FC Bayern News

Sane absolviert Abschlusstraining: Einsatz gegen Spanien ist aber weiter offen

Leroy Sane
Foto: Getty Images

Bundestrainer Hansi Flick kann im vorgezogenen Endspiel gegen Spanien aller Voraussicht nach personell aus dem Vollen schöpfen. Leroy Sane kehrte am Samstagabend zurück ins Mannschaftstraining der DFB-Elf und steht damit kurz vor seinem ersten WM-Einsatz.



Sane plagte sich in den vergangenen Tagen mit Knieproblemen herum und fehlte bei der 1:2-Auftaktpleite gegen Japan vor drei Tagen. Beim gestrigen Abschlusstraining war der Bayern-Profi mit von der Partie, allerdings mit einem bandagierten rechtem Knie. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird der 26-Jährige heute Abend (20 Uhr, live im ZDF) sein Kader-Comeback feiern. Bundestrainer Hansi Flick zeigte sich diesbezüglich noch etwas zurückhaltend.

“Bei Leroy müssen wir abwarten”

Auf der Abschluss-PK vor dem Spiel wollte sich Flick nicht festlegen, ob Sane einsatzbereit ist: “Bei Leroy müssen wir abwarten. Erfreulich ist, dass er trainieren kann.” Ein Startelf-Einsatz ist eher unwahrscheinlich.

Deutschland braucht gegen Spanien voraussichtlich schon einen Sieg, um die Hoffnung aufs WM-Achtelfinale zu erhalten. Bei einer Niederlage droht das zweite Vorrunden-Aus in Folge.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hansi,. Sane kann trainieren….. Und was dann???? Ich freue mich total bin glücklich. Was soll er bewirken?? Mach dich nicht lächerlich Hansi. Es wird so kommen, Deutschland fährt nach Hause. Alles andere wäre ein wunder . Frohes Fest

Geb dir recht…mit dieser Abwehr haben wir leider keine Chance gegen Spanien!

Ich finde das doch absolut richtig, dass Sane mit seinen null gewonnenen Zweikämpfen und 1-2 gewinnbringenden Aktionen gegen Spanien aufläuft. Da zittern die Spanier jetzt schon.

Seine besten Aktionen in dieser Saison waren gerade seine schnellen Konterläufe, z.B. auch gegen Barcelona. Das könnte durchaus einer der Schlüssel sein, um das Ballbesitz-Spanien zu brechen

Gegen Spanien benötigen wir Mentalität auf dem Platz. Er hat in 48 Länderspielen noch nicht ein einziges Gutes Spiel bestritten. Und lt. Statistik wurden mit nicht mal die Hälfte davon gewonnen… Er ist bei seinen 20 Mille und super, super, super Potential nur ein Mitläufer, bei dem es läuft, wenn es sowieso läuft.

Ja und an alle Sane Hyper ein gutes Spiel in dem er 90min voll und ganz, nach vorn und hinten, überzeugt und ein Spiel entschieden hat gab es in der Tat. Inter-FCB in der CL.

Ganz meiner Meinung. Bravo

Meine Antwort bezog sich auf den 1.Kommentar von Kreisliga

Sane war einer der besten in der Hinrunde!
Da von Mitläufer zu sprechen geht weit am Ziel vorbei!
Wie soll er spielen damit ihr zufrieden seid?
Jedes Spiel 3 Tore und 5 Vorlagen?

Gut gekonnte!

Ich meine gut gekontert

Gute PR-Agentur

Wer war in der Hinrunde denn stärker?
Musiala und Sane sind fit und in Topform weder für Bayern noch den DFB zu ersetzen!

Hinrunde: Coman deutlich schwächer, Gnabry erst die letzten Spiele gleichwertig und Mane ist bisher eine Enttäuschung! Über Radio Müller brauchen wir glaub nicht zu reden!

Aber auf Sane einprügeln ist ja Mode, da gibt’s Likes!

Musiala mit Sane zu vergleichen ist ein Beweis dafür, dass keine Fussballkompetenz vorhanden ist oder dass man für diese Darstellung bezahlt wird. Musiala ist ein sehr engagierter, in der Vorwärts- und Rücheärtsbewegung aktiver Manschaftsspieler. Sane ist nichts davon. Das hat Pep alles richtig erkannt.

Ich habe beide nicht verglichen, sondern nur festgestellt, dass beide in Topform nicht zu ersetzen sind!
Deine Kompetenz liegt anscheinend darin nicht richtig lesen zu können! 😂
Lies dir mal meine gesamten Kommentare durch, für meine Meinung bezahlt kein Mensch! 🤭😂
Und jetzt sag mir wer besser war als Sane!
Darauf gehst du überhaupt nicht ein, du schreibst einfach nur Blödsinn!

Natürlich ist er zu ersetzten. Wir waren in den ersten Spielen ohne ihn dominant und in den letzen Spielen ohne ihn dominant. Dazwischen dann Sonne Gurken wie Augsburg, wo er entscheident an der Niederlage beteiligt war. Weiter gegen Union wo er nach dem Pass im Abseits steht ne Mane’s Siegtor nicht zählt, weil er sich innerlich nach jedem Pass erst mal kurz ein paar Sekunden feiert bevor er weitermacht. Noch mehr Beispiele?

De ganze Bua a Depp! 😂

Mittelfeld die Bayern-5, vorne Füllkrug und hinten alles außer Schlotterbeck und Süle! Müller auf die Bank!
Dann kann’s auch gegen Spanien klappen!

Kenn ich, ich war immer für Roger Federer…. 🤭😂
Mein Vater ist ausgeflippt wenn’s gegen Haas ging! 😂

Ich: Hoffentlich gewinnt Roger!

Vater: Haas ist deutscher, für den musst du sein!

Ich: Nein, Roger ist der beste!

Vater: Du musst für den deutschen sein!

Ich: Nein ich bin für Roger!

Vater: Das geht gar nicht, du musst für den deutschen sein!

Ich: Du bist ein Rassist!

Vater: Und du ein Idiot!

Ich: Tja, wie der Vater so der Sohn!

Roger hat gewonnen! 😂😂😂

Zum Glück wurde ich nicht enterbt! 🤭

Gerade gegen Spanien könnte Sane beim Umschaltspiek sehr wertvoll sein !
Siehe Bayern – Barca!
Spiel wird ähnlich sein . Spanier viel Ballbesitz und wir schnell umschalten!
Deshalb Sane mit seiner Schnelligkeit sehr wichtig !

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.