FC Bayern News

Entscheidung gefallen: FC Bayern will Julian Nagelsmann zurückholen!

Julian Nagelsmann
Foto: Getty Images

Die Trainersuche beim FC Bayern geht in die heiße Phase. Die Verantwortlichen in München wollen die Nachfolge von Thomas Tuchel zeitnah klären, idealerweise noch im April. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge deutet derzeit alles auf ein Comeback von Julian Nagelsmann beim deutschen Rekordmeister hin. Demnach geben Max Eberl & Co. Vollgas in Sachen Rückholaktion.



Am vergangenen Wochenende machten Meldungen die Runde, wonach die Bayern sich (erneut) um Zinedine Zidane bemühen würden. Laut der spanischen Marca hat der FCB Kontakt zum Management des Franzosen aufgenommen. Wie Sky-Reporter Florian Plettenberg berichtet, ist an den Meldungen aus Spanien nichts dran. Die Bayern konzentrieren sich derzeit auf eine Rückholaktion von Julian Nagelsmann.

Nach Informationen des Pay-TV-Senders gab es in den vergangenen Tagen konkrete Verhandlungen zwischen Nagelsmann und den Bayern. Sportvorstand Max Eberl hat diese vorangetrieben und stand im regen Austausch mit dem Berater des 36-Jährigen. Demnach sind die Gespräche bereits weit fortgeschritten. Nagelsmann winkt ein 3-4 Jahresvertrag in München.

Nagelsmann hat den Bayern noch keine Zusage erteilt

Laut Plettenberg ist Nagelsmann grundsätzlich offen für eine Rückkehr zum deutschen Rekordmeister, der amtierende Bundestrainer hat den Bayern bisher aber noch keine finale Zusage erteilt. Es gibt noch einige Details, die geklärt werden müssen.

Interessant ist: Wie Sky erfahren haben will, ist Nagelsmann, nach der Absage von Xabi Alonso, der absolute Wunschkandidat der Münchner. Nicht nur Eberl ist von einem Comeback überzeugt, die gesamte Führungsetage soll diese Idee mittlerweile unterstützen.

Neben den Bayern buhlt auch der Deutsche Fußball-Bund derzeit intensiv um Nagelsmann. Der DFB würde ihn gerne bis zur WM 2026 an sich binden. Sein aktueller Vertrag läuft nach der Fußball-Europameisterschaft aus.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
263 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Einzig richtige Entscheidung!

Hätte eine mutige Entscheidung mit einem Nobody vorgezogen, irgendso ein Däne oder Schweizer, den niemand auf dem Schirm hat und dann im Stile von Alonso knallhart ein Spielsystem entwickeln und dazu die fehlenden Puzzleteilchen holen… aber, nee, war klar.
Hoffentlich rockt es Nagi dieses Mal dann auch.

Nur weil es bei Bayer mit Alonso geklappt hat, muss man nicht denken, dass es mit einem Nobody beim FCB klappt. Alonso hat dort Bedingungen vorgefunden (hat u.a. Spieler bekommen, die er haben wollte), die ein Nobody mit Sicherheit nicht beim FCB vorfinden würde.

Ja, aber warum denn nicht. Der Knackpunkt ist doch, dass man sich bei uns nicht komplett auf ein Projekt(!) einlässt und daher auch Tuchel nicht wirklich die Spieler geholt hat zu Saisonstart, die er wollte. Das muss ja nicht zwingend so krass wie bei Leverkusen in 9 Neuverpflichtungen münden, aber vom Ansatz her, muss man so mal denken um auch selbst mal Trainerjuwelen entdecken zu können, indem man ganzheitlich vorgeht und arbeitet. Siehe Arteta, siehe Klopp etc…

Was glaubst du denn, was beim FC Bayern los sein wird, wenn man einen Nobody verpflichtet, der dann keine Titel einfährt?! Man kann nach JN und TT keinen Trainernovizen holen, in der Hoffnung einen Alonso zu bekommen. Dieses Risiko wird man mit Sicherheit beim FCB nicht eingehen. Leverkusen mit dem FC Bayern zu vergleichen funktioniert nicht, da komplett andere Strukturen.
Arteta hat bei Arsenal seine Zeit gebraucht, um erfolgreich zu sein. Die Zeit gibt der FC Bayern seinem Trainer nicht. Klopp war kein Trainerneuling, als er zum LFC wechselte.

Nagelsmännchen, die manifestirte Bankrotterklärung! Geht es wieder los mit der Selbstdarstellung, laptopunterstützte Ideen, wie falsche 9? Kann sich doch an einen Einflüsterer wie dem Stolperjochen gar nicht erwehren………… hat auf den alten Choupo notgedrungen gesetzt, als dem jungen Zirkzee Vertrauen entgegen zu bringen und konnte Mane und Sane nicht bändigen….

Du bist eine Bankrotterklärung

Thorup ist schon in Augsburg. Der Mann ist exzellent. Ein zweiter Thorup ist derzeit leider nicht in Sicht. Ich bin gespannt, ob Nagelsmann dieses Mal Grundlagen legen kann, sprich Spielsystem und Fitness. Dass er in wichtigen Spielen Ideen hat, hat er gegen PSG letztes Jahr bewiesen.

Er kennt die Bayern gut. Er kennt auch viele der aktuellen Bayern Spieler. Er hat großen Einfluss auf jeden einzelnen. Ich finde, er wäre ein sensationeller Trainer und eine super Rückrufaktion, die der FC Bayern jetzt einschlagen könnte. Nagelsmann könnte uns wirklich sehr helfen, nächstes Jahr besser anzugreifen und auch wenn er noch jung sein mag, hat er sehr, sehr viel Potenzial und vor allem viel Erfahrung auch jetzt schon gesammelt! ich finde, er wäre der perfekte Mann

Wirst du von dem eitlen Selbstdarsteller bezahlt?

Bevor Du Deine Weisheit wieder zum Besten gibst: warte doch einfach mal ab und beurteile Nagelsmann wenn er mal 1 Jahr lang da war….

Mir haben schon die 1,5 Jahre gereicht, in dem er gezeigt hat, dass er kein Bayern Niveau hat! Das ist ein paar Monate her! Der Blender ist in der Zeit sicher kein bessere Trainer oder anderer Typ geworden!

Der war ja nur Selbstdarsteller weil Brazzo und Eier Olli sich versteckt hsben

Hör mir mit dem Unsinn auf! Er hätte sich überhaupt nicht zu allem äußern müssen, der eitle Selbstdarsteller hat das genossen!

Schöner Versprecher: „Rückrufaktion“
Unsere einzige Hoffnung bleibt der DFB.

Haben sie nicht genau dasselbe bei Alonso geschrieben? Wenn das wieder nen Korb gibt……wirds lustig im April jemand zu präsentieren.

Um das mal einzuordnen: Der FC Bayern hat gar nichts geschrieben, das ist alles nur Gerüchteküche!

Hab ich gesagt die Bayern hätten das geschrieben? Glaube nicht. ich meinte schon Sky/Pletti. Bayern haben allerdings angekündigt das sie im April einen Trainer präsentieren wollen. Wenn alles auf JN lief und der absagen WÜRDE, wäre hart. Für mich kommt JN zu früh zurück, aber was sollen sie auch machen, hätte nur gedacht Hainer wäre mehr kreativ…..

Deutsch ?

Die Titelzeile ist nicht korrekt.
Es ist eben noch keine Entscheidung gefallen.
Jedenfalls noch nicht bei der entscheidenden Person in dieser Sache, bei JN.
Das steht am Ende des Artikels: – “Interessant ist: Nagelsmann hat den Bayern bisher noch keine Zusage erteilt.”–

DAS ist der entscheidende Satz in diesem Artikel! Und der kommt wie nebenbei erst am Ende.

Für wen sich die Bayern entscheiden, das ist völlig irrelevant.
Die hatten sich auch schon für De Zerbi entschieden.

Posse.
Endlosschleife.
2 Tage vor dem CL Match gegen Arsenal natuerlich das vorrangige Thema.
Emery hat Arteta am We geschlagen.
Bayern ohne King Coman gegen die Gunners. Das gibt Arteta neue Hoffnung.
Faellt der Koenig, faellt das Team?
Mastermind TT hat den perfekten Plan aber ist das Team ohne King stark genug diesen umzusetzen?
Nagi spielt 2. Geige, ist also nur Zuschauer.

@Generation…

Korrekt.

Hier steht aber auch, das die Verhandlungen weit fortgeschritten sind. Ich glaube er kommt tatsächlich und bin persönlich sehr zufrieden mit der Entscheidung. Ich hoffe nur, er zeigt jetzt das er gereift ist und fordert mehr Handlungsfreiheit ein

@Kaiser…

Einfordern kann JN viel…die Frage ist, ob er diesen Spielraum bekommen würde.
Die Erfahrungen der jüngsten Vergangenheit lassen da skeptisch werden.

Ich könnte mir vorstellen das er sich das ein Stück weit zusichern lässt. Seine Verhandlungensposition ist einfach besser als damals, weil Bayern schon ziemlich verzweifelt wirkt. Dafür muss Hoeneß aber wort halten und das Zepter übergeben. Ich glaube mit Freund und Eberl kann man gut arbeiten. Hoffen wir einfach das es endlich nochmal vorwärts geht. Fände es top wenn er Wagner als Co mitbringen würde

Gereift vom Sitzen zuhause oder gereift vom TV schaun?
Oder gereift von den Freuntschaftsspielen mit der DFB Elf?
Gereift ist sicher Xabi der mit Lev eine grandiose Performance hingelegt hat.
Gereift ist sicher auch Kloppo der nach dem Umbruch mit Liv wieder in die Spur gefunden hat.
Nagi hat in Kueze das DFB Team bei der EM zu coachen . Warten wir doch erstmal ab wie er sich bewaehrt.

Sehr geil freue mich auf ihn sollte er kommen

Genau kein Umbruch alles einfach so lassen Uhr zurückdrehen Punkt wir sind dann endlich bis zum Schluss wieder in allen drei Wettbewerben vertreten und werden wenigsten vielleicht überall zweiter Unruhe wie gehabt Presse freuts.

@Tom

So siehts aus.
Sollte es tatsächlich zu dieser absurden Verpflichtung kommen, dann ist die Fallhöhe sehr hoch, vor allem für den FCB.
Man stelle sich vor, es klappt auch beim zweiten Mal nicht wie erwünscht: Will man ihn dann erneut entlassen??
Dann wären wir endgültig die totale Lachnummer!!

Wer wäre denn deiner Meinung nach die Alternative?

BEI REIF IST LIVE HAT MEHMET SCHOLL HEUTE EINEN NEUEN NAMEN IN DEN RING GEWORFEN. LOTHAR MATTHÄUS ! WENN ER SICH ZIERT SOLLE MAN IHN HALT ZWINGEN. DA WÄRE DER BLÄTTERWALD VOLL IN MÜNCHEN

Schrei nicht dauernd, Kleingeist!

Ich auch. Er hat die zweite Chance mehr als verdient

Womit? Mit zwei testspielsiegen gg Frankreich und Holland?

Und einer desatrösen Leistung gegen Österreich, wo ihn Rangnick vorgeführt hat, wie der Vater mit dem blö. en Buben!!!!

An sich beste Wahl …aber 3-4..
Wieder lang…erstmal 2 mit Option

Mag sein, dass man ihm ein Angebot unterbreitet. Die negativen Ereignisse sind gerade mal 12 Monate her, glaube kaum, dass JN bereits alles verarbeitet hat. Und noch weniger glaube ich, dass der FCB sich auf die Forderungen nach strukturellen Veränderungen einlässt. Und dann sind da immer noch Neuer und Müller…
Wäre nicht überrascht, wenn JN sich von Völlers bedingungslosem Rückhalt geschmeichelt fühlt und sich dazu entscheidet auf die EM noch eine WM draufzusetzen.

würde doch auch für ihn Sinn machen. Er ist noch jung, als Nationaltrainer hat er Zeit sich weiterzubilden. Fussball auf der ganzen Welt zu sehen und so ständig neue Ideen zu bekommen.

2026 wäre dann ein persönlich und fachlich gereifter Nagelsmann bereit für einen europäischen Topclub

Ist alles nicht so falsch. Aber vielleicht hat er gelernt das man diesen überbezahlten Eierschauklern auch mal in den Hintern treten musd

Nagelsmann ist doch eine Lachnummer!!! 0 Autorität!!! Eine Katastrophe für den Verein!! Passt aber ins Bild des Vorstandes!!!!

@Thomas

So ist es!
Passt aber zum Verein.
Der ist mittlerweile auch eine Lachnummer! Spätestens mit den Überlegungen zur erneuten Einstellung von JN ist der FCB ein ernsthafter Anwärter auf den Faschingsorden “Wider dem tierischen Ernst.”

Cool. Alaaf!

@RotWild

Danke.

@For…

JN und den Spielern in den H*** treten???
Wunschträume.

Man muss sich aber auch mal in die Spieler reindenken.
Man feuert vor einem Jahr JN und stellt Ihnen genau diesen Trainer jetzt als die Zukunft vor??
Die lachen die Vereinsführung doch aus.
Die nehmen ihren Arbeitgeber doch dann nicht mehr für voll.
Und damit hätten sie absolut recht.

Es ist auch eine Zumutung gegenüber der Mannschaft, was der FCB auf dem Trainerposten treibt.

@Grosser Ze

Völlig richtig, was du über die Gefühlslage und die möglichen Gedankenspiele von JN äußerst.
Und ich denke, Rudi Völler wird verhindern, dass wir in der Causa JN den dritten Fehler machen (1. Fehler: Seine erste Einstellung. 2. Fehler: Seine überstürzte Entlassung. Und der dritte Fehler wäre seine erneute Einstellung).
3x falsch ergibt nicht einmal richtig.

Last edited 1 Monat zuvor by Johannes

Naja, er hat sich ja auch vom kompletten Trainerstab getrennt. Ich fände es akzeptabel ihm eine Chance wieder zu geben, er müsste allerdings Sandro Wagner und ein Defensiv Spezialisten mitbringen. In der Defensivarbeit haben bei ihm viele Details gefehlt und es war zu sehr auf “Zone Flood” Taktik ausgerichtet.

zumindest gegen Frankreich und die Niederlande war die Grundordnung auf eine sichere Defensive ausgerichtet…

Sandro Wagner mitbringen…😂😂😂

Wenn die EM schlecht läuft, wird das Thema um JN zusätzlich heiss und die Medien werden sich freuen. Ich hoffe Eberl kann das wegmoderieren, sonst kommt der verein nicht zur Ruhe.

1) JN hat nie ein Problem mit dem FCB gehabt, sondern mit Kahn und Hasan. Beide sind weg.
2) JN hat nie ein Problem mit Neuer und Müller gehabt. Ganz im Gegenteil: Neuer hat er gerade gegenüber MATS gestärkt, ohne dass er es gemusst hätte und Müller beendet in einem Jahr die Karriere.
3) Seine Rückkehr wäre der absolute Triumphzug für ihn. Ein öffentliches Eingeständnis des Vereins, dass die Entscheidung ihn zu entlassen, falsch gewesen ist.
4) Er wollte in seiner Zeit keine strukturelle Veränderung und dass der FCB dem gegenüber nicht offen wäre mit der neuen Führungsriege, ist reine Spekulation

Fazit: dein Beitrag hat keine Verbindung zur Realität…

@Hovsep

So so, JN hat nie Probleme mit MN gehabt??
War da nicht mal was, von wegen “Herz rausgerissen!” (MN über die Entlassung seines Torwarttrainers Tapalovic durch JN)

Fazit: Dein Beitrag hat keine Verbindung zur Realität!

Last edited 1 Monat zuvor by Johannes

Eine WM in den USA / CAN ?
Duerfte klar sein wie diese fuer DE/ Nagi ausgehen wuerde, oder?!
Was hat Nagi seit seinem Rauswurf bei Bayern gerissen?
Strohhalm DFB Team.

Warum, muss ein Trainer, der bei einem Verein entlassen wurde, denn nun der Überflieger in diesem Trainergeschäft sein?! Carlo Ancelotti ist da sicher die Ausnahme, doch man sollte auch mal die Kirche im Dorf lassen.

Ich würde genau das begrüßen.

Komm nach Hause, Coach!!

@Tom

Ergreifend!
Wird das die Fortsetzung von “E.T. will nach Hause?”

Kann nicht verstehen, dass du ihn dir so herbei sehbst.
Eigentlich war doch fast jeder froh, als er endlich weg war.
Aber man vergisst schnell…

Also ich kann sagen dass in dem Bereich der Süd wo ich bin, die meisten sehr schockiert waren als er gehen musste. Ich mochte ihn immer und denke er wird ähnlich mutig den Kader mit umbauen wie er die N11 umbaut.

Bist du Hoffenheim Fan 😂

Glaube ich nicht, selbst diese Chaoten-Vereinsführung kann nicht so blöd sein.

@Soleman

Doch. Sie ist so bl***d.
Gilt offenbar auch für den Eberl Max.
Kaum da, schon wird klar: er ist offenbar auch nur eine UH-Marionette..

Er hat keine anderen Alternativen😇😇

Hoeneß: Ja

Hoeneß: doch

Wenn man Geduld hat und den Umbruch mit jungen hungrigen Spielern einleitet, kann das was werden. Mit Geduld ist hier durchaus die Akzeptanz eines weiteren titellosen Jahres gemeint. Dies passt aber nicht mit dem Finale Dahoam zusammen… Man darf gespannt sein…

Das wäre wünschenswert. Aber leider nicht realistisch. Offensichtlich bleibt einiges wie gehabt. Großer Umbruch? JN mit Neuer, Joshi, Müller, Goretzka als Stamm. Horrorvorstellung!

abwarten… ich urteile erst wenn die Transferphase vorbei ist!

Vorher braucht es einen Trainer, wir drehen uns im Kreis.
Es bleibt spannend.

Genau!! Das sind die, die nachher an seinem Stuhl sägen!!

… keine Sorge, die von dir genannten Namen sind bald Geschichte.

Ohne Worte, da scheinen viele Personen vergessen zu haben, wie schlecht es auf vielen Ebenen auch schon in Nagelsmanns zweiter Saison lief. Die Art und der Zeitpunkt des Rauswurfs war falsch, der Rauswurf an sich jedoch richtig.

!!!Wichtig und richtig!!!

Wenn die den zurückholen sind 40 Jahre FCB Fan vorbei. Wie blöd muss man bitte sein? Und im Herbst wird nagelsmann wieder durch Tuchel ersetzt oder was?

Das wird dem Verein bestimmt total weh tun…

Ich bin dann auch weg, und das wird denen weh tun

Bestimmt…

Bitte halte Dein Versprechen. Ich kann es kaum erwarten, bis Du endlich weg bist.
das ist heute die beste Nachricht.

Der FC Bayern hat ja noch seine völlig meinungslosen blinden Fans wie dich 😂

Lach, 50 Jahre FC Bayern schließe mich an!!!!

Nee, Tuchel übernimmt dann die N11.
Wie heißt es in Bang Boom Bang: „Is Kreislauf“

Zum kotzen, was soll sich ändern!?
Nichts! Alte Leier …kann nicht nachvollziehen wie man sich dazu entscheiden kann.
Es braucht einen kompletten Neuanfang sei es Spieler sowohl auch Trainer.
Es gab genug Spieler die letztes Jahr nicht von ihm begeistert waren.
Mal im ernst ich kann den ganzen Haufen samt Uli Hoeneß nicht mehr ernst nehmen! Einfallslosigkeit!

Last edited 1 Monat zuvor by Van Buyten

Wenn man die damaligen und heutigen Quertreiber im Kader aussortiert, wird es funktionieren.

Wenn…. dann würde….
Konjunktiv.

Außer Neuer der komplette Mannschaftsrat meinst du?

Und woher willst du das wissen? Bist du Hellseher?

B R A V OOOOOOOO. Genau Deiner Meinung . Dieser Bubi soll erst mal trocken werden hinter den Ohren. Wie ich oben schon geschrieben habe. Mit dem Auto ein zweites mal zum Tüv ohne den Mängel behoben zu haben , geht auch wieder schief

@Van Buyten

Richtig.
Ich fasse es auch nicht, dass man so etwas auch nur in Erwägung zieht.
Der FCB ist damit am (vorläufigen) Tiefpunkt!

Exakt

Es geht ganz schnell wieder in Richtung 100 wenn die Transfer phase sinnvoll (und nicht wieder auf den letzten Drücker) genutzt wird! @Max: Auf dich kommt’s jetzt primär an.

Nach erfolgreichem Transferabschluß
sind wir dann schnell wieder in der “mia san mia” Spur!

Und hier im Forum eskalieren dann
auch wieder die Skeptiker. 🤷🏻‍♂️

Bayern vor Bayer in der Koeffizientenrangliste..haha also Hauptsache Quali egal ob 2, 3 oder 4 Platz..sollte machbar sein

Wäre nicht meine Wahl. JN muss lernen defensiven Fußball zu denken das fehlt mir bei ihm. Immer Hurra Fußball ist nicht Bayern München und auch nicht der von anderen Top Clubs in Europa.

Hurrafußball wie gegen Villareal und der Rückrunde letztes Jahr, wie z.B. in Leverkusen. Da war weder nach vorne Hurra, noch hinten Sicherheit. Und nach 60 Min. platt. Und 10 Pnkte in Rückrunde verspielt. Da war nix. Und jetzt soll er wieder Trainer werden. Ich bin fassungslos, nur noch lächerlich.

Sowas haben die Nagelsmann fanboys anscheinend vergessen! Unfassbar, dass sich Fans den zurück wünschen!

Soll bleiben wo der Pfeffer wächst, nämlich beim DFB…

Ich glaube nicht das er zu dir Nachhause möchte.

Hoffentlich stimmt das Gerücht. Ich freue mich schon auf JN als neuen Trainer beim FCB.

Vergiss bitte alle nicht das ausscheiden gegen villareal

Ihr geht immer nur gegen die Trainer ! Auch die Spieler muss man kritisieren und ins Boot der Kritik nehmen !!! Tuchel überall Erfolg, Nagelsmann war überall gut, nur bei uns in München sind auf einmal alle Trainer schlecht ! dass kann ja nicht sein ! Wir brauchen Hungrige, neue Spieler !

Tuchel überall kurz gut…

Die murksen einfach weiter wie bisher das wird ja super

Meine Fresse.

Man hat doch gesehen, wie hilflos und chaotisch alles unter Nagelsmann abgelaufen ist.

Der hat jede Woche 3 verschiedene Systeme spielen lassen und nie eine Stabilität in die Mannschaft gebracht.

Es gibt nichts, was Nagelsmann bei Bayern erreicht hat, was eine Rückholung rechtfertigen würde.

Super Statement!

Sch🥚ß Statement,
Nageksmann hat sicherlich einiges aus seiner Bayern-Tätigkeit Revue passieren lassen und wenn er wirklich (ich feier das erst wenn die Tinte trocken ist…) erneut unterschreibt, dann kommt er gestärkt zurück und Harry KANE feiert seinen 1. Titel im Bayern – Dress! 🎉

Besoffen?

…..von mir aus darf er dann auch gerne besoffen feiern.

Du bist ja so “lustig” kleiner

Du wolltest dir doch eh einen anderen Verein suchen.
Was machst du hier also noch?

Was laberst du für einen Müll du wolltest das aber wie ich sehe bist du Ahnungsloser immernoch hier.

Halt endlich Dein Versprechen und such Dir zügig einen neuen Verein. Dann sind wir Dich mit Deinen hirnlosen Kommentaren hier hoffentlich los.

Und wieder sinkt das Niveau. Überflüssig.

@Martin…

Völlig richtig!

….ich bin nicht der Martin, aber schön, dass du das auch so siehst.
@Johannes

Last edited 1 Monat zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

Egal welcher Trainer kommt, es gibt keine Garantie auf kurzfristigen Erfolg. Dazu sollte man beachten, dass es in der Mannschaft zu einem Umbruch kommen wird. Dieser Umbruch wird aber über mehrere Transferphasen laufen. Die Voraussetzungen werden also anders wie jetzt sein. Mit Eberl und Freund wird der neue Trainer auch Medial entlastet.

So ist es! Völlig wahnsinnig

1 Jahr irgendwie überbrücken und Klopp dann holen

Du d e p p Klopp hat gesagt das er nie zu uns kommen wird.

Der ist doch nicht bescheuert!!! Geld braucht er nicht!!!

Die BILD weiss nix davon .

Die BLÖD hat sowieso keine Ahnung.

Ja man endlich. Dann gewinnen wir wieder gegen den Kreisligaverein aus Dortmund und holen und unser Eigentum aus Leverkusen zurück 💪👊

ernsthaft?

Scherzkeks.

Wenn wir wirtz bekommen egal in welchem Jahr könnte das was werden. De ligt wird dann endlich unser leader ! Kimmich und Gore werden wechseln ! UPAMAQUIRE , Nous, boeeeyy Davies bitte verkaufen !

häh?

Das war nur Geschwätz, bekifft.

Können ja versuchen seine Schwester von Bremen zu holen, da gibts wenigstens ne Chance.

Last edited 1 Monat zuvor by Mika

Wenn der Vereinsführung nicht mehr einfällt als ein Aufguss “JN-Projekt-Trainer 2.0”, dann ist das ein Armutszeugnis und sagt viel aus über den Zustand des Vereins im Frühjahr 2024.
Man hat entweder a) keine Ideen oder bekommt b) von anderen renommierten Trainern nur Absagen.

Ich fürchte beides trifft zu…..🤨🥺

Was war so schlecht an JN? Er ist immerhin Meister geworden und war bei seiner Entlassung in allen drei Wettbewerben vorne dabei. TT hat mit viel Glück letzte Saison noch den Meistertitel geholt, und dieses Jahr trotz Kain garnichts. Es kann nur besser werden.

😂😂😂

@Kleiner Ze

Hatten wir alles bei vielen Artikeln zum Thema JN. Findet man hier im Archiv.

Einige Stichpunkte:
— Nur eine gute Halbrunde, und das war seine erste. Die anderen 3 Halbrunden waren Murks.
— Auch nach 2 Jahren JN war noch kein Spielsystem erkennbar.
— Hurra-Fußball ohne defensive Absicherung
— 0:5-Klatsche im DFB-Pokal in Gladbach. Eines der schlechtesten Bayern-Spiele der letzten 20 Jahre.
— Ausscheiden im CL-Viertelfinale gegen den Underdog Villarreal

Ka viel scheint ja nicht mehr zur Auswahl zu stehen. So wird es wohl notgedrungen Nagelsman. Ich bin zwar kein Fan von der Rückholaktion , aber Nagelsmann scheinr auch gereift zu sein. Das Spielsystem bei der N11 passt zu unserem und seine Auftritte sind besser, ruhiger, souveräner geworden. Der Abgang von Gore würde damit wohl auch feststehen. Angeblich gibt es ja 3 Intrtessenten. Barca will sogar 30 Mio bieten. Nagelsmann wird sich bestimmt genau mit Eberl und Freund abgestimmt haben über den Kader. Da könnte es im Sommer doch Zugänge aus Stuttgart und Leverkusen geben. Führich, Mittelstädt (falls Hernandez nicht klappt). Mal sehen wer noch. Einen Trainer brauchen wir jetzt so schnell wie möglich. Vor der EM ist noch genug Zeit am Kader zu arbeiten.

So nüchtern betrachtet geht’s doch, bin da 100% bei dir.

Last edited 1 Monat zuvor by Karl-Heinz Rumgekicke

Die Welt ist wirklich aus den Fugen…. 🙄

Kann man denn nicht irgendwo, irgendwie den Frust der Fans über Nagelsmann rückholaktion öffentlich machen!?

Ist den Bossen eh egal, die machen was die wollen!

Als Mitglied hast du das Recht auf der Mitgliederversammlung zu sprechen.

Dann bitte alle Seiten. Nicht nur eure!
Ich würde mich sehr freuen wenn JN zurückkommt!😊

Und ja, ich weiß, ich steh ganz allein mit der Meinung!😉

Du und deine drei JN-Hasser lasst doch schon hier bei jeder Gelegenheit euren Frust aus. Was wollt ihr denn noch?

Nagelsmann ist Klasse. Es geht hauptsächlich darum den Kader auf links zu drehen

oh gott oh gott… dann werden wir doch zum manu des deutschen fussballs… laßt es bitte nicht wahr sein….

Doch.
Da weisen einige hier schon lange drauf hin. Aber die Fanboys finden einfach alles weiter tutti. Ein hoch auf unseren Marionettenspieler.

Last edited 1 Monat zuvor by G Punkt Hösenmaar

Wie wahr…

Nagelsmann zurück zu holen wird ein großer Fehler. Es weiß bloß noch niemand.

Du hast einfach keine Ahnung vom Fußball.

Du bist wohl der einzige Allwissende hier, der das weiß.

Er weiß bestimmt mehr als du, kleiner

Und wer bist Du?

Doch alle!! Außer der Möchtegern Bayernfan auf Lebenszeit

Der war gut 😂 👍🏼…es gibt noch ein paar andere hier

Chaos Club

Chaos Fan

Seit dem Rausschmiss von Olli, Brazzo und bald TT ist es vorbei mit dem Chaos Club.

Genau richtig!

SO SCHAUT’S AUS ❗❗

Ein Witzverein 🤦

Ein Witz Fan bist du

Ein blinder Vereinslemming bist Du

Inzwischen ja. Danke Hoeneß.

Welchen Verein meinst Du?

An Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

Ja denk ich mir bei deinen Kommentaren auch immer.

Das du und kleiner Zé sich wieder melden, war klar…Zwei kleine Würstchen🖕🏼🖕🏼

Du bist an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten.

Kleiner Zé 🖕🏼

Wenn Julian cojones hat lässt er den FCB zappeln und sagt kurz vor der Deadline ab. Einfach nur als danke… Das hätte Stil

wollen wirs hoffen…

Was bist Du für ein bekloppter Fan? Wenn JN kurz vor der Deadline absagen würde, hätten wir für die nächste Saison keinen Trainer. Willst Du das wirklich?

Ja. Dann guckt ein Fettsack am See aber sparsam😆

Wohnst du am See?

Wirklich aufwachen ist manchmal das Ergebnis von richtig hart aufs Gesicht fallen. Wenn der See es nur so lernt dann muss es wohl so sein… Wäre bei dir vielleicht auch mal hilfreich 🙄

Was hat das mit Stil zu tun?

Yes

Aha, jetzt mal wieder doch JN, heute früh oder war es gestern hieß es noch ZZ und letzten Monat XA 🙈, mal sehen wer es morgen wird und wer dann wirklich kommt 🤷‍♂️

wenn der kindergartenentertainer mit d in der vorrunde ausscheidet? dann hat man von anfang an gleich wieder theater…. ich hoffe inständig daß das fake news sind…..

Das hoffe ich auch!

Du hast auch keine Ahnung vom Fußball.

Hä du bist doch hier der Kindergarten.

Du Pflegefall, Du nervst

Wir sind wie der hsv mit Geld momentan.

Kannst Du auch mal einen zusammenhängenden Satz schreiben?

Wenn das der Fall wäre, hat sich für mich das Thema Bayern bis auf weiteres erledigt. Diesen Bubi noch mal auf die Bank setzen macht den selben Sinn als wenn man mit dem Auto das zweite mal zum Tüv geht, ohne das Mängel behoben zu haben. Ich könnte KOT……………..

👍🏼

könnte den ex trainer von falke markt schwaben, tom sitter, empfehlen… der würde die clowns schon auf linie bringen…. 😂🤣😂

Nagelsmann, der auf dem Bökelberg sich nicht mehr unter Kontrolle hatte wäre der Sargnagel für den FCB.

Der einzige Sargnagel bist du.

@Bayernfan…

Du verhältst dich wie ein Kind!
In einem Forum sollte man aushalten, dass es andere Meinungen gibt. und nicht jedem, der anderer Meinung ist, unterzuschieben, er hätte keine Ahnung vom Fußball.

So schaut’s aus und Kleiner Zé ist wahrscheinlich sein bester Freund

Da hast Du vollkommen recht. Harry scheint mal wieder zu tief ins Glas geschaut zu haben.

den Bökelberg gibt’s schon seit Jahren nicht mehr

Ich kann nicht 🥘 wieviel ich 🤮 könnte‼️

Ja geh kotzen doch will hier eh keiner haben.

Meinst doch weil keiner!!!

Deutsche Sprache, schwere Sprache was!?

Ersticke an Deiner Kotze. Dann sind wir dich geistlosen Troll endlich los.

deine Mutter du HS

@ Mino
Kannst Du auch in ganzen Sätzen schreiben?

Jetzt kommt es auf Julian.

Ich meinte: Jetzt kommt es auf Nagelsmann.

Bei beiden Sätzen fehlt am Schluss das „an“, dann dein Punkt.😊

Was kommt auf Julian oder auf Nagelsmann? Du schreibst wirres Zeug.

Armutszeugnis für diesen kaputten Verein
Umbruch ??? Lächerlich .Leverkusen wird die nächsten 3 Jahre Meister

Last edited 1 Monat zuvor by Pigen

Ja er ist ein Umbruch aber die ganzen Ahnungslosen wie du hier checken natürlich mal wieder gar nichts.

Wie lauten die Lottozahlen für morgen?

Hoffentlich. Dann platzt der Seemops

Seemops 😂😂😂😂😂

Unabhängig davon, dass ich mir Ragnick wünschen würde, damit der hier was aufbaut und erstmal Tabularasa macht……

Es war für mich klar, dass Nagelsmann zurückkommt. Weil nach all den Jahren kennt man doch seine Pappenheimer, bzw. den Wurstfabrikanten. Klappt es wider Erwarten doch nicht mit Nagelsmann, dann kommt Hans Flick.

Ihr könnt mir das ruhig glauben. So wird es kommen😉

🤨😵‍💫☹️☹️☹️ Bitte nicht !!!!!!!

Last edited 1 Monat zuvor by Cegedux

Ich finds auch alles andere als optimal.
Aber es kommt so. Zu 100 Prozent.

Das wäre wirklich der SuperGau. Hätte Eberl mehr Innovation zugetraut, bin schon enttäuscht.Nagelsmann ist jetzt so ziemlich das Gegenteil von Neuausrichtung. Ich fürchte, es wird im gleichen Trott weitergewurstelt.

Ja. Wird es auch. Wird auch keinen Riesenumbruch geben, sondern weiter nach dem Motto “Laimer kann das auch”.
Solange der alte Mann weiter werkelt, wird es immer weiter abwärts gehen.

Ich wundere mich manchmal direkt über Hoeneß Fußball Expertise. Die muss ja zwangsläufig noch vorhanden sein, er war zudem ein Top Spieler und hat soviel gesehen im Fußball. Und doch wirkt bspw. seine romantisch-reaktionäre Art an einem FC Deutschland festhalten zu wollen irgendwie befremdlich. Es hat sich nicht ausgezahlt, jedem halbwegs populären deutschen Spieler gleich einen hochdotierten Rentenvertrag zu geben, damit einem ja nicht der kommende deutsche Superstar durch die Lappen geht.

Ich dachte, der FC Bayern kann nicht noch peinlicher… das darf nicht wahr sein…

Doch. A bissl was geht immer.

Ach du scheisse!!!! Naja, Neuer steht mit Gehwagen 2030 noch im Tor!!! Lanbern ohne Ende….. .!! Wird immer schriller der FC Bayern

MEHMET SCHOLL SAGTE HEUTE BEI REIF IST LIVE WARUM NICHT LOTHAR MATTHÄUS
ALS BAYERNTRAINER

Der Witz des Jahres nimmt Formen an! Wahnsinn was beim FC Bayern seit Jahren passiert!

Da steht aber sonstwo was ganz anderes.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.