Champions League

Sieg gegen Lazio! Doppelpacker Kane ballert Bayern ins CL-Viertelfinale

Harry Kane
Foto: IMAGO

Der FC Bayern gewinnt das Achtelfinal-Rückspiel gegen Lazio Rom und zieht damit ins Viertelfinale der Champions League ein Harry Kane schnürt einen Doppelpack. Auch Thomas Müller trifft.



Der FC Bayern hat im Rückspiel gegen Lazio Rom mit 3:0 gewonnen. Nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel in Rom machte der amtierende deutsche Meister so den Einzug in die Runde der letzten Acht in der Königsklasse klar.

Harry Kane köpfte den FCB in der 39. Minute in Führung. Pavlovic brachte eine hohe Hereingabe in den Strafraum und fand dort den Kopf von Thomas Müller, der zurücklegte auf Raphael Guerreiro. Der Portugiese traf den Ball nicht richtig, doch dieser flog zu Harry Kane, der einköpfen konnte.

Kane vor dem Tor eiskalt

Kurz vor Halbzeitpfiff erhöhte dann Müller zum 2:0 für die Münchner. Eine Ecke von Guerreiro konnte die Lazio-Abwehr nicht zureichend klären. Rechts vom Tor lauerte FCB-Verteidiger Matthijs de Ligt und zog mit rechts ab. Müller kam angerauscht und köpfte ein.

In der zweiten Halbzeit ließ die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel nichts anbrennen.

In der 66. Minute erzielte Superstar Kane das 3:0 und schnürte so einen Doppelpack. Leroy Sané zog zuvor an der Strafraumgrenze nach innen und schloss kräftig mit links ab. Lazio-Torwart Ivan Provedel konnte den Ball nur wegklatschen und dieser flog Kane vor die Füße, der ebenfalls mit dem linken Fuß eiskalt vollstreckte.

Die Bayern waren gegen defensiv eingestellte und über weite Strecken ideenlose Italiener über die gesamte Dauer die spielbestimmende Mannschaft und gewannen das Heimspiel am Ende sehr souverän.

Durch den Sieg steht der deutsche Rekordmeister im Viertelfinale der Champions League. Gegen welche Mannschaft der FCB dann antreten muss, entscheidet sich am 15. März. Dann wird das Viertelfinale in der UEFA-Zentrale in Nyon ausgelost.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
95 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Seriöse Vorstellung. Wenns ums Geld geht liefern die Herren plötzlich

Bitte heute noch mit Thomas Tuchel verlängern.

Mega wichtig und höchst erfreulich!!! Das beste Spiel seit einiger Zeit, aber auch als Fan sollte man realistisch bleiben: Lazio war kein Maßstab. Das war ein Glückslos…..

In welchem Spiel geht’s denn nicht ums Geld?

Thomas Tuchel hat die Mannschaft sehr gut eingestellt.

Sieh an, sieh an…

Und ich dachte schon der Pattaya hat die im Berlusconi Stil aufgestellt .

Der Patron hat das Team aufgestellt.
Kimmich als RV, der wird begeistert sein-Nagi wird ihn bei der EM dann auch als Stamm RV bringen.

jawohl gute Leistung..und bitte de ligt immer rein ..sehr gut 👍

Die Innenverteidiger sollten ab jetzt de Ligt und Diet heißen.

Auf jedenfall da gebe ich dir recht ..man muss auch sagen pavlovic sehr sehr guter man gell ..also ganz einfach die ganze manschaft heute sehr gut gespielt..hoffe es geht so weiter..👌

Da wird TT garantiert etwas dagegen haben, hat heute vor dem Spiel schon gesagt, dass es ihm für KIM leid täte.
Pavlovic fehlt leider am Samstag gegen Mainz……das wird nicht einfach werden!!

werden es sehen ..

Pavlovic, der junge Toni Kroos.

De ligt und pavlovic sind unsere Zukunft ! Hoffentlich auch Musiala in der Form von heute ! Sieg !

Bitte Dier nicht vergessen, für mich echt eine Bank in der Verteidigung.

kim und upa dann doch im vergleich mit der heutigen iv eher unsicherheitsfaktoren

Der Dier kristallisiert sich mehr und mehr als mega Schnäppchen heraus. Das tut richtig gut, bei den vielen überteuerten Fehl- und Mittelmaß-Einkäufen….

Freue mich,daß ich mit meiner Einschätzung richtig lag,als er kam. Toller Charakter, toller Spieler, tolle Spieleröffnung. Seine weiten Diagonalpässe sind wirklich gut.

na also geht doch…

Mia San Mia!!

FUCK mann…. endlich mal wieder eine souveräne, konzentrierte mannschaftsleistung… warum nicht immer so? Vorwärts FCB….

Was soll eigentlich die Regenbogen-Flagge im Block?

Was willst du eigentlich auf dieser Seite hier?

Was spricht dagegen?

Wo ist das Problem?

Vorsicht. Wer der Woke-Ideologie kritisch gegenüber steht, ist rächts.

Dämlicher Kommentar, weißte selbst

Das war das beste Spiel in 2024. Geht doch!

So kann die Manschaft spielen wenn sie füreinander spielen und nicht jeder für sich.
Konzentrierte Leistung einer gut ein- und aufgestellten Manschaft.

Ich würde jetzt gerne mal alle Namen hier aufschreiben, die vorher über die Aufstellung gemosert haben. Über Müller, Sane, Goretzka u.s.w. Und nu? Immer erst laut schreien, statt abwarten. Immer dasselbe

Ohne Sane wäre es kein anderes Spiel. Müller + Goretzka stark.

Da bin ich auch gespannt, was nach diesrm Spiel über Kimmich, Goretzka, Müller usw hier geschrieben wird.
De Light und Dier sehr seriös. Kein Schnickschnack, keine Risikopässe ala Upa.

Die Spieler können ja auch anders, sieht man ja heute. Aber haben sie die letzten Spiele halt nie gezeigt und heute ging’s auf einmal wieder.

— “HURRA! WIR LEBEN NOCH!”– (Milva)

Eine tolle Mannschaftsleistung über die komplette Spielzeitung.
Heute haben alle, die auf dem Feld standen, auch geliefert.

dr.jekyl und mr.hyde…die Mannschaft hat 2 Gesichter…

pavlovic für mich man of the Match.
er war entscheidend im Herzen von Bayern mit sein vertikal pässen ! jeder heute gute Leistungen gezeigt ,endlich ! Mia San mia

TT muss bleiben

Wenn Tuchel die Richtige Mannschaft aufstellt geht es auch! Das Viertelfinale kann kommen!

Das las sich vor dem Spiel bei vielen anders,

Nachdem hier immer nur dieselben Spieler niedergemacht werden, sollte man heute, bei richtiger Betrachtung zugeben, dass Goretzka der beste Mann war!!!

An besten war pavlovic….

Dann hast leider erst ab der 20min geschaut.

Wenn er das zweimal pro Saison zeigt, reicht es eben nicht.

Es ging rein um das heutige Spiel.

Bez Goretzka volle Zustimmung

Goretzka war aber heute eine echt geile Kampfsau, muss man anerkennen!

Erfolgreiche Bewerbungen für nächste Saison: de Ligt, Dier, Pavlovic, Musiala, Kane (Stand jetzt). Mal sehen, wie es gegen die richtig großen Brocken aussieht.

Ein wirklich überzeugendes Spiel. Heute hat man eine Mannschaft gesehen, die füreinander kämpft. Warum nicht immer so? Ist das der Eberl Effekt? Vielleicht arbeitet er als Dolmetscher zwischen TT und der Mannschaft. Auch Sane noch mit einer Vorlage. Pavlovic, Dier, MdL, Kane, Müller und Guerreiro haben mir besonders gefallen. Aber selbst Goretzka und Kimmich haben gut gespielt.
Geht noch was in der Champions League dieses Jahr. Mein Tipp Heute vormittag war ja 4:1. Mit 3:0 kann ich aber auch gut leben. Danke Jungs für das überzeugende Spiel. 2. in der BuLi und dafür Champions League wäre ja in Ordnung.

Auch wenn ich ihn sonst immer schimpfe, 2 hz war gut von kimmich aber auch nicht mehr….

Fast alles richtig. Aber Eberl-Effekt nach der kurzen Zeit? Wäre ein weiteres Armutszeugnis für die Mannschaft. Ich bin immer noch der Meinung, man wird Tuchel dankbar sein und ihm nachweinen. Er hat die undankbare Aufgabe angenommen, diesen Kader mal völlig auf den Kopf zu stellen, Aber das wird so vielen erst im Anschluss bewusst.

Gnabry Man of the Match

Pavlovic für mich, der beste Mann im Mittelfeld. Nach hinten sehr stark und immer den Blick nach vorne. Wir brauchen keinen 6er, denn wir haben Pavlovic. Musiala auch sehr stark am Ball. Alle haben ihre Position gehalten, was man sehr gut gesehen hat. Heute hat auch jeder gesehen, dass De Ligt der IV Nr.1 ist.

Last edited 4 Monate zuvor by FC Bayern

Auf einmal geht’s. Schon lustig.

mal sehen , gegen Mainz wird es auch nicht einfach. Aber schön, dass sie heute diese Leistung abgeliefert haben. vielleicht können Trainer und Mannschaft sich ja zusammenreißen für die Champions League.

Es war Lazio Rom…die sind schlechter als der BVB…Alles andere als ein Heimsieg wäre ein Blamage gewesen.

sowas hat sie von den Blamagen in den letzten Spielen auch nicht abgehalten ….

Sah heute aus wie eins der besseren Spiele am Anfang der Saison. Hm irgendwo so zwischen 2.-5. Spieltag war das. Viel Ballbesitz , moderates Pressing und mehr Vertikalität+Flügelspiel der LA/RA mit den AV´s.

Ich habe Tuchel zuletzt oft kritisiert, aber heute hat er die richtigen Spieler gebracht und hatte auch die taktischen Variante mit Goretzka teils in einer dreier Kette im Aufbau eingebaut. Das hat funktioniert. Insofern heute alles richtig gemacht.
Jetzt kann es die Saison nur noch um zwei Dinge gehen, den Blick auf die CL zu legen und rauszufinden, welche Spiele wirklich bei Bayern sein wollen. Das geht am besten, wenn man eine Elf sich einspielen lässt und nur punktuell Wechsel vornimmt, um Spielern Pausen zu geben und die Spieler aussortiert, die gedanklich offenbar schon woanders sind.

Endlich ein klasse Leistung, sowas macht Laune nach mehr.
Pavlovic richtig gut,das ist unsere Zukunft.
Und mit Dier hat macht sich sehr gut verstärkt,einfach souverän.
Das sah heute nach einer Mannschaft aus,hoffe das bleibt jetzt so.

Super Leistung. Heute haben mal alle gemeinsam gekämpft. Genau das wollte ich persönlich sehen

Eine solide, disziplinierte, kollektive Leistung, aber bitte den Gegner nicht ganz vergessen. Die werden aktuell in der serie a, Platz 9, ziemlich zerlegt. Offensiv war Lazio ziemlich übersichtlich und defensiv boten sie Räume, bei den deren besserer Nutzung und Bespielung, z. B. nach den 2. Baellen, noch mehr drin gewesen waere. Und in der BL sieht man deutlich bessere Torhüter. Jedenfalls wird im VF offensiv und
defensiv vermutlich deutlich mehr gefordert sein. Auch das ist machbar, aber nur dann, wenn man nicht wieder irgendwann in die Einzelteile zerfällt und Einzelne aus der Ordnung ausscheren. Spannend wird es bereits bei schnelleren Aussenstuermern. Vor allem rechts, ohne Doppeln, danach in der Box. Unterstellt, K bleibt RV.

Goretzka war heute bärenstark! So gut habe ich den noch nie spielen sehen!

Respekt!!! Da hat einer Ahnung! 👍

Goretzka liefert in den wichtigsten Spiele am besten ab.

Ja war auch sehr positiv überrascht. Eberl’s Weisswurst scheint allen geschmeckt zu haben.

Ohne Thuchel isgewonen

Kann das jetzt dann bitte unsere Stammelf sein?!

Sieht aus als hätte es die Mannschaft Einigkeit. Nur schade daß es im nächsten Spiel einen Ausschluss der Bayern Fans gibt das schwächt ein wenig. Ein Hoch auf die Bayern Fans Ultra die das zu verantworten haben das habt ihr TOLL gemacht 😡

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.