FC Bayern News

Nagelsmann-Klartext zur T-Frage beim FC Bayern: “Neuer ist unser Kapitän, er ist unsere Nummer 1”

Yann Sommer
Foto: Getty Images

Mit der Verpflichtung von Yann Sommer haben die Bayern ihren Wunschkandidaten für den verletzten Manuel Neuer im Winter verpflichtet. Der 34-Jährige hat einen langfristigen Vertrag in München unterschrieben, muss sich aber aller Voraussicht nach zur neuen Saison mit einer Backup-Rolle hinter Neuer zufriedengeben. Laut Julian Nagelsmann und Hasan Salihamidzic ist der 36-Jährige die unangefochtene Nummer 1 beim deutschen Rekordmeister.



Sommer hat gestern Abend beim Bundesliga-Restart gegen RB Leipzig sein Debüt im Bayern-Tor gefeiert. Auch wenn der Schweizer einmal hinter sich greifen musste, zeigte sich Julian Nagelsmann sehr zufrieden mit der Leistung seines neuen Torhüters: “Yann hat ein sehr gutes Spiel gemacht. Er hat nicht viel halten müssen, aber hat ein paar Ecken und Flanken abgefangen und war fußballerisch sehr gut.”

Nagelsmann stärkt Neuer den Rücken

In den vergangenen Tagen machten vermehrt Meldungen die Runde, wonach sich FCB-Kapitän Manuel Neuer nach seiner Rückkehr einem “offenen Konkurrenzkampf” mit Sommer stellen muss. Für Nagelsmann hingegen steht es außer Frage, dass der fünffache Welttorhüter nach seinem Comeback wieder zwischen den Pfosten stehen wird: “Ich gehe schwer davon aus. Er ist unser Kapitän und unsere Nummer eins.”

Der 35-Jährige hat zudem keinerlei Bedenken, dass Neuer nach seiner schweren Verletzung nicht mehr an seine alte Form anknüpfen kann: “Er hat in seiner Karriere schon immer gute Heilknochen und -fleisch gehabt. Und ich gehe auch davon aus, dass er wieder ganz normal zu alter Stärke zurückfindet.”

Interessant ist: Wie Sommer verraten hat, wurde ihm in den Gesprächen mit den Bayern “klar und offen kommuniziert”, dass Neuer die Nummer 1 in München ist. Eigenen Aussagen zufolge hat der Schweitzer damit kein Problem. Medienberichten zufolge schreckt Sommer aber nicht vor einem Konkurrenzkampf mit dem Bayern-Kapitän zurück.

“Ich weiß nicht, ob im Juni, Juli oder August”

Auch Sportvorstand Hasan Salihamidzic machte am Freitagabend deutlich, dass Neuer nicht der Herausforderer ist: “Manuel Neuer ist unser Kapitän, unsere Nummer 1. Wir haben großen Respekt vor ihm. Geben wir ihm die Zeit, seine Verletzung auszukurieren.”

Wann der 36-Jährige den Bayern wieder zur Verfügung steht, ist offen. Laut Nagelsmann liegt Neuer aber voll im Plan: “Mein Kenntnisstand und meine Kommunikation mit Manu ist, dass er im Sommer wieder da ist. Ich weiß nicht, ob im Juni, Juli oder August, das muss man einfach sehen, wie es verheilt. Ich glaube, die erste Nachuntersuchung war ganz gut und zufriedenstellend dem Zeitpunkt angemessen.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ich frage mich langsam echt, was Neuer gegen den FCB und gegen den DFB in der Hand hat. Das Leistungsprinzip gilt bei ihm nicht einmal mehr ansatzweise. Man stelle sich vor, Sommer hext den FCB zum CL-Sieg und wird dann nach der Saison vom Hof gejagt, nur damit Neuer wieder ein paar Spiele machen kann, in denen er sein altes Niveau sowieso nicht mehr erreicht, und dann wieder ein halbes Jahr verletzt ausfällt. Ich warte gerade nur darauf, dass die Vertragsverlängerung bis 2030 bekanntgegeben wird. Solange Neuer will, isg er Stammtorhüter und der beste Keeper der Welt. Auch wenn er mit 50 noch im Tor steht. Man man man, echt…

100 % Zustimmung ,bin ganz deiner Meinung ,Leistungsprinzip spielt wohl bei Neuer keine Rolle mehr

Im Nationlteam das gleiche Spiel. Neuer stellt sich selbst auf. Immer als Nr.1 gesetzt, auch nach langen Verletzungspausen kurz vor der WMs. Was rauskam, siehe das 1:2 gegen Japan, der Anfang vom erneuten, blamablen Ende der.einst ruhmreichen Deutschen Elf. Keine Frage, Neuer war jahrelang einer der weltbesten Torwarte, manchmal sogar der allerbeste Keeper ders Planeten. Er hat uns den WM-Titel 2014 gesichert, u.a. mit seinen Glanztaten im Achtelfinale gegen Algerien (2:1 n.V.) und war sogar 2019/21 noch hochrangig am CL-Sieg beteiligt. Aber die Betonung liegt auf “war”, Neuer wurde nicht jünger und langwierige Verletzungen sind mittlerweile sein Steckenpferd. “Alles hat ein Ende nur der Neuer hat zwei” … und leider noch viel mehr… ihn wieder Monate zuvor als Nr.1 zu erklären, geht gar nicht…

Alles richtig.

Sommer wird doch jetzt bei Bayern nicht mehr besser als er bisher war.
Jeder könnte sich in den letzten Jahren ein Bild von ihm machen. Heisst nicht, dass er schlecht ist, aber er hat einfach nicht die Klasse wie Neuer.
Darum spielt er auch nicht bei einem Spitzenverein.
Wenn Neuer seine Verletzung überstanden hat, dann ist er selbstverständlich die Nummer Eins

Manuel Neuers Zeit ist vorbei das Wissen dir Verantwortlichen aber sie müssen Neuer doch am Leben erhalten und nicht den Todesstoß versetzen indem sie ihn jetzt in Frage stellen. Allein an der vertragssituation von Sommer bis 2025 sagt doch schon alles .Wenn sie auf Neuer bauen würden dann hätten sie Sommer nur bis Ende der Saison oder nur bis 2024 verpflichtet und keine 10mio.ablöse bezahlt.

Ich bin auch 1000% mit deinem Aussage. 2024 nicht mehr mit Neuer verlängern .

Warum soll man denn jetzt eine Diskussion aufmachen, die, wenn es blöd für MN läuft, gar keine ist? Wenn man einen Konkurrenzkampf aufruft wird nach jedem Spiel diskutiert und bei Sommer nachgefragt.
Jetzt hat er bis 25 Vertrag, bedeutet wenn Manuel wieder spielen kann, könnte er nach England wechseln und Bayern holt das Geld wieder rein.

Ob Neuer mit der Verletzung überhaupt zurückkommt und wie ?
Außerdem hat sich offenbar Sommer in den Vertrag schreiben lassen , daß er im Sommer wechseln könnte !
Denke nicht , daß sich Sommer mit Nummer 2 zufrieden gibt !
Vielleicht ist es nur ein Gastspiel von Sommer !

Mit solchen Aussagen sollte man nicht treffen. Erstens weiß man nicht, in welcher Verfassung Neuer zurück kommt. Und zweitens kann man jetzt noch nicht wissen, wie Sommer die Saison über performt. Man wird ja wohl kaum Sommer auf die Bank setzen, sollte er der Rückhalt der Mannschaft sein. Dieses blöde Gelaber von Brazzo und Nagelsmann soll wo dazu dienen, Neuer den Rücken zu stärken. So, wie er der Mannschaft geschadet hat, muss er sich dem Konkurrenzkampf stellen. Bin gespannt, ob es im Sommer nach dem Leistungsprinzip geht.

*Solche Aussagen sollte man nicht treffen.

Absolut sind diese Aussagen gegenüber Sommer Respektlos !
Einen Neuer einen Freifahrtsschein jetzt schon auszusprechen ohne das man weiß ob und wie er zurückkommt ist Amateurhaft !
Genau deswegen hat Nübel alles richtig gemacht nicht zurückzukommen !

Vollkommen richtig, es wäre sehr sinnvoll den Herrn Nagelmann einmal zu fragen, ob er überhaupt weis was das Wort Leistungsprinzip überhaupt bedeutet, so wie ich das sehe weis der Herr Nagelsmann in keinster Art und Weise was dieses Wort bedeutet.! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
Wenn es nach dem Leistungsprinzip gehen würde, dann hätten schon seit längerer Zeit einige Herrschaften des Öfteren auf der Ersatzbank sitzen müssen, aber der Herr Nagelsmann traut sich ja z.B. nicht einmal bei einer schlechten Leistung den Kimmich auszuwechseln, so wie der gegen Leipzig gespielt hat, das war ja fast schon 2.Liga Niveau das hätte nur z.B. ein Ryan Gravenberch nur besser machen können, auf keinen Fall noch schlechter.! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !

Haste du recht. Gestern war kimmich schlecht.Nagi sollte auch mal trauen den Kimmich auszuwechsel!

Vielleicht wissen Sie einfach viel mehr als wir.
Evt. Ist es mit Sommer fest vereinbart, dass er nach der Saison den Verein verlassen wird

Hohles Gerede Neuer ist bei mir unten durch. So viel Unprofessionalitaet habe ich selten gesehen. im Sommer bevor der neuen Saison wird es dann heißen was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

Das wird ihn schwer treffen dass er bei Dir unten durch ist.

Und Thomas wird es vermutlich furzegal sein, was der oder irgendwer sonst hier denkt. Neuer ist bei ganz vielen unten durch, und ich hiffe, dass man ihn das bei seiner unwahrscheinlichen Rückkehr auch derbe spüren lassen wird

Schnackelsmann, es wird mal langsam ZEIT nach LEISTUNG aufzustellen umd nicht nach Namen. Danke.

Genau deiner Meinung

Leistungsprinzip ade.
Warum alle den Neuer so vergöttern, ich weiß es nicht. Er ist nicht nur ein miserabler Skifahrer, er war auch die letzten 2 Jahre schlicht kein guter Torwart. Wieso also sollte der Opa mit 37 nochmal seine Prime erreichen? Lächerlich. Sollte Sommer, und davon gege ich aus, eine starke Rückrunde spielen, kommt Neuer nicht wieder. Und das ist gut so. Oder, Leo?😁

Last edited 9 Tage zuvor by Dr. Piesenrenis

😁 Egal wie es ausgeht, Doc. Nübel hat alles richtig gemacht. Ein kluger Bursche. Sa kann man erahnen, was da hintenrum (schief) läuft beim FCB.
Ich sag dir ein´s: Nagel und Salami sind das Problem !

Brazzobund Hoeness sind das Problem. Und die ganze Vetternwirtschaft, Wolferl. Die setzt das Leistungsprinzip ausser Kraft. Und ja, Nübel hat das richtig gemacht.

Sehr richtig was du schreibst.
Das sage ich schon seit Anfang letzten Jahres. Und auch in Sachen Alexander Nuebel gebe ich dir recht.

Ehrlich gesagt dachte ich ja erst, dass die beiden schneller weg waeren. Aber da war ich zu voreilig. Leider konnte der Aldi Wuerst’l-Uli nicht auf seinen Lakai verzichten. Denke aber, dass das jetzt alles relativ recht schnell gehen wird.

Eine Person muss wegen Demenz in eine Anstalt und danach sind die zwei anderen ohnehin ruck zuck weg.

Nach nur einen Tag in München ,mit ersten Spiel gleich,hat Sommer eine gute fehlerfreie Leistung gebracht !
Jetzt zu sagen , dass er sich mit Nr.2 nicht zufrieden gibt, würde arrogant rüberkommen . Er ist erfahren und klug genug zu wissen , dass er die Restsaison Klasse Leistung abrufen muß!
Erst dann hat er Ansprüche auf Nummer 1!
Ob und wie Neuer zurückkommt ist die andere Frage !

Laut Julian Nagelsmann und Hasan Salihamidzic ist der 36-Jährige die unangefochtene Nummer 1 beim deutschen Rekordmeister.
WAS SOLL DAS??? Für mich ist das der nächste Freifahrtsschein für Manuel Neuer!
Niemand weiss, wie und ob Neuer aus dieser Verletzung zurückkommt. Ich hole für viel Geld einen Yann Sommer, um ihm direkt durch die Blume zu sagen, wenn Neuer zurückkommt, bist Du automatisch die Nummer 2!? Wo bleibt das Leistungsprinzip? Das erinnert stark an den DFB…
Diesen Brazzo konnte ich noch nie ernst nehmen – und JN bläst ins selbe Horn -schön angepasst!
Ich finde auch den Hate hier im Forum gegen Alexander Nübel daneben – niemand von uns weiss, was beim FC Bayern intern abläuft – wie sich z.B Neuer und Tapalovic ihm gegenüber verhalten haben. Kann mir bei Neuer sehr gut vorstellen, dass er und “sein” Torwarttrainer etwaige Konkurrenten klein hält. Es geht nicht um die Klasse eines Nübel – sondern um das zwischenmenschliche…Es muss einen Grund geben, warum ein Nübel lieber in Monaco bleibt.
Keiner weiss, was dieser Brazzo Nübel bei den Vertragsgesprächen versprochen hat – Einsatzzeiten, etc. Und wahrscheinlich ist NICHTS von dem eingetroffen – nach dem Motto; “Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern”.
JN + HS: Setzen, Note 6!

Ja, ich wundert mich auch, dass Julian Nagelsmann und auch Brazzo, bereits jetzt schon wieder Manuel Neuer eine uneingeschränkte Stammplatz-Garantie als Nr..1 ausspricht. Das sagt alles aus. Daher gebe ich dir auch 100 Prozent recht, dass bei Alexander Nübel bestimmt gewisse Dinge vorgefallen sein müssen, dass er zum jetzigen Zeitpunkt nicht zum FC. Bayern zurückkehren wollte. Ich persönlich halte ihn nach wie vor für einen guten Torwart. Nicht umsonst hatte man sich seinerseits beim FC.Bayern fuer so eingesetzt, ihn verpflichten zu können.

Manuel Neuer wird nicht besser werden, als wie er schon zuletzt seit 2 Jahren und bei der WM gespielt hat. Falls das überhaupt so der Fall sein wird. Bei dem Duo Nagelsmann und Brazzo wundert mich aber schon lange nichts mehr. Denn eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus. Deswegen wird einfach weiter so dahin gewurschtelt, alles Schlechte und Negative unter den Tisch gekehrt, jeder lobt den anderen über den grünen Klee und alles ist Bestens.

Selbst als Bayern Fan, bei allem Respekt gegenüber Neuer, geile Karriere und geile Zeiten gehabt
Ich hoffe einfach das Nagelsmann nach Leistungen geht und wenn Sommer uns öfters den Arsch Rettet und so souverän spielt Nagelsmann Sommer entweder die Chance gibt den Kampf mit Neuer zu stellen, whatever

Was stellt ihr euch denn vor was mit Sommer die nächsten Wochen passieren soll.
Ich habs jetzt schon ein paar mal geschrieben, er wird jetzt nicht mehr besser.
Er bleibt der TW der er die letzten Jahre bei Gladbach war.
Er ist nicht schlecht, aber es wollte ihn auch nie ein Spitzenclubs haben.
Und das mit Recht, er ist in der Buli im Mittelfeld.
Neuer ist da einfach eine Klasse besser, darum spielt er auch bei Bayern.

Wenn er das sagt, um den Genesungsprozess von Manuel Neuer zu unterstützen, ist das in
Ordnung.

Sportlich sieht`s wohl anders aus. Mit jedem guten Spiel von Yann Sommer wird der Druck auf
Manuel Neuer größer. Außerdem wird sich Yann Sommer in die Herzen der Bayernfans
spielen.

Sollte Y.S. dann wirklich auf die Reservebank versetzt werden und M.N. spielt so wie zuletzt oder noch wackeliger, dann gefährdet Julian Nagelsmann seinen eigenen Job.

Manuel sollte schauen, dass er schnell wieder gesund wird und dann seine großartige Karriere
beenden. 37 ist dann auch das richtige Alter dafür.

Was sollen die denn doch sagen? die Medien brauchen immer eine Schlagzeile und schneiden sich In hre Berichte gerne zurecht.

Neuer wird langsam zum Problem.

Wird? Der ist ein Problem. Gebau wie Kimmich. Chronische Selbstüberschätzung.

Aber du weißt natürlich alles besser als Nagelsmann.
Aber das hat nichts mit Selbstüberschätzung zu tun.
🤣🤣🤣🤣

Man hat es doch gestern im 1 Spiel für Bayern gesehen, Sommer wirkt präsenter, frischer, beweglicher, als Manuel Neuer, seine Zeit ist vorbei…. Sommer klare Nr. 1……

Also Leute. Manu fällt für den Rest der Saison aus. Sollte Sommer so performen, wie er es in Gladbach gemacht hat, führt kein Weg an ihm vorbei. Keiner von uns weiß, wann und ob manu zurück kommt…..er wird sich mit sommer messen müssen….von daher wird die Leistung entscheiden..

Hast du das Spiel denn gesehen?
Gibt’s zu, du hast in der Zeit mit deinen Bauklötzchen gespielt

Manuel neuer ist unser Kapitän. Und er trägt das Trikot mit der 1. alles richtig was Brazzo und JN sagen. Dass sich alle immer direkt ins Hemd machen und das Leistungsprinzip anzweifeln, nur weil der Status offen gesagt wird, wie er stand heute ist.

Sommer hat grad mal 1 Spiel für uns gemacht. 1 spiel! Der ist neu im Verein und trägt die 27… er muss sich erst beweisen und gut Fußball spielen.

Sommer ist mir sehr sympathisch weil er es erträgt wie es aktuell nun mal ist und er trotzdem bereit ist und Bock hat mit dem fc Bayern Titel zu gewinnen. Es geht hier ja nicht um yann Sommer oder Manuel neuer. Sondern um den fc Bayern

Und dann sehen wir mal weiter. Immer locker bleiben, Leute.

Und alle Leute haben halt schlicht falsch gelegen, die geglaubt haben, dass kein guter Torhüter mehr zum fc Bayern kommt solange neuer im Verein ist. Sie kommen sogar wenn man offen sagt dass neuer die nr. 1 ist und erstmal kapitän bleibt. 😉 fasst euch erstmal an die eigene Nase, die von Problem hier und Problem da reden.

Last edited 9 Tage zuvor by René

Was ich an der ganzen Sache nicht verstehe ist die Ablösesumme.
Gladbach bekommt eine Million zusätzlich wenn Bayern Meister wird!
HÄH? Die spielen doch im gleichen Wettbewerb.
Ich will wirklich keinem was unterstellen, aber das kann doch nicht ok sein.

Exakt ! Unsportlich, unseriös

Man hat den Eindruck da will jemand demonstrieren, wie clever er ist. Das Gegenteil wird erreicht, anhand dieser unsinnigen Klauseln kann man erkennen, dass da im Moment etwas nicht so richtig passt.

Hey, leute ich wundere mich bei unserer Gesellschaft immer wieder, wie schnell mann jemanden vergist oder in denn rücken fält sobald er unten liegt. Ich möchte nicht gut hiesen Manus Ski Unfall, da hat er sich und dem Verein sehr geschadet, wenn mann den Manu kennt, der weis ganz genau ,dass er sich am meisten selb darüber aufregt. Ich finde toll das der Verein hinter Manu steht und ihm denn Rücken deckt. Jeder weis von uns was der Manu für denn Verein und Dfb geleistet hat.( ok, ein paar spiele hat er vergeigt, aber die meisten hat er mit bravuer gemeistert. Und jetzt kommen komentare wie damals keon Neuer Fans, verlangen das er abrasiert werden soll. Wie Niederträchtig und Zweitgesichtigkeit ist das denn. Bitte mann solte so ein verdienten Spieler jegliche interstützung zukommen lassen. Und wenn der wieder genesen ist und er sieht das Sommer besser ist als er( übrigens Hallo Jann Herzlich Willkommen), wird er meine meinung nach sich hinten anstellen. Und sich dem Wettkampf mit Sommer stellen. Bitte Fair bleiben Manu, Jann, und Ulle ihre Chance geben. Der Bessere soll unser NR 1 sein. Ps. Wir können uns als Fans so Stolz auf unseren drei Torhütern sein. Eines haben sie Alle drei Gemeinsam. Sie sind alle drei Charektarisch einwand freie super Typen, die wie Faust aufs Auge zum FC Bayern passen. Das sollte uns allen ansporn genug sein, alle 3 eine Faire Chance zu geben auch Ulle😊😊. Entschuldigt bitte wenn ich gramatikalisch bischen fehlerhaft geschrieben habe, bin Ausländische herkunft. Sorry ich wollte niemanden nahe treten, hab auch Respekt vor jeder einzelner meinung Herzlichst.

Kommt vom Herzen was du schreibst. Also alles richtig. 💪👍

Last edited 9 Tage zuvor by René

SIE gehen den falschen Weg immer weiter ,
vielleicht bekommt Neuer auch noch eine Prämie für seine Blödheit ! 😡

Guter Kommentar, Dieter👍

Diese Diskussion jetzt zu führen, das ist vollkommen überflüssig! Warum jetzt Dinge diskutieren, die erst zu Beginn der nächsten Saison aktuell werden?
Und warum sollte man Sommer wieder auf die Bank setzen, wenn er gute Leistungen bringt?
JN sollte endlich nach Leistung aufstellen!
Was mittlerweile für Thomas Müller gilt, das sollte künftig auf für Manuel Neuer

Also ich fand Sommer richtig sympathisch und souverän mach dem Spiel im Interview.

Vom Reporter entsprechend angesprochen zu werden: “vor dem Spiel hat sich Julian Nagelsmann klar geäußert und gesagt, dass Neuer seine klare Nummer 1 ist und sie dann auf die Bank müssen im neuen Jahr…wurde ihnen das gegenüber in den Gesprächen klar und offen kommuniziert?”

Natürlich hat das keiner dem Sommer klar kommuniziert, aber er hat souverän geantwortet: “natürlich wurde das klar kommuniziert und jetzt konzentriere ich mich erstmal auf meine Aufgabe in der Rückrunde ”

Das wurde genauso klar kommuniziert, wie die Einsatzgarantie für Gravenberch, Tel, die Dauerreservistenrolle von Sabitzer und die komplette Fehlkommunikation mit Nübel.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.