FC Bayern News

Aufstieg zu den Profis: Bayern bindet Top-Talent Arijon Ibrahimovic bis 2025 an sich

Arijon Ibrahimovic
Foto: FC Bayern

Der FC Bayern hat das nächste Top-Talent langfristig an sich gebunden. Wie die Münchner am Dienstag bekannt gaben, hat Arijon Ibrahimovic einen neuen Vertrag bis 2025 beim deutschen Rekordmeister unterschrieben.



In den vergangenen Monaten gab es immer wieder Spekulationen und Gerüchte rund um Ibrahimovic und eine mögliche Vertragsverlängerung beim FC Bayern. Seit heute ist diese nun unter Dach und Fach. Wie der FCB im Rahmen einer Mitteilung bestätigt hat, wurde der Vertrag mit dem Offensivspieler vorzeitig bis 2025 verlängert.

“Er wird nun Teil unseres Profikaders sein”

Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic äußerte sich wie folgt dazu: “Wir sind sehr glücklich, mit Ari Ibrahimovic verlängert zu haben. Er hat bei uns eine sehr gute Entwicklung genommen und wird nun Teil unseres Profikaders sein. Josip Stanisic, Paul Wanner, Johannes Schenk, jetzt Ari: das sind alles Talente, die wir am FC Bayern Campus ausgebildet haben und von denen wir uns viel versprechen.”

Ibrahimovic selbst freut sich auf die neue Herausforderung beim FCB: “Ich bin sehr stolz und dankbar. Für mich geht ein Traum in Erfüllung. Ich freue mich auf die nächsten Schritte beim FC Bayern.”

Der offensive Mittelfeldspieler wechselte im Sommer 2018 aus dem Nachwuchsbereich des 1. FC Nürnberg zum FC Bayern und hat sich in den vergangenen Jahren durch alle Jugendmannschaften bis zu den Profis “hochgespielt”. Mit 19 Torbeteiligungen in 16 Spielen für Bayerns U19 hat der Offensivspieler eine deutliche Duftmarke in der laufenden Saison gesetzt und konnte zuletzt auch im Winter-Trainingslager in Doha und beim Testspiel gegen RB Salzburg (1 Tor) auf sich aufmerksam machen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
53 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das sind doch ma gute Neuigkeiten.
Er hat gegen Salzburg gezeigt, was er kann. Er hat mit 17 Jahren mehr überzeugt, als so manch “Stammspieler”.
Alles Gute für die Zukunft

Frimpong

Führe deinem Dackel spazieren, und laß bleiben.

Salzburg war ein Testspiel 😉

Ja und? Testspiele sind dafür da, um Spieler, Spielideen, Aufstellungen etc. zu testen und da hat Ibrahimovic überzeugt, ganz im Gegensatz zu manch einem alt gedienten Stammspieler.

Mei, er hat eine halbe Stunde gespielt gegen eine Truppe aus Österreich, die zur Halbzeit die komplette Mannschaft gewechselt hat, sollte man nicht überbewerten…

Und die komplett gewechselte Mannschaft hat den hochbezahlten Profis zwei Buden eingeschenkt.
Man kann auch alles schlecht reden. Langsam kann man deine Beiträge nicht mehr ernst nehmen.

Und??? Sofern so ein Spiel unwichtig ist, warum setzt man es dann an und spielt?

Pflichtspiele haben einen ganz anderen Charakter als ein Freundschaftsspiel.

Ach was, du Schlaumeier. Natürlich haben Pflichtspiele einen anderen Charakter, wie bist du denn darauf gekommen.
Freundschaftsspiele sind dafür da, zu testen, sonst würde man sie auch nicht machen. Und aus Testspielen kann man auch durchaus Erkenntnisse ziehen. Ibra und Tel haben absolut überzeugt, das war die Erkenntnis, die Nagelsmann daraus gezogen hat.

Absolut richtig was du schreibst.
Er hat sogar weit mehr überzeugt als so manche Stammspieler.

Wenn er aus Nürnberg kommt ist er top

Auch ich finde diese Verpflichtung in den Profikader super. Man sieht, es geht ja doch.
Zu diesen Deal benötigte Brazzo bestimmt all sein ganzes Können und Cleverness. 🙂
Bin ja nur mal gespannt, zu wie vielen Einsätzen der Junge unter Nagelsmann kommt.

Sorry,aber wenn ich dieses dämliche Grinsen von Brazzo sehe wird mir ganz anders,alsob er gerade sonst dass vollbracht hat . Er soll sich Mal lieber um unser großes Problem kümmern und endlich einen Torwart besorgen sonst geht die ganze Saison den Bach runter . Solche Verträge kann er in ein paar Wochen immer noch erledigen .

Ja, ja – ein Trikot in die Kamera halten und dabei blöde grinsen – das kann er, der Brazzo.
P.S Hauptsache, er spricht nicht dabei!

Disliken nicht vergessen!

Willst du denn keine Komplimente? So musst du das hier betrachten….

Von mir bekommst du natürlich ein Like. Ist ja klar. 🙂

In einem anderen Beitrag habe ich dich gefragt, ob das deine Kutte war, wo du das Bild eingestellt hast. Leider wurde dieses Bild mittlerweile gelöscht. Ich bin mir nicht sicher, glaube aber, mich daran zu erinnern.

Last edited 19 Tage zuvor by Wolfgang

Nein, war nicht meine Kutte. Habe meine bei einem Auswärtsspiel in Bochum einem VfL – Fan vom Fanclub Witten “vermacht”.
P.S. Weiss ja nicht, ob Du das weisst: Wir hatten ja nach dem DFB – Pokalspiel in Bayreuth ALLE Stadionverbot im Oly – dank UH! Sprich, wir konnten mit unseren Kutten nur noch auswärts fahren…..

Das ist ja schon ewig her. Ich war bei diesem Spiel nicht mit in Bayreuth.
Da verlor der FC.Bayern 0:1. Das war genau die Zeit wo ich nach meiner Bundeswehr-Grundausbildung in Passau zum Panzer Bataillon kam. Ich
kam dann erst im Dezember 1980 kurz vor Weihnachten wieder zurück
nach München in die Bayernkaserne.

Schau dir mal in dem Video die Szene von Walter Junghans an. Beginnt
ab ca. 0:45min. Vogelwild. Aber trotzdem sage ich immer, das war damals
eine ganz andere Zeit.

https://www.youtube.com/watch?v=SO3e5ek7dWk

PS.
Was war damals eigentlich der genaue Grund wegen dem Kuttenverbot?
Das ging aber nicht recht sehr lang.

Last edited 19 Tage zuvor by Wolfgang

Wenn ich dieses Gesicht schon sehe, wird mir übel!

Welches Problem?

“……den Bach runter, mimimi”
Wir sind Bayern München! Selbst wenn man mal Ausrutscher hatte, kam man immer wieder an die Spitze zurück.
Es stehen noch so viele Saisons vor uns!

Die lächerliche deutsche Meisterschaft wird auch brazzo nicht verhindern können!

Nice, dann wissen wir ja wer sein Nachfolger wird. Frag mal an

Und wir Bayern Fans können die Kommentare der Bayern Hasser nicht mehr ertragen, wenn verschwinden die endlich zu ihren Club Forum.

DER GOAT OF SPORTDIREKTOR HAT WIEDER ZUGESCHLAGEN. Mach weiter so SaliHammelMusli dann geht der FC Bayern International unter. Her Nandez 80 Mio. Ablöse 20 Mio Gehalt 👍Mane 30 Mio. Ablöse über 20Mio.Gehalt 👍, Neuer Top gewesen jetzt reicht, aber immer noch über 20 Mio. Gehalt, Sahne, Kimmich, Goretzka Gnabry kein einziger Weltklasse Spieler aber Gehalt alle Weltklasse 👍 usw. Kein einziger Spieler hat 3-4 Spiele auf Weltklasse Niveau performt. Was ist das hier ein Familien Betrieb oder ein Multimilliarden Konzern. Es kommt so rüber das ersterens der Fall ist. Ich habe fertig. 🦍🦍🦍

daylight, wie du ja weisst, mir gefallen deine Postings. Sind zwar leider nicht immer
jedermanns Sache, aber was soll’s, Ich finde sie cool und nicht unwahr. Bleib’ so wie
du bist.

Last edited 19 Tage zuvor by Wolfgang

Man kann die Arbeit einer Person auch mal entspannt kritisieren, weil man den Menschen nicht mag. Wenn man kritisiert dann bitte konstruktiv. Musiala, Davies, Sane (über 70 Torbeteiligungen), Kimmich (eines der besten 6er weltweit) aber Hauptsache kritisieren. 🤦🏾‍♂️ wenn man das überhaupt Kritik nennen kann.

Der Brazzo…tütet einen Topdeal nach dem anderen ein und grinst dabei über alle vier Backen unter seinem Taliban-Bart. Nur einen Torwart…..das kriegt er nicht hin. Ortega war ja anscheinend nicht gut genug.
Ibrahimovic wird natürlich durch die Decke gehen, wie alles was aus unserem NLZ kommt. Stanisic, Batista-Maier, Zirkzee, Arrey-Mbi, Rhein. Also, wenn sich das mal nicht voll rentiert hat bisher. Wahnsinn.
Hinweis an die vereinsblinde Fraktion: Musiala und Davies zählen nicht, die kommen nämlich von extern.

schwachsinn. wie man es von der ADS-pubertätsfraktion gewohnt ist

jeder nachwuchsspieler kommt von “extern”. niemand wird auf dem campus geboren

kann man leicht googeln: Stanisic kam von 60, batista maier aus lautern, zirkzee aus rotterdam, arrey mbi von chelsea. und selbst die sind im Plus, zirkzee allein hat knapp 10m gebracht.

das NLZ ist eine goldgrube

Das nlz ist ein Ausbildungszentrum für Klubs aus der 2. und 3. Liga und für Mittelmaß Klubs in Österreich, Holland, Belgien oder Italien!
Du hast natürlich nicht verstanden, was der Dr meinte in Bezug auf musiala und Davies 😉

Es nicht mal so schwer, selbst für den normalen Fussballfan sollte es zu verstehen sein.

Ganz normal, dass die grosse Mehrzahl (weit über 90%) der jungen Spieler es nicht bei Bayern schaffen kann. Dazu ist das Niveau viel zu hoch. Bayern holt 10 und hofft dass einer durchkommt. Denn 1 von 10 ist ein Riesen Erfolg. Mit dem hat man dann sofort 50 bis 100 Mio gewonnen. Und es völlig wurscht, ob der mit 12 wie Thomas Müller, mit 16 wie Zirkzee oder 17 wie Musiala verpflichtet wird.

Im Grunde ist es sogar besser er kommt später, denn dann kostet seine Ausbildung weniger.

Wenn man allerdings verblödet ist, dann sabbert man unentwegt die Namen der 9 von 10 die verkauft wurden (und das unterm Strich mit Gewinn !) als “Beweis” vor sich hin….

Junge, jeder weiß, dass da nicht jedes Jahr Spieler rauskommen, die es in die erste schaffen aber da du Müller erwähnst, das war der letzte, der es gepackt hat 😉 etwas wenig oder Torsten?

👍👍

Siehe Leo’s Antwort.
Kann doch eigentlich so schwer nicht zu verstehen sein🥴
Zumal Würstchen-Uli einst vollmundig-arrogant folgendes sprach: “Jetzt machen wir uns die Stars selbst”
Tja, scheisse Mäuschen…davon seh ich aber mal komplett gar nichts.

Last edited 19 Tage zuvor by Dr. Piesenrenis

Ja, und was das für ne Goldgrube ist😆
Brazzo ist auch ein super Sportvorstand.
Ulreich ist auch ein supi Torhüter.
Kimmich ist auch der weltbeste 6er.
Und Neuer gewinnt nächstes Jahr die Streif.

Die Liste kannste unendlich fortführen, benkö, motika, zirkzee, Früchtl, Fein, Dorsch und der aktuell hoffnungsvollste vidovic hat es bisher auch gerade mal auf ein Törchen bei Vitesse Arnheim gebracht…
Die Antwort war an den Dr P gerichtet…

Last edited 20 Tage zuvor by Leo

Richtig, Leo. Auf den Punkt gebracht:
Ein Ausbildungszentrum für Mittelmassclubs im Ausland und die 2te und 3te Liga. Volle Zustimmung.

Man sollte am Campus mal die Ernährung ändern, weg mit den Weißwürscht und dem Weizen!

Der Gedanke Brazoo nach Kabul zu schicken ist gut, als Taliban sicher top!

Könnte gut sein, dass man bei seiner Einreise an der Immigration gar kein Visa von ihm
verlangen würde, da man ihn fuer einen Einheimischen vermutet. Nur sobald er den
Mund aufmacht oder man ihn etwas fragen würde, waere er aber sofort enttarnt, da es
in der arabischen Sprache keine Übersetzung für “ähm ähm ähm” gibt.

Last edited 19 Tage zuvor by Wolfgang

Meine absolute Zustimmung.
Ist mir schon lange aufgefallen, dass sich manche immer mit Musiala und Davis schmücken.

Ist auch so.

Selbst brazzo und Kahn tun das, weil sie sonst keine anderen vorzuweisen haben.

Dann muss der Nagel dem. ZLATAN auch spielen lassen und ihm Einsatzminuten geben und dosieren. Es darf nicht sein, dass der wochenlang auf der Bank hockt und keine Spiele hat.

Klar kann das sein, wenn er nicht gut genug ist 😉

Wenn er nicht gut genug ist, siehe Stanisic, dann sitzt er eben draussen. So einfach ist das.
Obwohl…Goretzka und Kimmich spielen ja auch immer😆

Clever von dem Jungen nur bis 2025 zu verlängern und mal wieder krass schlecht von Salihamidzic.
So hat er 2,5 Jahre bei den Amas zu glänzen, bei Nagelsmann wird er nicht viel spielen und 2025 ist er ablösefrei weg

Wie soll man in der vierten Liga glänzen, da tingelt man hauptsächlich über die Dörfer, oft gegen Feierabend Fußballer…

Brazoo ist eben leicht über den Tisch zu ziehen, Kabul wartet

Langfristig? Es ist 2023. Sprich, ab kommenden Jahr ist er ein potentieller Verkaufskandidat. Langfristigkeit kann ich dabei iwi nicht erkennen.

Auch wenn Salzburg nur ein Testspiel war man sieht den Willen und den Ehrgeiz eines Spielers und der war vorbildlich mach weiter so Ibrahimovic alles gute für die Zukunft

👍 👍

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.