FC Bayern News

Neuer Vertrag! Bayern erzielt Einigung mit Thomas Müller

Thomas Müller
Foto: Getty Images

Nach der Verlängerung mit Manuel Neuer steht der FC Bayern kurz davor, den auslaufenden Vertrag von Thomas Müller zu verlängern. Übereinstimmenden Meldungen zufolge, haben sich die Münchner mit dem 34-Jährigen auf eine weitere Zusammenarbeit über den Sommer 2024 hinaus verständigt.



Einigung noch vor Weihnachten! Thomas Müller wird einen neuen Vertrag beim FC Bayern unterschreiben. Wie BILD und Sky übereinstimmend berichten, erhält Müller ein neues Arbeitspapier bis zum Sommer 2025.

Während es in den vergangenen Wochen viele Gerüchte und Spekulationen über die sportliche Zukunft des DFB-Nationalspielers gab, haben beide Seiten nun eine Einigung erzielt. Nach Informationen von Sky soll der Deal zeitnah verkündet werden. Wenn alles nach Plan läuft, wird dies noch in dieser Woche geschehen.

Müller seit 2009 Profi bei den Bayern

Der aktuelle Vertrag des 34-jährigen in München war nur noch bis kommenden Sommer gelaufen. Müller spielt schon seit 2009 für die Profis des FC Bayern und ist eine echte Klub-Legende. Der Offensiv-Allrounder hat bis dato 684 Spiele für die Profis absolviert und kommt auf 279 Tore und 266 Vorlagen. Mit den Bayern wurde Müller bislang zwölfmal Deutscher Meister, sechsmal Deutscher Pokalsieger und zweimal Champions-League-Sieger (2013 und 2020).

Der Ur-Bayer pendelt in dieser Saison zwischen Ersatzbank und Startelf, ist jedoch bereit um seinen Platz beim FCB zu kämpfen: “Ich glaube schon, dass man gesehen hat, dass ich selber überzeugt bin, dass ich nicht nur ein bisschen mitspiele, sondern der ganzen Truppe etwas geben kann. Jetzt muss ich nur noch den Trainer davon überzeugen. Mir ist es noch nicht so oft gelungen, wie ich es gehofft hatte. Aber der Trainer trifft die Entscheidungen, das gilt es zu akzeptieren”, erklärte Müller nach dem 3:0-Erfolg gegen Stuttgart.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mia San Mia 🫶🏻🤝

Des is a menschlich guate Gschicht und freid mi sehr. Wenn er tatsächlich auch nur annähernd 20 Mio verdiant is des aber natürlich noch net mal mehr ansatzweis gerechtfertigt. Für oan Offensivspuiler, nach oan drittel der Saison 1 Tor uand 4 Vorlagen wär des absurd vuil.

Thomas Müller kann man keinen Cent zu viel bezahlen.

Mia San Müller😍

Sehr schön. The one and only ist bei uns geblieben

Sehr schön. Alles andere hätte mich aber auch gewundert. Er ist ja nicht nur eng mit dem FCB verbunden, sondern auch mit seinem Heimatort. Gemeinsam mit seiner Frau betreibt er ein Gestüt – und zwar aktiv. Also nicht als passiver Geldgeber, sonder als aktiv eingebundener Betreiber.
Er hat seine Hunde, Pferde etc. Das hätte er ja für einen Klubwechsel alles aufgeben müssen.

Der wäre nicht des geldes wegen anderswohin gegangen – sondern nur der Einsatzzeiten Willen.
Andereseits hätten doch alle ambitionierten internationalen Klubs ähnlich wie die Bayern mit ihm geplant.

Für nen Stammplatr hätte er sich sportlich deutlich versclechtern müssen.

Ich hatte befürchtet, dass er seine Karriere beendet. Dafür ist er aber noch zu wichtig und zu gut.

Aufgegeben hätte er das sicher nicht alles..du verkaufst doch nicht alles nur weil du für 2-3 Jahre ins Ausland gehst
Kane hat sein Leben ja auch nicht aufgeben in England
Wohnt hier zu miete und wenn der vertrag endet geht er sicher zurück nach England.
aber verstehe was du meinst
Für mich war auch klar das der Müller hier bleibt
Anders wo unvorstellbar Müller spielen zu sehen

Arabische Hengste sollen ja auch sehr edel sein, Gestüt Al Wett L’kam, vor den Toren Riads😁
Nee, genauso unvorstellbar wie unser Held im Trikot von Glasgow Rangers.

Prima! Gestern hat man wieder gesehen, dass er immer noch wichtig sein kann!

Ganz genau und solange er mit seiner Reservistenrolle leben kann, winwin!

So ist es auch gut. Müller gehört zum FC Bayern.!

Kein anderer Verein hat eine Ikone, wie Müller. Danke Thomas.

Wo soll Mister Bayern denn auch hin. Unser Thomas bleibt auch unser Thomas

Thomas Müller Fußball Gott. ⚽️👍

Sehr gut Nachrichten 👍🏼 Müller ist Bayern München und Identifikationsfigur des Clubs..

Ich hoffe, bin aber auch zuversichtlich, dass man beim Gehalt nicht wie so oft in diesem Verein geknausert hat. Vielleicht einen kleinen (Treue) Bonus noch oben drauf waere durchaus angemessen.

Und wenn der Verein der Meinung ist ihm das doppelte bezahlen zu wollen wäre es auch
in Ordnung und ganz alleine deren Angelegenheit. Von seiner Einstellung können sich alle anderen ne Scheibe abschneiden und dann hätte TM immer noch ne bessere als der Rest.

Er ist DIE Identifikationsfigur des FC Bayern. Ich bin heute schon traurig, wenn ich an seinen Abschied denke, sehe aktuell keinen adäquaten Nachfolger, den wir aber dringend brauchen werden. Vielleicht schafft es ja doch einer aus dem NLZ…

Wäre interessant zu wissen bei welchen Bezügen. Is er nicht bei 20 Mio jährlich? So wichtig er als Ikone, absoluter Leistungsträger und Vereinsgottheit ist – das find ich für nen (zugegeben sehr guten) Reservisten schon arg viel..

Wen geht es etwas an was er bekommt. Verdient hätte er sicherlich viel. Aber er ist nunmal einer der wenigen Profis die auf dem Boden geblieben sind.

Naja die das Gehaltsgefüge ist halt schon auch wichtig. Nicht falsch verstehen, ich liebe Müller und er ist mitunter der letzte Spieler der alten Garde fernab von dieser Totkommerzialisierung und seelenlosen Söldnertendenz. Er ist dae letzte Relikt dieser schönen Zeiten, er hat für den Fan auf und neben dem Platz unglaublich viel geleistet.

Aber er hat längst mehr als ausgesorgt und ist nicht auf ein überkanditeltes Gehalt angewiesen. Und 20 Mio sind halt kein Pappenstiel für einen Ersatzspieler, der kurz vor der Fußballrente steht. Soviel hat der Verein doch auch nicht für die sonstigen Einjahresverträge ausgegeben.

Mich verwundert aber ehrlich gesagt wenn ich hier lese, das Gehalt gehe niemand was an. Das bedeutet doch im Stillschweigen jede noch so geisteskranke Gehaltsforderung gut zu heißen. Warum kann Müller nicht einfach sagen “ich bleib hier, ich leiste mein bestes als Reserve und bin entsprechend mit einer Million Euro im Monat Gehalt zufrieden.

Bei mir bleibt da ein fader Beigeschmack, Geld sollt nicht alles sein.

Am Boden geblieben und 20 Mio als Reserve fordern beißt sich ein bisschen wenn du ehrlich bist.

Vielleicht bei gleichen Bezügen mit höherem variablen Anteil. Oder so…
Egal – ausgesorgt hat er eh. Und wenn er spielt, gibt er immer alles. Mithin ein Vorbild!

Super Geschichte. War aber auch irgendwie erwartbar. Mal sehen,ob er Kompromisse beim Gehalt eingegangen ist. Auf jeden Fall wünsche ich ihm und uns einen kröenenden Abschluß 2025 mit einem Sieg daheim.

Was geht es dann dich an welches Gehalt er bekommt? Bekommst du etwas davon ab?

Beide Parteien werden Kompromisse gemacht haben.

Sehr schön!

Wichtig wäre es auch, ihn nach 2025 an geeignetem Platz einzubinden. Am besten mit Nähe zur Mannschaft.

Er wird 2026 Nachfolger von Max Eberl… 😉

Nee ab Sommer Spielertrainer

Er hat es verdient.

Puhh Bin erleichtert ubd finde es Mega dass er bleibt.

2033: Sportdirektor Thomas Müller verkündigt die Verlängerung des Vertrages von Bayern Legende Jamal Musiala bis 2036. Der Vertrag des 30 – jährigen Musiala wäre 2034 ausgelaufen.
So oder ähnlich stelle ich mir die Zukunft vor 🙂

er wird der Patriarch der Zukunft, Smile, ja so stelle ich mir dies auch vor

Könnte gut sein.

Tuchel wird ihn weiter degradieren, weil TMüller beliebter und in allem besser ist als er und das verträgt sein schmutziges Ego nicht. Ich hoffe, dass die Führung dann handelt und TT genauso über den Namen Müller stolpern wird wie vor ihm Pep und Kovac.

Du tickst doch nicht ganz richtig!
TT ist einer der objektivsten und lernfähigsten Trainer ever. Und wenn er einen Fehler macht so wie in Frankfurt, gibt er ihn auch zu und korrigiert ihn.

Gut so.
Gegen die SGE hat er von Anfang an gefehlt. Choupo war fehl am Platz!

Last edited 6 Monate zuvor by Silvio Berlusconi

Thomas Müller Fuballgott och freue mich auf ein weiteres Jahr

Legende <3 hoffentlich überlebst du TT und bleibst bis zur Rente beim FCB egal in welcher Funktion <3

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Tuchel bald weg ist !
Es ist schlichtweg unerträglich und eine Frechheit, wie Tuchel Thomas Müller, den wichtigsten Spieler und das Gesicht des FC Bayern, systematisch degradiert und demontiert !
Daran wird auch Thomas Müllers’ grandioser Auftritt gegen den VfB leider nichts ändern.

Wenn ein Trainer klug ist, lässt er Thomas Müller immer spielen.
Das gilt für den FC Bayern genauso wie für die DEUTSCHE NATIONALMANNSCHAFT !

Wenn er dem Verein so verbunden ist, hätte er auch auf Gehalt verzichten können. Bin auch froh, dass er bleibt, aber 20 Mio. , sind null gerechtfertigt. Und für alle Durchdreher schon wieder, er zeigt freilich gute Leistungen, aber nicht mehr über 90 min. und schon gar nicht über eine Saison. Nur Übermotivation und lustige Interviews reichen manchmal nicht. Sportlich macht diese Sache keinen Sinn mehr, menschlich, bis auf das Gehalt, schon.

An der ein oder anderen Stelle in denn Komentaren ist zu lesen, TM hätte gefordert das sein Gehalt gleich bleibt oder sogar steigt. Sind das alles nur mal wieder wirre Vermutungen oder habe ich was verpasst? Davon ab, der Wert eines TM ist auch abseits des Feldes immens. Von daher ist es mir wurscht, was TM verdient. Hauptsache er bleibt ein Leben lang beim FC Bayern.

Für mich ist er der perfekte Pressesprecher!und seine Millionen in einen neuen Vertrag für Musiala stecken so schauts aus!!!

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.