Transfers

Nach Coman-Verletzung: Kommt Zaragoza im Winter zum FC Bayern?

Bryan Zaragoza
Foto: IMAGO

Der FC Bayern muss lange Zeit auf Kingsley Coman verzichten. Gerüchten zufolge bis zu drei Monate. Der Ausfall des Franzosen ist ein herber Rückschlag für Thomas Tuchel. Holen die Bayern Sommer-Neuzugang Bryan Zaragoza vorzeitig nach München?



Während die Bayern in dieser Saison vor allem in der Defensive mit personellen Problemen zu kämpfen haben, wird nun auch in der Offensive langsam aber sicher das Personal sehr dünn. Mit Kingsley Coman (Innenbandriss im Knie) und Serge Gnabry (Aufbautraining nach Muskelbündelriss) muss Thomas Tuchel auf zwei Flügelstürmer verzichten. Beide werden nicht vor Mitte/Ende März zurückerwartet.

Viel Auswahl hat der Bayern-Coach auf den offensiven Flügelpositionen derzeit nicht mehr. Leroy Sané und Mathys Tel sind die ersten Optionen. Auch Jamal Musiala, Thomas Müller und Eric Maxim Choupo-Moting könnten auf den Außenbahnen aushelfen, werden jedoch zeitgleich im Zentrum benötigt. Ein weiterer Ausfall in der Offensive würde die Münchner vor eine echte Herausforderung stellen.

Kommt Zaragoza früher nach München?

Sportdirektor Christoph Freund wollte unmittelbar nach der Coman-Verletzung nicht ausschließen, dass die Bayern nochmals auf dem Transfermarkt aktiv werden. Das Problem: Viel Zeit bleibt den Münchnern nicht mehr. In drei Tagen schließt die Winter-Transferperiode.

Eine Option könnte Bryan Zaragoza werden. Der 22-jährige Spanier wird im Sommer zum FC Bayern wechseln. Aus Sicht der Münchner wäre es ideal, wenn man den Transfer vorziehen könnte und Zaragoza bereits im Januar an die Isar kommt. Wie Sky-Reporter Florian Plettenberg berichtet, ist dies vertraglich nicht möglich. Der FCB müsste erneut mit dem FC Granada an den Verhandlungstisch setzen und vermutlich nochmals eine zusätzliche Ablöse bzw. Leihgebühr zahlen. Laut Plettenberg gab es bisher keinerlei Gespräche zwischen den Klubs. Demnach geht der aktuelle Trend geht, dass der FC Bayern trotz der Verletzung von Coman keine weiteren Aktivitäten auf dem Wintertransfermarkt plant.

Offen ist zudem, ob Zaragoza überhaupt bereit wäre, Granada im Winter zu verlassen. Der spanische Nationalspieler hat sich ganz bewusst für einen Sommer-Wechsel zum FC Bayern entschieden, da er die laufende Saison mit Granada zu Ende spielen möchte. Granada befindet sich mitten im Abstiegskampf, und Zaragoza möchte seinen Heimatverein nicht in solch einer prekären Situation verlassen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
69 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Was soll der Artikel bzw. die reißerische Überschrift? Es ist ja von vornherein ausgeschlossen!

So ist das im Boulevard. 😉

Der Spieler will seine Mannschaft nicht im Abstiegskampf verlassen. Dies gilt es zu respektieren.

Tuchel sollte Davies eine chance auf dem flügel geben. hat seine sache gestern gut gemacht und auch für kanada trifft er regelmäßig als flügelspieler

Man hat mit Boey und Mazraoui 2 Spieler die auch 2 Spieler in der Verteidigund die ihre Karriere als offensive Flügelspieler begonnen haben. Von daher kann man sich zusätzliche Transfers sparen

Und wer soll dann als Außenverteidiger spielen in der defensive sind wir auch sehr dünn aufgestellt durch die Verletzungen

Wir haben doch Müller,Tuchel hatt ihn wohl nicht ,dieser Pfeifentrainer

Sorry, aber was willst du denn mit Müller noch? Er gehört in Fußballrente

Problem ist der Tuchel,der muß weg,sonst gibt es keinen Titel

Schau mal auf die verletzen und trotzdem haben wir eine der besten Punkte ausbeuten überhaupt.

Warum bekommt Müller noch einen Vertrag?Wenn er gegen Augsburg erst in der 90.Min.von Gottes Gnaden kommen darf

Weil er nur noch Ergänzungsspieler ist und das leider zu recht.

Die Elfer Attacke von Müller sagt doch alles, noch tollpatschig und ungelenker kann man sich gar nicht anstellen!

Und dann stell Dir den Aufschrei im Forum vor,wenn Freund gesagt hätte,für Müller reicht es nicht mehr und wir wollen auch keine 20 Mio für einen Pressesprecher bezahlen.Man hatte leider nicht die Eier den Vertrag nicht zu verlängern.

Das hätte Joe Biden auch passieren können.

Müller ist nebenbei auch außerhalb des Platzes der wichtigste…also ruhig bleiben

Dann sollte man ihn als Pressesprecher oder sonstiges integrieren. Sorry, seine Erfolge sind unumstritten und so gerne ich ihn auch mag, seine Zeit ist aber abgelaufen als Leistungssträger. Seine Leistungen in den letzten Spielen waren unterirdisch. Diese Saison wird er sicherlich seine Einsatzzeiten bekommen aufgrund der engen Personaldecke, aber wenn alle Mann fit sind, dürfte es schwer werden für ihn.

Für angeblich 20 Mio Jahresgehalt🙈🙈

Ich frage mich das auch immer warum der Oberstolperer noch einen Vertrag bekommen hat und auch noch zu 20 Mio’s Gehalt…
Gestern hätte er es fast noch geschafft das Spiel zu drehen…lol

Aus Dankbarkeit für frühere Verdienste…,aber eine Verlängerung zu alten Konditione ( für fast 40 Mio. nach harter alter DM-Währung). Das ist kpmplett irrsinnig!

Bayern hat über 500 Mio auf dem Festgeldkonto, besitzt dieses wundervolle Stadion und hat nich 1 € Schulden.

Dazu hat auch Müller all die Jahre beigetragen. Er ist auch mit dieser geringen Spielzeit wichtig für die gesamte Mannschaft und wird vielleicht einen Posten im Verein bekommen.

Da kann man ihn noch ein Mal das Gehalt zahlen. Die Höhe ist übrigens nicht bekannt.

Und ich glaube sie ist deshalb nicht bekannt, weil er weniger bekommen hat und es so trotzdem keine Diskussionen -und grade nicht in den Medien gibt.

Ich weiss auch nicht, wer so alles immer an den Gehaltsverhandlungen teilnimmt: nach den Aussagen hier, müssen die bald in den Dome verlegt werden…

Das fragst Du nach seinem unnötigen Foul gestern ernsthaft?

wäre eine Idee 👍
ich würde eher auf Davies und Tel setzen bis gnabry zurück ist..dafür boey rechts hinten und links guerreiro, mazraoui ist bald zurück, reicht… Davies als Backup auf die Bank und Tel von Beginn rein… Verträge mit allen verlängern die verlängert werden müssen (Davies, gnabry, sane, Kimmich, etc.) damit die Köpfe endlich frei sind zum Saison Finale!

Gnabry kommt nicht mehr zurück….

Inside Ist eben mit lauter Unsinn zu schreiben outside

Wie wäre es wenn TEL seine Chance bekommt, ansonsten spielt Musiala auf den Flügel und TEL als ZOM wenn das besser funktionieren sollte

CHRISTOS TZOLI von F95 wäre mal eine Überlegung Wert kann links und rechts, wenn der dich einbringt ein echtes Schnäppchen. Spiel regelmäßig zwar in der 2 Liga aber Potential für mehr auf jeden Fall vorhanden.

@tanker09:
Sicherlich ein interessanter Gedanke, aber 2. Ligaspieler werden LEIDER überhaupt nicht gescoutet.

Ich denke, dass in dieser Transferphase nichts mehr passieren wird. Es gibt einige Variable, auch noch Coman’s Verletzung aufzufangen. (Gute Besserung King, an dieser Stelle).
Die zeitnahe Variante mit Davies für King auf LA und in der Viererkette mit Guerreiro, de Ligt, Dier und BOEY dahinter bin ich total zuversichtlich.
Es wird ‘ne schwere Saison werden aber ich bin guter Dinge, dass seit gestern der Glaube an Titel , in dieser Saison wieder da ist. Man hat gesehen, dass wir die 3 Punkte aus Augsburg mit allen Mitteln wollten und Leverkusen nicht alle 3 Punkte in der Nachspielzeit holen wird.

Wirklich interessanter Spieler, ist aber von Norwich ausgeliehen bis Sommer 24. Aber im Auge behalten, sollte man den Spieler schon.

Na ja , eigentlich war das irgendwie klar das es pasiert. Klaube das King keine Saison ohne eine ernsthaftere Verletzung gespielt hat.
Ich frage mich wie ist das bei dessen Gehalt tragbar?
Unabhängig von der Qualität von King, aber???

manche Körper sind halt nicht für den Leistungssport gemacht

So ein Quatsch, Tell spielen und spielen und nochmal spielen lassen 😉

Wilhelm Tell ist beim FC Bayern leider nicht unter Vertrag.

Tel it to the hand? 😉

Last edited 5 Monate zuvor by RuSh Andy

👏🏻👏🏻🤣

Gegen lazio sollte es reichen und die nächste runde ist dann im April und bis dahin sollten Coman und gnabry fit sein und in der Bundesliga ist halt Leverkusenspiel wichtig,das kannst du auch mit der vollen Kapelle verlieren oder auch zusammenrücken.. tel oder Davies offensiver,der Druck ist da eher beim Gegner..

Natürlich ist der FCB der Favorit, aber man sollte Lazio trotz allem nicht unterschätzen und jetzt schon automatisch die nächste Runde einplanen.

ich wünsche mir Niklas Beste

OMG

Das Engagement von Choupo beenden und Guirassy als zweite Sturmspitze verpflichten.
Auf den Flügeln haben wir ausreichend Optionen. Coman fällt immer mal wieder aus.

Und ich Sofia Vergara.

😅 👍Guter Geschmack

Also die Aussagen über Thomas Müller sind das Allerletzte was ich je gelesen habe .Der kann sofort den Tuchel ablösen und Spielertrainer machen. Und den Kimmich sofort verkaufen und dann die jungen Spieler reinwerfen dann geht’s nach vorne. Bei aller Liebe aber das ist die beste Lösung. Denkt mal über meinen Vorschlag nach.

Man merkt, dass du viel Ahnung hast! 🤪🤣

Müller einfach jetzt zum Headcoach ernennen, fänd ich geil 😀 Klopp dann am Ende der Saison als Assistent

Klopp wird nicht zur Verfügung stehen. Nicht im Sommer und auch nicht später. Er wird höchstenfalls irgendwann Bundestrainer

Das werden die Verantwortlichen jetzt sicherlich tun!

Also erstaunlich wieviele I Q Weltmeister sich hier manches mal melden.Hier geht es nur um Sport nicht um die afd.

Man muss sich hier schon Fragen,wer hier mal Fußball selbst gespielt oder trainiert hat??

Tel wird endlich öfters außen spielen….

Es ist schon unglaublich wie hier manch ein Möchtegern Bayern Fan über Müller herzieht. Ja er hat ein gewisses Alter erreicht aber so über ein verdienten Spieler her zu ziehen der immer immer wieder sich vor die Kamera stellt und rede und Antwort steht und fast nicht meckert zwecks Einsatz Zeiten so in den dreck zu ziehen das ist schon schäbig. So was nennt sich Bayern Fan? Die Bayern werden wissen was sie machen müssen oder nicht und wenn es diese Saison mal nicht reicht für ein Titel dann ist es mal so. Dann wird nächste Saison neu angegriffen und das war’s. Aber der ein oder andere hier sollte mal von den hohen Ross runter kommen.

Danke, das ist einem echten Fan aus der Seele gesprochen!!

Ibrahimovic zurück holen oder Licina hoch ziehen

Dieser Gravenberch von Liverpool soll nicht schlecht sein.

Einfach Tel jetzt mal das vertrauen geben.

Als ob der jetzt alles stehen und liegen lässt und loslegt….

Der Trainer Tuchel passt einfach nicht zu denn Bayern, er hat kein Gefühl für Spieler.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.