FC Bayern News

Musiala: Ich habe zwei Freunde im Bayern-Team

Jamal Musiala
Foto: IMAGO

Jamal Musiala bereitet sich aktuell auf die anstehende Europameisterschaft vor und kuriert noch seine Blessuren aus der vergangenen Bayern-Saison aus. Der 20-Jährige gab nun Auskunft über seine privaten Gegebenheiten beim deutschen Rekordmeister sowie über seinen Social-Media-Konsum. Im Bayern-Team pflegt Musiala demnach zwei Freundschaften.



Ins Teamtraining von Julian Nagelsmann konnte Jamal Musiala beim DFB-Trainingslager in Thüringen zwar noch nicht einsteigen, er fängt aber bereits mit individuellen Einheiten an, sich für die EM fit zu machen. Abseits des Platzes sprach der Leistungsträger des FC Bayern nun über seine private Situation. Dabei enthüllte er Dinge über Freundschaften in der Mannschaft, auf Social Media und seine Familie.

Im Gespräch mit Sports Illustrated Germany sagte er über sein Zuhause: “Mein Zuhause ist dort, wo meine Familie ist. Ohne sie wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Wir haben einen guten Draht zueinander und ich tue alles, was ich kann, damit auch sie ein angenehmes, glückliches Leben führen können.”

Musiala: “Phonzy und Leroy sind zu Freunden geworden”

Über seine Freunschaften sprach Musiala ebenfalls und erklärte: “Ich war schon immer jemand, der einen eher kleinen Freundeskreis hat. Er besteht hauptsächlich aus den Leuten, mit denen ich aufgewachsen bin – mit denen bin ich in Kontakt. Phonzy und Leroy aus dem Team sind mit der Zeit zu Freunden geworden, ansonsten sind nicht viele Leute von außen dazugekommen. Auch weil einfach keine Zeit dafür ist.”




Die Zukunft der beiden Musiala-Kumpels ist nach aktuellem Stand aber ungewiss: Leroy Sane soll wohl bei den Münchnern verlängern (Vertrag bis 2025), bei Alphonso Davies hingegen stehen die Zeichen aktuell eher auf Abschied.

Das Thema Social Media ist bei dem 20-Jährigen ebenfalls enorm präsent. Musiala reduzierte seinen Konsum in den sozialen Medien aber zuletzt – und das ganz bewusst, wie er erläuterte: “Ich habe meinen Social-Media-Konsum im letzten Jahr definitiv reduziert. Ich denke, es ist ganz normal, dass man sich nach einem guten Spiel die Kommentare anschaut. Aber ich versuche, mich von den sozialen Medien fernzuhalten. Es gibt immer diesen einen Kommentar, der einem die Laune verderben kann.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
48 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

“es gibt immer diesen einen kommentar, der einem die laune verderben kann.”

was das angeht sind wir dank fcbinside abgehärtet.

Von mir gab´s den Daumen nach oben! Klasse Kommentar :o)

Tja dein Kumpel phonzy ist wohl bald weg… hättest ihn mal mehr zu Höchstleistungen pushen sollen wenn das TT schon nicht geschafft hat..dann hätte phonzy vielleicht seine Wünsche erfüllt bekommen so mit Gehalt ..aber wer weiß vielleicht bleibt er doch und Kompany kann ihn hinbiegen auf den 2020 phonzy

Phonzy wirkt von außen betrachtet satt und unmotiviert. Ich denke, ein Tapetenwechsel würde ihm guttun – “aber bitte ordentlich Asche einbringen für den Club, der dich entdeckt und groß gemacht hat, Phonzy!” Abwarten, was der Sommer hergibt

Davies geht nicht im Sommer. Der macht 2025 Real Madrid mit Handgeld.

dann aber bitte auf die tribüne. sein nutzloses rumgezappel aufm platz hilft keinem.

Phonzy wirkt von außen betrachtet satt und unmotiviert. Ich denke, ein Tapetenwechsel würde ihm guttun – “aber bitte ordentlich A.sche einbringen für den Club, der dich entdeckt und groß gemacht hat, Phonzy!” Abwarten, was der Sommer hergibt

Schade Davies wird wechseln und Sane wird nicht die Aggressivität auf den Platz bringen die Kompany fordert ! Tschau Musiala

Freunde kommen, Freunde gehen. Muss nicht heissen daß Musiala auch geht.

„Freunde kommen, Freunde gehen“ ist grober Unfug.

Freunde gehen niemals. Und wenn sie doch gehen, dann waren es nie Freunde

So ein Schmarrn. Sehr viele ehemals beste Freunde verlieren den Kontakt, sobald sie sich wegen des Studiums oder des Jobs über Deutschland verteilen. Gerade wenn dann einer Kinder hat und zeitlich eingespannt ist, sieht man sich oft kaum noch. Als Fußballer hat man immerhin das Geld, um zu seinen Freunden zu fliegen. Denen mangelt es wohl eher an der Zeit.

Woher weißt du, dass Davies wechseln wird und dass Kompany nicht das Gewünschte aus Sané heraus holt? Hast du im Kaffeesatz gelesen oder bist du ein Oberschlauer?

Nein, die kommen aus der Zukunft!
Frage mich nur, warum sie nicht Lotto spielen und dann irgendwo in der Karibik mit einer Menge hübscher Frauen residieren, als uns hier vollzulabern mit ihrem geistigen Dünnpfiff..

weils sane seine leistung noch nie über einen längeren zeitraum abrufen konnte? kompany wird auch nicht zaubern können… und weil davies nicht verlängern will und sonst nächstes jahr ablösefrei ist… ganz einfach….

„Mein Zuhause ist dort, wo meine Familie ist“ bestätigt genau deine Aussage. Leider klingt es nicht nach „Ich liebe den FCB und möchte noch sehr lange in der Bayern-Familie bleiben und für diesen wunderbaren Club kicken.“ Am Ende sind sie alle irgendwie bezahlte Profifußballer auf der Suche nach immer neuen Herausforderungen.

Last edited 22 Tage zuvor by The real Sophie! ❤

Das sage ich schon lange, je nachdem wie wichtig man Musiala findet, sollte man sich mit Davies und Sané eher einigen. Krude, aber wahr.

habe es schon unter anderen Artikeln geschrieben.. Davies Berater wirbelt den Kopf von Davies durcheinander.. das darf nicht sein..

PHONZY HAT SICH VERPOKERT IST EIN AUSLAUFMODELL UND VERKAUFSKANDITAT NUMMERO “UNO”. SPORTLICH NUR NOCH KREISLIGA. SOLLTE ZUR LEICHTATHLETIK GEHEN DA MACHT SCHNELL RENNEN SINN

Bedeutet also, es würde ihm nicht schwer fallen den Verein zu verlassen?

So komisch drauf ist er nicht

Jamal Musiala ist neben Harry Kane einer der freundlichsten und sympathischsten Spieler ohne jegliche Starallüren! Es wäre mein großer Wunsch, daß er dem FCB erhalten bleibt!

Wenn L. Sané seinen Vertrag verlängert (bekommt), besteht zumindest die Chance, daß JM es sich auch überlegt. Da Leroy VK gut von Man City kennt, kann das vielleicht auch eine Rolle spielen für die Vertragsverlängerung. Ich drücke die Daumen, daß Jamal bleibt und auf seinen Kumpel Leroy und den neuen Trainer hört!

Sollte er Phonzy, falls dieser wechselt, nach RM folgen, so wäre er nur einer von vielen. Sein Kumpel Bellingham hat sich dort auch verändert und hat seine Natürlichkeit verloren, was ich sehr schade finde.

Pep möchte JM gerne nach Man City holen, aber man weiß ja nicht, wie lange er dort noch bleibt. Und auch dort wäre Jamal nur einer von vielen Topspielern.

Am besten, Jamal, Du bleibst bei uns! Da weißt Du, was Du hast! Und wir haben Dich alle gern!

Das weiss er auch. Pep geht erst nächstes Jahr. Er sieht Gaube ich auch, dass bayern wichtig für ihn ist

Hoffe Phonzy und Leroy bleiben uns erhalten sind beide mit Jamal absolute Leistungsträger die uns noch viele Titel bescheren.
Das sind unsere Jungs der Zukunft
MIA SAN MIA

🤣😂🤣

davies leistungsträger? wo?
was trägt er denn?

da bereitet wohl jemand langsam seinen abflug vor…..

in dies saison speziell in der rückrunde hat er auch nicht viel vom hocker gerissen…
dennoch wärs sehr schade… tuchel hat halt alle schlechter gemacht.
musiala ist wohl der talentierteste deutsche spieler und dazu ein guter typ.
ich vermute aber auch schon länger, dass er bayern verlassen wird.
finanziell gesehen ist bayern immer noch ein schwergewicht, aber mia san mia scheint nur noch ein spruch zu sein.

Wow….zwei ganze….?

Besser zwei Richtige als lauter Falsche😘

Davies hat in den letzten 2 Jahren z.T. deutlich nachgelassen,ist kene Weltklasse mehr, selbst Internationale Klasese ist fraglich.Zudem soll er angeblich laut Experten abgehoben sein. Von Fahrer wäre ein Verkauf absolut vertretbar und sinnvoll.Nur sollte man sich nicht von Real über den Tisch ziehen lassen in Punkto Ablöse wie damals bei Toni Kross…. !!!
Sanè wäre zu hoffen daß er jetzt IMMER so Leistungen wie in der ersten Saisonhälfte regelmäßig abliefert. Dann ist eine Vertragsverlängerrung in Ordnung.
Darüber des Musiala bleiben muß und der Vertrag unbedingt dringend verlängert werden muss gibt es keine zwei Meinungen!!!
Es wäre überaus wichtig für Bayern und Deutschland, Bundesliga das so ein großes Talent bleibt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

FCBINSIDE zu lesen, war, ist und bleibt Verschwendung von Lebenszeit!

Alex Frieling

Alex Frieling

Redakteur
Alex hat sich den FC Bayern in Kindheitstagen nicht ausgesucht, der FCB hat sich ihn ausgesucht! Er liebt es über den FCB zu diskutieren und noch mehr mag er es über den Rekordmeister zu schreiben oder Video-Content für den FCBinside-YouTube-Kanal zu erstellen.