FC Bayern News

Nagelsmann hofft auf einen Choupo-Verbleib: „Er zählt aktuell zu den besten Spielern“

Eric Maxim Choupo-Moting
Foto: IMAGO

Eric Maxim Choupo-Moting ist zweifelfrei die größte Überraschung in der bisherigen Saison beim FC Bayern. Der 33-Jährige hat zuletzt wie am Fließband getroffen und ist maßgeblich daran beteiligt, dass die Münchner wieder zurück in der Erfolgsspur sind. Wie es langfristig mit dem Kameruner beim FCB weitergeht, ist offen. Julian Nagelsmann hofft auf einen Verbleib des Angreifers.



Vertraglich ist Choupo-Moting nur noch bis zum Ende der Saison an den FC Bayern gebunden. Zuletzt machten Meldungen die Runde, wonach Manchester United sich intensiv mit dem Stürmer beschäftigt und dieser als potenzieller Ronaldo-Ersatz bei den Red Devils gehandelt wird.

Mit Blick auf die aktuelle Formkurve des Stürmers hofft Bayern-Coach Julian Nagelsmann hofft auf einen Verbleib von Choupo-Moting: „Wir sind sehr froh, dass er so gut spielt. Ich habe das Gefühl, dass er sich in der Mannschaft wohl fühlt. Er zählt aktuell zu den besten Spielern. Ich bin sehr zufrieden mit Choupos Leistungen.“

„Das macht Brazzo…“

Nagelsmann machte aber zeitgleich deutlich, dass er sich derzeit wenig Gedanken über Vertragsthemen macht: „Ich bin nicht so sehr im Tagesgeschäft und mache mir keine Gedanken über Verträge aus dem kommenden Jahr, das macht Brazzo,“ betonte dieser.

Dem Vernehmen nach möchte Choupo-Moting zunächst die Fußball-Weltmeisterschaft abwarten, bevor er sich mit seiner sportlichen Zukunft beschäftigt. Auch die Bayern haben keine Eile. Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat vor kurzem jedoch betont, dass man durchaus offen für eine Verlängerung ist und man sich zeitnah mit dem Spieler darüber austauschen wird.

Choupo-Moting wechselte im Sommer 2020 ablösefrei von Paris Saint-Germain nach München und agierte in den vergangenen zwei Jahren vor allem als Backup für Robert Lewandowski. In der laufenden Saison kommt der Angreifer auf elf Torbeteiligungen in 13 Spielen und hat sich mittlerweile einen Stammplatz unter Nagelsmann erkämpft.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Sollte man einen 9er kaufen, dann muss dieser erst mal beweisen, dass er besser ist als Choupo !
Ich würde mir wünschen, dass Choupo bleibt.

Ohne dir zu nah treten zuwollen, aber wahrscheinlich hast du genauso über Lewy gesprochen.
Wie Lewy wird leider auch Choupo nicht jünger.
Ich würde mir auch wünschen, Rib&Rob wären noch Ende 20, und Basti, Philipp, Roy, Luca, Auge, Lothar, Bixente, Willy, Franz, Kalle, Paule, Katsche, Oli, Brazzo, Giovane, Effe, die Marios , Miro, Manu, Thomas, …………..
Dann hätten wir aber nicht Muisala, Davies, Joe, Leon, Serge, King, Upa, Lucas, Matthijs, Tel, …………
Seit Jahrzehnten gehen bei uns in einem gewissen Alter die Spieler auf Top-Niveau durch die Vordertür, bevor sie wie CR7 demnächst bei ManU durch die Hintertür stampfen oder wie Lewy aus dem Seiteneingang verduften.

Mach‘ Dir keinen Kopf, das wird schon werden.

klasse dargelegt, besser geht’s nicht👍
da geh ich eindeutig mit;
wir haben über die Jahre schon eine lange Liste von Weltklassespielern und die Liste wird länger, aber man muss dann irgendwann akzeptieren, dass leider auch der Beste älter wird und es dann eben nicht mehr reicht; dann ist es besser rechtzeitig und mit viel Hurra durch die Vordertür zu gehen, als vom Hof gejagt zu werden🙄
aber was auffällt, ist, dass es heute möglich ist, bis 35, 36 zu spielen, ohne großen Leistungsabfall – besserer Lebenswandel, Training und eine gute medizinische Versorgung machen’s möglich.

„Das macht Brazzo“, wenn de Brazzo Pins komm, dann Spuiler überzogen zu Kimmen oder zu bluiben. Brazzos Taktik is die Spuiler mit Goild zuzuschmoißen.

Blöder Kommentar von am an Analphabethen, Dialekt geht anders

Stimmt, in der Sonderschule den Wandertag geschwänzt.

🥂🥶🤢

Kommentarniveau:👎🏻

Tu uns allen einen Gefallen und kommentier hier nie wieder!!

„Choupo“ kann noch zwei Jahre! In zwei Jahren hat Er Tel alle erdenklichen Kniffe beigebracht und dann?
Brauchen Wir einen Back-up für Tel, denn der Junge wird einschlagen wie eine Granate!
Auch Mane wird nicht ewig spielen! Links ist Coman, mit Mane schon weltklasse doppelt besetzt.
Weiter verjüngen heißt die Devise.
Das nächste Jahrzehnt hört den Bayern, international!

Dein Wort in Gottes Ohr.

Coman ist von Weltklasse meilenweit entfernt.

Geb ich dir recht Tom…keine Effizienz!

Servus beieinander,
hört sich wie in den letzten Jahren an.
Perisic, Alaba, Boateng, Süle, Lewandowski usw. lassen grüßen.
Es ist zu befürchten dass es mit Choupo-Moing genau so endet und der Brazzo wieder sehr viel Geld für einen Spieler ausgibt, der keinen deudt besser ist.

Wenn die Engländer Choupo wollen dann kriegen sie ihn auch. Wichtig ist das wir einen Granatenneuner „nachzüchten“
Das gleiche gilt für Manuel. Ich hoffe mal das unsere Vereinsspitze das auch auf dem Schirm hat

Das haben die ganz bestimmt. Wir sind ja nicht der HSV. Es wird immer so dargestellt als hätten die alle keine Ahnung. Andere Vereine mit großem Namen waren froh wenn sie nur annähernd so eine Vereinsführung hätten.

Züchten tun nur Bauer

Und du!

Choupo Moting explodiert! Warum? Weil er spielt! Würde Bouna Sarr ( nach seiner Verletzungspause )spielen, würde er vielleicht auch durch die Decke gehen! Das er es kann, hat er ja nicht zuletzt beim Africa Cup gezeigt!

Wer braucht CR wenn man CM hat ?

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.