Transfers

Zeichen verdichten sich: Bayern ist bei Harry Kane wohl chancenlos

Harry Kane
Foto: Getty Images

Die Verantwortlichen beim FC Bayern haben in den vergangenen Monaten nicht wirklich ein Geheimnis daraus gemacht, dass man an Harry Kane interessiert ist. Der 29-Jährige gilt als absoluter Wunschkandidat für den Transfer-Sommer 2023. Aktuellen Medienberichten zufolge rückt ein Wechsel zum FCB jedoch in weite Ferne.



Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat am gestrigen Sonntag betont, dass Kane zu teuer für den deutschen Rekordmeister sein. Laut dem 71-Jährigen sind die Münchner nicht gewillt 100 Millionen Euro für einen Stürmer auszugeben.

Aktuellen Meldungen zufolge werden die Bayern nicht mal in die Lage kommen, ein Angebot für den englischen Nationalspieler abzugeben. Demnach tendiert Kane zu einem Verbleib bei den Tottenham Hotspur.

Vertragsgespräche mit den Spurs stehen bevor

Wie David Orstein vom “The Ahtletic” berichtet, ist Kane offen für eine Vertragsverlängerung bei den Spurs. Auch wenn es seit dem Sommer 2021 keinerlei Gespräche zwischen Klub und Spieler gab, möchten sich die beiden Parteien nun erneut an den Verhandlungstisch setzen. Laut Ornstein sind neue Gespräche im Januar/Februar geplant.

Wie Ornstein zudem erfahren haben will, ist vor allem der sportliche Erfolg ausschlaggebend für Kane. Sollten die “Rahmenbedingungen stimmen”, wird der Stürmer seinen bis 2024 laufenden Vertrag in London verlängern. Zuletzt machten bereits Meldungen die Runde, wonach Kane zu einem Verbleib in der englischen Premier League tendiert und ein Auslandswechsel keine echte Option für den Angreifer sei.

Bayern legt Fokus auf Choupo-Moting

Die Bayern setzen aktuell voll und ganz auf Eric Maxim Choupo-Moting im Sturmzentrum. Die Verantwortlichen haben zuletzt deutlich gemacht, dass man den auslaufenden Vertrag unbedingt verlängern möchte. Die Gespräche mit dem Kameruner laufen bereits, gestalten sich jedoch schwierig. Laut Hoeneß liegt dies vor allen an den finanziellen Forderungen von der Spielerseite.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
112 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Thank Fuck for that.

Ja, beste Nachricht des noch jungen Jahres!

Ich denke auch, dass der FCB diesen Spieler nicht braucht. Für solch eine Millionen Ablöse ist er auf dieser exponierten Stelle:
a) Zu alt
b) Kein Erfolgsgarant
c) Auch in ein paar Jahren nicht mehr transferierbar für eine angemessene Summe
Seine skills sind nicht besser als die von EMCM

100 Artikel über nen Spieler, bei dem klar war, dass er nicht kommt! 😂

Hoffentlich verlängert der Harry Kane bald, am besten noch heute seinen Vertrag bei Tottenham, damit dieses Thema das sehr wahrscheinlich keiner mehr hören kann endlich und endgültig ein für alle Mal beendet ist.! ! ! ! ! ! !

bei verlängerung findet der keskic scho irgendwo oane “seriöse” quelle die dann an wechsel zu bayern bei irgendwelche bedingungen, wie plötzliche scheidung von charles von camilla oder haartransplantation von rooney zu zidane oder so möglich macht. der keskic, der sieht scho dass des thema kane fia klicks sorgt, bleed isse jo ned, do kimmt scho noch einiges.

Klicks vielleicht, aber nur von genervten User denen das ganze aufn’ Sack geht.

Geb ich dir vollkommen recht sie sollten das Geld lieber für Vlahovic ausgeben der ist jung und nicht schlechter wie Kane,Kane hat mehr Erfahrung das ist alles. Ich frag mich sowieso die Forderung von 100 Millionen für Kane ist für mich Utopie und nicht gerechtfertigt.
1. Er wird 30 , hat bis jetzt dann nur noch ein Jahr Vertrag im Sommer , und hat keine Titel vorzuweisen , oder war er schon mal englischer Meister oder sonst was ich glaube nein. Und Mann würde auch keinen großen Umsatz machen bei einem Weiterverkauf. Diese Faktoren spielen eine große Rolle bei der Ablöse , Dann wüsste ich nicht wie mann auf so eine Summe kommt. Dann wäre mir Vlahovic 10 mal lieber er ist jung und könnte lange bei uns spielen oder Mann könnte noch mal eine Ablöse für ihn bekommen wenn er uns verlässt, was ja selten passiert .

Hurch zu, denn braucht eh koana! Wenn Brazoo zu viele Millionen hat, dann soll er mal vernünftig in den Campus investieren, dort die verhaberten Betreuer rausschmeißen.

Wenn Brazzo zu viele Millionen übrig hat soll er sich seine eigene Abfindung zahlen und sich vom Acker machen!

Wenn Brazzo zu viele Millionen übrig hat, dann soll er seinen eigenen Fussball-Verein in Bosnien gruenden oder dort einen kaufen.

Am besten er nimmt dann auch seinen Sohn Nick mit, so dass der mal auf andere Gedanken kommt und hier nicht taeglich mit seinen 100 Nicks immer wirres Zeug schreiben muss.

Twitter ist schon verkauft, für alles andere hat Nick kein Talent. 😂

Toller Spruch von Ihnen, dass wird aber leider nicht passieren.! ! ! ! ! ! !

Vom Acker sollten sich besser die Salihamidzic – Hater – Deppen machen. Machen die sich aber nicht. Sie bekunden lieber weiterhin mit ihren qualitativ Scheiss – Kommentaren ihre komplette Ahnungslosigkeit.

Wenn Brazzo zu viele Millionen hat … ich würde ihm die Eine oder Andere abnehmen… 😉

Kane traut sich doch gar nicht zum FC Bayern. Er genießt als einziger nennenswerter englischer Stürmer der letzten Jahre in der PL einen Sonderstatus. In der BL wäre er nur einer von vielen. Das ist das typische Geplänkel, um bei der Vertragsverlängerung noch etwas mehr rauszuschlagen…

Kane wäre in der Bundesliga schon einer der Topstars.

Woher willst du wissen ob Kane bei Bayern funktioniert?

Das weiß ich nicht, ob Kane funktionieren würde, von seinem Namen aber her, wäre er einer der Topstars der Bundesliga.

Vom Namen her ja! Vom Gesamtpaket aber leider zu teuer!

Vom Gesamtpaket würde er sehr wahrscheinlich zu teuer sein. Wenn er ca. 60-70 Mio kosten würde, wäre das eine vernünftige Ablöse.

Seh ich genauso, ist auch okay. Jeder versucht für sich das beste rauszuholen, und Bayern zieht als Argument immer.

Wie lang noch. Wenn der immer grinsende Taliban so wie bis jetzt weitermacht dann ist Bayern International Geschichte. Und es geht schon im Februar los mit der Internationalen Absturz. Ach ja das hat schon letztes Jahr angefangen, jetzt folgt die Fortsetzung 😂😂🦍🦍

Du bezeichnest Brazzo als Taliban?
Ich würde mit solchen Äußerungen aufpassen, du machst dich strafbar.

Das denke ich mal nicht. Es gibt auch Juden und Ultraorthodoxen Juden??!! Es gibt Muslime und Ultramoslems das sind dann Taliban. Und das ist der SaliHammelMusli. 🦍🦍🦍🦍

Da gebe ich dir recht.
Doch das Wort Absturz würde ich nicht wählen.
Sondern eher als drastischer Verfall.

Und das ging los, als man Alaba und Lewandowski gehen lies.
Mit ganz egal ob ich dafür 100 Dislikes bekomme, ist aber meine Meinung.

BASTA

Alaba wollte nicht verlängern und Lewandowski wollte weg.

In deinem Denken ist das natürlich so. Die Frage ist nur warum?

Und warum wollten Hansi Flick, Miroslav Klose, Hermann Gerland weg, nur um einige hier zu nennen. Der Grund hierfür ist Fakt und bewiesen.

Alaba und Lewandowski wollten zu viel Geld.

Und das mit recht!
Aber so manchen anderen Luschen hat man deren Gehaelter in den Hintern gepudert. Fuer nichts. Aber lassen wir das Thema. Ist vorbei.
Leider.

Lewandowski war schon Topverdiener und ist Mitte 30.

Und? Wie alt ist Sadio Mane? Wie viele Tore hat dieser mittlerweile
geschossen? Und mit welchen Recht bekommt er sofort ein solches
hohe Gehalt, wie es Robert Lewandowski nach all den vielen Jahren
hatte?

Der Transfer von Sadio Mane war nichts anderes als ein reiner Alibi
Transfer von Brazzo, weil er seinerzeit massiv in der Kritik stand.
Denke einfach mal darueber nach. Aber ich will mich Lewandowskis
Abgang gar nicht mehr äußern.

Last edited 12 Tage zuvor by Wolfgang

Mane hat ungefähr den Schnitt, den er auch in Liverpool hatte.
Indem Mane über Jahre hinweg einer der besten Spieler der Premier League war.
Nur mal so, Lewandowski hat deutlich mehr verdient.

Vollkommen richtig.

das wundert doch keinen – der benutzt andere Vereine immer dafür um bei seinem Stammverein das finanziell betse Angebor rauszuquetschen. Ausserdenm kann ich mir nicht vorstellen dass der Deutsch lkernen will. Machen doch die stolzen Engländer nicht. Ausserdem brauchen wir den sowieso nicht. Der ist total überbewertet. Soll weiter Fish&Chips runterschlucke.

Man muss nicht immer alles gut finden aber solche fremdenfeindlichen Kommentare sind ein totales No-Go, das geht gar nicht. Und dann auch noch Likes für einen Kommentar, für den man sich eigentlich nur schämen kann.

Wo ist der Kommentar denn fremdenfeindlich? Mach dich doch nicht lächerlich!

Die stolzen Engländer lernen alle kein Deutsch.
Da werden alle Engländer über einen Haufen geschmissen.

Hallo hochbegabter! 😉
Ist trotzdem nicht fremdenfeindlich, das ist Fakt!

Hallo inkompetenter Internet Troll.
Es ist fremdenfeindlich, bitte informiere dich besser.

Russen-Troll Marvin! 😂😂😂

Russen-Troll?
Leider faktisch falsch.

Alles was dir nicht in den Kram passt ist entweder rassistisch oder fremdenfeindlich. Ganz besonders wenn es um Kritik gegen Brazzo geht.
Daher mal eine ganz sachliche und ernstgemeinte Frage an dich.

Wie bewertest du denn die Leistung von Brazzo?

Last edited 12 Tage zuvor by Wolfgang

Als ob es keine Engländer gäbe, die kein Deutsch lernen wollen und als ob sich die alle zu fein dafür wären. Klar kann man jetzt sagen das war ironisch und überspitzt, man kann sowas aber auch einfach mal bleiben lassen.

Es geht darum nicht alles gleich in die rassistische Ecke zu stecken! Bei Ducati8888 ist es sicher so, hier aber nicht. Da muss man mal auf’m Boden bleiben und nicht gleich alles Überdramatisieren!

Rassismus habe ich nicht vorgeworfen, sondern Fremdenfeindlichkeit. Ich habe da offensichtlich generell eine andere Meinung als Sie, was ok ist und was nicht.

Sie? 😂
Ich hab ganz viele Türken, Syrer, Schwarze und Russen in meinem Umfeld und Freundeskreis, und die sind da nicht so dünnhäutig wie manche deutschen!
Eigentlich lachen die sich über uns Idioten kaputt!
Also bewertet doch nicht immer alles über!

Die Engländer tun sich keinen gefallen, da sie überall erwarten, daß alle englisch sprechen.
Lass es dir von mir gesagt sein, da ich seit nunmehr 16 Jahren in England lebe und mit einer Engländerin verheiratet bin.
Meine Frau, lernt nun nach14 Jahren Ehe, seit einem Jahr deutsch, und sie selbst sagt, daß Engländer wenn es zu der Sprache kommt, ignorant sind.

Du schiebst wieder alle Engländer über einen Kamm. Ich würde das sein lassen, an deiner Stelle.
Es sind nicht alle Engländer so.

Du scheinst es ja zu wissen.

Das tue ich

LOL.

Kein Wunder.
Kinder erben schließlich die Denkweise und Intelligenz von ihren Eltern.
Manche Kinder nehmen das an, manche jedoch nicht. Du hast sie aber angenommen. Das ist klar.

Was ist jetzt so schlimm daran, dass ich mich gegen Rassismus einsetze?

Das ist sehr gut! Das sollte jeder machen. Trotzdem sollte man jedoch nicht alles überbewerten.
Einsatz gegen Rassismus ist top! Da bin ich im allgemeinen bei dir. Aber bitte differenzieren!

Wenn jemand das Wort mit N sagt, finden das sehr viele schwarze rassistisch, vor allem, wenn es nicht unter Freunden gesagt wird.

Nichts. Gar nichts. Ist sogar lobenswert. Denn ich setze mich auch und das schon lange Zeit gegen Mobbing ein.

Nur man sollte auch klar erkennen, was ist und wo geht Rassismus an.
Und nicht nur das Wort Rassismus oder Fremdenfeindlichkeit fuer sich
in Anspruch zu nehmen, wenn es fuer sich selbst gerade passend ist.

Tue ich ja auch nicht

Nach der Intelligenz könntest du der Nick sein, bzw Brazoos Sohn.

🙂 … ich sage nichts dazu. Habe schon oft genug dazu was gesagt. 🙂

Last edited 12 Tage zuvor by Wolfgang

Verpiss dich Troll.

Es heißt scheren – Schafskopf!

Wuerde mich mal interessieren, wie es der Esther geht.

Nicht nur rassistisch sonder einfach nur geistiger Dünnschiss

Gott sei Dank keinen Insel Affen

Geh weg mit deinem Rassismus.

Das ist fremdenfeindlich!

Der andere Kommentar auch.

Fremdenfeindlich und rassistisch.

Nein ist er nicht! Genau so wenig wie Mohrenkopf oder Negerkuss!

Das Wort mit N ist zwar rassistisch aber egal. Frag mal einen schwarzen, wie er es findet.

Ich hab’s oben schon geschrieben, ich hab viele schwarze in meinem bakannten und Freundeskreis, und da hat keiner auch nur ansatzweise ein Problem damit. Im Gegenteil, die machen selbst die meisten Witze drüber!
Einer hat gesagt, ich bin nur in Lauingen gelandet weil es die Mohrenstadt ist!
Jetzt kannst du Lauingen a.d. Donau googeln!
Also nehmt nicht immer alles so Ernst, das machen unsere ausländischen Freunde auch nicht!

Ich habe schon sehr, sehr oft mitbekommen, dass schwarze das Wort rassistisch finden.

Neg.er ja, das ist es auch! Aber unsere Umgangssprache kennen sie und das finden sie auch nicht rassistisch! Also ich kenn keinen der mit mir keinen Mohrenkopf essen will!
Oder der ein Problem mit Affenmusik hat, finden alle okay.
Wenn du andere Erfahrungen gemacht hast, versteh ich deine Meinung!
Meine Kumpels haben kein Problem damit und machen Witze die ich mich nicht trauen würde!

Ich kenne viele schwarze, die das Wort:N… Kuss rassistisch finden.
Untereinander finden die meisten das cool, aber nicht wenn weiße das sagen.

Dann gehörst du nicht zu ihnen!
Mich akzeptieren sie als einen von ihnen und daher brauche ich auch nicht aufpassen was ich für nen Spruch bring. Nimmt mir keiner übel.

Ich habe es nur schon zig mal mitbekommen. Deswegen sollte man das Wort nicht verharmlosen und es ist Rassismus.

Ich lade dich ein zu mir, dann gehen wir mit meinen Kumpels (Türken, Syrer, schwarzen, Russen) einen trinken und dann schauen wir mal ob du es immer noch so siehst.
Da werden Sprüche und Witze fallen, da bewertest du das vielleicht anders.
Wie gesagt, ich bin in deren Gruppe voll integriert und sie in meine!
Da sind Sprüche kein Problem!

Ich werde es IMMMER so sehen, weil es rassistisch ist. Freunde unter einander können das natürlich anders auffassen und wissen, wie das gemeint ist.

Marvin da will ich dir gar nicht wiedersprechen! Du hast recht, es kann immer rassistisch aufgefasst werden und unter Freunden ist es definitiv anders.

Ich habe in meinem Umfeld auch mehrere Schwarze. Nur die sehen das nicht so engstirnig so wie du und fühlen sich in keiner Weise beleidigt. Mit zwei von Ihnen feiern wir auch jedes Jahr gemeinsam Weihnachten.

https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/gastronom-andrew-onuegbu-fuer-mich-ist-mohrenkopf-eine-auszeichnung-72517540.bild.html

Wenn dieses Wort rassistisch waere, haette das zuständige Gewerbe- und Ordnungsamt bestimmt keine Genehmigung hierfür erteilt.

Blöderweise sehen es viele Schwarze als rassistisch an. Das ist ein Fakt.

Hoffe das thema ist dann hier durch

Ja klar…..😂😂😂

Ich würde im Sommer voll auf Victor Osimhen gehen, weil der perfekt passen wird.

Zu Teuer.

Das ist faktisch richtig.

Der ist noch Teurer

Wir haben Choupo. Der hat schon 7 BL-Tore gemacht, bis Ende der Saison könnten es gut 15 werden. Wer vermisst da noch Lewa? Der krebst mit Barca mit lediglich 3 Punkten Vorsprung vor Real auf Platz 1 in der ganz schwachen LaLiga rum. War klar, dass der ohne Müller nicht mehr trifft. Lieber 15 Cgoupo-Tore.😉

Die spanische Liga schwächer als die Bundesliga, Mann oh Mann…..?

Schon mal was von Ironie gehört?

In der Breite ist die Bundesliga besser, in der Spitze ist LaLiga besser.

Wenn choupo am Ende 15 ligatore schießt. Hut ab
Wenn man bedenkt dass man erst im Herbst auf die Idee kam, dass man ja eigentlich noch nen Mittelstürmer hat und kein System ohne 9 spielen müsste… 🤷‍♂️😅
Dennoch müssen wir erstmal abwarten was choupo in solchen Spielen wie gegen Paris liefert. Ich will ein schönes Spiel gegen Paris sehen wo wir auf Augenhöhe mit ihnen spielen und auch selber zu Chancen kommen. Danach wird die Diskussion erst interessant. Wenn choupo nur 1 gegen Paris schießt und wie kommen dadurch weiter, dann ist das meiner Ansicht nach mehr wert als 35 ligatore eines lewandowskis und im entscheidenden Spiel taucht er ab.

Auch mehr als 41? Chuopo auch nur im Ansatz mit Lewa zu vergleichen ist lächerlich!

Stand 11.08 Uhr.
Um 14.37 Uhr sieht das schon wieder gaaaaanz anders aus☝️😆

Ja, um 14.37Uhr hat Kane schon fast unterschrieben.
Mir geht dieses Thema auf’n Sack.

15:15 Uhr: Wie Plettenberg erfahren hat ist noch nichts fix, allerdings bleibt Kane der Wunschkandidat!

15:17 Uhr: Fix! Kane verlängert in Tottenham.

15:19 Uhr: Wie Plettenberg erfahren hat, haben die Bayern diese Verlängerung bis zum Schluss verhindern wollen.

15:30 Uhr: Christian Falk weiß, Bayern hatte nie ernsthaftes Interesse…..

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Gott sein Dank 🙏

Einfach mit choupo verlängern und dann Tel aufbauen über die nächsten paar Jahre

“Zeichen verdichten sich: Bayern ist bei Harry Kane wohl chancenlos”
Na hoffentlich 😉

Mein Gott was für ein guter Tag.
Kein Kane und kein Havertz.
Jetzt muss noch Manuel in Rente gehen und die Welt ist wieder in Ordnung.

Originalton Patriarch : Die ein oder andere Mio spielt kein Rolle und es geht um die “Verdienste” in der Vergangenheit. Das sind nicht ueberraschende, aber interessante Aussagen des faktischen Bayernherrschers. Zum einen hat man zum Thema Geld auch schon anderes gehoert und zum anderen sollte diese Aussage die interessieren, fuer die nicht nur die ein oder andere Mio eine Rolle spielt, sondern schon deutlich geringere Summen, welche aber die Großzügigkeit des Patriarchen mitfinanzieren. Zum anderen hoffe ich, dass der Patriarch bzw sein Nachfolger in der Wurstfabrik dort zumindest aehnlich unterwegs sind wie bei einem Spieler mit 20 Mio plus x p. a.. Fuer die “Verdienste”, manche sprechen davon, dass er seinen Job gemacht hat, wurde der Herr m. W. durchaus auch bezahlt. Aber natuerlich bestätigte der Patriarch das, was manche als Verstoß gegen das Leistungsprinzip bezeichnen wuerden. Dieses meint immer noch, dass fuer die aktuelle! Leistung und nicht fuer die vor 5 Jahren bezahlt wird. Davon abgesehen ist der Bindenneuer, der, der lieber Regenbogen oder ” one love” als Qatar trägt, was Hoeness eigentlich nerven muesste, auch nicht “nur” skigefahren, sondern jenseits der Piste auf sehr unzureichendem Belag. Damit hat er definitiv seine Obliegenheiten, nebenvertragliche Pflichten, verletzt. Ich rege an, dass der Verein jede etwaige Klausel aus allen Verträgen streicht, es sei denn, er unterscheidet nach den ueblichen Bayernkriterien, wen er zur Kasse bittet und wen nicht. So wie er ja auch “nach Leistung” aufstelllen laesst. Die Kollegen werden diese Privilegierungen bestimmter Akteure durch den Patriarchen bzw dem folgsamen Trainer jedenfalls interessiert zur Kenntnis nehmen. Das schweisst eine Mannschaft so richtig zusammen.

Halb-Volley hat es kurz und knapp sehr treffend auf den Punkt gebracht. Passt 100%

Thanks!!!

Ich würde mich um Vlahovic kümmern. Wahrscheinlichkeit ist groß das er gehen wird, wenn Juve kein CL Platz bekommen wird. Er ist erst 23 und echt gut.

Sehr gut, wenn dem so ist, so be it. Dann kann man sich echt auf wichtigeres konzentrieren und die Seifenoper ist endlich durch

Omg 🙊🙈🙊🙈 Die Chance habt ihr Schreiberlinge immer nur gesehen. Ich wollte ihn eh nicht haben.👍

Mal abwarten. Wenn Tottenham in Kürze aus der CL ausgeschieden und in der PL so weit abgehängt ist, dass im nächsten Jahr nur Euro League auf dem Programm steht, kann der Wind da ganz schnell drehen

Last edited 12 Tage zuvor by Torsten Krause

Endlich!!!!!

na, gott sei dank!

Lasst Tel spielen… hab ein Musiala-Gefühl bei ihm.

KoaKane und gut ist.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.