FC Bayern News

Spanier berichten: Real erzielt Einigung mit Bayern-Star Davies!

Alphonso Davies
Foto: IMAGO

Verliert der FC Bayern tatsächlich einen seiner Leistungsträger? Laut spanischen Medienberichten soll Bayern-Star Alphonso Davies mit Real Madrid bereits eine Einigung erzielt haben. Doch lässt der deutsche Rekordmeister den Kanadier auch ziehen?



Das Portal Revelo berichtet in Spanien aktuell von einer Einigung, die zwischen den Verantwortlichen aus Madrid und Linksverteidiger Alphonso Davies und Berater stattgefunden haben soll. Um die Operation Davies abzuschließen und den 23-Jährigen tatsächlich im Kader der nächsten Saison begrüßen zu können, müsse “nur noch” der FC Bayern zustimmen und eine konkrete Ablösesumme nennen, so heißt es.

Das Arbeitspapier des Linksverteidigers in München endet zum 30. Juni 2025 und aktuell geht man innerhalb der Umkleidekabine von Real wohl davon aus, dass der kanadische Nationalspieler seinen Vertrag auch nicht verlängern wird. Mit Optimismus und Leichtigkeit spreche man über den Namen des begabten Linksverteidigers, so wie es auch im Falle von Kylian Mbappé der Fall sein soll.

In Valdebebas, wo die Führungsriege der Blancos tagt, herrsche hingegen mehr Vorsicht. Man wisse, dass ein Davies-Transfer keine leichte Angelegenheit wird.

Davies: Ein zweiter Fall Robert Lewandowski?

Was gibt den Verantwortlichen des Champions League-Rekordsiegers dennoch Zuversicht, dass Davies ein Jahr vor Ablauf des Vertrages München verlassen würde und nicht – wie im Falle von David Alaba – erst nach Ende des Vertrags? Einerseits sei es der Aspekt, dass Davies jegliche Angebote für eine Verlängerung bisher abgelehnt habe. Zweitens sei es das Beispiel von Robert Lewandowski, denn nach langen Überlegungen gab der amtierende deutsche Meister nach und entsprach dem Wunsch des Polen hinsichtlich eines Wechsels nach Barcelona – vor Ablauf des laufenden Vertrags.

Auch unabhängig von der Personalie Davies würde Carlo Ancelotti den Vertrag von Ferland Mendy gern verlängern, so die Aussage des Cheftrainers auf einer Pressekonferenz. Eventuell will der Italiener ob der laufenden Saison potenzielle Störfeuer und Gerüchte aber auch nur möglichst klein halten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
108 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ciao!

Leisstungsträger? Seit 2 Jahren Mitläufer!! Und Ciao

Ich sehe kein langens Hin-und Her. Keine Verweigerungshaltung. real müsste sich halt aus der Deckung wagen, und Davies müsste sagen was er will.
Ich fionde ziemlich unschön, wie sich Real verhält. Das hat doch nichts mit Verweigerungshaltung der Bayern zu tun.
Angebot. Einigung. Fertig. Ende der Ansage.

Nicht unter 50 mille

So isses. Göld durch Spuilerverkauf einsammeln uand dann die drei aus Leverkuasen holn.

do kriagst du ned amoi an hoibatn Frimpong oder Grimaldo. Vom Wirtz Flori red i do no ned amoi. Lebakusn hod momentan de wiakle bessan Spiela und de kostn a no mera wia de unsan. Oiso, nix füa unguad.

Alter, was spricht du denn für eine Sprache 😂

Ja mei.

Da ist glaube ich schon was dran. Bayern wird mindestens den Preis verlangen, den sie ausgeben müssen für einen Neuen LV. Wenn sich Bayern ernsthaft mit Theo Hernandez beschäftigt (Marktwert 50 Mio), dann müssten sie hier sicher nochmal 10-15 Mio draufzahlen. Dann kann man Davies für 70 Mio verkaufen, dann kann er gehen.

Absolut. Wir brauchen neue hungrige Spieler.

never ever 70mio … 40mio und damit müssen sie zufrieden sein

Für einen Weltklassestürmer wie Lewandowski gab es noch ca. 40 Mio. und für diesen orientierungslosen Leichtathleten soll es 70 Mio. geben. Wenn sie 30-40 Mio. bekommen, können sie froh sein. Obwohl Davies auch diese Summe nicht wert ist.

JA, aktuell nicht.
Aber er hat auch schon seine Qualitäten bewiesen. Wenn er “wieder” seine Topform bringt, dann ist er einer der besten LV’s der Welt (trotz defensiv defiziten), dass wissen die auch bei Real, die sind ja auch nicht bescheuert…
Des Weiteren hat er einen Marktwert von 70 MIO + restliche Vertragslaufzeit.
Die werden keine 70 bekommen, aber 60 sind natürlich schon drin.

Last edited 1 Monat zuvor by Der Baron

Jaja einer der besten LV der Welt…. Leverkusen hat diese Saison glaub noch 0 Gegentore über Links bekommen und Grimaldo wird diese Saison mehr Scorer haben als Davies in 5 Jahren zusammen. Zudem taucht er in Spitzenspielen auch nicht ab. Davies ist keine 30m wert und Real wird abwart n und einfach Gutierrez zurück holen.

Last edited 1 Monat zuvor by Mika

Wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil…. Ich habe ja geschrieben “wenn er wieder” seine Topform erreicht (die hatte er u.a. 2020), dann gehört er zu den besten. Das ist einfach Fakt. Nichts anderes erhofft sich Real. Man kann zu dem Spieler stehen wie man will, aber: er kann ausergewöhnlich spielen -wenn er lust hat und in Form ist…

Ich persönlich würde ihn auf jeden Fall verkaufen, habe ich glaube ich auch schon mal erwähnt, da ich nicht glaube, dass er diese Form wieder erreicht. Und wenn er sie erreicht, dann glaube ich nicht, dass dies von Dauer sein wird. Der wird auch bei Real seinen “hänger” bekommen, aus welchen gründen auch immer.

Jaja ,wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, wären wir alle Millionäre 😂

So sieht vielleicht die Theorie aus. Die Vergangenheit hat uns gelehrt, wir zahlen 70 für Theo und bekommen 40 für Davies.

Ich lebe in der Gegenwart und schaue in die Zukunft. Es gibt jetzt auch andere Verantwortliche und vermutlich auch einen anderen Trainer in der neuen Saison, dann wird erst entschieden… Mal abwarten. Das lässt sich aktuell nicht bewerten.

Der ist andauernd krank
Kann ruhig gehen

richtige Entscheidung von ihm …

Bayern München geht grade komplett den Bach unter wie Juventus oder ManU. Der Verein hat keine Zukunft mehr, vor allem in Europa.

Wenn’s a guates Göld für ihn giabts is alles okay.

Wenn dafür Theo Hernandez kommt ist alles okay. Davies ist defensiv einfach überfordert. So oft kann er gar nicht die Sache ausbügeln. Jetzt noch eine ordentliche Ablöse einfahren und ab zur nächsten Baustelle. Sind leider viele Probleme zu lösen.

Auf der oanen Seit den Theo uand auf der andren Seit den Frimpong. Des wär a Zangen.

Frimpong wäre überragend! Da würde ich Nous + auch Boey eintauschen -(auch wenn ich den noch nicht so häufig gesehen hab). Aber Frimpong ist für mich der beste RV der Liga. Würde auch sagen, international gehört er problemlos zu den Top 10.

Ja aber als Schienenspieler. Passt in Leverkusen perfekt zur 3er Kette

70 bis 90 mio verlangen und ciao

Für 50 kann er auch gehen

ha ha die werden aber nur 30 bis 40 mio bekommen. Real sieht doch auch dass FC Bayern und Davis grade in Trümmern liegt. Die holen Davis nur weil Alaba darauf vertraut ihn zu alter Hochform zu bringen, wie in den guten alten Zeiten 😂😂😂😂

Naja, so einfach ist es dann doch nicht. Wenn er sich querstellt dann hat der gute Kerl immer noch ein Jahr Vertrag.
Dieses Jahr auf der Tribüne zu verbringen ist für Davies sicherlich nicht förderlich mit Blick auf die WM2026.
Die Spielzeit braucht er,gerade bei Real,daher sehe ich 30-40Mio. nicht realistisch sondern eher 50-60.

Für was? Davies hätte seit Jahren abgewertet werden müssen. Defensiv schwach und offensiv ohne Durchschlagskraft Gutierrez ist schonn besser, jünger und kostet Real 8m.

Bin ich voll bei dir. Ausserdem gibt es auch Interessenten in der PL. 60 Mio für einen 23 jährigen Davies bekommt man sicher.

Last edited 1 Monat zuvor by Jürgen SW

Davies ein Leistungsträger? Sicher nicht. Am besten verkaufen so schnell wie nur möglich.
Besser heute noch als morgen. So einen Spieler braucht der FC Bayern ganz sicher nicht.
Und so Spieler wie Davis, gibt es (leider) auch noch einige andere im aktuellen Kader.

Ja, es ist schon traurig,was hier so über Spieler ,junge Spieler geurteilt wird ! Sicher der Junge nicht mehr diese konstante ,unbekümmerte Leistung wie vorher !Da spielen doch viel mehr andere Punkte rein. Vater ähnlicher Berater, Chaos im Verein seit 2jahren ,Ansprüche der Fans,Verletzungen usw. Vielleicht sollten alle mal die Kirche im Dorf lassen und einen Gang runterschalten hier im Kreise der sogenannten Fans! Es ist ja nicht nur fonisi ,es betrifft Tel,Krätzig,Pawlovic eben alle jungen ! ,vlt zerreißen wir hier ja demnächst Zarazoga nach seinen ersten Spiel für uns?Ist das der Sinn???

Es ist immer wieder faszinierend zu lesen was hier angebliche Bayern Fans über ihre Spieler schreiben.
Eine Ansammlung von Hetzer und Neider.

+1

Bin auch fassungslos.

Davies ist kein Leistungsträger
Lese ich hier am meisten
Für mich ist das nun keine hetzte oder Beleidigung sondern Tatsache

Nicht jetzt hier auf unsere Regierung machen und jeden als Hetzer da stehen lassen weil man anderer Meinung ist ✌️

Ja, es ist schon traurig,was hier so über Spieler ,junge Spieler geurteilt wird ! Sicher der Junge nicht mehr diese konstante ,unbekümmerte Leistung wie vorher !Da spielen doch viel mehr andere Punkte rein. Vater ähnlicher Berater, Chaos im Verein seit 2jahren ,Ansprüche der Fans,Verletzungen usw. Vielleicht sollten alle mal die Kirche im Dorf lassen und einen Gang runterschalten hier im Kreise der sogenannten Fans! Es ist ja nicht nur fonisi ,es betrifft Tel,Krätzig,Pawlovic eben alle jungen ! ,vlt zerreißen wir hier ja demnächst Zarazoga nach seinen ersten Spiel für uns?Ist das der Sinn???

hä? wenn einer schlecht spielt, dann sagts du: der war aber super. Die Spiele in Leverkusen oder gegen Bremen oder gegen Rom … die waren gut für dich, oder? Die meisten hier, die Kritik äussern, lassen also die Kirche nicht im Dorf? Aber wenn Tel schlecht ist, dann ist er schlecht. Wenn Krätzig kein Spitzenspieler ist, dann ist er halt keiner. Die spielen doch alle nicht wegen den Leuten hier, die spielen nicht weil das auch die Experten so sehen. Gut die werden nach deiner Meinung keine Ahnung haben. Ist aber eigentlich auch Wurscht, denn alle die von dir Genannten sind gute Fussballer aber keine mit denen man Titel gewinnt. Na ja, Davies war mal ein solcher, aber er ist es nicht mehr!

Vlt, hast du das etwas falsch verstanden ! Ich habe weder gesagt das sie super sind wenn sie schlecht gespielt haben oder sonst was ! Das sie gar nicht diese geforderte Erfahrung haben wie unsere sogenannte leader! Habe sie denn die Chance bekommen über eine längere Zeit/ Spiele zu zeigenmal abgesehen von fonsi,das sie die Fußballer sein können ,die für dich wie du sagst Titel holen können ?

In München muss der Spielaufbau zu stark über ihn laufen, da andere Verteidiger und Mittelfeldspieler hierbei große Schwächen haben. Dadurch macht er Fehler. Bei Real wird er sich durchsetzen, wieder steigern und mehrfach die CL gewinnen.
Die Ablöse wird, wie bei anderen Abgängen im letzten Vertragsjahr nicht hoch sein. Irgendwo zwischen Pavard und Hernandez. Der Ersatz (bei den Genannten waren es dann Kim und Boey) wird nicht billiger aber schlechter sein.
Die Galaktischen sind für mindestens 5 Jahre komplett außer Reichweite.

Was schwimmt denn bei dir im Kaffee 😀

Davies wird bei Real, so wie die aktuell Fußball spielen lassen keine 10m Läufe vollziehen können.
Der Spielaufbau von dem du sprichst, ist 34 und 38 Jahre alt, sehe da keine 5 Jahre mehr.
Weder Camavinga, der noch eher, noch ein Tchouameni haben besagten Spielaufbau in den beinen.
Mendy, aktueller LV von Real, ist quasi ein französischer Davies.

jetzt im Sommer wird VAReal VARdrid kein Geld für Davies haben, sollte der 200 Mio Handgeld Deal mit dem Ninja Turtle durchgehen. Eher verkauft man Davies nach England für das doppelte was VARdrid bietet.

ABER, viel Erfolg!

Last edited 1 Monat zuvor by Haagiibaer

Davies geht nur zu Real. Entweder diesen Sommer für relativ kleines Geld oder als Alaba 2.0.

Hat der dir per TikTok geschrieben?`

wäre auch meine Einschätzung oder Vermutung. Und, ich habe auch nicht mit Davies oder Alaba telefoniert. Ist also nur die Meinung eines Aussenstehenden, aber sind das nicht alle hier? 😉

Ein Mittelfeld mit Kroos, Bellingham, Camavinga, Tchouameni und Valverde hätte man in München verdammt gerne.
Es wäre in München nicht einmal für 500 Mio zu bekommen.

AUCH die Schiedsrichter aus diversen Spielen dieser Saison sind für uns mit 500 Mio nicht zu bezahlen AHAHAHAHHA

👍👏 Dazu sollte man mal Herrn Perez befragen….

yep, fände ich besser als Müller, Goretzka, Kimmich, Musiala.

Auch die IV mit Militão und Alba ist technisch und im Spielaufbau einfach viel besser als Kim und Co.

aiaiaiiai… falsches Forum Bruder

bringen dir viel mit ACL 😀

Alaba auch leider nicht mehr der jüngste.

Stimmt. Halt im gleichen Alter wie Kane.

Ansonsten hat Real mit Mbappe, Vini, Rodrigues, Bellingham, Camavinga, Touchameni, Valverde, Militao und Davies eine Riege herausragender Spieler unter 25.

Wer ist Rodrigues?

Ach Verträge schon durch von Mbappe.. ach und Davies auch! Krass

Valverde, Militao müssten btw. ü25 sein.

Und du weißt schon das euer bester Spieler die selbe Position spielt wie ein Mbappe?

👍

da ist schon was dran! Leider. Zu viele denken wenn sie Davies hören an die Saison 2020 oder so (da war er mal 80mio wert) und blenden komplett die letzten 12 Monate aus. Da war Davies grottenschlecht, ein durchschnittlicher BuLi-Verteidiger … also maximal 30mio Marktwert.

Das einzige wo Du Recht hast, ist das Real in den nächsten 10 Jahren 6-7x die CL holen wird wenn Mbappe kommt. Das wird aber kaum an Davies liegen

Dann soll er halt gehen. Mazraoui kann auch LV und möglicherweise ließe sich ein Hernandez ( 26 ) verpflichten.

Boey kann auch LV (habe ich vor drei Wochen hier gelesen).

Man liest hier so einiges.

schon wieder ein Guter! 🤣🤣🤣

Hat man ja in Leverkusen gesehen… *hust* *hust*

der Marokkaner kann viel, aber für schnelles Offensivspiel und Torgefahr da kann er nix 🤷‍♂️… das ist ja Leverkusens Erfolgsgeheimnis: Grimaldo, Frimpong und sogar Stanisic schiessen als Verteidiger regelmässig wichtige Tore. In München schiesst nur Kane Tore, trifft der nicht, dann gehen beim FCB die Lichter aus.

Ist auch nicht sein Job Tore zu schießen. Er bereitet regelmäßig gute Angriffe vor, die aber häufig mangels Kompetenz vorne im Sande versinken.

Ohne einen Ersatz fix zu haben wird da niemand wechseln.
Zur not geht Davies ablösefrei. Davon kann man ausgehen..

Ein zweites Alaba wird es nicht geben. Auf gar keinen Fall.

eher ein 2. Alaba als die popligen max. 30 Mio. Angebot von dem verschuldeten Hauptstadt Club aus Spanien akzeptieren.

Popelige 30 Mio., geht’s noch??? Soviel werden Sie im gesamten Berufsleben auch nur im Entferntesten nicht verdienen.

Top Spieler werden schwerer zu kriegen sein. Die sehen ja dass die bei bayern zwar ein dauerabo auf die Meisterschaft haben aber die Champions league nicht. Da ist bei Real oder City die Chance groesser.

macht kein Sinn.. also gehen Top Spieler nur noch nach Real oder City? 😀

Das sind die ersten Adressen.
Dann Arsenal, Liverpool, weitere PL Clubs, PSG.
Sogar Barca ist teilweise attraktiver, was man nicht nur bei Lewa sehen konnte.

ich weiß, nach Tus Koblenz und Alemannia Aachen kommt der FC Bayern irgendwann.. so krass, du hast so recht!

PL vor BL! BuLi ist zu ländlich … Fussball ist in Saudi Arabien, England, Spanien und Paris ein Milliarden-Geschäft. Bei uns denken die schmächtigen Ultras in der Südkurve, dass sie den Fussball in Deutschland tragen. Das bringt halt mal maximal 1 mio pro Heimspiel in die Netto-Kasse, damit kann man international nicht mithalten. Wir können uns hier grade noch mit den Italienern messen, das wars aber auch schon.

Ja, aber Davies bringt uns ja leistungstechnisch auch nicht weiter 🤷‍♂️

Was man hier im Boey Forum lesen muss.. WAHNSINN

Wenns so ist?
Nach der Genesung Erfahrung bei den Amateuren sammeln Lassen

Ich wäre verdammt froh, wenn er gegen Rom dabei ist.
Hast Du die erste Großchance von Rom gesehen, die Neuer noch abgewehrt hat? Schau dir mal an, wie der Schütze über Bayerns linke Seite Guerreiro weg läuft und dadurch zum Abschluss kommt.

Wen interessiert es.

Mir ist es recht. Solange einer noch richtig Kohle hinlegt, weg mit ihm. Wir brauchen Fussballer, keine Leichtathleten.

Last edited 1 Monat zuvor by FCB 51

Bei 75 Mio ansetzen, minimum 60 rausholen. Geschäft gemacht 👍🏻

Adios Roadrunner👋👋💰💰💰💰💰💰💰💰💰💰💰💰👌

Traurig Traurig, was wir hier für eine Mentalität als Fans zeigen !
Nach dem Motto , heute hui morgen pfui!

War er es nicht, der sein Schicksal mit Brazzo verknüpft hat (wie auch immer ein Spieler darauf kommt, sich an einen Sportdirektor/vorstand zu binden), Vertragsangebote ausgeschlagen hat, doppeltes Gehalt für halbe Leistung fordert und offensiv mit Real flirtet? 😉

War er es oder sein väterlicher Berater?

Ich nehme an, sein Berater handelt in seinem Sinne und in seinem Auftrag.

kann rs nicht mehr lesen wie hier alle sich freuen, das fällt bayern auf die füße wegen einer mio
bei jamal auf jeden fall

Teil des nötigen Umbruchs. Zum einen schade, zum Anderen bringt es nichts, Spieler zu halten, deren Leistung/Gehalt Verhältnis nicht stimmt. Mir kommt es so vor, als ist der mit dem Kopf schon in Madrid.

Dann sind aber alle Spieler mit dem Kopf bereits bei anderen Vereinen.
Und auch der Trainer..

Mbappe und Davies in einem Transferfenster.. wow da wird man neidisch

Davies verkaufen. Er ist nicht mehr motiviert, da er bereits alles mit Bayern gewonnen hat.Wir brauchen neue hungrige Spieler. Seitdem Gnarby und Goretzka große Verträge unterschrieben haben, hat Ihre Leistung deutlich nachgelassen.

Verkäufe im Sommer
Davies (50), Gnabry (40-45), Goretzka (40-45), Mazraoui (35-40), Upamecano (55-60), Zirkzee (15-20, Gewinnbeteiligung), Tillmann (10), Nübel (8)
TOTAL: 253-278 Mio.

Neuzugänge
Guiterrez (35), Zubimendi (60,AK), Wirtz (120), Araújo (80) Stanisic (0)
TOTAL: 295 Mio

Last edited 1 Monat zuvor by FCB_Trimbo

Bruh, geh endlich!

Die Ratte verlässt das scheinbar sinkende Schiff 🤮

ich hoffe du Ratte verlässt uns als Fan

Deine Mutter 👩🏻

Im Sommer verkaufen und gut ist es.

Davies verkaufen und mit dem Geld dann Theo Hernandez holen, das wäre ein deutliches Upgrade!!

Oder Davies gegen Tchouaméni tauschen und zusätzlich Theo Hernandez kaufen!!

Wenn der so tickt wie sein Bruder, kannste den auch Knicken.

Überragend, alles über 40 Mio. ist ein Geschenk für einen solchen Mitläufer. Soll bitte gleich Fragen ob Real noch Bedarf an ZM, LA, IV hat. Hätten wir auch einige im Angebot, muss man nur einen Flug buchen.

finde es ja immer witzig das Davies angeblich schon alles unterschrieben hat. Dachte wenn sein Vertrag erst 2025 ausläuft, das frühstens im Frühjahr 2025 mit dem Spieler verhandelt werden dürfte. Und ich glaube nicht das Bayern die Erlaubnis dazu gegeben hat wenn das stimmen sollte!

Laut spanischen Medienberichten hat Mbappe auch schon vor zwei Wochen bei Real unterschrieben.

mal ganz ehrlich, Phonzie hat uns Bayernfans bisher sehr viel Freude gemacht, und ein Formtief muss man jedem Spieler auch mal zugestehen…zumal es auch immer mit besonderen Umständen und Belastungen zusammenhängt…,Ein Phonzie ist mir tausendmal lieber als so ein lustloser Typ wie Leroy Sane…..Der darf sich beim FC Bayern alles erlauben und kassiert dafür noch 20 Millionen Jahresgehalt!!!!
Der gehört sofort verkauft, denn der zieht die ganze Mannschaft runter

HARRGENAU. Dieser Typ muss weg.
Was der die letzten Spiele abliefert ist Kreisliga. Er macht in 90 Minuten 3 Spurts und das war es . Nach hinten begleitet er den Gegner im Abstand von 2 Meter und wenn er den Ball hat, bringe er ihn auf 3 Meter nicht zum eigenen Mann.

Und Tschüß. Dafür bitte einen Spieler holen, der gehaltsspezifisch eine realistische Selbsteinschätzung mitbringt und sich neben der Geschwindigkeit innerhalb von 5 Jahren auch taktisch/fußballerisch weiterentwickelt….

Daniel Glaser
Wurde als Kind durch "Bundesliga Pur Klassiker" Bayern-Fan und bin es seitdem auch geblieben. 29 Jahre alt, Baden-Württemberger, Wahl-Hamburger, nach meinem Sportjournalistik-Studium nun auch noch Psychologist in the making.