Transfers

Dreikampf um Harry Kane: Darum sind die Bayern noch nicht aus dem Rennen

Harry Kane

Während Ehrenpräsident Uli Hoeneß zuletzt starke Zweifel an einer Verpflichtung von Harry Kane geäußert hat, scheinen die Verantwortlichen an der Säbener Straße weiterhin an einen Transfer-Coup im Sommer zu hoffen. Aktuellen Medienberichten zufolge könnten sich die Münchner einen Dreikampf mit Manchester United und den Tottenham Hotspur um den 29-jährigen Stürmer liefern. Wie nun bekannt wurde, gibt es durchaus gute Argumente, die für den FC Bayern sprechen.



In den letzten Tagen machten vermehrt Meldungen die Runde, wonach die Bayern-Chancen im Transferpoker um Harry Kane deutlich schwinden. Grund: Der England-Star ist offen für eine Verlängerung bei den Tottenham Hotspur. Klub und Spieler streben zeitnahe konkrete Vertragsgespräche an.

Wie “Sky” berichtet, ist aber nach wie vor keine Entscheidung gefallen, ob es tatsächlich zu einer Verlängerung kommen wird. Demnach fühlt sich der Angreifer in London nach wie vor wohl, es gibt jedoch durchaus Zweifel mit Blick auf die Konkurrenzfähigkeit der Spurs. Kane möchte unbedingt Titel gewinnen. Die Nord-Londoner kämpfen in der EPL derzeit aber nicht um die Meisterschaft, sondern vielmehr um die Teilnahme an der Champions League. Sollte man diese verpassen, wird es schwer Kane im Sommer zu halten. Auch die ungewisse Zukunft von Tottenham-Trainer Antonio Conte soll ein Faktor für Kane sein.

ManUnited macht den Bayern Konkurrenz

Auch wenn die jüngsten Aussagen von Hoeneß deutlich gemacht haben, dass die Verpflichtung von Kane ein echter Kraftakt werden könnte für die Bayern, vor allem finanziell, ist es ein Wechsel an die Isar nicht komplett ausgeschlossen. Die Münchner können Kane nicht nur mit einer “Titelgarantie” locken, sondern ihm zeitgleich die neue Rolle als “Superstar” im Team anbieten. Jene Lücke, die seit dem Abgang von Robert Lewandowski noch nicht wirklich geschlossen wurde. Zudem haben Hasan Salihamidzic & Co. vergangenen Sommer gezeigt, dass man durchaus in der Lage ist mit Sadio Mané und Matthijs de Ligt zwei absolute Top-Stars von sich zu überzeugen.

Besonders interessant: Nach “Sky”-Informationen wollen die Spurs Kane nicht innerhalb der Premier League verkaufen, sollte dieser auf einen Wechsel drängen. Gerüchten zufolge hat vor allem Manchester United großes Interesse. Die Red Devils suchen nach wie vor einen Nachfolger für Cristiano Ronaldo.

Klar ist: Kane wird alles andere als ein Schnäppchen. Laut “Sky” steht eine Ablöse zwischen 80-100 Millionen Euro im Raum. Der britische “Telegraph” hat zuletzt sogar von 100-120 Millionen Euro gesprochen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
82 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bevor wieder alle Leute hetzen: Harry Kane ist ein Weltklasse Stürmer.
Wenn man ihn für 70 Mio bekommen könnte, sollte man es versuchen.

Das ist faktisch richtig.
Hier hast Du vollkommen recht.
Klingt komisch, ist aber so.

Ich finde das Gesamtpaket selbst bei 70 Mio. Ablöse immer noch deutlich zu teuer! Ob er außerhalb der Premiere League funktioniert wissen wir auch nicht. Er ist jetzt auch keine 25 mehr. Da steckt mir zuviel Risiko drin für das Geld.

70 Mio ist viel Geld, aber absolut marktgerecht.
Man weiß nie, ob ein Spieler in einer anderen Liga funktioniert, bei Mbappe wüsste man es auch nicht.
29 ist das perfekte Alter. Er kann noch viele Jahre auf Top Niveau spielen.

Zu den 70 Millionen müsstest du dann aber auch min. 20 Mio. im Jahr an Gehalt für wahrscheinlich 5 Jahre rechnen. Dann sind wir schon bei min. 170 Millionen für nen 30 jährigen.
Mir persönlich wäre das einfach zu viel, ohne seine Klasse bewerten zu wollen.

Das ist wahrscheinlich so, aber das ist der Markt.
Wie gesagt, er ist im perfekten Alter. Es gibt nicht zu alt. Nur gut oder schlecht.

30 ist bei nem Stürmer nicht das beste alter, das wäre eher 25. Es gibt schon “zu” alt, der Körper baut einfach ab.

Es gibt so viele Stürmer, die das Gegenteil beweisen. mit Anfang 30 baut der Körper aber nicht so ab.

Doch genau mit Anfang 30 baut der Körper ab. Kannst du mit deinen 14 Jahren aber nicht wissen.

“Schon mit 30 Jahren nimmt die Elastizität der Knorpel langsam ab und die Bandscheiben werden dünner. Der Wassergehalt im Körper beginnt zu sinken.”

Und es gibt auch genügend Stürmer die das beweisen.

Ist halt nachweislich nicht so. ich bin älter als du und volljährig, aber egal.
Lewandowski, Ronaldo, Benzema. Nur um mal ein paar zu nennen, die mit Mitte 30 Weltklasse sind/waren.

Das sind Ausnahmen! Der eine Körper baut mehr ab der andere weniger. Weißt du wie es bei Kane ist? Genauso wenig wie ich!
Deswegen wäre das ein Risikotransfer!

Es sind halt nachweislich keine Ausnahmen. Es wäre de facto kein Risikotransfer.
Wo sind deine Beweise??

Weißt du was? Du hast recht und ich meine Ruhe! Du bist mir zu dämlich!

Du bist mir zu inkompetent. Du bist mir zu dämlich!!!

Suarez, Cavani, Ibrahimovic, Immobile. Stimmt sind Ausnahmen

Das war irgendwann einmal so und ist nicht mehr der Fall.
Das Spiel hat sich in den letzten gut 10 Jahren verändert, ist schneller und athletischer geworden, der Anteil der Sprints höher.
Im Rahmen der Trainerausbildung ist Trainingslehre ein wesentlicher Bestandteil. Die Belastungen von Fussballprofis sind heute genauer denn je bekannt.
Im Schnitt laufen die Spieler 8-12km je Spiel, davon 2/3 im Trab, ca 1/4 mit mittlerer Intensität und um die 10% im Sprint.
Übver´s Spiel hinweg haben Fussballprofis eine Herzfrequenz von, je nach Spieler und Position, 80-90% der Maximalbelastung.
Der Körper eines Fussballprofis beginnt im Zuge der Belastung mit Ende 20 an Leistung zu verlieren und abzubauen und nicht erst mit Anfang 30.
Dazu gibt es sportmedizinische Studien, die Testergebnisse auswerten.
Nicht an Toren oder Vorlagen, auch nicht an Ausdauertests macht sich der körperliche Abbau bemerkbar, sondern an Schnelligkeit, Sprungkraft, Bewegungsfähigkeit und Körperstabiliät.
Auch Vorzeigeathlethen wie Lewandowski, Ronaldo, Ibrahimovic und Co.
haben schlechtere Sprintwerte, geringere Sprungkraft und Körperstabilität, letzteres erhöht die Verletzungsgefahr.
Kane ist mit 30 aus sportmedizinischer Sicht über seinen Leistungshöhepunkt hinweg und befindet sich wie jeder andere Fussballprofi um die 30 auch in der Abbauphase seiner körperlichen Leistungsfähigkeit.

Irgendwann einmal????? Das ist AKTUELL so!!!!
Wie gesagt, meine Beispiele widerlegen deine These. Warum möchtest du das nicht verstehen??
Du brauchst keine guten Sprintwerte, um ein besserer Stürmer zu sein.
Kane ist mit 30 im perfekten Alter, ist halt Fakt!

Es geht nicht um meine “These”, es geht um sportwissenschaftliche Tatsachen.
Ich habe selbst 4 Jahre in der RL gespielt, bin im Besitz einer DFB B-Lizenz und trainiere seit 7 Jahren Mannschaften.
Du schreibst völligen Stuss, der mit Fussball nichts zu tun hat und windest sich in an den Haaren herbeigezogenen Argumentationen.

Ahnungsloser Schwätzer!

Du trainierst Mannschaften und hast trotzdem keine Ahnung, dass sollte dir peinlich sein.
Ich schreibe keinen Stuss, ich schreibe Fakten. Ich schreibe die Wahrheit.

Ahnungslosen Stuss der auf Fussball Manager Planspielen und Forensurfen gründet. Dazu aber viel Meinung bei gleichzeitiger Ahnungslosigkeit und Beratungsresistenz.

Forenkasper!

Ich schreibe keinen Stuss.
Diese Unterstellung ist nachweislich falsch.

Das kann schon sein das er im perfekten Alter ist aber er ist keine 100 Millionen wert!!! Und Bayern wird das nicht bezahlen!!!

Ich habe ja gesagt, wenn er 70 Mio kosten würde, dann könnte man es versuchen.

@Dosenraviloi

Perfekt, alles was du hier geschrieben hast stimmt. Sicherlich gibt es Vorzeigeprofis die absolut professionell Leben aber letztlich ist es biologisch einfach so wie du schreibst. Letztlich muss man bei so einem Transfer auch das Alter berücksichtigen das Harry Kane hat und nicht nur die Erfahrung. Sehe ich genauso. Die Beträge die hier genannt werden und seien es nur 70 Mio. + Handgeld + Gehalt und Provisionen werden die Bayern nicht zahlen. Kann ich mir nicht vorstellen bei einem 30 Jährigen. Ich bin zwar kein Trainer aber Betriebswirt und rechnen kann ich.

Ist halt faktisch falsch. Wie gesagt, 30 Jahre ist das perfekte Alter.

Naja, Lewandowski und auch Benzema beweisen das Gegenteil.

Ribery und Robben bestätigen es. Du suchst dir jetzt die besten Beispiele raus, das ist einfach.
Weißt du wie es bei Kane ist?
Bist du zu 100% sicher, dass er mit 32 auch noch abliefern kann?
Weißt du ob er außerhalb der PL funktioniert?
Ich weiß es nicht!
Deswegen ist ein solches Gesamtpaket auch ein Risiko!

Ob er außerhalb der PL funktioniert weiß niemand und so ein teurer Transfer ist immer ein Risiko. Aber Spieler sind ab 30 am besten, weil sie dann auch die Erfahrung haben.

Oben hast du geschrieben es wäre kein Risiko. Sei einfach still und geh deiner Mama auf die Nerven.

Ich habe geschrieben, es ist aus Altersgründen kein Risiko.
Kurze Frage: kannst du überhaupt lesen?
Bitte unterstelle mir nichts, was ich nicht geschrieben habe.

Ich hab geschrieben es ist ein Risikotransfer und du hast geschrieben es ist kein Risikotransfer.
Du bist ein Vollspacko und jetzt ist auch gut, ich werd auf dich, egal was für nen scheiß du schreibst nicht mehr reagieren!
Aber nochmal, du bist ein geistig zurückgebliebener Vollidiot!
Für solche Analkinder wie dich wurde das Kondom erfunden.
Jetzt geh zu deiner Mama und heul dich aus.

Du willst es nicht verstehen oder???
Es war auf das Alter bezogen.
Oh man 🤦‍♂️
Hat dir deine Mutter nicht beigebracht, dass man keinen beleidigt?
Du kannst deiner Mutter ausrichten, dass sie in deiner Erziehung versagt hat.
Viel Spaß mit meiner Anzeige.
Scheiß 12 jähriges Kind.

Sag du deiner Mutter, dass sie bei deiner Verhütung versagt hat! Aber sie ist sicher genug geschlagen mit dir Analgeburt!
Manchmal wäre es doch besser in die Donau zu wichsen, du bist das beste Beispiel!

Meine Mutter wollte ich mich.
Wenn du noch einmal mich beleidigst, werde ich dich anzeigen.
Also pass gut auf was du schreibst.

Du kleiner Pisser bist ein Unfall!
Eine kleine Analgeburt für die sich deine Eltern schämen müssen!
Die bereuen dich ein Leben lang!
Du wärst besser in der Toilette gelandet!
Reicht dir das für ne Anzeige oder soll ich weitermachen?

DU bist ein Unfall.
Deine Eltern schämen sich für dich, dass sie dich als Ihr Kind nennen müssen.
Meine Eltern sind stolz auf mich.
Ich bin das wichtigste für meine Eltern. Du bist auf der Toilette gezeugt worden.
Das reicht mir für ne Anzeige.
Ich wünsche dir viel Spaß im Knast.
Und jetzt verpiss dich hier.
Das ist ein Fußball Forum wo Bayern Fans über Ihren Verein schreiben wollen.
Und du bist nur hier, weil dein Leben so sinnlos ist und du Aufmerksamkeit willst.

😂😂😂
Deine Eltern sind stolz auf dich?
Aber nur wenn sie besoffen sind! 😂
Was kommt raus wenn die Mama säuft und der Vater Drogen nimmt?
MARVIN! 😂😂😂

Nö, weil ich ein toller Sohn bin.
Ok, das gibt ne dreifache Anzeige wegen Beleidigung.

Marvin: Ich will Anzeige machen.

Polizei: Wo ist dein Erziehungsberechtigter?

Marvin: Entzugsklinik!

Polizei: Okay, wen willst du Anzeigen?

Marvin: Bastian Z.

Polizei: Wen?

Marvin: Bastian Z.

Polizei: Warum?

Marvin: Er hat gesagt ich bin eine Analgeburt!

Polizei: Ja, so schaust du auch aus!

😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Sag mir das mal ins Gesicht, dann würdest du den Schwanz einziehen.

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Ist dein Leben wirklich so sinnlos, dass du hier beleidigen musst?

@keskic schäme dich, dass du solch Kommentare zulässt.

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Auweia, jetzt wird‘s aber hochgradig asozial…. 😳

Hängt vielleicht damit zusammen das es Ausnahmen (Ausreißer) gibt – sowohl nach oben als auch nach unten. Das wäre dann die Gauss‘sche Normalverteilung.
Ich denke das das plausibel ist, das eben bei dem heutzutage wesentlich schneller gewordenen Fußball der Körper einen höheren (vllt sogar wesentlich höheren) Verschleiß hat.

Schon wieder dieses beschissene Kane Thema! Nehmts dem Brazoo die Millionen weg, wenn er das ernsthaft im Auge hat.

Wieso?
Ist ein Weltklasse Stürmer.

Das wird auch nicht passieren! In dieser Größenordnung muss der Aussichtsrat zustimmen. Da hat mit Sicherheit Uli Hoeneß noch einen so großen Einfluss. Die werden bei dieser Größenordnung NEIN sagen!
Ich denke in dieser Hinsicht ist UH geerdet. Wäre anders wenn sein Aktiendepot noch immer unentdeckt wäre, dann würde er das Geld locker machen. Aber die Zeiten sind vorbei!

Habe ich zwar immer, aber trotzdem danke

Du hast ganz selten recht, das ist leider faktisch richtig! 😉😂

Ich habe nachweislich immer Recht. ich bringe Fakten, habe ich von dir noch nie gesehene. Das ist faktisch richtig.

Ne Marvin, du hast deine Meinung noch nie mit Fakten belegt, noch nicht ein einziges Mal!
Aber egal lassen wir das, das endet sonst wieder in ner Endlosschleife.

Das ist leider wieder faktisch falsch. Ich habe hier schon viele Links geschickt, die es beweisen. Wenn du die nicht liest, ist das dein Problem.

Da hast du tatsächlich mal recht.

Habe ich immer, aber trotzdem danke

Weiß nicht ob du da so Recht hast. Ich persönlich halte nicht all zuviel von Kane. Lass mich aber gerne eines besseren belehren

Auf jeden Fall habe ich Recht. Kane ist einer der besten Torjäger der letzten 10 Jahre.

du bist faktisch ein Stammtischexperte

Ich bin faktisch ein richtiger Experte, du nicht.

Holen. Unbedingt.

Wie kann man soviel Mist publik machen.
Kümmert euch um Chuppo.
Nicht um den Schauspieler Kane.

Mal Hüh, mal Hott.
Gestern waren wir raus, heute wieder mittendrin. Verrückte Welt des “Journalismus”😆

Das wird sich noch bis zum Sommer hinziehen, es sei denn er verlängert demnächst bei Tottenham.

Zum Glück ist Felix im Winter gewechselt…..😂

Freu dich nicht zu früh, er ist nur ausgeliehen. 😂

Ich kanns nicht mehr hören bzw. lesen!!

Wenn man haeufig genug die PL und hier auch Tottenham schaut, ist die hier ueber Kane gepflegte Negativmeinung nicht nachzuvollziehen. Er hat ohne jeden Zweifel ein individuell hohe Qualitaet als Mitspieler und im Abschluss, gestern wieder zu beobachten, zumal Tottenham mit Many City nicht annähernd zu vergleichen ist. Damit ist allerdings noch nicht beantwortet, ob er will, ob er passt und wieviel Geld als Abloese im Spiel ist. Da man allerdings bei Bayern bereits im Defensivbereich 2 mal durchaus nennenswerte Beträge geloehnt hat, ob zu Recht oder nicht sei dahingestellt, der gemeinhin als “günstiger” gilt, waere es angesichts der Situation auf der 9 erstaunlich, hier wieder sparsam zu werden, es sei denn, man findet einen in dieser Klasse, der jünger und guenstiger ist. Viele werden es nicht werden.

Er ist ein sehr guter Spieler, aber 100 Mio. sind für einen 30-jährigen Spieler mit einer Vertragslaufzeit von einem Jahr einfach zu viel.

Unseren täglichen Kane gib uns heute! 🤦‍♂️

Amen

Bingo

Wie meist hier alles Blödsinn und unnütze Spekulationen ,der Preis der für Kane zu stemmen wäre ist nicht realistisch und das ist auch gut so weil mittlerweile die Summen die aufgerufen werden einfach menschenverachtend sind

Ihr wisat schon, dass Ihr GESTERN erst folgenden Artikel veröffentlicht habt:

“Zeichen verdichten sich: Bayern ist bei Harry Kane wohl chancenlos”

merkt Ihr noch was? Irgendwas?

Ja, dass heute nicht gestern ist? 😉😂😂

Leider ist das bei den Pressefritzen immer so, wenn die nichts neues zum schreiben haben, dann wird irgend ein blödes Gerücht aufgebauscht oder man schreibt wie in diesem Fall das Gegenteil von gestern, kann es der Fall sein das man bei der schreibenden Zunft einen gewissen IQ nicht überschreiten darf.? ? ? ? ? ? ?

“schau mer mal” sagt Beckenbauer.
Bei 70 Mio wäre´ es sinnvoll bei 80 Mio gerade noch erträglich so einen Tgp.Spieler zuzuschlagen. Bin mal auf die Entwicklung dieses Transferspoers gespannt.

Harry Kane wird im Sommer 30 Jahre alt, ich bezweifle daher, dass man eine Ablöse von rund 100 Millionen Euro zahlt, vor allem nicht Bayern.

Sicherlich ein Top-Stürmer, soll meiner Meinung nach aber lieber in Tottenham bleiben oder zu ManU wechseln.

Juve hat derzeit massive Probleme und wird die CL im nächsten Jahr verpassen.
Vielleicht geht da was mit Dusan Vlahovic.

Kane ist im perfekten Alter

KoaKane.

Es sind nach wie vor Phantasiepreise. Tottenham wird kaum auf 50 bis 60 Mio verzichten und Kane ein Jahr später ablösefrei verlieren wollen.

Und dann ist es eine Entscheidung, die man sicher so oder so fällen kann. Wie der Schiri bei den Kimmich Situationen im Strafraum gegen Leipzig und Stuttgart. Ermessenssache

Und wie immer springen die Internetegos genau dann entweder auf schwarz oder weiß. Irrtum ausgeschlossen

Denn nur mit möglichst extremen realitätsfernen Ansichten kann man zeigen, was man für ein toller meinungsstarker Hecht ist

Also 45 Mio plus ” Boni” für Lewandowski…. selbst wenn Kane für 70 Mio EUR zu haben wäre sollten sich der FC BAYERN wirklich gut überlegen. Alles andere 100, oder sogar 120 Mio ist doch prestreiberei seines Agenten. Meine Meinung ist: koan Kane!

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.