Champions League

Pleite in Rom: Welche Noten gebt ihr den Bayern-Stars?

Dayot Upamecano
Foto: IMAGO

Der FC Bayern verliert das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Lazio Rom mit 0:1. Welcher Bayern-Star hat euch am meisten enttäuscht? Gab es einen Lichtblick? Mit unserem Bewertungstool “RankIt” könnt ihr die FCB-Profis benoten.



So funktioniert das Spielernoten-Tool “RankIt” auf FCBinside: Nach jedem Spiel des FC Bayern können Fans jeden eingesetzten Spieler, der mindestens 15 Minuten absolviert hat, mit einer Note bewerten. Die Notenskala reicht von 1 bis 6. Die Note 1 steht für eine sehr gute Leistung, die Note 6 für eine ungenügende Leistung – genau wie im Schulzeugnis.

Aus allen Fan-Noten bildet “RankIt” eine Durchschnittsnote, die sofort im Tool angezeigt wird. Zudem vergibt auch die FCBinside-Redaktion für jeden Spieler eine Note. Im Verlauf der Saison entsteht daraus ein umfangreiches Spielerzeugnis. “RankIt” weist unter anderem die Durchschnittsnote für jeden FCB-Profi aus. Zudem kann man sich die Bewertung aller Spiele jederzeit im Rückblick anschauen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
116 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

definitiv 6

Und es passt auch wieder alles so gut … davor die ganze Nummer, warum den DeLigt keine Rolle mehr spielt und dann haut Upa so einen Bock raus.

Ich muss sagen, da kann man nur noch Lachen xD

Wir entwickeln uns grade wirklich zu einer Lachnummer wie damals ManU oder Juve. Die haben sich davon bis heute nicht erholt.

Sane, Upa 6
TT, Goretzka, Kane, Choupo 5
Müller, Guerrero, Mazraoui 4
Musiala, Kim, Kimmich, de Ligt 3
Neuer, Tel 2

Aufstellung war heute okay, Kampf auch, aber total viele leichte Fehlpässe und zu wenig nach vorne. Upa mit Riesenbock und Kane trifft aus 5 Meter das Tor nicht. Bei Sane kam nicht 1 Pass an.

Im Rückspiel ist Upa zum Glück gesperrt und TT sollte Sane auf die Bank setzen und Tel bringen. Der hat mir richtig gut gefallen.

Sané hatte 4 Fehlpässe. Kann man nicht mal objektiv sein?

Sane hätte nach 20 minuten raus müssen. Kein Spielfluß, keine Iden, Efektivität (0%)
Upa wie immer in solchen Spielen mit einigen Böcken.
TT weis nicht wie er die Manschaft erreichen soll,
Eigentlich 2 Halbzeit Arbeitsverveigerung. Das rumgeschiebe ist nervig , der einzige Sinn ist das die Zeit vergeht sonst kein Effeckt
Schieben der Verantwortung auf den anderen. Eigentlich nur schlecht, das ist keine erwartete Reaktion.

Mit Tuchels Liebling Und Bayerns neuem Gesicht Sane spielen wir demnächst gegen Schalke in der zweiten Liga

aber immer weider kritische Ballverluste im Mittelfeld wenn die ganze Mannschaft in der Vorwärtsbewegung ist. Er dribbelt gern aber leider nicht erfolgreich, das gilt auch für Musiala. Das Mittelfeld ist generell nicht in der Lage mal einen Pass sauber und schnell weiter in die Tiefe zu spielen. Zu viel Quergeschiebe und Rückwärtspässe. Wenn es schnell wird dann spielen sie ungenaue Pässe … was trainiert Tuchel mit denen?

Ich lese hier seit Monaten immer nur mit. Aber dieses Offensivspieler Bashing nervt mich, deswegen mein Kommentar.
Sané, Musiala und Kane zu tadeln, ist mir zu einfach. Wenn man die Spiele betrachtet in denen sie ihr Talent zeigen konnten, waren es immer schnelle Spiele. Was bringt es einem Sané oder Musiala wenn sie den Ball mit dem Rücken zum Gegner bekommen oder auf die Füße gespielt wird. Der gesamte Bayern Tross hat verlernt mit Tempo zu spielen, Konter konsequent bis zur Torlinie durchzuziehen und das elendige Van Gaal ode Gardiola Ballbesitz Geschiebe zu lassen. Das Spielkonzept ist vorhersehbar, egal welche Kette hinten agiert. Wer jetzt schuld daran hat, könnt ihr gerne weiter diskutieren. Ich finde es nur nicht fair, einzelne Spieler in einem Mannschaftssport verantwortlich zu machen.

6

Wir sollten die Note 7 einführen…😮‍💨

6+

Sich die Arbeit zu machen lohnt sich nicht.

5

Tuchel 6
upamecano 6
Kim 3
kimmich 3
goretka 4
sane 4
Musiala 3
Kane 3
usw.

hmm ob Tuchel jetzt Druck spürt?

Nein! Alle anderen sind doch Schuld. Was ist das für ne blutleere Truppe geworden. 🙈

wurde so von der Führung inkl. Tuchel zusammengekauft.

das war scheiße

Katastrophe Peinlich 😞

Tuchel Raus 6

Tuchel 6-
upa 6-

Tauchen muss Raus

1-1 wäre ein wichtiges Erfolgserlebnis.

Ruhe bewahren Rückspiel muss gewonnen werden!

Ja

Und dann ?

Sane den Schönwetter Fußballer und Upamecano den Blinden eine glatte 6

Bei Sane ist kein einziger Pass angekommen!

Sané hatte 4 Fehlpässe

Ich weiß nicht welches Spiel du gesehen hast aber es waren nicht 4 Fehlpässe. Sane war mit Abstand der schlechteste Offensivspieler auf dem Platz. Er spielt einfach extrem duselig und verschleppt das Spiel total.

Kannst du alles auf sofascore, whoscored oder fotmob nachgucken, das wird da alles aufgeführt. Es waren 4!!!! Fehlpässe aber Objektivität ist so ne Sache.

Die nächste Arbeitsverweigerung von unserem Geradeausläufer Sane. Das ist inzwischen Kreisklasse

er hat auch nur 4 Pässe nach vorne gespielt. Gefühlt noch 20 Dribllings verloren und Ballverluste provoziert.

und 0 Zuspiele in die Tiefe!

musiala kimmich upamecano 6

Kimmich? Bei welchem Spiel warst du denn? Er war einer der wenigen, wo es noch ok war

Tuchel Raus

Tuchel muss Raus

Immer die selbe Leier und Scheisse

Die Mannschaft ist total verunsichert. Und dafür ist der Trainer verantwortlich. Um nicht alles zu verspielen sollte man bis Saison Ende Hansi Flick zurück holen.

Ik kann keine Noten vergeben weil es eine Schande ist wie zur Zeit gespielt wird und wie der Trainer aufstellt…

Tuchel raus

okay, ich wäre dann bereit. Uli du hast meine Nummer, call me, ist noch nicht zu spät

Schweini, grüaß di.
Was treibt der Basti so?
Euch als Tandem könnte ich mir auch vorstellen, dazu noch den Tiger und ab geht’s.

“STALLGERUCH” mit Leaderqualitäten könnten hilfreich sein.

1 Halbzeit war ok, 2te erschreckend. Nach 80 Min dann endlich mal ein Wechsel.
Und Neuer schickt bei Niederlagen wie immer Müller zum Interview. Musiala,Sane und Kane unsichtbar warum kommt Tel dann nicht nach der Halbzeit

Ist dir aufgefallen das Bayern sich immer so schwer tuht wenn sich alle zu 10 hinten reinstellen

Diese frage kann nur Thomas Tuchel beantworten aber wie viele schon schrieben der Thomas ist das unschuldslahm vom Lande. Die Bayern brauchen einen Trainer der die Spieler aufbaut ihnen vertrauen und Spielfreude zurück bringt.
So lange es in der Bundesliga so halbwegs ging wardas OK aber jetzt bringt das Laptop vom Tuchel nichts jetzt muss er reden und zwar Ordendlich und nicht von einer Holding Six oder einen IV von Barca so verunsichert er die Mannschaft ganz und gar.

Endweder Hansi Flick oder vielleicht Urs Fischer.Oder doch an Tuchel fest halten da er weis wie Titel herschenken geht siehe DFB Pokal und CL.

Wenn zum Rückspiel TT noch immer da sein sollte, gucke ich mir das Spiel NICHT an.

Dann geh schlafen. Ist besser so

Tuchel ist überraschend ratlos!

Wenn man das mal ohne Sarkasmus und Hâme sieht, macht. Tuchel mir seit Wochen schon einen ratlosen Eindruck. Ist kein gutes Zeichen für einen Trainer.

Von Minute 1 an auch nur Kopfschütteln und Lamentieren an der Seitenlinie.

Sehe ich auch genauso ! Schüttelt den Kopf oder hält sich die Hände vors Gesicht, und das auf der Bank. Mann, was eine Körpersprache, das kriegen auch die Spieler auf dem Platz mit.

Das mit den Händen vorm Gesicht konnte ich fast nicht glauben! Es stand 0:0 in einem CL-Achtelfinal-Hinspiel – Tuchel kommt mit dieser Mannschaft oder vielleicht sogar dem Verein einfach nicht zurecht und andersherum ist es dasselbe. Ich hoffe, dass alle Beteiligten das endlich einsehen. Tuchel ist kein schlechter Trainer und die Mannschaft hat Qualität. Aber die Kombination passt aktuell halt einfach nicht.

Hansi wird wohl morgen schon Gespräche in München führen…

Gott bewahre uns

Kotz

Sane definitiv eine 6!!!
Wieder mal!!!

Kann Tuchel nun bitte endlich gehen und die Spielfreude zurückkehren.

Da kann man mit Tuchel anfangenNote 6
Sane und Musiala 6

Glaubt ihr, Bouna Sarr findet es schlimm, dass sein Verein heute verloren hat?

nein, denn er sagt sich ich war heute nicht unter den 10 Schlechtesten, ich gehöre also zu den besten 10 Spielern die Bayern hat. 😉

Tuchel muss gehen. Das ist leider das einzige was man machen kann. Aber Thomas Tuchel tut mir wirklich leid und die Spieler sollten sich schämen. Bei so einer Arroganz Truppe konnte er sein fachliches Können leider nicht unter Beweis stellen.

Tuchel tut mir nicht leid! Wie der mit den Spielern umgeht ist eine Schande!

Ja, stimme zu, er sollte Trainer-Ausbilder beim DFB machen, das wär der richtige Job. Aber nix mit Motivation, Menschenführung oder Medienarbeit

Tuchel Note 6

Definitiv eine 6 für die meisten Spieler und den Trainer!

Rassismus ist trotzdem absolut fehl am Platz.

Wer mir mit Rassismus kommt hat keine Ahnung was ich meine und weiß selbst nicht mal welche Hautfarbe ich habe….. Hauptsache was gesagt. Quotenmänner / Quotenfrauen gibt es in jeder Firma. Egal ob weiß oder schwarz….

Überhaupt die Hautfarbe ins Spiel zu bringen ist schon unterirdisch. Einfach mal in Ruhe drüber nachdenken und nicht auch noch versuchen sowas zu rechtfertigen.

und du der Quoten1d1ot in der Kommentarspalte

Ey komm ich finde das war kein Elfer was soll upa machen fliegen lernen oder was kim wird wie vom undertaker weggehauen Ne ne kein Elfer lazio sooooooo unverdient so ein anti Fußball und Dan vom Schiri belohnt werden ne sich zu 10 hinten reinstellen und das Spiel somit behindern über 70 Minuten für mich sollte es für sowas Strafen geben das kann ja wirklich jede Mannschaft machen Dan were ja Schalke wieder erfolgreich an solchen tackticken erkennt man wer Fussball liebt sich so blöd hinten reinstellen nee

Das war ein eindeutiger Elfmeter und auch die rote Karte ist für dieses grobe Foul angebracht.

Was ist denn hier los mit manchen? Hätte der Knöchel durchbrechen sollen für dich. Was kann man daran bitte anzweifeln. Das war Dunkel Rot im Strafraum

Du hast recht, der Schiri hätte keinen Elfer geben dürfen und er hätte den Lazio-Spielern sagen müssen: “Wenn ihr euch weiter hinten reinstellt, dann gebe ich den Bayern-Spielern meinen Schokokeks”

Unser Spiel ist einfach nur grausam. Upa immer deine Fehler. Hauptsache D-ligt schmort auf der Bank.

Wasssssssss sollll upa da machen Weg schweben oder was

Einfach blocken. Fertig.

Philipp 6 für deine Meldung! Elfer total gerechtfertigt und Karte dunkelrot……

Den Fuß weg lassen und nur Blocken!! Schon Mal Fußball gespielt? Lernt man in der F Jugend!!

Das ist ungefähr so wie wenn der Angeklagte sagt: Herr Richter das Opfer ist mir unglücklich ins Messer gelaufen. Richter: aber nicht 18mal Angeklagter.

Wieviel Jahre darf Sane noch ein Riesentalent sein und soviel Kohle verdienen. Gibt es endlich mal jemanden der den in die Wüste schickt. Macht 4 gute Spiele und dann wie immer seit Jahren. Aber es gibt zu viel Blinde auf diesen Planeten. Der wird mit 35 wahrscheinlich auch noch als Talent gehandelt.

Finde erstmal einen Verein, der ihn kauft und ihn ein ähnliches Gehalt zahlt. Das Gleiche gilt für Goretzka. Die kann man den Vertrag wohl nur auslaufen lassen.

Der Sane wird ein Ladenhüter

der ist ein Ladenhüter

Und der will Gespräche bezüglich Vertragsverlängerung führen und wahrscheinlich mehr Kohle, da Ihm 20 zu wenig sind. Verkaufen, zur Not mit Verlust. Bayern muss bei einigen Spielern mal Fahne zeigen ohne Rücksicht auf Verluste.

Neuer, Mazraoui, Guerreiro, Goretzka waren von der Leistung noch i.O.
Offensiv war das nichts. Steht gerade kein Team auf dem Platz 😢

Ja aber, der Marokkaner und der Portugiese sind offensiv nix Wert! Siehe Leverkusen, da hat Stanisic, Grimaldo und Frimpong uns die Lichter ausgeknipst … moderner, erfolgreicher Fussball hat gefährliche und spielerisch starke Verteidiger. Bei Bayern haben wir seit der kurzen Hochform von Davis keinen guten Verteidiger gehabt der auch mal ein wichtiges Spiel entscheidet, oder zwei oder drei.

nichts gut.

fühlt sich wieder kacke an.

Wie viele Fehlpässe darf Sane bitte noch spielen bis er nicht mehr gesetzt ist? Sane spielt so merkwürdig ich glaube Tuchel hat angst vor ihm anders kann ich mir nicht erklären warum er noch spielen darf. Kane wieder totalschaden… und bitte warum wieder EMCM einwechslen der ruiniert gefühlt jeden Ball den er kriegt.

Spiel ohne Flügelstürmer, warum nicht Zaragoza gebracht, warum spielt Sane nicht mal den Ball dem ihn oftmals hinterlaufendem Mazraoui, sondern immer in Richtung Mitte oder gar zurück….

genau richtig erkannt, Sane hat Mazraoui nie mitgenommen. Fast jeder gescheite Angriff kam erst über eine Aktion von Mazraoui und dann haben Sane oder Müller ihn nicht mehr mitgenommen und es anschließend vergurkt.

Sané hatte 4 Fehlpässe.

Was soll Kane allein machen wenn er keine verwertbaren Bälle bekommt. Von Aussen kommt nichts und aus dem Mittelfeld ebenfalls nicht.

tuchel 6

Mazroui der einzigste der sich mal ins dribbling traut

richtig er löst viele komplizierte Drucksituation und spielt sehr clever

Tuchel soll mit Gott gehen, aber er soll gehen. Hansi ist frei…

Was bist du für eine Braune Sau. Scher dich zum Teufel. So Typen wie du, sind 🤢 🤮 zum kotzen und braucht kein Verein als Anhänger. Fan nenne ich dich erst überhaupt nicht.

Upa 6 einzigste besser als 5 – Neuer und vielleicht Musiala der es wenig probiert…. was ist nur aus dieser Mannschaft geworden… und auch aus Kane – bin sehr gespannt wie es diese Woche weitergeht – wenn im Hintergrund schon mit Flick geredet wurde dann wird morgen die Reisslinie gezogen – ich glaube Hoeness und Rummenigge sind schon am telefonieren mit Dreesen – Freund hat da nicht mitzureden… wenn man sich mit Anstand verabschieden will dann muss spätestens nach dem Spiel in Bochum was passieren, du hast Leipzig und dann Lazio zu Hause was du noch drehen kannst – aber mit Tuchel können die Spieler einfach nicht und da muss jetzt ein Reizpunkt gesetzt werden – was ist jetzt anderes als damals mit Kovac als FLick gekommen ist – Tuchel hat den gröesseren Namen das ist alles …. was will ich sonst eigentlich. Aber Tuchel ist schlussendlich bei jedem Verein wo er war angeeckt… und wenn du Flick nicht bekommst oder willst dann van Gaal bis Ende der Saision so wie mal mit Heynckes und dann machst du den Gang nach Canossa zu Klopp und du verpflichtest Klopp mit dem Ziel das CL Finale dahoam zu erreichen.

Hallo ich muß jetzt leider mich ein bisschen einmischen, als erstes muß man mal alles anschauen und das heißt für mich Trainer, er ist aus Arroganz und angeblicher Allwissenheit nicht in der Lage ein effektives Team auf den Platz zu bekommen, aber da sollte er sich selbst an die Nase fassen, er hat kein Händchen und auch kein Gefühl für eine geile Mannschaft und darüber sollten wir uns Gedanken machen und er besonders. Man sollte sich nicht über das Team stellen und genau das ist sein Problem.

Genau Falsch. Der Trainer sollte der Star sein und nicht so verwöhnte Weichei Spieler. Und in Bayern hatten die Spieler dank Ulla immer mehr Macht wie der Trainer.

na dann, dürftest du mit Alonso nicht einverstanden sein

Die erste Halbzeit war okay. Eine Führung wäre verdient gewesen. Okay, gegen so einen schwachen Gegner ist das auch nicht schwierig. Die zweite Halbzeit war zum wiederholten Male grottenschlecht. Klar stehen die Spieler auf dem Feld und sind im Endeffekt für das Ergebnis verantwortlich. Aber für Taktik, Aufstellung und auch Einsatz ist der Trainer verantwortlich. Ich habe noch nie einen so ratslosen Trainer bei Bayern gesehen. Immer die selben Ausreden. Immer die selben Kampfansagen und immer keinen Plan B außer weitere Spieler zu kaufen um noch mehr Aufstellungen und Taktiken auszuprobieren. Man hat das Gefühl als möchte der Trainer als Taktikgott in die Geschichtsbücher eingehen. Kein Spieler hat seit längerem Normalform erreicht. Was macht Sinn? Eine Entlassungen würde nicht viel bringen, da man in kurzer Zeit nicht soviele Baustellen beheben könnte. Obwohl es für mich eine Erlösung wäre. Jede Woche immer die gleichen Sprüche ist nur noch nervend. Aber zur neuen Saison muß ein neuer Trainer her. Das ist auch im Sinne von Tuchel. Das hat noch nie gepasst und wird es auch nie.

Da liegt man 1:0 hinten und er wechselt in der 81./82. min aus. Was soll der Mist? Sofort reagiert! Vielleicht hätte man noch ein 1:1 rausholen können. Da schmeiß ich alles rein was ich hab (Bryan, Tel, Choupo..).

ein mittelmässiger Trainer hätte spätestens in der 50. Minuten Upa rausgenommen, weil es abzusehen war, dass es nicht sein Tag war.

null Ahnung vom Fußball. Man spielt in Unterzahl und es gibt noch ein Rückspiel

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.