FC Bayern News

Kein Müller, kein Musiala! Das ist die Startelf der Bayern in Frankfurt

Thomas Müller
Foto: Getty Images

Gleich geht’s los in Frankfurt! Der FC Bayern ist am 14. Bundesliga-Spieltag zu Gast bei der Eintracht. Wir liefern euch die Aufstellungen zum Spiel.



Nach der schneebedingten Absage des Spiels gegen Union Berlin hatte der FC Bayern eine ungewohnt lange Pause von zehn Tagen seit der letzten Partie. Am 14. Spieltag der Bundesliga müssen die Münchner heute bei Eintracht Frankfurt ran.

Bis auf Matthijs De Ligt, der nach seinem Teilriss des Innenbandes wieder im Aufbautraining ist, und Bonus Sarr, der mit einem Kreuzbandriss möglicherweise bis zum Saisonende ausfallen wird, kann Bayern-Trainer Thomas Tuchel auf alle Spieler zurückgreifen.

Jamal Musiala ist nach wochenlangem Ausfall aufgrund eines Muskelfaserrisses endlich wieder verfügbar, sitzt aber zu Beginn noch auf der Bank. Für ihn brachte Tuchel aber nicht Thomas Müller, sondern Eric Maxim Choupo-Moting.

Choupo-Moting erhält Vorzug vor Müller

Und so sieht die Mannschaftsaufstellung des FC Bayern München bei Eintracht Frankfurt aus: Manuel Neuer hütet das Tor. Die Innenverteidigung bilden Dayot Upamecano und Minjae Kim. Linker Außenverteidiger ist Alphonso Davies, auf der rechten Seite verteidigt Noussair Mazraoui.

Joshua Kimmich und Leon Goretzka spielen in der Mittelfeldzentrale. In der Offensivreihe davor sollen Leroy Sané, Eric Maxim Choupo-Moting und Kingsley Coman wirbeln. Als Mittelstürmer läuft Superstar Harry Kane auf.

Auf der Bank sitzen zunächst: Sven Ulreich, Raphael Guerreiro, Konrad Laimer, Frans Krätzig, Aleksandar Pavlović, Serge Gnabry, Thomas Müller, Mathys Tel und Jamal Musiala.

Die Aufstellungen in der Übersicht

Eintracht Frankfurt: Trapp – Tuta, Koch, Pacho – Buta, Larsson, Chaibi, Dina Ebimbe – Götze, Knauff – Marmoush

FC Bayern: Neuer – Mazraoui, Upamecano, Kim, Davies – Goretzka, Kimmich – Sane, Choupo-Moting, Coman – Kane

Wo läuft Eintracht Frankfurt vs. FC Bayern München heute live im TV und Livestream? Die wichtigsten Infos zum Spiel

  • Begegnung: Eintracht Frankfurt – FC Bayern München
  • Wettbewerb: Bundesliga
  • Spieltag: 14
  • Datum: 9. Dezember 2023
  • Uhrzeit: 15.30 Uhr
  • Ort: Deutsche-Bank-Park
  • TV: Sky Sport Bundesliga 2
  • Livestream: WOW
  • Kommentator Einzelspiel: Kai Dittmann
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

wieso müller auf der bank?😒

Müller ?

Gute Aufstellung von Thomas Tuchel.

Total schlechte Aufstellung!!! Du wirst es sehen. Choupo und Maz niemals aufstellen

Ja super Aufstellung liegen 2–0 hinten du Experte

Pack Mas

Was gibt es bitte für Argumente das Choupo in der Startelf steht ?
Müller und Musiala (nach Verletzung) beide auf der Bank

Der Trainer wird schon Argumente haben.
Er sieht ja die Jungs jeden Tag im Training.

der Trainer hat das Spiel verloren

Dachte Musiala wäre schon Startelf Kandidat gegen Union gewesen?
Hätte lieber TM oder Tel statt Choupo gewünscht…

Wenn man es nüchtern, sachlich und ehrlich bewertet, wäre es geradezu absurd den Vertrag von Müller auch nur zu annähernd gleichen Konditionen wie bisher zu verlängern.

Warum?Tuchel ist Weihnachten weg!

Warum Choupo vor Müller🤬😡

Vielleicht will man ihn für das Winterfenster ins Schaufenster stellen?

Ich hätte Musiala den Vorzug gegeben, um sodann im weiteren Verlauf der Partie je nach befinden wechseln zu können. Wenn Musiala schon auf der Bank sitzt, wäre Müller mein Favorit auf der 10 gewesen. Die übrige Aufstellung war zu erwarten.

Last edited 2 Monate zuvor by Uwe

müller versteh ich nicht

Wir werden leider heute nicht gewinnen, schade das Laimer auf der Bank sitzt.

Was soll das mit Choupo? Der würde bei mir überhaupt nicht mehr spielen

Warum ist Müller öfter auf der Bank?

Langsam tickt der Tuchel doch nicht mehr richtig. Schlimme Aufstellung. Choupo ein Witz. Mazaroui an beiden Toren Schuld. TEL und Musiala auf der Bank. wann lernt dieser Schnösel Tuchel eigentlich das man mit der stärksten Mannschaft beginnt?

Gucke gerade Frankfurt- Bayern was für ein gemauke

LAIMER UND MUSIALA FÜR MAZRAOUI UND CHOUPO DANN KÖNNTE ES NOCH ZU EINEM PUNKT REICHEN. ENTTÄUSCHEND DIE GANZE MANNSCHAFT HEUTE.
KÄMPFT WENIGSTENS

Sch. . Aufstellung der lernt es niemals . Müller wieder auf der Bank!

Müller auf die Tribüne

Als Choupo statt Mueller war ein griff ins Klo.
Mueller sorgt immer fuer mächtig Wirbel im 16er.
Vielleicht lernt unser Coach aus dieser Niederlage.

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.