FC Bayern News

Tuchel will Kimmich weiter als Rechtsverteidiger einsetzen

Joshua Kimmich
Foto: Getty Images

Gegen RB Leipzig wurde Joshua Kimmich auf seiner alten Position in der Rechtsverteidigung eingesetzt. Wie Thomas Tuchel nach der Partie durchblicken ließ, könnte es nicht das letzte Mal für den 29-Jährigen gewesen sein.



“Josh war der einzige, der noch im Kader war, der das als Rechtsverteidiger schon öfter gemacht hat. Er hat’s gut gemacht”, sagte Tuchel nach dem 2:1-Sieg des FC Bayern gegen RB Leipzig. Aufgrund der Verletzungen von Noussair Mazraoui, Sacha Boey und Bouna Sarr stand kein etatmäßiger Rechtsverteidiger im Aufgebot der Münchner. Konrad Laimer, der diese Position ebenfalls schon bekleidete, kommt gerade erst aus einer Verletzung zurück und wurde gegen RB nach 65 Spielminuten für Thomas Müller eingewechselt.

Kimmich wohl auch in Freiburg Rechtsverteidiger

“Die Wahrscheinlichkeit, dass wir ihn im Freiburg da wieder brauchen, ist sehr hoch”, sagte Tuchel mit Blick auf Kimmich. Insofern hat der 29-Jährige die Chance, weiter Erfahrungen in seiner alten Rolle zu sammeln, um sich somit auch auf seinen Job in der Nationalmannschaft vorzubereiten. Julian Nagelsmann kündigte bereits an, dass Kimmich auch bei der anstehenden Heim-EM als Rechtsverteidiger benötigt wird, während Toni Kroos neben einem weiteren zentralen Mittelfeldspieler, möglicherweise Leon Goretzka, auflaufen soll.

Beide eigentlichen Rechtsverteidiger, also Mazraoui und Boey fehlen den Bayern aktuell jeweils wegen eines Muskelfaserrisses. Bei beiden wird ein Comeback Mitte März erwartet. Insofern könnte Kimmich nicht nur in Freiburg in der Viererkette gebraucht werden, sondern möglicherweise auch gegen Lazio (5.3.), Mainz (9.3.) und Darmstadt (16.3.). Der darauffolgende Gegner nach der Länderspielpause wäre im Übrigen Borussia Dortmund. Es wird spannend zu sehen sein, ob Tuchel auch dann auf Kimmich setzen wird, oder ob eine alternative Option mit Mazraoui, Boey oder möglicherweise Laimer gewählt wird.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
59 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Da wird Kimm-Ich wohl für den Rest der Saison so dreinschauen wie auf dem Bild.

Yup nicht nur Rest Saison
Auch bei der Nationalmannschaft wird es wohl so kommen auf RV
“Es fehlt auf dem Bild ein Sprechblase”wo steht ich hab’s verkack…im Mittelfeld 😀

…..ich würde in der N11 auf Henrichs setzten und Kimmich wegen dem Klima innerhalb der Nationalmannschaft zu Hause lassen. 🤷🏻‍♂️

Kimmich kann froh sein, dass der Schiri ihm im Leipzigspiel nicht ROT gegeben hat und auf sein schauspielerisches Talent reingefallen ist, denn der Tritt in HZ 1 war niemals eine normale Fallbewegung!!

….das war pure Frustbewältigung weil er als RV richtig “ackern” musste…

Ja sah “unglücklich aus”😊

Kimmich könnte Glück haben falls Nagelsmann Henrichs auf Links zieht..weil dort kann Henrichs auch spielen..und bekanntlich spielt dort auch keine Granate

….Gosens links, wer weiß, wichtig ist auf jeden Fall eine gute Stimmung innerhalb des gesamten Kaders.

Was die Sanetruppe hier alles von Unsinn von sich gibt

.

Last edited 4 Monate zuvor by Ivan Keskic

Abgründe….

Ich glaube,das ist ein einziger mit vielen Accounts. Der hat was persönliches gegen Josh, denn das hat nichts mehr mit Kritik zu tun, sondern ist purer Hass

So ein Blödsinn!!! Der spielt da, wo er hin gehört!!!

Auf der Position spielt er immerhin besser als auf der 6. Muss nur noch jemand gefunden werden der Ecken schießen kann, dann läuft es wahrscheinlich schon ein bisschen besser. Pavlo wäre eine gute Alternative als richtiger 6er und guter Standardschütze

Das stimmt. Kann nicht sein, dass ein durchschnittlicher RV links zur Ecke rennt um eine durchschnittliche Ecke reinzubringen und dann ein Loch rechts hinten hinterlässt, da er auch nur durchschnittlich schnell wieder zurück laufen kann.

Wenn man ganz ehrlich ist, muss Kimmich auf der Bank landen, wenn Mazraoui und Boey wieder fit sind. Die sind als RV beide besser, selbst Boey. Und im MF ist Kimmich viel zu schwach.

Ich habe nichts gegen Kimmich, aber er hat zu stark abgebaut und so ist es nunmal wie es ist. Nur er selber kann da wieder rauskommen. Aber mit heulen und Trainer anschwärzen wird das Nix. Auf dem Platz muss er einfach Gas geben. Leider ist es noch nicht bei ihm angekommen. Er glaubt immer noch er wäre der weltbeste 6er…. 😜

Ein guter Trainer kann das auch nicht als taktische Finesse ausgemacht haben, das der RV vorne links die Ecken schießt. Nur gut, dass Leipzig nicht ihren besten Tag hatten.

Last edited 4 Monate zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

Hier liegt der Hund begraben!
Ich finde Kimmichˋs Ecken seit Monaten schlecht, könnte man dann als Trainer vielleicht auch mal sehen, oder?
Da wird dann noch für einen Mio–Betrag ein zusätzlicher Standardtrainer verpflichtet, auf Wunsch von H. Tuchel.
Was hat es gebracht?

Man kann dann über Kimmich schimpfen wie man will, warum spielt er immer?
Ein Toptrainer muss das doch sehen, wenn er wirklich TOP ist😉

Aha so ist das also wenn Kimmich als 6er die Ecken schoss hies es da fehlt der aber dann hinten als Konterabsicherung und so. Aber Palovic darf das dann ws für eine doppelmoral das ist wenn es der eine nicht darf nach eurer Meinung hier dann aucg der andere nicht was soll das.

Nur wenn Kimmich Ecken schießt Brauch man eine Absicherung 😀😜
Weil bei den anderen kommt der Ball gefährlicher vors Tor
So das jemand zum Abschluss kommt

Ziemlich sinnfrei…

Wenn man Kimmich auch noch due Ausführung seiner lange in der Luft befindlichen, ungefährlichen Ecken untersagen würde, wäre sein Gesichtsausdruck wahrscheinlich noch verzweifelter.

Ihr sagt immer die Ecken sind schlecht da 91 Ecken der Bayern nicht von Kimmich geschossen wurden diese Saison dann sind die anderen also nicht besser schon komisch wie ihr immer nur das eine seht und das andere gut ignoriert. ( 74 Ecken gehen auf Sane und Pavlovic ) die restlichen 17 Ecken verteilen sich auf 8 Spieler.

Satzzeichen zu verschenken!!

Nehme ich gerne. Verpacke diese sicher und schicke sie mir.Am besten mit Tastatur und Computer.

Normalerweise sollten bei (einstudierten) Ecken, Freistößen die Spieler den Punkt wo der Ball hinkommt freimachen für den Spieler der den Ball bekommen soll. Ich habe aber den Eindruck es gibt nichts einstudiertes, sondern nur “mal schauen wer hinkommt”.

Das erkennt jeder. Nur der Trainer offenbar nicht.

Ja muss man nicht verstehen
Pavlovic hatte schon gezeigt das er Standards kann

Dann weiß der Gegner ja über welche Seite bei uns was geht.

Oha, da ziehen aber wieder Gewitterwolken auf…….

Erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Vereinswechsels im Sommer. Gut so!

Oder er darf unter dem neuen Trainer wieder im Mittelfeld auflaufen, auf welcher Position auch immer. Falls Kimmich keinen Verein finden sollte, der den Vorstellungen aller Parteien entspricht.

Naja bei der Nationalelf wird er das ja auch spielen insofern tut Tuchel ihm einen Gefallen damit er das dann bei der Nationalmannschaft besser auf die Reihe bringt.

Wo ist das Problem? Er hat dort zu spielen, wo ihn der Trainer hinstellt.

Das Problem ist, dass der Trainer ihn nicht auf dem Münchner Flughafen beim Check-In abstellt und Tuchel am besten gleich mit in den Flieger steigt.
Das Ziel ist egal! Hauptsache weit weg, ONE-WAY-TICKETS please.

Macht er ja auch ohne irgendwelche Beschwerden. Nur die Frustrierten hier im Forum haben mal wieder nichts besseres zu tun, als über etwas zu Meckern, was einfach überhaupt kein Thema ist 😂

Foto geschickt ausgesucht!
Da blickt er drein wie Donnie Trumpel, wenn er mal wieder vor der Justiz steht und am liebsten der Richterin die Nase abbeißen würde…

War er schon am heulen?
Warum ich.

Rechts ist Joshi gut! Rechts auf der Bank.

Krass, dass Tuchel sich den Move erst jetzt traut. Spricht für den super Team-Spieler KimmICH.

Pavolic ist auch viel besser auf der 6 als Kimmich!

Die Topclubs reißen sich doch angeblich um Kimmich, den ultimativen Allrounder mit dem unverwechselbaren Gesichtsausdruck, und dem Selbstverständnis eines “Fußballgottes”…

wird der Weg zu Ecken halt umso weiter

Der hält sich ja sowieso immer vorne auf.

Das hat er erst jetzt kappiert.🤔

Was soll dieser ganze Hass und Müll? Mit Josh als RV haben wir die Champions League geholt Lahm war als RV eine Legende, zeitweise der beste Spieler der Weit und unser Kapitän. Warum hetzt Ihr hier gegen einen der genau das tut was die MANSCHAFT braucht??? Gehts zum Golf, Speerwerfen oder Zehnkampf Ihr Sechziger!

Und wieder ein fettes Lob an die Transfer Task force. Kaufen im Winter für 30 Mio nen weiteren RV und am Ende spielt dort Kimmich … So lustig… Und ja, die anderen sind verletzt. Und nein, sie werden auch nicht spielen, wenn sie wieder fit sind. Kimmich ist als RV mindestens nicht schlechter als die anderen…

Daniel Glaser
Wurde als Kind durch "Bundesliga Pur Klassiker" Bayern-Fan und bin es seitdem auch geblieben. 29 Jahre alt, Baden-Württemberger, Wahl-Hamburger, nach meinem Sportjournalistik-Studium nun auch noch Psychologist in the making.