FC Bayern News

Pleite in Bochum: Welche Noten gebt ihr den Bayern-Stars?

FC Bayern vs. VfL Bochum
Foto: Getty Images

Der FC Bayern hat einen herben Rückschlag im Meisterschafts-Rennen der Bundesliga eingefahren. Die Münchner verloren am 22. Spieltag der Bundesliga mit 2:3 beim VfL Bochum durch. Welcher Bayern-Star hat euch überzeugt? Welcher eher nicht? Mit unserem Bewertungstool “RankIt” könnt ihr die FCB-Profis benoten.



So funktioniert das Spielernoten-Tool “RankIt” auf FCBinside: Nach jedem Spiel des FC Bayern können Fans jeden eingesetzten Spieler, der mindestens 15 Minuten absolviert hat, mit einer Note bewerten. Die Notenskala reicht von 1 bis 6. Die Note 1 steht für eine sehr gute Leistung, die Note 6 für eine ungenügende Leistung – genau wie im Schulzeugnis.

Aus allen Fan-Noten bildet “RankIt” eine Durchschnittsnote, die sofort im Tool angezeigt wird. Zudem vergibt auch die FCBinside-Redaktion für jeden Spieler eine Note. Im Verlauf der Saison entsteht daraus ein umfangreiches Spielerzeugnis. “RankIt” weist unter anderem die Durchschnittsnote für jeden FCB-Profi aus. Zudem kann man sich die Bewertung aller Spiele jederzeit im Rückblick anschauen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
47 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Alle 5-6 Tuchel muss weg Er macht alle Spieler schlechter

🏆

Schön so seit ihr Meister und wenn ich so auf deinen Namen schaue der mit Sicherheit was mit Liverkusen zu tun hat dann gönn ich euch nach 120 Jahren doch die erste Meisterschaft.
Da ich mit hoher Wahrscheinlichkeit zur zweiten in 120 Jahren nit mehr lebe.

🤣

Aber ich bin mir sicher, dass sie wieder sehr gut trainieren werden. Und dass Tuchel ein neues Bayern Gesicht aus einem permanenten Arbeitsverweigerer aufbauen wird. Schalke wir folgen euch

Dafür werden die Frauen Meister.
Passt schon.

Upas bisherige Bewertung ist frech, der hat das auf RV gut gemacht.

Ja super, wird immer wertvoller!!!!

Alle 5- 6, durch die Bank . Tuchel raus, aber zack zack.

Dressen hinterher

Bis auf Musiala, Tel und Neuer waren das allesamt Totalausfälle.

Musiala hat 1 Tor geschossen und zwei Tore verschuldet. Nach vorne top, nach hinten das große Risiko der Mannschaft. Die Ballverluste vor dem 1. und 3.Gegentor gehen einfach nicht. Tel war super. Neuer hatte kaum Gelegenheit sich auszuzeichnen.

Das grössere problem ist eher, daß keiner die konter unterbindet wenn musiala den ball verliert. Sprich kimmich, der körperlose 6er….

Und auch die IV müssen dann direkt beißen. Wenn Kimmich zum Schwanentanz aufbricht, wäre das die letzte Möglichkeit gewesen. Da geht man aber lieber in die Rückwärtsbewegung in Unterzahl

Schwanentanz – eine originelle Bezeichnung für Kimmichs Habitus, allerdings habe ich Schwänze bei Frust und Verzeiflung noch nicht weinen sehen…

Beim 1:1 wird er schon mit unfairen Mitteln gestoppt, auch wenn das Tor Anerkennung fand. Ich würde eher Kimmich und Min-Jae in die Verantwortung nehmen als Musiala. Und beim 3. Tor wäre nix passiert, wenn Upa mit dem Ellenbogen nicht so hoch ausgeholt hätte.

Ich finde Kane erkennt man seit der Winterpause nicht mehr wieder, unfassbar dass er in der einen Szene nicht quer auf Müller legt, unglaublich auch die völlig freistehende Kopfballrückgabe aus 5 Metern.

Kimmich und Goretzka unterirdisch.

Solange sie spielen, wird der FCB nichts gewinnen!

Und DFB.

Upa ist eine Katastrophe und eine Gefahr für unser Spiel. Total übermotiviert und technisch unterentwickelt.

Seit über nem Jahr meckere ich immer wieder über Upa. Ein klassischer Pannen-Kicker ist das. Sowas kannst du als iv bei einem Top Klub nicht gebrauchen. Wenn du gefordert wirst, musst du sofort da sein, ist wie bei Torhütern, haben weniger zu tun, müssen aber umso wacher und cleverer sein.

Last edited 4 Monate zuvor by René

Du sprichst von Kimmich?

Das riecht stark nach Mittelklasseverein. Was ist nur aus diesem Potential geworden ? Die Probleme liegen sicher nicht nur auf dem Platz. Hoffentlich hat die neue Bayernführung mehr Kommunikationsfähigkeit und Empathie.

auch das geht vorbei. nicht so viel aufregen…dachten jetzt alle, wir werden 25 Jahre in Folge Meister und spielen IMMER gut? gibt mal down Phasen…das ändert sich auch wieder. positiv bleiben 🙂 Mia san Mia

So schauts aus… hatten letztes jahr auch schon mehr glück wie verstand. Es müssen im sommer halt endlich mal transfers mit hand und fuss kommen. Und am besten so früh wie möglich. Hoffe auf eberl und freund….

Upa hat gefühlt mehr Elfmeter verursacht als gute Spiele gemacht. Alle Einkäufe aus Leipzig waren Fehleinkäufe. Wer in Saarbrücken aus dem Pokal fliegt und in den lezten 3 Spielen 7 Gegentreffer kassiert, ist meisterschafts-u n t a u g l i c h. Hinzu kommt, dass kein Spieler seine Normalform hat.

Ja sicher Kane muß quer zu Müller spielen. Tel hätte er für Chopo spielen lassen sollen. Die sind total verunsichert aber wo Tel kam war das Spiel wieder schneller mit Sane Goretzka zusammen. Das ist der Wahnsinn aber trotzdem auf Wiedersehen Tuchel. Wenn kannst du für Dressen holen da oben Schweinsteiger oder wenn.

🤣😂🤣

“Wenn kannst du für Dressen holen da oben Schweinsteiger oder wenn.”

HÄÄ?

Alaaf!

Jaaaah, Schweini und Lahm und dazu Ribéry als Vorstandsvorsitzenden.
Effenberg als Präsident, wegen des langen Mittelfingers.
Und als Trainer wieder Klinsmann.

Fertig ist das Bauerntheater.

Tuchels Zeit ist vorbei. Wie kann man aber auch so blind oder stur sein und selbst seinen Untergang zu provozieren

Barcelona hat nen Job zu vergeben…

Tuchel ist anzulasten, dass er beide Oldies Müller und Choupo zusammen gebracht hat, damit keinen richtigen Flügelstürmer, was immer unsere Stärke war, siehe Ribery, Robben, Coman und mit Abstrichen die beide Guccis Sane und Gnabry……

Upa muss unbedingt verkauft werden, der hat doch eine an der Klatsche.

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.