Fußball News

Komplizierte Trainersuche: Ten Hag steht weiterhin auf der Bayern-Liste

Erik ten Hag
Foto: Getty Images

Die Trainersuche des FC Bayern gestaltet sich weiterhin sehr komplex. Der zuletzt gehandelte Hansi Flick ist kein heißes Thema mehr an der Isar, wie mehrere Medien übereinstimmend vermelden. Dafür könnte der Name Erik Ten Hag unter Umständen bald wieder eine Rolle beim FCB spielen.



Wie Sky und BILD am Montag vermeldet haben, nehmen die Verantwortlichen an der Säbener Straße Abstand von einer Rückholaktion von Hansi Flick. Der 59-Jährige wird nicht als die ideale Lösung betrachtet.

Damit gibt es aktuell keine heiße Spur im Hinblick auf den Trainerposten beim FC Bayern. Nach Informationen der BILD erwägen die Verantwortlichen an der Säbener Straße mittlerweile ernsthaft eine weitere Zusammenarbeit mit Thomas Tuchel. Konkrete Gespräche mit dem 50-Jährigen gab es diesbezüglich aber bisher nicht.

Ten Hag und De Zerbi als Backup-Lösung?

Interessant ist: Laut Sky haben die Bayern auch die Option Erik Ten Hag nicht komplett ausgeschlossen. Der Niederländer rückte nach der Absage von Ralf Rangnick in den Fokus der Münchner. Demnach hat sich Max Eberl beim Management des United-Trainers nach dessen Verfügbarkeit im Sommer erkundigt.

Das Problem: Ten Hag beschäftigt sich derzeit nicht mit seiner sportlichen Zukunft, sondern ist voll auf Manchester fokussiert und möchte die laufende Saison zunächst zu Ende bringen. Dem Vernehmen nach hat der 54-Jährige direkte Gespräche mit den Bayern vorerst abgelehnt.

Der ehemalige Amateur-Coach der Münchner sitzt bei den Red Devils jedoch alles andere als sattelfest im Trainerstuhl. In England machen schon seit geraumer Zeit Meldungen die Runde, wonach Ten Hag im Sommer das vorzeitige Aus droht. Die Münchner wollten ursprünglich nicht so lange auf Ten Hag warten, mangels Alternative könnte die Personalie in den kommenden Wochen nochmals heiß werden.

Neben Ten Hag steht auch Roberto De Zerbi weiterhin auf der Liste der Bayern, wie Sky erfahren haben will. Vor allem Max Eberl kämpft für eine Verpflichtung des 44-jährigen Italieners.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
66 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bitte nicht.

Besser als Träne Tuchel, könnte dann gleich Bruno Fernandes mitbringen.

Nahhhh..

bleibt bitte einfach bei Tuchel

Tuchel oder nix

Genau. Aber anstatt das abzusichern, scheint man ja weiterhin noch mit anderen Namen rumeiern zu wollen.

Koan Ten Hag

Mir kommt nur Tuchel ins Haus !

…..perfekt, weiß deine Frau schon bescheid?

Last edited 10 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

IRONIE ON❗❗

so ein nerviges thema leider

Holt doch einfach Flick, er hat schon bewiesen was er kann. Ten Haag könnte aber immerhin besser sein als Verlängerung mit Tuchel.
Bei Verlängerung mit Tuchel werde ich Sky auslaufen lassen, dieser Fußball in der Buli und Pokal ist mir keine 30€ wert.

Ich glaub du guckst seit gestern Fußball

Nehmt doch den Greenkeeper!!👌Weil es wird langsam mega traurig dieses Trainerthema ……

Trainer, die unter Vertrag stehen, sind schwer zu bekommen. Beide haben nicht gesagt, dass sie unbedingt zu Bayern wollen.

ich bin absolut pro ten Hag

Da bist du zusammen mit De Ligt der einzige

Nöö, ich bin mit dabei. Geiler Fußball mit Ajax damals in der CL und Liga. Gute Performance mit Bayern 2. Blick für Talente.

Von den Dreien,

Ten Hag 1

Tuchel 2

Flick 3, der geht echt ganz und gar nicht

absolut richtig,
er kann die Sprache, er kennt die Wirkungsstätte, und Manu ist kein Maßstab für einen Trainer seit dem Sir AF nicht mehr da ist

Tuchel…
Ten Hag…
Flick…
Die Spekulationen der Medien werden immer besser. Jetzt widersprechen sie sich selber… im Artikel über Tuchel steht, dass Eberl, bis das Thema Tuchel erledigt ist, keinen Trainer suchen… und spekuliert man wieder über Ten Hag! Flick ist ja erstmal vom Tisch, zumindest bis morgen!

Langweilig!

Wie kann man so blöd sein ?!

Wir wollen Tuchel. Kapiert es endlich.

Dieses unwürdige Schauspiel muss ein Ende haben. Ich schreib jetzt den Verantwortlichen.

Ein Nein versteht der FCB wohl nicht

Fast schon egal wer Trainer wird oder bleibt. Hauptsache es wir endlich eine Entscheidung getroffen. Hältst du im Kopf ja nicht aus. Stundenlang in die Karte im Restaurant gucken und dann wird SchiPoSa bestellt

Last edited 10 Tage zuvor by Feelgut

Aus allem wird ein Kaugummi. Selbst das Tuchelgeruecht. Warum ist man nicht in der Lage einfach zu verkünden? Warum muss alles tagelang durchgekaut werden?

Tuchel-Verbleib rückt immer näher, ten Hag steht weiterhin auf der Liste.

Was denn nun?

Hallo Vorstand! Die peinliche Suche sollte beendet werden! Wir HABEN einen Top-Trainer!

das ihr alle laufend auf den geistigen duennsch…. der Schreiberlinge anspringt…das ist doch alles an den Haaren hergezogen ich denke das nach dem letzten Saisonspiel etwas verkündet wird…. aber bayernlike is das ganze nicht

ja tuchel soll bleiben ist sehr guter trainer wird es nächste spiele allen zeigen

…..bin schon sehr auf das Hoffenheim-Ergebnis gespannt!
Naja, Platz 3 hinter Stuttgart ist dann ja auch gerechtfertigt.
Großes Plus, die nächste Saison eröffnen wir dann nicht gleich gegen Leverkusen.

Warum spricht man nicht mit Ruben Amorin oder Martin Demichelis, dass sind für mich zwei aufstrebende gute Trainer und würden perfekt passen.

Vorstand raus,Tuchel ist kein Trainer sondern ein deperter

Was ist ein “deperter”?

Was für ein Getüddel -Management.

Also … Tuchel bleibt nur, wenn die nötige Verstärkung geholt wird.

Lt Sportbild ordnet Fabio Capello Herrn De Zerbi in die 3. Reihe ein. Er haelt ihm nicht fuer einen TOP Trainer. Was er von Ten Hag haelt erfahren wie leider nicht. Ich fürchte Aehnliches. Allerdings passen die Herren mit der 3. Kategorie dann auch ideal zum Verein bzw dessen Ziele. Ich bin mir relativ sicher, wo die Gilde, also langjährige Trainer, z. B. Tuchel einordnen wuerde. Aber darum geht es dem Paten bekanntlich nicht. Wenn er einen nicht leiden kann, koennte es auch der Vater aller Spitzentrainer persoenlich sein. Deshalb, ein bisschen mit Altersstarrsinn garniert, ” lieben” ihn die Groupies auch ganz toll.

Fabio ist senil, er reduziert de Zerbi auf den Tabellenplatz, ich vertraue da eher Pep’s Expertise.

Können wir den gleichen Artikel bitte nochmal zum 1000000000Mal hier lesen ? total interessant.

Man kann es auch kompliziert machen. Ten Hag hat einen gültigen Vertrag. Einfach zwischen Flick und Tuchel entscheiden.

Das ist ein Looser

Der hat beim ManU-Umbruch auch nix erreicht…der wär genau der Richtige

Zidane

Wenn ich so einen Schwachsinn lese! Verlängert mit Tuchel und basta! Und dann an die Transfers ran! Leute, ihr dreht euch nur noch im Kreis…