Fußball News

Top-Torjäger in 2023: Harry Kane muss sich nur CR7 geschlagen geben

Harry Kane
Foto: Getty Images

Harry Kane hat eine atemberaubende erste Saisonhälfte beim FC Bayern absolviert. Der Engländer kommt wettbewerbsübergreifend auf 25 Tore. Der 30-jährige Stürmer hat in diesem Jahr so viele Tore wie niemand anderes in Europa erzielt. Im weltweiten Vergleich muss sich der FCB-Star nur Cristiano Ronaldo geschlagen geben.



Das Fußballjahr 2023 neigt sich endgültig dem Ende zu. Die persönliche Bilanz von Harry Kane in den vergangenen knapp 12 Monaten kann sich durchaus sehen lassen. In 57 Spielen für die englische Nationalmannschaft und seine Klubs (Tottenham und Bayern) hat Kane 52 Treffer erzielt. Damit teilt sich Kane, gemeinsam mit Kylian Mbappe (52 Tore, 53 Spielen), Platz 1 im europäischen Torjäger-Ranking im Kalenderjahr 2023.

Platz 2 geht an Erling Haaland, der in 60 Spielen in diesem Jahr 50 Tore erzielt hat. Dahinter folgte Romelu Lukaku (Inter/Roma und Belgien). Der Angreifer hat in 60 Spielen 40 Tore erzielt.

Niemand traf so häufig wie Cristiano Ronaldo

Im weltweiten Vergleich gab es nur einen Spieler, der 2023 mehr Tore als Kane und Mbappe erzielt hat: Cristiano Ronaldo. Der 38-jährige Portugiese kommt in 59 Einsätzen für Portugal und Al-Nassr auf 54 Tore. Seinen letzten Treffer des Jahres erzielte CR7 gestern Abend beim 4:1-Erfolg von Al-Nassr bei Al-Taawoun. Ronaldo tritt die Nachfolge von Mbappe an, der in 2022 auf 56 Tore für PSG gekommen ist. Von 2019 bis 2021 wurde Ex-Bayern-Profi Robert Lewandowski dreimal in Folge der beste Torjäger des Jahres.

Natürlich ist es nicht “ganz fair”, die 20 Treffer in der laufenden Saison in der Saudi Pro League mit den 21 Toren von Harry Kane in der Fußball-Bundesliga zu vergleichen. Zudem hat Ronaldo im Rahmen eines Vorbereitungsturniers im Sommer, beim sog. Arab Cup, sechs Tore erzielt. Diese werden jedoch als offizielle Saisontreffer gewertet.

Der Stürmer hat jedoch mit seinen zehn Treffern (9 Spiele) in der EM-Qualifikation für Portugal gezeigt, dass er durchaus in der Lage ist, trotz seines fortgeschrittenen Fußballer-Alters weiterhin auf dem “europäischen Level” regelmäßig zu treffen.

Die Top-Torjäger in 2023 in der Übersicht

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
37 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

cr7 spielt in keiner ernafmehmbaren Liga Kane würde da schon 70 Tore haben

Blödsinn. Der hat da auch viel schlechtere Mitspieler. Ronaldo war ja durchaus kurz Gesprächsthema in München und hätte bei uns auch seine 30 Buden in der Saison gemacht

Hätte er nicht und nen sch Ego ist er auch. Kann nicht verstehen wie man diesen Narzisst feiern kann. Er macht jeden europäischen Verein schlechter mit seinem Ego Problem weil das ganze Team NUR für ihn spielen würde. Wie auch in der NBA Team >>>> Superstar. HK ist auch ein Superstar aber spielt auch fürs Team. Als Lewa mehr Team Gedanken hatte ging es für uns auch nach oben. Das Gleiche gilt auch für meinen GOAT Messi die sind Blockaden für Vereine.

„ Er macht jeden europäischen Verein schlechter mit seinem Ego Problem weil das ganze Team NUR für ihn spielen würde. “
Vollkommen richtig, deswegen hat Real auch nie irgendwas gewonnen solange CR7 dort gespielt hat (Ironie Ende).

Genauso wie die portugiesische Nationalmannschaft.
(Ironie Ende)

Ronaldo hat es bei seinen letzten Stationen Juve und Manu nicht mehr geschafft, der Kopf einer Sieger Mannschaft zu sein. Aber das erwartet man bei seinem Gehalt und bei dem wie er sich profiliert.

Er hatte mit real wirklich glanzvolle Jahre. Aber er ist längst nicht mehr der Top Fußballer, der er einst war.

Manu und Juve sind der Beweis.

@Frank…

CR7 war nicht Thema beim FC Bayern. Er war Thema hier auf “fcbinside.”

ich stimme dir insofern zu, dass Ronaldo schon ein Ausnahmestürmer war und ist;
ob er in der PL oder der Bundesliga die Tore auch in dieser Menge erzielt hätte, wer weiß..,
Tatsache ust, dass man unabhängig von der Liga, in der er spielt, erst mal do viele Tore schießen muss, das ist schon bemerkenswert, wie ee mit seinen 38 J. immer noch ballert..

Minimi…jemand steht vor Kane…Mimimi….

Was ist denn eine “ernafmehmbaren Liga”?

Hat das was mit Tante Erna zu tun? Aber mal ernsthaft ;), Die saudische Liga ist schwach, aber trotzdem muß man mit diesen Mitspielern erst mal so viele Tore schießen!

Der Beweis kane>mbappe>haaland

Des is a Momentaufnahme und koa Beweis. Kane is scho a guader, aber i bin immer noch a großer Bfürworter vom Erling. Leider hoat s der Balkanprakti zsamm mit dem Bananen Oli net gschafft, den zu uns zu lotsen.

Kane hat einen unglaublichen Lauf, aber i denk net, dass er die Quote halten kann. Trotzdem ist er die beste Lösung unter den Umständen gewesen und hat es allen Kritikern gezeigt. I bin gspannt, ob er auch gegen große Gegner in der CL so stark ist und wie er sich bei der WM schlägt

wenn ihn die Mannschaft nur angehend so unterstützt, wie sie Lewa gefüttert hat, dann wird er die Quote auf jeden Fall zumindest annähernd halten 😌

… nur das Ronaldo in einer drittklassigen Liga jetzt spielt 🙈🙈🙈

korrekt

So gut ist die Saudi Liga nicht.

Glaube nicht, dass die Liga so schlecht ist. Sicherlich nicht mit den Top Ligen Europas zu vergleichen, aber von Drittklassigkeit haben die sich verabschiedet. Die haben da schon inzwischen vernünftige Bedingungen für Leistungssport geschaffen, Geld und Attention ist ja da. Bei der letzten WM hat man gesehen, dass sich da was tut

Korrekt. Aber einfach mal etwas bewerten wovon man keine Ahnung hat, ist immer einfach.
Die Abwehrreihen sind dort teilweise erstklassig besetzt. Ich habe Ronaldo dort schon in einigen Spielen gesehen. Einfach hat er es dort auch nicht. Schon alleine weil er besonders bewacht wird. Er ist nunmal immer noch Weltklasse. Die Leistung in der NM beweist es.

also hat Kane gewonnen, bei CR7 muss man die Tore mal mindestens mit dem Faktor 0,75 rechnen bei der Gurkenliga

Ist das peinlich, dass man den Opa immer noch glazen muss in ner Amateur Liga die gg Regional Liga Vereine verlieren würden. Ich bin großer Messi Fan aber Messi und CR darf man nicht mehr auf Klub Ebene in Sachen Golden Boot etc ernst nehmen. Ghostnaldo spielt da gg Hobbykicker ey warum muss man den immer noch hoch pushen. Auch seine PR Awards die von den Saudis jetzt erfunden wurden sind so peinlich

Na du kennst dich ja offensichtlich bestens aus…🤦🏽‍♂️

Bevor Mister 0 KO Runden Tore bei einer WM zur Saudi League gegangen ist kannte niemand nur einen Verein. Warum aus Kot Gold machen ?

Also gebürt der Golden Boot eigentlich Kane.. Ronaldo in einer Öl-Liga ist jetzt nicht unbedingt die Pracht.

Harry kanes torjägerqualitäten sind somit auf mbappe und haaland Niveau. Wunderbar. + seine mannschaftsdienlichkeit. Damit sticht er heraus wie mbappe mit seiner Schnelligkeit und haaland mit seiner körperlichen Wucht.

Wenn wir es jetzt iwi hinbekämen die bessere Mannschaft als die anderen Top Klubs zu formen, könnten wir ein ernstes Wort in der cl mitreden. Und kanes besondere Qualität abseits seines Abschlusses könnte da zum Vorteil für uns werden

Last edited 6 Monate zuvor by René

Was für ein hirnrissiger Vergleich!
HK spielt bei einem Top-Club. CR7 mittlerweile in einer Operetten-Liga.

Ronaldo spielt in einem Team voller ehemaliger Profis gegen Gegner der Kreisliga. Wieso werden da die Tore überhaupt mit Spielern aus Top Ligen verglichen?

Wo?in der saudischen liga 😂 die Machen sich doch voll lächerlich
Ich habe ein einziges Spiel gesehen und das reichte auch

Juve war Dauermeister dann kam CR7 und dann ging es stetig schlechter

Ich finde diese Propaganda von dieser Kümmelliga einfach nur lächerlich. Auch ihn ständig mit anderen Fußballerner zu vergleichen aus so einer Liga heraus. Soll das nen Witz sein, oder ist hier kein mündiger Reporter das mal klar und deutlich aus zu sprechen. Daran erkennt man….alle nur gekauft.

Wie kann man denn Spieler der europäischen Top Ligen mit einem Spieler der Shawarma League vergleichen ?

Also wenn ich gegen unsere örtlichen Kitas spielen würde, hätte ich locker 100 Tore in einer Saison geschossen, darf ich jetzt mit CR7 verglichen werden 🙈😂🤣 bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen

Kane schießt in der Buli alles kurz und klein.
Ist die Buli jetzt drittklassig???
Könnte man ja bei deiner Argumentation meinen.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.