Was laberst von Bindung zu FCB, können Sie auch nicht haben, da sie nicht Bein FCB spielen!!

Koan Kane ! Bitte Choupo Peng Peng verlängern und TEL aufbauen !

Man sollte trotzdem den Gedanken bei behalten mit thuram. Erst 25 und sicherlich jemend für den fcb. Chopo vielleicht noch 1 Jahr und Tel aufbauen. Schaden würde es bestimmt nicht zwei junge schnelle technisch versierte spieler zu haben.

Jonas Gerhartz
Jonas ist seit klein auf leidenschaftlicher Bayern-Fan. Wo der FC Bayern ist, ist Jonas nicht weit. Er verfolgt intensiv die aktuellen Entwicklungen rund um den FCB und hat durch sein laufendes "Sportjournalismus & Sportmarketing" Studium eine Leidenschaft fürs Texten über seinen Herzensverein entwickelt.