FC Bayern News

Tuchel taucht nach Bochum-Pleite nicht bei der PK auf – Das steckt dahinter

FC Bayern vs. VfL Bochum
Foto: IMAGO

Nach der 2:3-Niederlage des FC Bayern beim VfL Bochum nimmt Trainer Thomas Tuchel nicht an der obligatorischen Pressekonferenz der beiden Trainer des Spiels teil. Die Absage hat jedoch nichts mit seiner persönlichen Situation beim FC Bayern zu tun.



Nach jedem Bundesligaspiel findet eine für die Trainer beider Mannschaften obligatorische Pressekonferenz statt. Doch nach der 2:3-Pleite des FC Bayern beim VfL Bochum nahm FCB-Trainer Thomas Tuchel nicht teil.

Grund war aber nicht, dass Tuchel nach der dritten Pleite in Folge als Bayern-Trainer noch mehr als zuvor unter Druck steht.

Spiel wurde zweimal lange unterbrochen

Die Absage hatte allein zeitliche Gründe. Wegen des Protests der Ultras beider Vereine gegen den geplanten Investoreneinstieg bei der DFL kam es während des Spiels zu zwei langen Unterbrechungen, weil zahllose Tennisbälle auf das Spielfeld geworfen wurden. Schiedsrichter Daniel Schlager musste die Partie deshalb in der ersten und in der zweiten Halbzeit für mehrere Minuten unterbrechen. Deshalb erfolgte der Abpfiff auch später und die Bayern kamen dadurch in Zeitnot, weil sie eventuell ihren Flug nach Hause nicht mehr erwischt hätten, wenn Tuchel an der PK teilgenommen hätte. 

Deshalb entschied man sich für die Absage, um noch rechtzeitig zum Flughafen zu kommen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
79 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wusste nicht, dass Privat Jets nicht warten und leer los fliegen würden

Das hat was mit nachtflugverbot am muc flgh zu tun….

Ist erst ab 0 Uhr. Wäre ausreichend Zeit gewesen. Er hatte einfach keine Lust.

Du weißt sicher sehr viele Dinge nicht

Man muss sagen seit Dreesen im Amt ist, läuft gar nix.

Kader, Trainer, Fannähe.. alles entwickelt sich negativ.

Vielleicht sollten wir da mal wieder Bayern Like besetzen.

Der spielt aber nicht. Jetzt sag nicht, der Kader taugt nichts. Die brauchen endlich Feuer unter den A… Wer nicht mitzieht soll gehen. Fertig.

Naja. Im normalen Job reicht auch der ein oder andere damit ein Team nicht 100% funktioniert.

Wenn ich dir dann sage ‘du wirst bezahlt also mach’ dann wird dennoch keiner Bock auf die Teamarbeit haben.

Ist ja nur Menschlich aber wenn Trainer und. Spieler das Nicht lösen können ist das der CEO Job.

Oder der CEO ist eben das Problem.

Ich bin mir sicher daß der Zeugwart das Problem ist……..

aufpassen was du schreibst, du bist nicht zufällig von der Bild Zeitung, oder ? So eine schieße was du schreibst ist echt nicht zu fassen, wieso gibst du nicht die Schuld gleich den Platzwart der dafür sorgt dass der Rasen gut bespielbar ist?

Ich beobachte nur. Sie Transfers sind geplatzt oder Verletzt oder Semi eingeschlagen.

Als Fan wird der Ton an der Säbener immer anonymer.

Und ich würde generell mal sagen ein CEO ist da um Probleme zu lösen.

Ich halte nix von ihm. Und du solltest mal an sie frische Luft.

Hi anderer Tom, du weißt aber schon dass Dreesen nur eine Marionette von Hoeneß ist

Feigling

Offensichtlich ist das falsch, denn er war ja bei DAZN zum Interview.

@Pigen

Lies doch den Artikel.
Da steht der Grund.

Benimm dich, ungezogener Rotzlöffel!

Fehleinkäufe lustlose Soieler schlechter Trainer der wesentlich schlechter ist als JN Was ist aus dem Verein geworden

Nagelspann wird mit dem Bayern-Block ganz sicher Europameister.😂
Warum bemüht er sich eigentlich um Kroos? Bayern hat doch auch eine 6?

JN ist eine der Ursachen für den Haufen und dessen Zustand…

Sie haben die letzten 1,5 Jahre offensichtlich komplett verpasst. Wir schreiben inzwischen 2024 und Thomas Tuchel trainiert die Mannschaft in seiner 2. Saison. Ich gebe Ihnen recht, dass es schwer ist, bei den vielen Trainerentlassungen in den letzten Jahren…

Schwachsinn!

Nagelsmann ist doch einer der hauptschuldigen an der jetztigen situation….

Ich dachte es hat schon bei Ribbeck angefangen!

Tuchel raus, Tuchel raus, Tuchel raus.
Upamecano verkaufen, Upamecano verkaufen, Upamecano verkaufen
Flick als sofortigen Nachfolger!

Deutscher Meister 🏆 sind wir

Wer ist wir..du Fake…3.Liga Opfer

Upm muss verkauft werden alternativlos genau wie Kimmich

Flick, der seinen Rauswurf provoziert hat, soll Eisbären im Polarkreis trainieren, aber nie wieder unsere Mannschaft. Ein verletzter Upa muss eine andere Position spielen, als er kann. Da kommt das dabei raus. Aber unsere Vorturner waren der Meinung, die Mannschaft sei ausreichend besetzt und man sollte Stani nach Leverkusen geben, obwohl Pavard wegwill. Da könnte ich jetzt noch die Augen verdrehen.

Am Ende von Flicks Amtszeit fing das lustlose und ideenlose Gekicke an. Ich bezweifle, dass er der Richtig ist. Zumal er damals ziemlich frech abgehauen ist, wie ich finde.

Nach der Leistung hätten sie zu Fuss heimlaufen müssen.

Jep

Ich stelle mir das gerade bildlich vor….

die haben bestimmt noch eines ihrer legendären trainings angesetzt und mussten deshslb zügigst los

Ich hoffe, daß ich morgen früh aufstehe und höre, daß Tuchel gefeuert wurde.

🥚 too! 🙏

Das könnt ihr euch komplett verreiben…..

Aah, du meinst aus rein selbstreflektierender Erkenntnis sollte TT selbst das Handtuch werfen👍 GERNE! ….dann hätte er wenigstens einmal etwas richtig entschieden.

Last edited 5 Monate zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

Das was sich hier “Fan” nennt ist ne Schande für jeden Verein!
Sowas wünsch ich nicht mal dem BvB……..

😘

Gerüchten zufolge soll Tuchel auf dem Bochumer Bahnhof gesehen worden sein 😅

Geil….

Alle Neuzugänge sind keine Verstärkungen . Viel Geld verbrannt für Mitläufer. Und Tuchel hat bis jetzt keine Spielidee entwickelt. Bei Leverkusen sieht man eine klare Handschrift des Trainers.

Der auch die passenden Spieler für sein System bekommen hat.

Hansi Flick…..wo bist Du

Rehe am Tegernsee

In irgendeiner kirche… der dankt dem herrgott immernoch das er damals alles glück der welt hatte….🤣😂🤣

Wenn sie jetzt Tuchel nicht rausschmeißen, dann müssen sie aufpassen das sie nicht noch Fünfer werden in der Tabelle, gegen leibzig kommt nächste Niederlage 1:4. Einer von beiden wird am Saison Ende jetzt gehen entweder Goretzka oder Kimmich

Solange auf jede Konterchance in Überzahl erstmal ein Rückpass auf die IV erfolgt, kannst du keine gefährlichen Angriffe starten. Wenn du dann noch Upa hast der momentan zuverlässig Elfmeter für die Gegner springen lässt und einen Kane, der vollständig neben sich steht. Kimmich und Musiala haben iwie jeden entscheidenden Zweikampf verloren.

Tja so wie es aus sieht darf tt bis im Sommer die Mannschaft komplett kaputt machen. Vor einem Jahr hieß es die Ziele sind gefährdet. Jetzt wo sie es sind wird festgehalten. Es muss doch ne Übergang s Lösung geben? Soll der fcb im nächsten oder der nächsten Runde champions league auch raus sein und in der Bundesliga noch weiter nach unten? Jetzt kommt Leipzig und was da passiert siehe supercup

Was soll er auf derPK wenn er nur von Xg Wert fabuliert?
Es ist schon immer so, dass die Echten Tore zählen jein XG Wert oder Hokding six und so ein Müll
Der Ball muss in die Kiste

Das hat etwas mit schlechter Verlierer , und Unsportlichkeit zu tun

Schaut euch mal die Einkaufspolitik und unsere Nationalspieler an, diese Leistung ist nicht FC Bayern würdig, und höhrt auf die Trainer zu kritisieren, nehmt die Spieler in die Pflicht. Mein FCB ist mit diesem Kader nicht trainierbar. Wenn wollt ihr noch holen, scheiß auf die Titel wir brauchen wieder eine Mannschaft mit hungrigen Spieler. Jetzt zeigt es sich wer zu FCB steht, weg mit den Erfolgsfans.

Benjamin Haas
Die erste Liebe rostet nicht, so ist es auch bei Benni und dem FC Bayern. Der gebürtige Münchner geht nicht nur regelmäßig in die Allianz Arena, sondern schreibt auch mindestens genau so gerne über den deutschen Rekordmeister.